Against The Gods Chapter 1135

\\ n \\ nKapitel 1135: 1135 \\ n

Kapitel 1135 - Das ewige Himmelreich-Reich

\\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n

war Jun Wuming in der Spitze fliegend, wahrend Jun Xilei ihm folgte. Er hatte geschwiegen, seit er den Ort verlassen hatte, an dem sich die tiefe Formation bildete, und Jun Xilei hatte die ganze Zeit den Kopf gesenkt, ohne ein Wort zu sagen.

Es herrschte eine beispiellose Atmosphare zwischen ihnen.

Die beiden bewegten sich in einem moderaten Tempo und zu einem bestimmten Zeitpunkt hatten sie die Grenzen des Snow Song Realm verlassen.

Es war zu dieser Zeit, als Jun Wuming in seinen Spuren aufhorte. Sein weiser Bart wehte im Wind, als sein Blick vollstandig nach vorne gerichtet war.

Jun Xilei blieb hinter ihm stehen. Sie fragte oder sagte nichts und hielt einfach ihre Lippen fest geschlossen, wie sie es schon immer getan hatte.

Sie ist moglicherweise nicht in der Lage, das Gefuhl einer solchen Schande zu beseitigen und fur den Rest ihres Lebens so tief zu fallen. Der Grund, weshalb sie dies erfahren musste, war auserdem auf jemanden in der Nahe zuruckzufuhren.

Sie glaubte nicht, dass es darum ging, das "Herz des Schwertes" oder etwas zu beruhigen.

“Jun Wuming sties einen leichten Seufzer aus. „Neben dem Schneelied-Reich ist das Cyan-Flammen-Reich das nachstgelegene Sternenreich mit einer Teleportationsformation, die wir zuvor besucht haben. Obwohl es sich an einem abgelegenen Ort befindet, konnen wir es rechtzeitig zur Profound God Convention schaffen. "

Jun Xilei," ... "

" Husten ... Husten Husten ... "

In dem Moment, in dem Jun Wuming seine Worte beendet hatte, zitterte sein Korper plotzlich als er leicht hustete. Bald darauf wurde sein Husten heftig, wodurch seine Stimme schwer wurde.

„Husten… Husten… Husten…“

Danach hat er tatsachlich angefangen, beim Husten Schmerzen zu spuren.

\\ n \\ n \\ n

Jun Xilei war in ihrem Herzen uberrascht. Sie kam prompt neben Jun Wuming heruber. „Meister, was… was ist los?“

„Husten…“

Jun Wumings Korper schien sich nach einem kurzen Husten endlich beruhigt zu haben Moment. Er senkte auch langsam seine Hand, mit der er seinen Mund bedeckt hatte ...

Zu ihrer Uberraschung entdeckte Jun Xilei tatsachlich ein paar Blutspuren in seiner Hand.

Sie war so geschockt, dass ihr schones Gesicht blass wurde und sie fur eine Weile kein Wort sagen konnte.

“Gerade bereitete sich der Meister darauf vor, Mu Xuanyin mit seiner Schwert-Energie einzuschuchtern, aber… bevor es losgelassen werden konnte, hatte sie es sofort in meinem Korper versiegelt. Egal wie sehr der Meister versuchte, es herauszudrangen, es war alles ohne Erfolg. Stattdessen verletzte die Schwertaura den Korper des Meisters. “

Jun Wuming sprach in einem sehr flachen Ton, aber jedes seiner Worte war nicht weniger als ein Donnerschlag vom klaren Himmel bis Jun Xilei.

Was war die Schwertenergie des Schwertsouverans? Er hatte das ultimative Niveau des Gottreichs erreicht und besas eine so extrem gewaltige Schwertenergie, dass es niemanden gab, der ihn in der Ur-Chaos-Dimension vergleichen konnte. Es war einfach unglaublich, dass… die Schwertenergie einer solchen Person in seinem Korper versiegelt werden wurde, ohne dass sie dazu benutzt werden konnte.

"Wie ... Wie ist das moglich?", platzte Jun Xilei unter Schock.

“Es ist der Grund fur meine Entscheidung dort. “Jun Wuming schloss die Augen.

„Ist es nicht… Ist es nicht nur, weil der Meister nicht all seine Kraft verwendet hat, um die Schwertenergie des Meisters sofort zu unterdrucken? Sie ist nur der Reichskonig eines Reiches der Mittelsterne. Wie kann… Wie kann sie im selben Atemzug wie der Meister erwahnt werden? “, Fragte Jun Xilei eindringlich.

"Wenn das wirklich der Fall war, warum sollte der Meister sie so weit nachgeben?", sagte Jun Wuming mit einem Seufzer. Wenn er sich zu diesem Zeitpunkt umdrehen wurde, konnte Jun Xilei die Spuren der Angst in seinem Gesicht sehen. „Schneesangreich Konig Mu Xuanyin, sie… gab mir das schreckliche Gefuhl, dass es unmoglich war, gegen sie zu gewinnen.

Es gab nur eine Handvoll Menschen in der gesamten ostlichen Gottlichen Region, die Jun Wuming dazu bringen liesen, das Wort "erschreckend" zu sagen. "

\\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n

" ... "Jun Xilei war vollig verblufft. Sie blieb lange Zeit so, bevor sie benommen sprach: „Das sollte… eine Fehlwahrnehmung sein. Vielleicht… sie benutzte einen Trick, um einen falschen Auftritt zu zeigen. ”

“ Haha. “Jun Wuming lachte uber ihre Worte. „Der Meister lebt seit funfzigtausend Jahren und kennt so viele Methoden, mit denen er die Augen tauschen, ein falsches Auseres zeigen oder einen tauschenden Eindruck machen kann. Es besteht kein Zweifel, dass das Gefuhl, das sie von sich gab, nicht falsch sein konnte. ”

Jun Xilei hatte diese Worte direkt von Jun Wuming gehort und begriff schlieslich den Grund, weshalb er die Haltung und die Forderungen von Mu Xuanyin in diesem Ausmas auf sich nahm ... Obwohl sie zuvor schon an eine solche Moglichkeit gedacht hatte hatte nur fur einen Moment in ihrem Kopf existiert, bevor sie es auser Kraft setzte. Sogar jetzt dasSie hatte Jun Wuming personlich gehort, wie er solche Worte gesagt hatte, sie fand es immer noch unglaublich und schwer zu akzeptieren.

“Meister, Sie haben mir einmal erzahlt, dass es in der gesamten ostlichen Gottlichen Region, einschlieslich der Konigreiche des Konigs, nicht mehr als zehn Menschen geben konnte, gegen die Sie keine Chance hatten. Sag mir nicht, dass ... sie schon ein solches Reich erreicht hat? Ich meine… ist sie nicht eindeutig der Reichskonig eines trivialen Mittelsternreiches? “

„… “Jun Wuming sagte nichts, aber sein Schweigen war naturlich ein Hinweis auf seine Anerkennung.

“Selbst wenn… Auch wenn sie wirklich so machtig ist, wenn es um Rang und Ansehen in der ostlichen Gottlichen Region geht, ist sie dem Meister immer noch weit unterlegen. Damals, als dieser Schuler mit dem Meister das Ewige Himmelsgottliche Reich besuchte, war selbst der Ewige Himmelsgottliche Kaiser auserst hoflich zu Ihnen. Wie konnte sie, der Reichskonig eines Reiches der mittleren Sterne, tatsachlich wagen, den Meister auf diese Weise zu beleidigen und zu beleidigen!?

Die Stimme von Jun Xilei hatte Hass, aber Jun Wuming reagierte langsam Kopfschutteln „Lei\'er, du musst etwas verstehen. In dieser Welt wird Ihre Wurde fur immer auf Ihre Starke angewiesen sein. Der Geburtsort oder das Alter einer Person hat angesichts der absoluten Starke keine Substanz. Glaubst du wirklich, dass der Meister aufgrund meines hoheren Alters von den Massen so respektiert und verehrt wird? Ohne die Hohepunkte, die ich in der Kultivierung des tiefgreifenden Weges und der Errungenschaften in der Schwertkunst erreicht habe, selbst wenn mein Dienstalter zehnmal hoher war als die der anderen Partei, wurden sie mich nicht einmal ernsthaft anschauen wollen. "

" Niemand hat sich in der heutigen Angelegenheit geirrt, weder Sie noch sonst jemand ", sagte Jun Wuming hilflos. „Wenn es sich bei demjenigen, mit dem wir es zu tun hatten, nur um einen gewohnlichen Mittelsternbereich handelte, ganz zu schweigen von den Bewohnern, konnten Sie sie sogar mit Fusen treten. Sie wurden Sie nicht im geringsten ubel nehmen, sondern waren auserst verangstigt und wurden Sie respektvoll abschrecken. Aber da der Kultivierungsgrad von Mu Xuanyin uber den Meister hinausgegangen ist, erwies es sich als ein groser Fehler, sie zu beleidigen. ”

“ Es ist egal, ob Sie fruher oder spater geboren wurden, Sie werden respektiert, unabhangig davon, ob Sie ein echter Leistungserbringer werden. Es ist in Ordnung, auf die Schwachen hinabzusehen, aber wenn man die Starken verletzt, hat das Folgen dieser Konsequenzen…. Dies ist auch der Grund dafur, dass unzahlige Lebewesen auf der Welt in ihrem Leben einen immer tieferen Weg gehen. "

Es war nicht das erste Mal, dass Jun Xilei solchen Worten zuhorte, aber sie schuttelten ihr Herz hundertmal starker als in der Vergangenheit. Sie war jedoch immer noch nicht in der Lage, das Ergebnis zu akzeptieren, als sie mit leiser Stimme sagte: „Es ist unmoglich, dass dieser Junger eine so hohe Einstellung wie der Meister hat. Ich bin immer noch nicht bereit zu akzeptieren, was passiert ist. "

Was sie wirklich nicht akzeptieren konnte, war nicht der Schlag, den sie von Mu Xuanyin bekommen hatte. Eher… es war die Tatsache, dass sie vor einem Schwachling knien musste, was sie fur eine unausloschliche und unvorstellbar grose Beleidigung fur sie hielt.

“Haha, Mu Xuanyin ist sicherlich ungewohnlich. Sie ist moglicherweise die einzige Person unter den Himmeln, die eine so extreme Natur hat, obwohl sie bereits ein so hohes Reich erreicht hat. ”

“ Nachdem ich so lange gelebt habe, habe ich bereits gespurt, dass sich meine Lebenszeit fast nahert. Auf der anderen Seite ist sie noch so jung und hat nicht einmal zwei Funftel ihres Alters gelebt. Daher besitzt sie unendliche Moglichkeiten. Da ich nicht mehr viel Zeit habe, muss ich bis zum Schluss unter ihr bleiben. Wenn ich zu diesem Punkt spreche, anstatt in Bedauern zu seufzen, tauchte ein schwaches Lacheln auf seinem Gesicht auf. „Aber es gibt einen Punkt, bei dem sie mir weit unterlegen ware. ”

“ Lei’er, das ist kein anderer als Sie. “

Jun Wuming blickte nachdenklich und zufrieden auf seinen einzigen Nachfolger, fur den er die Halfte seines Lebens und die Energie aufgewendet hatte, um danach zu suchen. „Der Meister ist ihr unterlegen, aber sei es die Blutlinie, die Kultivierungsmethode oder die durch das Schicksal gesetzten Grenzen, wird ihr Nachfolger niemals mit meinem Nachfolger vergleichbar sein konnen. Deshalb bereue ich nichts. ”

“ Der Meister hat keine Moglichkeit, die Beleidigung, die Sie heute erlitten haben, zu erstatten, aber in der Zukunft, wenn die Ara, die Ihnen gehort, kommt, auch wenn Mu Xuanyin Tausende und Abertausende von Nachfolgern haben sollte Zu der Zeit hatte sie immer noch keine andere Wahl, als unter Ihrem Schwert zu knien ... Also, was ist fur Sie da, um sich jetzt zu argern? “

Denken Sie an die Gruppe aus der divine Ice Phoenix-Sektion Ihre "elitarsten" Schuler befanden sich nur im Reich der gottlichen Trubsal, und vor allem der direkte Junger mit dem Namen "Yun Che", der sich gerade auf der ersten Ebene des Reichs der gottlichen Trubsal befand, gab Jun Xilei eine starke Erleichterung in ihr Herz . Es war, als ob es eine Art Gleichgewicht in sich brachteihr . Sie sagte aufrichtig: „Ruh dich aus, Meister. Dieser Junger bringt in diesem Leben absolut keine Schande fur den Namen des Nachfolgers des "Schwert-Souverans". Es wird ein Tag kommen, an dem der Schuler die Beleidigung, die wir heute zu Tausenden erlitten haben, erwidern wird. “

„ Haha, ich furchte, wenn Sie dieses Niveau erreichen, wird es Zeit fur Sie den Meister als \'Schwertsouveran\' zu ersetzen. "Was auch immer heute passiert ist und diese Leute werden Ihnen zu diesem Zeitpunkt so unbedeutend erscheinen, dass Sie sich nicht einmal um sie kummern werden", sagte Jun Wuming mit einem schwachen Lacheln.

“Vor siebenhundert Jahren, obwohl das Kultivierungsniveau von Mu Xuanyin erstaunlich war, war es meiner weit unterlegen. Es ist absolut unmoglich, dass sie in der kurzen Zeit von ein paar hundert Jahren mit gewohnlichen Mitteln ihr gegenwartiges Reich erreicht hat. Der Grund, warum sie nicht ins ewige Himmelreich geht, ist sicherlich, weil sie nicht die Aufmerksamkeit anderer auf sich ziehen mochte “, sagte Jun Wuming, wahrend er uberlegte.

„Lei’er, sprechen Sie nicht mit der Person, die heute passiert ist. Insbesondere bezogen sich die Dinge auf Mu Xuanyin. Nur weil sie vorhielt, ein Gesicht fur den Meister zu hinterlassen, machte sie sich nicht vor allen Leuten zum Narren. Es kann jedoch auch als eine Art Warnung betrachtet werden. ”

“ Verstanden, der Schuler wird sich das merken. "

Als sie die tiefgreifende Teleportation-Formation betraten, reisten sie durch den weiten Raum, woraufhin sich ihre Sicht plotzlich aufhellte. Nach und nach erschien eine vollig neue Welt vor ihren Augen.

Als sich der Raum vor seinen Augen veranderte, spurte Yun Che, dass seine Herzschlage unkontrolliert beschleunigten. Nach drei Jahren war er endlich… wirklich, wirklich einen Schritt naher an Jasmine herangegangen. Auserdem war es ein sehr, sehr groser Schritt.

Diese rot gekleidete Silhouette, die ewig in seinen Traumen erschien, war in seinen Erinnerungen und in ihrer Seele niemals ohnmachtig geworden, auch nicht fur einen einzigen Moment.

Aber die Welt vor seinen Augen hatte ihn und alle Junger aus der Gottlichen Eis-Phonix-Szene verblufft.

Es war vollig anders als alle ihre Vorstellungen. Die Welt vor ihren Augen war blass und wirkte geraumig und leer. Sie konnten weder die Grose noch das Prestige eines Konigsreiches sehen, und es war nicht einmal ein Grund zu sehen.

Ihre Umgebung war weis und geraumig und es war kein Ende in Sicht. Sogar unter ihren Fusen war… eigentlich ein flacher Lichtschirm.

Im Lichtschirm bewegten sich sogar langsam Lichtstrahlen.

Es gab jedoch keine ungewohnlichen Ausdrucke in den Gesichtern von Mu Bingyun, Mu Huanzhi und dem Rest. Mu Huanzhi drehte sich um: „Dies ist eine Ausenwelt, die das Ewige Himmelreich der Gottlichen Welt dieses Mal vorubergehend fur die Konfession des tiefen Gottes geoffnet hat. Obwohl dies nicht das wahre Gotterreich des Ewigen Himmels ist, ist dieser Ort sehr nahe daran. ”

“ Folgen Sie dicht hinter mir. Dies ist nicht das Schneelied-Reich, niemand darf allein wegwandern “, sagte Mu Huanzhi in einem feierlichen Ton.

Hinter ihm flog Huo Rulie mit Huo Poyun hinaus und ging mit der Gruppe aus der divine Ice Phoenix Sect mit.

Allein der Name Eternal Heaven divine Realm hat dazu gefuhrt, dass die Menschen ein enormes Gefuhl der Unterdruckung verspuren. Alle Junger der Gottlichen Eis-Phonix-Sekte, die hier angekommen waren, waren die obersten Existenzen unter der jungen Generation des Snow Song Realm, die in ihr eigenes Reich gehen konnten, wohin sie wollten. Aber als sie hier ankamen, wurde in ihren Herzen ein Gefuhl der Niedrigkeit der Existenz geweckt, noch bevor sie in das wahre ewige Himmels-Gotterreich eintreten konnten. Mit fast jedem Schritt nach vorne wurde das Gefuhl immer starker.

Nicht nur die Junger, die Auren aller angesehenen Altesten und Palastmeister waren an diesem Ort offensichtlich zuruckhaltend.

Uber dem endlosen Lichtschirm, der als Boden diente, konnten sie auch die Silhouetten anderer profunder Praktizierender leicht erkennen. Einige bewegten sich in einer grosen Gruppe, andere liefen nur ein paar Leute zusammen, und es gab sogar solche, die allein waren.

"Das ewige Himmels-Gotterreich war das letzte, das unter den vier Konigswelten der ostlichen Gottlichen Region als Konigreich eingestuft wurde", sagte Mu Bingyun leise zu Yun Che. „Es war ursprunglich ein Sternreich der oberen Sterne, aber vor ungefahr sechshunderttausend Jahren erschien ein Vorfahr mit einem ausergewohnlich besonderen Korper im ewigen Himmelreich. In den Legenden der Antike wurde gesagt, es sei ein vom Himmel geweihter Korper, der den Schutz der Himmel erhielt, und spater wurde bewiesen, dass das, was uber den Korper gesagt wurde, wirklich mehr war als nur eine Legende. ”

“ Dieser Vorfahre, der den vom Himmel verliehenen Korper hatte, stolperte uber die Ewige Himmelsperle und wurde sogar zu seinem Besitzer. Danach erhielt das gesamte Sternenreich den Segen des Ewigen HimmelsPearl, und der Name wurde in "Eternal Heaven Realm" geandert. Dann stieg die Macht des Reiches rapide an. Es wurde nicht nur als Konigreich eingestuft, seine Gesamtstarke ubertraf auch die des Star Good Realm und des Moon God Realm. Schlieslich wurde es sogar zum angesehensten Konigreich der ostlichen Gottlichen Region. ”

“ Als der ewige Vorfahr des Himmels starb, beschutzte die Perle des ewigen Himmels Tag und Nacht weiterhin das Ewige Himmelsreich. Es gibt sogar einige absurde Geruchte, die haufig herumlaufen und sagen, dass der ewige Himmelsvorfahre von sechshunderttausend Jahren noch nicht verstorben ist und stattdessen die Ewige Himmelsperle dabei unterstutzt, ihre Macht zu erhalten. Sie sagen, der Vorfahre sei in der Perle des Ewigen Himmels versteckt, weshalb er das Gottliche Reich des Ewigen Himmels die ganze Zeit beschutzt habe. "

" Hahahaha ", als Mu Huanzhi, der an ihrer Seite war, Mu Bingyuns Erklarung horte, zu lachen begann. „Es ist nur ein gelegentlicher, fabrizierter Unsinn einiger Faulenzer. Nur diejenigen aus der Drachenrasse konnten eine Lebensdauer von mehreren hunderttausend Jahren haben. Es gibt keine Moglichkeit, wie ein Mensch so lange leben konnte. ”

“ Der Alteste hat recht. "Yun Che antwortete zustimmend, aber die Worte von Mu Bingyun" in den Legenden aus der Antike wurde gesagt, es sei ein vom Himmel geschenkter Korper, der den Schutz des Himmels erhielt ", lies ihn plotzlich an eine Person denken ...

Aber der Gedanke flog nur einen Augenblick durch seinen Kopf und er dachte nicht weiter daruber nach.

\\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel Against The Gods Chapter 1135

#Read#Novel#Against#The#Gods###Chapter#1135