Against The Gods Chapter 1103

\\ n \\ nChapter 1103 \\ nChapter 1103 - Blackhanded und Blackhearted

\\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ nDie Moment, als er den Stein Raum betrat, noch mehr Kalte angegriffen abrupt sein Sinne Es war nicht die Art von Kalte, die man empfand, als sie plotzlich in ein Schneeloch fielen, es war die Art von Kalte, die man empfand, wenn man in die Domane eines Geistes trat. Es war absolut keine tiefe Frostenergie.

Nicht nur das, das Licht im Steinraum war ungewohnlich dunkel, obwohl der Platz hier und dort Locher hatte und die Turen und Fenster weit geoffnet waren. Als er durch die Tur ging, hatte er tatsachlich das Gefuhl, plotzlich in die Nacht getreten zu sein. Dies und die plotzliche Veranderung in der Luft veranlassten sogar jemanden, der so machtig war wie Lei Qianfeng, sich zu entspannen. Sein Hochmut und sein Rand nahmen tatsachlich ab, ohne dass er es bemerkte.

Ein Mann mit leicht gekrummtem Rucken, vollstandig in einen blaulich schwarzen Mantel gehullt, stand in dem schabigen Steinraum und enthullte nur die Halfte seines Gesichts. Sein Halbgesicht hatte fast die gleiche Farbe wie der Mantel und es war so verdorrt wie ein Bergfelsen, der Hunderte und Tausende von Jahren dem Sonnenlicht ausgesetzt war.

Er war sich nicht sicher, ob es nur seine Sinne waren, mit denen er Streiche spielte, aber tatsachlich war eine schwache, fast nicht wahrnehmbare schwarze Energie um den gesamten Korper des getarnten Mannes zirkuliert.

Die plotzliche Veranderung der Luft und sein schockierendes Aussehen waren alles Beweise dafur, dass die Person vor ihm absolut keine gewohnliche Person war.

Ursprunglich war Lei Qianfeng sehr besorgt und wutend. Er war der Konig eines Konigreichs, also hatte er Poison Saint Blackheart keine Gedanken gemacht, selbst wenn er sich als echt herausstellte ... Schlieslich war Blackheart nur ein kleiner Giftarzt. er war der Aufmerksamkeit des Konigs eines Reiches nicht wurdig. Auserdem war er gerade ziemlich paranoid. Er glaubte nicht ganz, dass Poison Saint Blackheart wirklich der war, von dem er behauptete, dass er es sei.

Der Grund dafur war, dass Poison Saint Blackheart noch nie zuvor im Darkya-Reich erschienen war.

Allerdings hatten sich seine Gedanken seit dem Treffen rasch geandert. Es war deshalb so, weil die Gegenwart des Giftheiligen Blackheart wirklich Angst in seinem Herzen ausgelost hatte ... Es gab keine Moglichkeit, dass jemand, der Angst in seinem Herzen schlagen konnte, eine normale Person war ... nein, er sollte das weiter korrigieren. Der Mann vor ihm muss ein absolut furchterregender Charakter sein!

Gleichzeitig wurden seine Zweifel, ob der Mann vorher Poison Saint Blackheart war, meistens unterdruckt.

Lei Qianfeng kam schnell zum Erliegen. Die kalte Aura, die wild in seinem Korper verlief, hinderte ihn tatsachlich daran, sich Poison Saint Blackheart zu nahern. Wahrend er noch immer in Schock und Zweifel war, fragte Xiao Qingtong besorgt: "Senior ... sind Sie der beruhmte Senior Poison Saint?" "Hehehe ..." Der in Schwarz gekleidete alte Mann kam heraus ein absolut unangenehmes lachen. Sie haben meine Haustur bereits gekreuzt. Warum haben Sie sich also die Muhe gemacht, Ihren Atem fur eine so sinnlose Frage zu verschwenden? Ich bin Gift Saint Blackheart. Du bist diejenige, die mit einer Bitte zu mir kommt, also stort es mich nicht, wenn ich schwarze Hande und Schwarzherzigkeit habe. Hehehehe! “Xiao Qingtong machte sich Sorgen um die Sicherheit ihrer Sohne, also wurde sie vor Poison Saint Blackheart niederknien. "Gift Heiliger, bitte rette meinen Sohn. Wenn du kannst ... ’’

’’ Wait! ’. Aber Lei Qianfeng hinderte sie daran, bevor sie seine eigenen Augen verengte. Wie konnen Sie beweisen, dass Sie Poison Saint Blackheart sind? ’’

’’. . . Beweisen Sie? ’’

Unter dem blaulich schwarzen Mantel erschienen langsam ein Paar Augen. In dem Moment, in dem die Augen des Giftheiligen auf Lei Qianfeng traf, war dieser so geschockt, dass er am ganzen Korper zitterte. Es war, weil die Augen des Giftheiligen vor schockierend schwarzem Licht glanzten. "Wer zum Teufel glaubst du, du bist? Du willst einen Beweis? Hier ein Vorschlag: Wenn Sie nicht glauben, wer ich bin, dann machen Sie die Holle raus! \'\'

\\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ nLei Qianfeng, der mit eiserner Faust Darkya Realm beherrschte noch nie so schlecht gemacht worden wie heute. Die Wut stieg sofort auf seinen Kopf, aber die Angst und der Schock, den er spurte, als er die Augen von Poison Saint Blackheart und seine sechs sterbenden Sohne sah, hinderten ihn daran, in Wut zu handeln. Stattdessen beschwor er seine tiefe Energie und beschwor einen furchterregenden Druck, der sich hunderte Kilometer weit ausbreitete. Dann sprach er in einem dunklen Ton: „Weist du wirklich, wer ich bin?“ „Hehehehe!“ „Das Energiefeld von Lei Qianfeng schlug im Herzen des alten Mannes keine Angst . Der alte Mann starrte ihn nicht nur verachtlich an, er trug sogar ein kaltes, sympathisches Lachen im Gesicht. Er hob seinen Arm und eine welke Handflache streckte sich langsam aus dem langen Armel des alten Mannes. Die Handflache war auch von einer schwarzen Aura umgeben, die jeden, der sie sah, uberall kuhl fuhlte. Die Kalte, die ihre Korper und Seelen von Anfang an gefullt hatte, bewegte sich noch wilder als zuvor. Ich kann mich nicht an die Anzahl der gottlichen Herrscher erinnern, die ich mit dieser einen Hand getotet habe, aber jahrzehntelang seclusion ist anscheinend alles, was die menschen brauchen, um alles uber mich zu vergessen. Zu glauben, dass ein kleiner gottlicher Konig es wagen wurde, direkt in mein Gesicht zu schreien ... Tut tut tut, es ist kein Wunder, dass die Leute sagen, dass es viele Idioten unter den niederen Sternen gibt. ’’

Jedes Wort, das der alte Mann aussprach, war wie das Gerausch reiben von Sandpapier. Lei Tiangang und Lei Qiandu waren nicht nur von seinen kuhnen Worten vollig verblufft, auch Lei Qianfengs eigener Ausdruck war plotzlich abgefallen. ’’ Du… ’’

Das war alles, was er sagte Er beleidigte den alten Mann nicht nur nicht vor Wut, sein Korper schwankte sogar ein bisschen nach hinten.

Menschen waren solche Kreaturen. Wenn der schwarz gekleidete alte Mann freundlich und demutig gesprochen hatte, hatte Lei Qianfeng uberheblich gehandelt und alle Arten von Verdacht auf ihn geworfen. Als Poison Saint Blackheart ihn jedoch in wenigen Satzen mit Unheimlichkeit, Verachtung, Verachtung, Arroganz und Spott behandelte, war die Angst von Lei Qianfeng in nur zehn Atemzugen explodiert, nachdem er das Steinzimmer betreten hatte. Obwohl er innerlich noch immer frustriert war, hatte sich seine Imposanz stark verringert. Er hatte nicht nur Angst, nachlassig zu handeln, er wagte es auch nicht, Poison Saint Blackheart zu verfluchen.

Xiao Qingtong warf ihrem Ehemann einen bosen Blick zu, bevor er zwei schnelle Schritte nach vorne machte und sagte: \'\' Senior Poison Saint, mein Mann war immer ein unhoflicher und ungezugelter Mann, aber ich versichere Ihnen, dass er Sie nicht festhalt Respektlosigkeit im geringsten. Mein Mann ist der Reichskonig von Darkya Realm und besitzt betrachtlichen Reichtum in seinem Besitz. Wenn Sie das Leben meiner Sohne retten konnen, werden wir Sie garantiert gut zuruckzahlen. Lei Qianfeng war zuruckhaltend und misstrauisch, aber im Augenblick wollte Xiao Qingtong diese letzte Hoffnung nur so fest greifen, wie sie nur konnte. Sie hatte nicht nur nie an die Echtheit von Poison Saint Blackheart gedacht, sie hatte ihm sogar das Niveau ihres Reichtums direkt mitgeteilt. Es war fast so, als hatte sie befurchtet, dass dieses Gift Sankt Schwarzherz nicht genug schwarzherzig sei.

Dieser Ehemann und seine Frau hatten sehr unterschiedliche Personlichkeiten. Es war auch ein Unterschied zwischen Mannern und Frauen, wenn es um solche Angelegenheiten ging ... vor allem, wenn es um die Sicherheit ihrer Kinder ging.

Der schwarz gekleidete alte Mann lachte bose, naturlich. Alles ist auf dem Tisch, solange Sie den Preis bezahlen konnen. Dieser alte Mann hat viele Jahre gelebt, und ich bin nicht so tief gefallen, dass ich mich auf ein unwissendes Niveau der Junioren senken wurde. Gehen Sie jetzt zu den Patienten. Lei Qianfengs Ausdruck anderte sich immer wieder, aber er sagte nichts weiter.

’’ Schnell! Bring Qianer und alle anderen hier rein! “, Sagte Xiao Qingtong dringend.

Sehr bald trugen ein Dutzend Soul Sect-Schuler die sechs Sohne von Lei Qianfeng nacheinander in den Raum und legten sie ordentlich vor den schwarzen, gekleideten alten Mann.

Der schwarz gekleidete alte Mann stand weiterhin schief, ohne seine Augapfel einmal zu bewegen. Seine Nase zuckte leicht, bevor er unheimlich sagte: "Oh, es ist das Scharlachrote Geistflammengift. ’’

Der schwarz gekleidete alte Mann gab einen Namen aus, den noch keiner von ihnen gehort hatte. Das Licht der Hoffnung erschien auf Xiao Qingtongs Gesicht. \'\' Senior Poison Saint, kennen Sie dieses Gift? \'\'

\\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n\'\'hehe ... \'\' \'Jedes Mal, wenn der Schwarze alt ist Mann lachte, er lies jeden um sich herum kalt werden. ’’ Dieses Gift stammt aus der sudlichen Gottlichen Region und ist in der ostlichen Gottlichen Region ziemlich selten. Alle, die von diesem Gift betroffen sind, werden das Gefuhl haben, von Flammen verbrannt zu werden, und wenn das Gift aktiviert wird, wird der Korper in scharlachrote Energie gehullt, bis die inneren Organe zu Staub verbrannt sind. Die giftige Luft verblasst nicht, wenn der Patient tot ist. Stattdessen frisst es weiter an der Leiche, bis nur noch ein Haufen scharlachroter, welker Knochen ubrig ist. Kein Tropfen Blut wird ubrig bleiben, wenn das Gift seinen Lauf genommen hat, hehehe. Lei Guangmos schrecklicher Tod war immer noch so klar wie gestern, daher wussten sie, dass der schwarz gekleidete alte Mann die Symptome und den Zustand des Todes von Lei Guangmo perfekt beschrieben hatte! Seine genaue Einschatzung machte einen uberraschten Ausdruck von Lei Tianguang und Lei Qiandu, und Lei Qianfengs Ausdruck anderte sich dadurch sogar geringfugig.

Die ganze Zeit hatten alle den schwarzen gekleideten alten Mann starr angestarrt. Sie waren sich sicher, dass er sich nicht nach unten gebeugt hatte, um die Patienten zu untersuchen oder sie direkt anzusehen. Der alte Mann hatte hochstens einmal mit der Nase geschnuffelt, aber das war alles, was er brauchte, um das Gift perfekt zu identifizieren und zu erklaren. An diesem Punkt konnte Xiao Qingtong ihre Erregung nicht langer verbergen. Wenn du dieses Gift kennst, musst du wissen, wie man es heilt, richtig, Senior? “

’ ah, es ist ziemlich einfach. Das niedrige Kichern des schwarzen Mannes war offensichtlich verachtlich. Seine kurze Antwort lies Xiao Qingtong sofort uberglucklich werden und Lei Qianfeng hob die Augenbrauen. TDer schwarz gekleidete alte Mann drehte sich um und suchte hinter seinem Mantel ziellos nach etwas. Als seine Hand wieder auftauchte, hielt er sechs schmutzig aussehende Pillen in der Hand. Die Pillen waren ungefahr so ​​gros wie ein Fingernagel und sie hatten eine dunkelgrune Farbe und ein faltiges Aussehen. Ihre Oberflache war mit unangenehmen graubraunen Mustern bedeckt.

Der alte Mann schickte die sechs Pillen mit einem Fingerzeig in Richtung Xiao Qingtong. Eine Pille fur jede Person. Das Gift wird geheilt, sobald sie es verbraucht haben. Das schreckliche Gift, das den grosen Soul Sect verwirrte und Lei Qianfeng beinahe wahnsinnig machte, klang unglaublich leicht aus dem Mund von Poison Saint Blackheart, und es schien fast, als ware die Tat unter ihm gewesen, als er die Pillen achtlos auf ihn zu warf Xiao Qingtong Xiao Qingtong umklammerte die Pillen fest und wollte sie gerade ihren Sohnen geben, noch bevor sie ein weiteres Wort aussprach.

’’ \'Wait! ’\'

Lei Qianfeng packte abrupt Xiao Qingtong blitzschnell, bevor er ihr gleichzeitig die sechs Pillen aus der Hand schnappte. Bevor Xiao Qingtong etwas sagen konnte, streckte er sich wieder aus und zog einen Soul-Sect-Schuler in seine Hand, als dieser einen Uberraschungsruf aussties.

’’ Sect ... Sect Master? "Der Junger der Soul Sect sah vollig verwirrt aus.

Lei Qianfeng sagte nichts, aber plotzlich war ein kurzer schwarzer Stich zwischen seinen Fingern aufgetaucht. Er ignorierte die schrumpfenden Pupillen seines Opfers und sties den Stich direkt in das Herz des Soul-Sect-Jungers. Der Stachel verschwand, als ware er im Korper des letzteren geschmolzen.

"Tausend Seelengift!", riefen Lei Tiangang und Lei Qiandu zur gleichen Zeit aus.

Tausend Seelengift war das gruseligste und grausamste Gift im gesamten Darkya-Reich. Diejenigen, die vergiftet wurden, erlitten neun volle schreckliche Stunden, bevor sie letztendlich in bitterem Leiden starben. Es gab kein Heilmittel fur Tausend Seelengift auser der tiefen Energie der Gottlichen Konige und daruber ... Dies bedeutete auch, dass Lei Qianfeng der einzige war, der dieses Gift im gesamten Darkya-Reich heilen konnte.

In Soul Sect wurde Thousand Souls Poison nur fur Verrater verwendet. Man konnte sagen, dass dies die grausamste Bestrafung war, die es in Soul Sect gab.

Der Sonnenplexus des vergifteten Soul-Sect-Schulers nahm rasch eine blaue und schwarze Farbe an. Diese schreckliche Farbe breitete sich schnell in seinem Korper aus und selbst der Teint seines Gesichts wurde grau. Der Junger selbst war auf den Boden zusammengebrochen und krampfte als Reaktion darauf und schrie laut auf. Er sah aus, als wurde er von zehntausend Klingen durchbohrt.

Lei Qianfeng hob ihn an, zwang sein Kinn auf und druckte eine der dunkelgrunen Pillen in seinen Mund. Dann warf er ihn weg und starrte ihn genau an ... seine dusteren Pupillen wurden jedoch sofort sprachlos.

In dem Moment, in dem er die grune Pille in den Mund gedruckt und den Schuler weggeworfen hatte, spurte er plotzlich, dass das Gift der tausend Seelen schwacher wurde ... Tatsachlich schwachte es so schnell ab, dass der Seelensekt-Junger so schnell schwacher wurde Kampfe und Schreie hatten sich offensichtlich in nur wenigen Atemzugen verringert.

Zehn Atemzuge spater verschwand die Anwesenheit des Tausend Seelengiftes tatsachlich ganz.

Genau so stand der Soul-Sect-Junger, der nach zehn Minuten Atemzug von Lei Qianfengs eigenen Handen mit Thousand Souls Poison vergiftet worden war, mit einem Ausdruck von Schock, Angst und Verwirrung wacklig auf .

Lei Tiangang und Lei Qiandus Munder offneten sich, als hatten sie ein ubernaturliches Wesen gesehen. Lei Qianfeng war fur einige Atemzuge betaubt, ehe er abrupt nach vorne sturzte, die Brust des Schulers packte und seinen Korper mit tiefer Energie auf und ab tastete. Er konnte uberhaupt keine Spur des Tausend Seelengiftes entdecken.

Lei Qianfeng streckte die Hand aus und blieb lange Zeit ausdruckslos stehen. Er wusste am besten, wie todlich das Tausend Seelengift war und er hatte am langsten gedacht, dass es ein unheilbares Gift war. Sogar er musste grose Anstrengungen unternehmen, um das Gift mit tiefer Energie zu heilen. Aber gerade jetzt hatte eine vollig unauffallige Pille das Tausend Seelengift, das er mit seinen eigenen Handen in nur wenigen Augenrollen gepflanzt hatte, vollstandig geheilt.

Obwohl die Szene direkt vor seinen Augen stattfand, konnte er immer noch nicht glauben, was tatsachlich passiert war. Naturlich sind Lei Tiangang und Lei Qiandu das Ergebnis von Lei Qianfengs anormalen Reaktionen bekannt. Xiao Qingtong begann buchstablich zu zerreisen, als sie unkontrolliert ausrief: "Senior Poison Saint Black ... ist wirklich so erstaunlich, wie die Geschichten sagen! Qian \ \'er und alle sind jetzt gespeichert! ’’

’’. . . Lei Qianfeng drehte sich langsam um. Zu diesem Zeitpunkt hatte er keinen Zweifel daran, dass der schwarz gekleidete alte Mann wirklich Poison Saint Blackheart war. Im Gegenteil, er fing an zu glauben, dass Poison Saint Blackheart entgiftend wirken kannDas war wirklich so erstaunlich, wie die Legenden sagten. . .

Es war das Tausend Seelengift! Es wurde jedoch in nur zehn Atemzugen geheilt!

\'\' Futtern Sie die Pillen jetzt! \'\' \'Lei Qianfeng konnte sich nicht langer erholen, nachdem er diese wundersamen Fahigkeiten dieser grunen Pillen erlebt hatte mit seinen eigenen Augen. Er ubergab sie hastig an Lei Qiandu und Lei Tiangang.

Er gab die Pillen an seinen sechsten Sohn, Lei Yuanbai zuerst. Der scharlachrote Nebel um Lei Yuanbai verschwand schnell aus ihrem Blick. Dann verschwand der giftige Atem, der seinen gesamten Korper wie ein Alptraum durchdrang, ebenfalls. In weniger als zwanzig Atemzugen hatten Lei Yuanbais Korper und Gesicht den unnaturlichen scharlachroten Teint verloren. Obwohl seine Aura noch ein wenig schwach war, konnte er sich ohne Schmerzen mehr aufrichten.

Als sie Lei Yuanbai mit ihrer tiefen Energie absuchten, entdeckten sie, dass die giftige Aura in seinem Korper vollstandig verschwunden war!

’’ Dies ist buchstablich ein Wunder. Rief Lei Tiangang absolut erstaunt aus. "Der Ruf des Giftheiligen ... ist wohlverdient. Als der Rest der Sohne von Lei Qianfeng sah, dass Lei Yuanbai von dem schrecklichen Gift des Horndrachen befreit wurde, drehten sich ihre Augen sofort um, als sie anfingen zu kampfen und zu schreien. "" Vater ... rette mich ... rette mich ... \'\'

\'\' Schnell, gib ihnen das Gegenmittel! Schnell! “, Sagte Lei Qianfeng wiederholt.

Nachdem sie gesehen hatte, wie Lei Yuanbai vollstandig mit ihren eigenen Augen geheilt worden war, weinte Xiao Qingtong buchstablich vor Freude. Hastig zog sie Lei Yuanbai an und sagte aufgeregt: „Yuanbai, schnell, kotzen und sich jetzt bei Senior Poison Saint bedanken. Wenn es nicht fur Senior Poison Saint gabe, hatten Sie alle sechs von Ihnen… “Lei Yuanbai kusste sofort ohne weiteren Gedanken vor Poison Saint Blackheart. Junior Lei Yuanbai dankt Poison Saint Blackheart fur die Rettung seines Lebens. Der schwarz gekleidete alte Mann wartete, bis er mit dem Kotzen fertig war, bevor er langsam sagte: "Du kannst den Kotau retten und danke. Stellen Sie sicher, dass Sie mich spater vollstandig bezahlen, hehehehe. Als Lei Qianfeng sich wieder umdrehte, um den schwarz gekleideten alten Mann anzusehen, waren seine Augen vollig anders als zuvor. Die Tatsache, dass dieser Mann das schreckliche Gift heilen konnte, gegen das er hilflos war und ihn an den Rand der Verzweiflung gezwungen hatte, zeigte, wie gut seine Giftkunste waren. Daher war es sehr wahrscheinlich, dass die Behauptung von Poison Saint Blackheart, er habe ein paar gottliche Herrscher mit Gift getotet und sich nicht um Gottliche Konige gekummert, real.

Sein Herz sank, als er sich an dieses und sein vorheriges Verhalten erinnerte. Tatsachlich stromte kalter Schweis gerade jetzt wie ein Wasserfall uber seinen Rucken. Als er sich vorbeugte. unwillkurlich faltete er die Hande zum Grus zusammen. Machen Sie sich keine Sorgen, Senior Poison Saint. Soul Sect wird diesen grosen Gefallen in Pik zuruckzahlen. Der schwarz gekleidete alte Mann warf ihm einen Blick von der Seite zu, aber was aus seinem Mund kam, war ein verachtliches und boses Lachen. \'\'Sie? Hehehe ... der Darkya Reichskonig, oder? Ich dachte, du warst ein fahiger Mann, der deinen prahlerischen Ton fruher horen wurde, aber am Ende kannst du nicht einmal so ein schwaches Gift heilen. Ich bezweifle stark, dass ein eingebildeter, dummer und blinder Kerl wie Sie lange leben wird. Wenn dies zu einem anderen Zeitpunkt der Fall ware, ware Lei Qianfeng absolut morderisch, wenn er einen solchen Kommentar von irgendjemandem horte. Aber gerade jetzt richtete er sich auf und sagte: "Du hast recht, Senior. Ich habe zu lange in einem Brunnen gesessen. Ich hatte fast einen wahren Experten vermisst. Hinter ihm waren zwei seiner Sohne ihre giftigen Auren los. Als er sich entspannte, sagte er: "Wie ware es damit? Ich habe gehort, dass Senior Poison Saint bei der Ankunft im Darkya-Reich drei Menschen vor der Black Feather Merchant Guild vor schrecklichem Gift rettete und ihnen jeweils eine Million tiefe Steine ​​in Rechnung stellte. \'\'

\'\' Soul Sect ist sehr dankbar fur Ihre Hilfe, also ... wir sind bereit, Ihnen das Funffache des Dienstes zu zahlen, Senior! \'\' Lei Qianfeng sagte aufrichtig: \'\' Ich werde funf bezahlen Millionen tiefster Steine ​​fur jede Pille, die Sie uns gewahrt haben! Seit Sie sechs unserer Leute gerettet haben, ist Soul Sect bereit, Ihnen dreisig Millionen Steine ​​zu zahlen! Sind Sie damit zufrieden, Senior? “

Sechs zufallige Pillen fur dreisig Millionen tiefe Steine ​​... Dreisig Millionen tiefe Steine ​​waren eine Zahl, die sich ein normaler Mensch nicht einmal in ihrem ganzen Leben vorstellen konnte. Deshalb glaubte er, dass dieses astronomische Angebot Poison Saint Blackheart kein Ende bereiten wurde, egal wie schwarzherzig er auch sein mag.

’’ Jiejiejiejie ... ’’ Poison Saint Blackheart sties ein unertraglich unangenehmes Lachen aus. Am Ende bist du nur der Reichskonig eines kleinen Reiches, hehehehe. ’’

’’. . . Lei Qianfeng sah verwirrt aus.

’’ ’Ich habe diesen Menschen jeweils eine Million tiefste Steine ​​in Rechnung gestellt, weil dies mehr oder weniger der Wert ihres ganzen Lebens ist ’??? Der schwarzgekleidete alte Mann flusterte unheimlich. Aber diese sechs Personen unterscheiden sich. Sie sind die Sohne des grosen Reichskonigs von Darkya Realm. Sie werden zustimmen, dass ihr Leben viel mehr wert ist als das Leben gewohnlicher Menschen, nicht wahr? "„

". . . Bitte zeig mir das Licht klar, Giftheiliger. Lei Qianfeng fuhlte sich abrupt besorgt.

Der schwarz gekleidete alte Mann hob langsam einen welken Finger und sagte unheimlich: "Einhundert Millionen tiefste Steine ​​pro Leben. ’’

\\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel Against The Gods Chapter 1103

#Read#Novel#Against#The#Gods###Chapter#1103