Against The Gods Chapter 1125

\\ n \\ nKapitel 1125 \\ n

Kapitel 1125 - \'\' Inhaftiert \'\'

\\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n

Heilige Region des heiligen Phoenix In den Bogen eines Regenbogens flog Schnee.

Die Nachricht, dass Yun Che zuruckkehrt, hat in divine Ice Phoenix Sect keine Storung verursacht. Jedenfalls war allen bekannt, dass der alte Horndrache erfolgreich getotet worden war, als Mu Xuanyin dabei verletzt wurde und sich seit ihrer Ruckkehr zur Sekte in abgeschiedener Kultivierung befand. Yun Che blieb jedoch in der Ausenwelt, um Erfahrungen zu sammeln.

Die Mitglieder von divine Ice Phoenix Sect waren tatsachlich uberrascht, dass er so bald zuruckkehrte. Der Grund dafur war, dass es sehr ublich war, dass direkte Schuler acht bis zehn Jahre lang nach drausen gingen und Erfahrungen sammelten.

Was den Vorfall im God Burying Inferno Prison anbelangt, wusste niemand, auser den drei Sekten des Flame God Realm, Mu Xuanyin, Mu Bingyun und Mu Huanzhi. Andere waren sich nur des Ergebnisses bewusst;Der alte Horndrache wurde getotet und Mu Xuanyin wurde verletzt.

Jeder aus dem Flammengottreich, der miterlebt hatte, wie Yun Che den uralten gehornten Drachen mit einem einzigen Schwung seines Schwertes aus dem Gleichgewicht gebracht hatte, wodurch er eine fatale Offnung offenbarte, und dann Mu Xuanyin retten wurde, wurde sich definitiv erinnern es fur den Rest ihres Lebens. Als Yun Che in die Ice Phoenix Sacred Hall zuruckkehrte, fuhlte er sich, als ware er ein Leben lang nicht hier gewesen, obwohl er erst ein halbes Jahr seit seiner Abreise vergangen war. Es war deshalb so, weil er keine wirkliche Hoffnung hatte, lebend an diesen Ort zuruckzukehren, als er aus dem Flammengottreich floh.

Als das hochste heilige Land im gesamten Snow Song Realm konnen nur er und Mu Xuanyin kommen und gehen, wann immer sie wollen. Selbst die Besuche von Mu Bingyun waren auserst selten. Nachdem er eine so grose Sunde begangen hatte, sollte er nicht die Qualifikation haben, langer in diesen Ort zu gehen ...

\'\' Hat der Meister wirklich keine Absicht, mich zu toten? \'\' Yun Che murmelte geistesabwesend. Es war ihm sehr klar, dass er eine grose und unverzeihliche Sunde begangen hatte. Sogar eine gewohnliche Frau wurde ihm nicht vergeben, geschweige denn ihr, ganz zu schweigen davon, dass sie sein Herr, der Befehlshaber eines Konigreichs, der Konig der Schneesang-Konigreiche war ...

\'\' Sie \'\' Was fur eine Angst vor dem Tod!? \'\' Als Yun Che sich deprimiert fuhlte, ertonte eine durch und durch eiskalte Stimme an seinem Ohr.

Yun Ches ganzer Korper wurde ein paar Atemzuge lang steif, bevor er sich umdrehte. Er wagte nicht, seinen Kopf zu heben, um auf die Quelle der Stimme zu schauen, und kniete mit gesenktem Kopf nieder. “Der Junger Yun Che hat Respekt vor dem Meister. ’’

Mu Xuanyin trug einen langen Rock, und schneeweise Federn hingen von ihren Schultern herunter. Ihre auserordentlich schonen Augen strahlten eiskaltes, knochendurchdringendes Licht aus. "" Warum haben Sie diesmal nicht versucht zu fliehen? ""

"..." "Yun Che bewegte seine Lippen zum Sprechen , sprach aber auch nach langer Zeit kein Wort aus.

Die Welt schien sich beruhigt zu haben, nur das Gerausch des Schnees drang im Wind. Mu Xuanyin sah Yun Che leise an. Er hatte seinen Kopf noch nie so sehr nach unten gesenkt, als er sie in der Vergangenheit begrust hatte. Unabhangig von der Zeit, selbst in ihrer Gegenwart, war er niemals in der Lage, seine fast inharente Unlust in Schach zu halten.

\\ n \\ n \\ n

Aber ...

Andere senkten den Kopf und zitterten, als sie sich ihr gegenuber sah, weil sie Angst vor ihr hatte.

Allerdings fuhlte Yun Che keine Angst, sondern ein tiefes Schuldgefuhl gegenuber Mu Xuanyin.

Ihre Pupillen wanderten unbewusst zur Seite. Sie konnte die eiskalte Haltung von fruher nicht mehr aufrechterhalten. Das Gefuhl der Angst hat hauptsachlich mit der Sorge um sich selbst zu tun, aber eine Person fuhlte sich schuldig, wenn sie sich um die andere Person kummerte.

’’ Vergiss es. ’’

Eine Stimme drang langsam an seinen Ohren vorbei, bevor er ein leichtes Seufzen horte. “Obwohl Sie eine schwere Sunde begangen haben, sollte dies das Leben Ihres Meisters retten. Daher halte ich Ihre verdienstvolle Arbeit fur ausreichend, um die Sunde auszugleichen, die Sie begangen haben. Aufstehen . ’’

’...’ ’Yun Che blickte nach unten und sah seinen Ohren fur kurze Zeit nicht trauen. Er stand verblufft auf, mit gesenktem Kopf. Er hatte keine Ahnung, wie er sich nach diesem Vorfall mit Mu Xuanyin auseinander setzen sollte, selbst wenn sie ihm verziehen wurde.

Eine lange Zeit verging, aber er horte nichts anderes von ihr. Schlieslich hob er langsam den Kopf und sah den absolut schonen Rucken ihres Badens im fliegenden Schnee.

Verglichen mit Yun Che war es fur Mu Xuanyin vielleicht noch schwieriger, sich ihm zu stellen.

Die Welt schien sich wieder beruhigt zu haben. Diesmal war sogar der Schneegang kaum zu horen. Mu Xuanyin schwieg lange, und Yun Che wagte es naturlich nicht, ein Wort zu sagen. In seinen beiden Leben war er noch nie einer so steifen, hilflosen Situation begegnet.

Schlieslich drehte sich Mu Xuanyin langsam um. Ihre Schuler hattenerholte sich die ruhige Kuhle eines kalten Beckens. Nimm das Qilin-Horn, das Herz eines gehornten Drachen und das Unsterbliche Kaisergras heraus, das du gerade erhalten hast. ’’

’’ Ja, ’antwortete Yun Che sofort. Er fragte nicht nach dem Grund und nahm nach und nach die Dinge heraus, die sie erwahnt hatte.

Das Qilin-Horn war riesig und schwer und strahlte eine schwache primitive Aura aus.

Das Herz eines gehornten Drachen schlug immer noch heftig. Jedes Mal, wenn es schlug, entfesselte es unvergleichlich lodernde Flammen. Gleich nach ein paar Atemzugen war die verschneite Umgebung stark geschmolzen.

Der unsterbliche Imperator Grass wurde in das Reinigungslicht der Sky Poison Pearl gehullt, wobei nicht die geringste Aura ausstromte.

\\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n

Mu Xuanyin warf einen Blick uber die drei Dinge, bevor er in gleichgultigem Ton sagte: „Es scheint nur der gottliche Neun-Sterne-Buddha Jade und Wood Spirit Orb sind ubrig. ’’

Yun Che zogerte nicht, als er sofort antwortete: "Meister, dieser Schuler hat sie tatsachlich auch schon erhalten. ’’

’’ ’’ ’Mu Xuanyin hob leicht die eisigen Augenbrauen.

Yun Che holte die Gottlichen Neun Sterne-Buddha-Jade und die Holzgeistkugel gleich nach Beendigung seiner Worte aus.

In dem Moment, in dem die beiden Dinge vor ihren Augen erschienen, anderte sich der Ausdruck in Mu Xuanyins Augen augenscheinlich, als sie ihre ungewohnliche Ausstrahlung und Aura bemerkte. Sie brach sogar uberrascht aus, als ihr Geistesgefuhl die Wood-Spirit-Kugel uberkam. "Eine perfekte Wood-Spirit-Kugel? Wo haben Sie es erhalten? ’

’ Uber die Wood Spirit Orb ... ’’ Wenn Sie an die Holzgeister denken, die aufgrund seines Todes gestorben waren, senkte sich der Ton von Yun Ches Stimme von alleine. Dieser Schuler kaufte bei einer unterirdischen Kaufmannsgilde im Darkya-Reich einen jungen Holzgeist. Dieser Schuler konnte ihn jedoch nicht gewaltsam mitnehmen und schickte ihn an einen verborgenen Ort zuruck. Diese Holzgeistkugel wurde von einem alteren Holzgeist an diesem Ort prasentiert. ’U/ab p p p p p Mu Mu Mu Mu Mu Mu Mu Mu Mu Mu Mu Mu

’’ Was die gottliche Neun-Sterne-Buddha-Jade betrifft, so hat dieser Schuler es zufallig aus der Leiche des Darkya-Reichskonigs geholt. ’’

’’ hat es von der Leiche des Darkya-Reichskonigs aufgehoben? “Mu Xuanyin runzelte die Augenbrauen und stellte fest, was sie unverstandlich horte.

’’ Es klingt unvorstellbar, aber dieser Schuler wurde es nicht wagen, Lugen zu sprechen. Oh, das stimmt . Dieser Junger fand auch den Leeren Illusionsstein, den ich zuvor im geheimen Reich beinahe in Stucke gerissen hatte, zusammen mit der Buddha-Jade der Gottlichen Neun Sterne an der Leiche des Darkya-Reichskonigs. Yun Che sagte ihr alles ehrlich.

’’ ... verstehe ich. Mu Xuanyin hatte bereits verstanden, dass es Yun Che gelang, die gottlichen Neun-Sterne-Buddha-Jade und den Leeren-Illusionsstein wegen Prinzen Caizhis heimlich zu erledigen.

Der Tod des Darkya-Reichskonigs war definitiv mit ihr verbunden, auch wenn sie nicht diejenige war, die ihn getotet hat.

Mit einem Hauch ihres schneeweisen Armels verschwanden das Qilin-Horn, das Herz eines gehornten Drachen, der unsterbliche Imperatorgras sowie die Jade des Gottlichen Neun-Stern-Buddha Jade und die Holzgeistkugel in Yun Ches Hand in einem Augenblick . Mu Xuanyin steckte sie alle in ihren tragbaren Raum ein und gab Yun Che keine Zeit, um zu reagieren.

\'\' Die Gewinnung eines Penta-Jade-Pellets aus einem Universum ist mit unvergleichlich grosen Schwierigkeiten verbunden, und daher muss es Ihnen nicht leicht gefallen sein, die "funf Schatze" in einem solchen Fall zu sammeln kurzer Zeitraum . Mu Xuanyin anderte leicht den Ton ihrer Stimme. Ihre schwere Sunde konnte aufgrund der verdienstvollen Tat ubersehen werden, aber Ihrem Meister und Ihrer Sekte den Rucken zu kehren und nach dem Fehler zu fliehen, kann nicht leicht vergeben werden! Sie konnen das Universum Penta Jade Pellet jetzt vergessen! “

’’ Es dauert weniger als zwei Jahre bis zur Profound God Convention. ‚‘ Mu Xuanyin fort, ‚‘ Mit Ihrer ersten Anbau Geschwindigkeit ware es \ sicherlich habe unmoglich gewesen fur Sie in den gottlichen Tribulation Realm vor der Ankunft der tiefgrundigen Gottes Konvention fur Schritt durch nur Ihre Zeit zu pflegen. ’’

’’ Aber nachdem Sie mein Ice Phoenix Vital Yin erhalten haben, sind Sie bereits im Gottlichen Seelenreich. Daher konnen Sie auch ohne das Penta-Jade-Pellet des Universums moglicherweise mit meiner Hilfe in das Reich der gottlichen Trubsal gelangen! “Yun Che zitterte sofort und hob plotzlich den Kopf, als die vier Worter„ Ice “(Eis) auftauchten Phonix Vital Yin \'\' kam aus Mu Xuanyins Mund. Aber er entdeckte, dass es einen kalten und zuruckhaltenden Ausdruck in ihrem Gesicht gab, der vollig frei von Emotionen war. Es war, als wurde sie redenuber ein extrem langweiliges Thema.

’’ Ursprunglich hatten Sie gerade den gottlichen Weg eingeschlagen und mussten das Reich des gottlichen Ursprungs noch nicht vollstandig verstehen, als Sie direkt in das Reich der gottlichen Seele eintraten. Wie kann die Tiefe des gottlichen Weges moglicherweise mit dem sterblichen Weg vergleichbar sein, den Sie zuvor gegangen sind !? Obwohl Ihre tiefe Starke einen dramatischen Anstieg erlebte, hinterlies diese abrupte Verstarkung endlose Nachwirkungen. Daruber hinaus ist es aufgrund Ihres Verstandnisses, wie tief Sie hinter Ihrem Kultivierungsniveau zuruckgefallen sind, hundert Mal schwieriger fur Sie, weiterzukommen. Wenn Sie Ihre Kultivierung mit Hilfe des Penta Jade Pellets des Universums noch einmal gewaltsam steigern mochten, obwohl es Ihnen helfen wird, die Hohen zu erreichen, die Sie in einem Schritt erreichen mochten, liegt die Schwere der Folgen weit uber Ihrer Vorstellung ... selbst wenn Sie die tiefen Adern des Bosen Gottes haben! \'\' Mu Xuanyins Blick schweifte an Yun Che vorbei. «» Sie mussen es auch gespurt haben. ’’

’’ Ja ’’, antwortete Yun Che gehorsam. Seitdem es ihm wegen Mu Xuanyins Ice Phoenix Vital Yin in einer Nacht gelang, das Gottliche Seelenreich zu erreichen, war seine tiefe Starke auf der zweiten Ebene des Gottlichen Seelenreichs stagniert. Im nachsten halben Jahr wurden fast keine Fortschritte erzielt.

’’ Ab heute durfen Sie nicht einmal einen Schritt aus dieser heiligen Region machen! Sie verbringen jeden Tag vier Stunden damit, den Weg und sein Wesen zu verstehen. Dann vier weitere Stunden zum Temperieren Ihres Korpers und zwolf Stunden zur Kultivierung. ’’

’’ Meister wird Ihnen erneut beim Verstandnis des gottlichen Weges helfen und Ihnen den Kanon des Ice Phoenix God Investiture beibringen. Sie durfen niemanden sehen und sollten sich nur mit der Kultivierung beschaftigen. Du darfst auch nirgendwo anders hingehen. Sie durfen sich nicht von anderen Gedanken ablenken lassen. Jede einzelne Aktion sollte meinem Willen entsprechen. Du darfst nicht den geringsten Ungehorsam zeigen. ’’

Es gab keine Emotionen in ihren eisigen Pupillen. Nur eine kalte Kraft und Harte, die keinen Ungehorsam oder Zweifel zulies, waren darin zu sehen. Dies ist Ihre wohlverdiente Strafe und auch Ihre einzige Gelegenheit, um in das Ewige Himmelreich einzutauchen. Sie mussen meinen Befehlen folgen, ob Sie mit mir einverstanden sind oder nicht! “

Auch wenn Mu Xuanyin in der Vergangenheit ziemlich streng mit ihm gewesen war, hatte sie seine Freiheit nie einschranken konnen. Ihre strenge Ordnung entsprach jedoch diesmal vollig ihrer Absicht, ihn in der Ice Phoenix Sacred Region einzusperren.

Yun Che war einen Moment lang sprachlos, aber er antwortete in einem schweren Ton: "Verstanden, wird dieser Schuler dem Befehl des Meisters folgen. „Das ware fur die Besten!“ Sie schien uberrascht zu sein, als Yun Che ohne Einwande zustimmte. Mu Xuanyin warf ihm einen Blick zu. Gehen Sie zum himmlischen Netherfrostsee und temperieren Sie Ihren Korper fur sechs Stunden. Danach komm in die Sacred Hall, um nach mir zu suchen! “

Damit flog Mu Xuanyin in den Himmel. Nachdem sich ihre Figur zum Gehen gedreht hatte, anderte sich auch die Richtung des Schnees, der in der gesamten heiligen Region abwanderte.

"Meister", rief Yun Che plotzlich. Seine Stimme enthielt Zweifel und tiefe Besorgnis. Wurden Ihre Verletzungen ... vollstandig geheilt? “

Damals hatte Mu Xuanyin schwere Verletzungen und Schaden erlitten. Auserdem hatte sie auch ihr vitales Yin verloren. Selbst wenn ihre Verletzungen vollstandig geheilt waren, musste ihre tiefe Energie einen grosen Sturz erleiden. Daher hatte ihre Aura weitaus schwacher sein sollen als die Vergangenheit.

Aber das Gefuhl, dass Mu Xuanyin zu dieser Zeit nachlies, war noch unkenntlicher und dunstiger als zuvor.

Die Figur von Mu Xuanyin blieb stehen. Sie antwortete einfach, ohne den Kopf zu wenden, der Korper des Meisters enthalt die gottliche Seele des Eisphonix, die der Vorfahr verliehen hat. Es dauerte zehntausend Jahre, bis dreisig Prozent seiner gottlichen Macht geweckt wurden. Aber in dieser kurzen Zeit von einem halben Jahr wurden siebzig Prozent der Macht plotzlich geweckt! Die Verletzungen sind nicht nur vollstandig geheilt, auch meine tiefe Starke hat stark zugenommen. Daher brauchen Sie sich um solche Dinge keine Sorgen zu machen. Du solltest dich um dich sorgen. Als er ihrem Rucken zugewandt war, erblickte Yun Che nicht den unvergleichlich komplizierten Ausdruck in den Augen von Mu Xuanyin, als sie diese Worte aussprach.

Yun Che enthullte die Uberraschung, bevor er mit frohlicher Stimme sagte: "Wahrscheinlich liegt es daran, dass der Meister damals alle Ruckzugsmoglichkeiten abgeschnitten hatte, was tatsachlich dazu fuhrte, dass die Seele zum Erwachen angeregt wurde . Der Meister hat sicherlich den Segen des Himmels und der Erde erhalten, um su gewinnen zu konnench ein positives Ergebnis dieser Katastrophe. ’’ ’

’ ’... Nicht nur die Bewegung ihrer Augen, auch Mu Xuanyins Atem stockte fur einige Atemzuge. Bald darauf strahlte sie Licht aus und ging auf den Schnee, als sie in den Himmel flog. Ihre Figur verschwand schnell im Schnee, der uberall herumflog.

Ein leerer Illusionsstein fiel vom Himmel herab und fiel neben Yun Che leicht auf den Boden.

Nachdem sie herausgefunden hatte, dass Mu Xuanyin sicher und gesund war, und selbst ihre tiefe Starke deutlich zugenommen hatte, fuhlte sich Yun Che aufrichtig glucklich in seinem Herzen. Er seufzte erleichtert und setzte sich auf den schneebedeckten Boden. Er nahm den leeren Illusionsstein neben seine Hand und fuhlte sich unvergleichlich entspannt.

Seit seiner Flucht hatte er immer zwei Felsbrocken auf seinem Herzen spurt, die jetzt gefallen waren und spurlos verschwunden waren.

Nicht nur, dass der Korper oder die Kultivierung seines Meisters keinen Schaden mehr hinterlassen hatte, ihm wurde auch so leicht verziehen ...

Er hatte keine todliche Absicht von ihr und fast keine Wut war auf ihn gerichtet.

Verglichen mit dem unvergleichlich schweren Gewicht seiner Sorgen, seines schlechten Gewissens und der Unentschlossenheit, die er mit dieser ganzen Zeit belastet hatte ... war der Abschluss der Tortur wie ein Traum;so gut und befriedigend, dass er es kaum glauben konnte.

’’ "Der Meister hat mir wirklich vergeben, heh ..." Yun Che kicherte unbewusst. Er hob den Kopf und verengte glucklich die Augen, wahrend er mit sich selbst sprach: Wenn es jemand anderes war, wenn er das Temperament des Meisters betraf, ware er schon zehntausendmal sicher gestorben. Sieht aus, als hatte ich mich selbst stark unterschatzt. In Anbetracht dessen, wie hervorragend ich ein Schuler bin, selbst wenn ich wieder einen grosen Fehler begehen wurde, wird der Meister definitiv nicht bereit sein, mich wirklich umzubringen. ’’

\\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel Against The Gods Chapter 1125

#Read#Novel#Against#The#Gods###Chapter#1125