Against The Gods Chapter 1110

\\ n \\ nKapitel 1110 \\ nKapitel 1110 - Unerwartete Ernte

\\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \ nN Uber der Sekte der Sekte gibt es unzahlige Strome tiefster Energie Aufwarts gerollt, verwandelte sich in einen grosen Strom tiefgreifender Energie, die langsam in die Sternformation eindrangen, bis nichts mehr ubrig war.

Bang !!

Licht blitzte von Little Jasmine \ \'s Schulern, und die Sternentstehung einfach zerschmettert. Als es jedoch zersplitterte, schien keine tiefe Energie uber seine Stucke gefunden zu werden. Es war, als ware die gesamte Sternformation vollstandig vernichtet worden. Die Sternformation loste sich langsam ins Nichts auf, als wurde sie in eine unbekannte Leere eindringen.

Alle Mitglieder der Soul-Sect-Gruppe hatten ihre tiefe Kraft vollstandig ausgetrocknet und es war ein nicht wiederherstellbarer Zustand. Niemand konnte sich dem entziehen.

Ihr Haar fiel langsam zuruck und das Licht in ihren Augen wurde zu einem blassen Blau. Sie schaute in die Ferne und kicherte: "Das ist gut. Hehe, ich bin ernsthaft zu schlau ... Zeit zu spielen, yay! \'\' Sie drehte sich um und sah, wie ihre bunte Figur hupfte und hupfte und die Szene so verlies, als hatte sie gerade etwas sehr Normales getan und gewohnlich.

In weiter Ferne hatte Wu Chengyan lange gebraucht, um sich wieder zu beruhigen. Dahinter war Wu Guike abgeschirmt, dessen Korper vor Angst wie Gelee aussah. Diese unvergleichlich beangstigende Unterdruckung konnte er nicht ertragen.

’’ Junger Meister, sie ... sie ist es. . . ’’

Das Alter des Madchens, seine Eigenschaften, dieses farbenfrohe Kleid und das zuvor angezeigte Starfall Remnant Light Formation. . . Er wagte es nicht zu glauben. Er erinnerte sich an diesen erschreckenden Namen, der in seinen Erinnerungen auftauchte, Schockwellen in seiner Seele.

’’. . . Wu Guike unterstutzte Wu Chengyan und stand auf, beide Beine schlieslich unter seiner Kontrolle. Er schaute nach vorne und sah, dass Lei Qianfeng aus ihrer Witzgruppe verangstigt war. Er murmelte langsam boshafte Worte: „Stille sie!“ Wu Chengyan hob den Arm, tiefes Licht wurde freigesetzt und innerhalb eines Augenblicks spurte die gesamte Gruppe, bestehend aus Lei Qianfeng und ihrer Gruppe, einen Schauder Korper. Sie schienen keine sichtbaren Verletzungen erlitten zu haben, aber sie hatten ihr Leben verloren.

Wu Chengyan war ein gottlicher Herrscher. Das Toten war so einfach wie das Umdrehen seiner Hand, umso mehr, als seine tiefen Starken jetzt verkruppelt waren. Der kleine Jasmin ging nicht zu weit weg und spurte, wie Wu Chengyan und Wu Guikes Auren verschwanden, als ob sie es nicht wagen wurden, auf der Flucht zu bleiben. Der kleine Jasmin zog beide Augenbrauen hoch, ihre kleinen Hande hielten sich an zwei profunden Imagery Stones fest, und ihre Lippen zogen sich an die Seiten, was ein verschlagenes Grinsen enthullte.

\\ n \\ n \\ nSchwarze Feder-Handler-Gilde.

Obwohl er nicht viel Hoffnung hegte, war Yun Che vollig klar, dass seine derzeitige Starke zu schwach war und er keinen starken Ruckhalt hatte, auf den er sich verlassen konnte. Die Neun-Sterne-Gottliche Buddha-Jade und das unsterbliche Imperatorgras vor der Profound God Convention zu finden, war eine unmogliche Leistung. Verglichen mit dem Training innerhalb dieser Zeitspanne von zwei Jahren und der Hoffnung, das Reich der gottlichen Trubsal zu erreichen, obwohl die Hoffnungen gering waren, war dies seine einzige Option.

Ji Ruyan hatte fur ihn einen Trainingsraum eingerichtet, der stark von der Ausenwelt isoliert war. Es war unvergleichlich ruhig. Hier im Inneren konnte er sich darauf konzentrieren, friedlich mit ganzem Herzen zu trainieren, aber nach einer Weile, nachdem er unzahlige Male die Augen geschlossen und die Augen geoffnet hatte, konnte er sich immer noch nicht beruhigen.

Er hatte nur ein Ziel, als er Mu Bingyun in das God Realm folgte und das war, Jasmine wiederzusehen. Mu Xuanyin, seine zweite Lehrerin der tiefgrundigen Art, sie war eine eisige Gottin, die uber den Wolken stand, aber sie hatte Mittel und Mittel eingesetzt, um ihn aus einem niederen Reich zu schutzen. Sein Herz war erfullt von endloser Dankbarkeit und gleichzeitig konnte er die Gunst nicht zuruckzahlen, die sie ihm gezeigt hatte. Stattdessen . . . . Er konnte nur traurig entkommen.

Er wagte es nicht, sie ein anderes Mal zu sehen, ohne zu wissen, welche Folgen dies haben wurde. Jedes Mal, wenn er an ihre Stimme und sein Gesicht dachte, war er jedoch besorgt, dass sie immer noch keine Klarheit gefunden hatte und dass ihre Verletzungen nicht besser geworden waren.

Und He Lin, der in seinen Armen gestorben war. . . . Ihre Freundschaft war eindeutig eine kurzlebige, aber sein Tod, diese Tranen am Ende, seine Worte und diese Sorge ... Es war wie ein schweres Gewicht fur sein Gewissen.

Er wollte Jasmine suchen, nach He Lins Schwester suchen und hatte sogar unzahlige Gedanken daran, an dem Snow Song Realm vorbeizukommen, nur um einen Weg zu finden, sich zu entschuldigen und bis Mu Xuanyin zu kommen.

’’ Hoo! ’’ Er atmete tief aus. Yun Che offnete die Augen und sah auf. Er war einen Tag in Stille, aber der Ausdruck in seinen Augen war immer noch der von Aufruhr, er schien total benommen zu sein. «» Jasmine ... Wie kann ich ... «» Sir Ling Yun Darf ich reinkommen? \'\'

Eine sanfte und sanfte Stimme kam von ausen herein. YuChe stand auf und offnete die Tur. Er sah Ji Ruyan, der rot vor Erregung stand und unglaublich begeistert aussah. Er fragte neugierig: "Miss Ruyan, was ist passiert?"

"" The Soul Sect ... "" Ji Ruyan keuchte ein wenig "," The Soul Sect\'s ". Fertig! \'\'

\'\'. . . Yun Che runzelte die Stirn. Was sagst du? Was ist mit der Soul Sect passiert? “

>

<>

,

,

, machte Ruyan sanft ein paar Atemzuge und gewann dann ihre Fassung wieder." Wir haben gerade Nachrichten vom Hauptast der Soul Sect erhalten. Etwas unglaublich seltsames ist passiert. Ein groses blaues Licht umhullte die gesamte Seelensekte, und danach wurden alle innerhalb der Seelensekte, von den Schulern bis zu den Altesten, innerhalb von zehn Atemzugen ihre tiefen Starken verkruppelt! “’ ’’ ’’. . . Yun Ches Augenbrauen zuckten. Er bestatigte, dass dies durch Ji Ruyans Ausdruck und Stimme die Wahrheit war: "Wie konnte das uberhaupt passieren?"

\\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \ nJ Ruyan fuhr fort: „Ich glaubte es zunachst nicht, aber Vater und ich gingen personlich hin, um das zu uberprufen. Es ist einhundert .... Nein... . tausend Prozent wahr. Mein Vater entdeckte sogar die Leiche von Lei Qianfeng vor dem Black Soul Mountain. ’’

’’. . . Was ist dann mit denen aus dem Gottlichen Martial-Reich? «Yun Che runzelte die Stirn und konnte diese Nachricht immer noch nicht verarbeiten.

Die Hauptsekte hatte uber acht Millionen Mitglieder. Fruher hatte er Moon Splitting Cascade benutzt, um einzutreten. Seine Grose war riesig und voller Experten. Alle waren an der Spitze des Darkya-Reiches ... Das Schreckliche war ... Sie hatten eigentlich alle ihre tiefe Kraft verkruppelt?

Dies war ein absolut unglaubliches und unverstandliches Marchen!

\' Die divine Martial Realm-Mitglieder waren nicht dabei. Es scheint, als ob sie schon gegangen sind. Auserdem ... \'\' Ji Ruyan\'s Augen funkelten \'\' \'So etwas passiert, die einzige Moglichkeit ist, dass der grose Reichskonig des gottlichen Martialreichs dies wegen seines Zorns uber die Angelegenheit von der konigliche Holzgeist. Sir Ling Yuns Verstandnis der Holzgeister ist vielleicht immer noch recht oberflachlich, aber ihre Verwendung fur Existenzen wie den Reichreichkonig des Gottlichen Martialreichs ist auserst vorteilhaft. Zu wissen, dass es der Soul Sect gelang, einen Royal Wood Spirit einzufangen, wurde ihn vor Freude in den Wahnsinn treiben, aber den Royal Wood Spirit zu verlieren, wurde ihn vor Wut in den Wahnsinn treiben, und es ware keine gewohnliche Wut. ’’

An diesem Punkt fand Yun Che es nicht seltsam. An diesem Tag im geheimen Reich des Holzgeistes hatte Qing Mu, der ihm die Holzgeistkugel seiner Frau gegeben hatte, personlich gesagt, dass derjenige, der fur das Massaker an den Royal Wood Spirits verantwortlich war, besonders die Eltern von He Lin Groste Existenz in der ostlichen Gottlichen Region - das Brahma Monarch God Realm!

Sogar die Konigswelten waren so, geschweige denn das Gottliche Martialreich!

Nachdem er die konigliche Holzgeistkugel von He Lin empfangen hatte, er war jetzt klarer als jeder andere, warum sie so begehrt waren.

’’ Obwohl das Gottliche Martialische Reich und die Seelensekte durch die Ehe miteinander verbunden sind, ist dies nur oberflachlich. Sie betrachten die Soul Sect auf keinen Fall als wertvoll. In seinem Zorn konnte der Konig des Gottlichen Martial-Reiches sogar die gesamte Seelensekte ausloschen. In der Lage sein, die tiefgreifende Kraft so vieler Menschen in so kurzer Zeit zu verkruppeln ... Wenn es das Gottliche Martial-Reich ist, konnen sie es definitiv tun, und das ist die einzige Moglichkeit. Als sie das alles berichtete, wurde ihr Verhalten, das sich etwas beruhigt hatte, wieder aufgeregt. Dies lag daran, dass es nicht nur um die Vernichtung der Seelensekte ging, sondern um die Jahrtausende, in denen die Schwarze Feder-Handlergilde unter dem Daumen der Seelensekte unterdruckt wurde und nicht entkommen konnte.

Immer tiefer in einen Abgrund gerissen, hatten sie endlich einen Sonnenstrahl gesehen. Dies war nicht nur ein Grund zum Feiern, dies war buchstablich eine Chance fur die Wiedergeburt, die der Himmel ihnen gab!

\'\' Sir Ling Yun, die Seelensekte, die im Gottlichen Kriegsreich so harte Bestrafung erleiden muss, und zwar jetzt Dank Ihrer Bemuhungen sind Sie am Rande der Zerstorung. "Ji Ruyan hob den Kopf und ihr Blick war tief dankbar." Wenn es nicht fur Sie ware, diesen kleinen Holzgeist aus ihren Handen zu reisen, hatten wir es heute nicht. Unsere Black Feather Merchant Guild hatte auch nicht aus ihren Fangen entkommen konnen. Ruyan und die gesamte Black Feather Merchant Guild werden sich fur immer an diese grose Gnade erinnern, die Sie uns gegeben haben. ’’

’’. . . Yun Ches Ausdruck verscharfte sich und reagierte nicht auf die nachfolgende Antwort von Ji Ruyan. Nach einer Weile fing er an, zu sich selbst zu murmeln. "Die uber acht Millionen Menschen wurden gleichzeitig stark geschwacht, ein groser Teil von ihnen waren Experten des Gottlichen Reiches. Die Schwierigkeit, die Menge an Energie, die sich ausdehnt ... Muss viel mehr sein als nur reines Kisie zu futtern. Wenn Sie auf diese Weise Dinge tun, bleiben mehrere lose Enden ubrig. Da er in einer solchen Wut war, warum totete er sie nicht einfach alle? Warum sollte man sich so viel Muhe geben, um ihre tiefgreifenden Kultivierungen zu verschwenden? “Ji Ruyan antwortete:„ Vielleicht wollte das Gottliche Martialische Reich nicht zu extrem sein, schlieslich ist Lei Qianfengs Schwester dies auch die Konkubine des Konigs des Gottlichen Martialreichs. Warum wurde Lei Qianfeng getotet? Sie haben auch schon erwahnt, dass zwei Mitglieder des divine Martial Realm kamen, eines davon war sogar Wu Guike. Wie ist es moglich, dass das Gottliche Martialische Reich endlich beschliesen wurde, Lei Qianfeng zu toten? ""

"" Dieses ... "" Ji Ruyan hatte keine gute Erklarung dafur. Obwohl dies der Logik widerspricht, ist das Ergebnis so. Der einzige, der dies tun konnte, ist das Gottliche Kriegsreich. Wu Guike zu begleiten, sollte ein gottlicher Herrscher sein. Dieser Expertenrang ist mehr als genug, um Lei Qianfeng zu toten, ohne den Rest der Sektenmitglieder zu toten und nur die Kultivierung zu beeintrachtigen. Vielleicht war das schon immer seine Absicht. Yun Ches Hass auf Lei Qianfeng ging tief in die Tiefe. Er hatte grose Anstrengungen unternommen und mehrere lebensbedrohliche Risiken eingegangen, um ihn in eine Sackgasse zu zwingen, jedoch hatte die Ankunft des Gottlichen Kriegsreiches seine Bemuhungen zum Scheitern gebracht. Er hatte nie mit diesem Ergebnis gerechnet, aber jetzt, anstatt sich glucklich zu fuhlen, hatte er noch mehr Zweifel.

’’ Wie ist die Situation derzeit in der Seelensekte? Haben sich dort viele Leute versammelt? “, Fragte Yun Che plotzlich.

Ji Ruyan schuttelte den Kopf, “Der Vater verbreitete absichtlich die Nachrichten, aber aus Angst vor dem Gottlichen Kriegsreich wagt sich niemand, naher zu kommen, selbst die verschiedenen Sekten der Soul Sect haben sich versiegelt. Alle sind in Gefahr, niemand wagt es, sich der Hauptsekte zu nahern. Ist die Leiche von Lei Qianfeng immer noch dort? ’’

’’ Ja, und es ist sehr intakt. "Ji Ruyan hatte plotzlich Bedenken", Sir Ling Yun? "". Die Hauptsekte ist vollstandig fertig. Obwohl es eine grose Anzahl von Zweigsekten gibt, mit all dem Hass und der Feindseligkeit, den die Seelensekt uber die Jahre angesammelt hat, sollten sie sich in einer Sackgasse befinden. Dies ist ihre wohlverdiente Vergeltung. Yun Che erklarte: \'Ob das gottliche Martial-Reich verantwortlich war, ist nicht wichtig. Ich kann mich jetzt auch nicht die Muhe machen, mich gegen die Soul Sect zu bewegen, aber eines ist sicher ... ich Ich mochte die Leiche von Lei Qianfeng wegnehmen! \'\'

Ji Ruyan war schockiert und antwortete langsam: \'\' Naturlich ist das kein Problem. Ich werde sofort eine Sendung an Vater senden, um zu verhindern, dass sich jemand dem Ort nahert, an dem sich die Leiche von Lei Qianfeng befindet. ’’

–––––Black Soul Soul Mountain Range.

In der Nahe der Seelensekte war die gesamte Atmosphare in der Tat anders als zuvor.

Das Gefuhl von Gefahr und Unterdruckung war vollstandig verschwunden. Tatsachlich hatte die Atmosphare eine Aura von Trauer und Hoffnungslosigkeit.

Einmal die Overlords des gesamten Darkya-Reichs;Sie waren jetzt ein Nest von Invaliden. Vom Himmel in die Holle zu fallen, war zweifellos ein Alptraum, aus dem sie nicht aufwachen konnten. Mit all den bosen Taten, die sie im Darkya-Reich im Laufe der Jahre begangen haben, war ihr zukunftiges Schicksal sicher.

Die gottliche Sekte der schwarzen Seele, einst glorreich und immer machtig, war jetzt unerklarlich ... und grundlich beendet worden.

Basierend auf den Koordinaten, die Ji Ruyan ihm gab, fand Yun Che schnell die Leiche von Qianfeng.

Der Boden hier war nicht eben, als ob ein Tornado durch ihn gefegt ware. Der Korper von Lei Qianfeng war besonders auffallig. Neben ihm waren auch mehrere Soul Sect-Mitglieder. Ihre Positionen in der Soul Sect waren definitiv nicht niedrig, aber sie waren die gleichen wie Lei Qianfeng, nicht ein Hauch von Leben in ihnen.

Yun Che landete und sah kalt auf Lei Qianfeng. Der Darkya-Grosreichkonig, der ihn einst fast in eine Sackgasse gezwungen hatte, sah jetzt so aus, als ob er keinen friedlichen Tod sterben wurde. Beide Augen waren weit aufgerissen, als ware er mit Bedauern erfullt. Seine Augen zeigten keine Angst oder Schrecken, aber er hatte eine Leere in sich, als hatte er in dem Moment, als er starb, eine immense Menge Hoffnungslosigkeit verspurt. Noch bevor sein Korper gestorben war, war seine Seele schon davor gegangen.

’’ Lei Qianfeng, es ist an der Zeit, dass Sie diesen unschuldigen Holzgeistern gegenuberstehen und fur Ihre Verbrechen Rechenschaft ablegen! “, knurrte Yun Che. Er streckte seinen Arm aus und hob gewaltsam Lei Qianfengs Leiche an.

Ding!

Gerade als er Lei Qianfengs Leichnam hob und fliegen wollte, ertonte plotzlich ein Jadestein, der zu Boden fiel. Yun Che schaute nach unten und sah einen violetten Dimensionsring. Es war von Lei Qianfengs Korper gefallen. Es war anscheinend seine Sachen.

Er war der Darkya-Reichskonig. Sein Dimensionsring wurde auf jeden Fall eine grose Menge von haltentiefe Steine ​​und seltene Schatze. Yun Che streckte seine Hand aus und zog den Ring hinein. Er uberlegte es mit seinem Verstand und blieb dann geschockt stehen.

Dieser Ring, der zu Lei Qianfeng gehorte, hatte nur vier verschiedene Steine.

Zwei von ihnen waren gewohnliche profunde Bildersteine. Die anderen beiden, eine war so klein wie eine Drachenauge-Frucht, losten einen seltsamen Schatz aus wie Licht, der grosere hatte eine grauweise Farbe und sah aus wie ein auserst gewohnlicher Stein.

Yun Che brachte diese vier Steine ​​fragend heraus. Lei Qianfeng war ein extrem reicher Kerl, warum sollten nur vier Steine ​​darin sein?

Zuerst hob er den grauweisen Stein. Yun Che fugte eine tiefe Energie hinzu und versuchte, sie zu inspizieren, aber seine tiefe Energie wurde sofort abgeschnitten und er konnte keine weiteren Nachforschungen anstellen. Yun Ches Augenbrauen zuckten uberrascht, dieser gewohnlich aussehende Rock war definitiv etwas Ausergewohnliches.

Obwohl er es nicht mit tiefster Energie untersuchen konnte, sollte Ji Ruyan wissen, was es war.

Er steckte es weg. Yun Che hob den gluhenden Jadestein an. Sein Gluhen war nicht stark, es war friedlich und beruhigend. Als er es sah, erinnerte es ihn unwillkurlich an wunderschone Sterne, die den dunklen Nachthimmel erfullten. Er fugte etwas tiefgreifende Energie hinzu, und ein Name tauchte in seinem Kopf auf.

Yun Ches Hand begann zu zittern, als er rief: "Gottlich Neun Sterne Buddha Jade !!"

\\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel Against The Gods Chapter 1110

#Read#Novel#Against#The#Gods###Chapter#1110