Against The Gods Chapter 1206

\\ n \\ nKapitel 1206: 1206 \\ nKapitel 1206 - Vereinbarung \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n "Big Brother Yun Che, Sie sind offensichtlich so machtig und Sie haben nur drei Frauen, du bist so bescheiden. Sogar mein neunundneunzigster Bruder hat bereits elf Frauen. Du bist mein Verlobter, also musst du zumindest mit Papa auf Augenhohe sein ... nein, das ist nicht richtig, du musst noch starker sein als er! “Nach Shui Meiyins koketter Erklarung glitzerten ihre schonen Augen und sie sah sich um Recht! Ich kenne mehrere sehr gute grose Schwestern. Sie sind alle Tochter von Reichskonigen und alle sind wirklich wunderschon. Big Brother Yun Che wird sie definitiv mogen. Ahhh ... das ist richtig, da ist immer noch meine Schwester ... "" Sie werden immer noch nicht die Klappe halten! "Shui Qianheng, eine weise und schlaksige Person, war jetzt wirklich wutend und stand kurz davor, zu explodieren. Zuerst sprach sie mit allerlei Blodsinn daruber, Yun Che zu heiraten, und nun, um Ol ins Feuer zu geben, entschied sie sich plotzlich, andere Frauen fur ihn zu finden ... Sie wagte sogar, seine andere kostbare Tochter zu opfern! Er wollte Shui Meiyin eine Zungenpeitsche geben, aber als er ihre unschuldigen Augen sah, die reiner waren als die Sterne selbst, konnte er sich nicht dazu bringen ... Er konnte den aufgestauten Arger im Bauch nur auf Yun Che luften, „Yun-Junge! Du solltest besser… entschliese das! “Entschliese das, deine Mutter!… Sie ist deine eigene Tochter, das geht mich nichts an! Er schlug lautlos in sein Herz, aber das ganze Chaos wurde von ihm begonnen. Yun Che fing an, sich den Kopf zu zerbrechen, und drehte sich schnell zu einer kon***en Haut: „Prinzessin Meiyin, y-y-you… oh, das stimmt… Sie sollten wissen, dass ich eigentlich ein boser Kerl bin. Ich bin ziemlich schlecht, mein Charakter ist so korrupt und meine Methoden sind schamlos. Ich bin der schlimmste der schlimmsten, ich bin ein durch und durch bosartiger Kumpel! “Diesmal war es Shui Yingyue und die anderen werden zu einer Zunge. „Hmm… du hast selbst gesagt, dass du mir nie vergeben kannst, also…“ „Das ist richtig!“ Shui Meiyin kicherte, als sie ihn mitten im Satz unterbrach. „Deshalb hast du ein ganzes Leben lang Zeit, um mich wieder gut zu machen ! ”“. . . “Yun Che wurde an Ort und Stelle sprachlos. „Auserdem weis ich, dass der grose Bruder Yun Che mich auf jeden Fall sehr mag, wenn nicht… wenn nicht…“ Shui Meiyins Stimme wurde leiser, als sie nachlies, ihr Gesicht wurde hellrot, „Wenn nicht… wie konnten Sie das tun? … Machen diese Dinge mit mir? “Yun Che,“. . . "Erwartungsgemas wurden beide Augen von Shui Qianheng vor Wut gros. Eine furchterregende Aura begann sich um ihn zu winden, als er brullte: "Was bedeutet" diese Dinge "? Yun Junge! Was genau hast du mit meiner Tochter gemacht? Wenn Sie es sogar wagen wurden, ein einziges Haar an ihrem Haar anzufassen… “„ Nein, nein, nein, niemals nie… Es ist nicht das, was Sie denken. Es ist absolut nichts passiert! “Yun Che winkte schnell. “Hmph! Ich weis, dass Sie die Galle nicht haben wurden! “Shui Qianheng schnaubte. Er war nicht so misstrauisch, denn Shui Meiyin befand sich innerhalb des Glazed Light Realm immer in Reichweite seines geistigen Sinnes. Jeder, der sich nur einen Meter von ihr naherte, lag eindeutig in seiner Wahrnehmung. Shui Qianheng hatte Yun Che jedoch unterschatzt. Andere hatten vielleicht nicht die Galle gehabt, aber Yun Che… nun ja… obwohl er sie nicht korperlich beruhrt hatte, hatte er bereits in ihrem Bewusstsein recht tief… Yun Che nickte schnell. Er holte schnell einen tiefen Atemzug und versuchte einen weiteren Versuch: „Prinzessin Meiyin, Ihr koniglicher Vater hat recht. Sie sind noch sehr jung, Sie sind absolut nicht heiratsfahig. "" Das ist egal, ich werde schlieslich erwachsen. "Shui Meiyin wies ihn mit einem Lachen ab." Mutter heiratete ihren Vater, als sie erst sechzehn war. Ich werde nachstes Jahr sechzehn sein. "". . . Aber wenn es nachstes Jahr ist und Sie sich in der Ewigen Himmelsperle befinden, werden Sie dreitausend Jahre lang sehr lange dort sein “, antwortete Yun Che sachlich. „Oh?“ Shui Meiyin zuckte plotzlich zusammen. „Sie sind dieses Jahr erst funfzehn. In diesem Alter sind Sie mehr oder weniger wahrscheinlich unuberlegt und impulsiv. Vielleicht schon nach wenigen Tagen denken Sie vielleicht etwas anderes und bereuen dann Ihre Entscheidung. "Auf jeden Fall nicht!" Shui Meiyin schuttelte den Kopf. Sie sah Yun Che aufmerksam an. In ihren Augen war Yun Che ein wunderbares und farbenfrohes Ratsel. „Ich habe mich schon entschieden, ich muss dich heiraten. Auser dir heirate ich niemanden sonst! Immerhin… “Ihre Stimme wurde plotzlich wieder leiser. . . Ich bin schon von dir gemobbt worden, hmph. ""Hust hust . T-t-dann wie ware es mit einer Vereinbarung? “, Antwortete Yun Che plotzlich und versuchte, Shui Meiyins letzten Satz herunterzuspielen. „Vereinbarung?“ „Ja!“ Yun Che nickte. Er sah das junge Madchen an und lachelte. „Wenn die profunde Gott-Konvention voruber ist, betrittst du drei Jahre lang das Ewige Gottliche Reich. Und diese drei Jahre werden in dreitausend Jahre erweitert. Dreitausend Jahre konnen vor allem eine Menge andernman denkt "" Sie sagen plotzlich, dass Sie mich jetzt heiraten wollen. Unabhangig davon, ob Ihr Vater, Ihre Schwester, mein Bruder und sogar ich Ihnen sagen, dass Sie eine impulsive Entscheidung treffen, verhalten Sie sich wie ein kleines Kind, das meint, sie hatte plotzlich eine wundersame Idee gefunden. Doch diese wundersame Idee ist nur ein fluchtiger Gedanke. Es kam schnell, aber es kann auch schnell gehen. "Wenn Sie jedoch aus dem ewigen Himmelreich kommen und trotzdem darauf bestehen, mich zu heiraten ..." Yun Che richtete seinen Rucken langsam auf und fuhr mit sanfter Bewegung fort heirate dich definitiv immer noch. Wie ware es damit? “Shui Meiyin erschrak, beide Augen weiteten sich. Sie blieb lange Zeit stumm, und das taten auch alle anderen. „Deal!“ Plotzlich nickte sie mit dem Kopf. Sie streckte ihre Hand aus und brachte ihren weichen weisen Finger vor Yun Che: „Ich hore Ihnen zu, aber Sie haben das alles von sich aus gesagt. Du kannst nicht auf dein Wort zuruckgreifen! “In diesem Moment beeinflusste Shui Meiyins traumhafter Blick und seine Stimme Yun Ches Seele. Er hob unbewusst seine Hand und machte mit Shui Meiyin ein kleines Versprechen. "In Ordung! Dies ist unsere Vereinbarung, ich werde mich definitiv daran halten. “\\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ nShui Meiyin begann sich zu beruhigen. Ihre ganze Eigenwilligkeit und Hartnackigkeit begann sich zu zerstreuen. Yun Che seufzte erleichtert auf. Sie war jetzt erst funfzehn. Mit den kommenden drei Jahren wurde sie lange dreitausend Jahre im ewigen Himmelreich erleben. Ganz zu schweigen von dreitausend Jahren, sogar dreihundert Jahren… oder dreisig… oder sogar drei Jahren, wurden sich ihre kindlichen Gedanken wie Rauch zerstreuen. Wenn sie das ewige Himmelreich verlassen wurde, wurde sie sich wahrscheinlich nicht einmal an diese „Vereinbarung“ erinnern, vielleicht wurde sie sogar vergessen, dass er jemals existiert hat. Selbst wenn sie es tat, wenn sie auf dem Hohepunkt aller Bereiche stand, wurde sie ihm die Nase zuwenden. Shui Qianheng und Shui Yingyue atmeten ebenfalls erleichtert auf. Erst jetzt konnte Yun Che sich endlich entspannen. Plotzlich verspurte er ein Gefuhl des Verlusts, ein unertragliches Gefuhl der Leere begann sich auf ihn niederzulassen ... Dieses Gefuhl schockierte ihn plotzlich und es dauerte mehrere Atemzuge, bis er wieder zu sich kam. "Gut!", Sagte Shui Qianheng und seine Stimme kehrte zu ihrem normalen Ton zuruck. „Meiyin, wenn Sie aus dem Ewigen Himmelreich kommen und dieses Gorchen immer noch heiraten wollen, werde ich definitiv nichts dagegen haben. Das sollte es klaren. “Nachdem er gesprochen hatte, sah er Yun Che tatsachlich zustimmend an. Seine Wut war dank Yun Ches schnellem Nachdenken etwas gelindert worden. „Daddy, du solltest dein Versprechen halten!“, Rief Shui Meiyin sofort. Shui Qianheng offnete seine Augen und tatschelte seine Brust, bevor er fest und entschlossen sprach: „Dein Daddy hier ist der Reichskonig des glasierten Lichtreichs, ich werde niemals auf mein Wort zuruckkommen! Vor dem vereinbarten Zeitraum durfen Sie jedoch nicht mit dieser Gore in Kontakt kommen! Oder du wirst der Witz der Reiche sein. Jetzt beeil dich und kehre mit mir zuruck! “Dieses Mal widerstand Shui Meiyin nicht. Sie sah Yun Che an und lachelte sus. „Groser Bruder Yun Che, ich komme jetzt mit Papa zuruck. In Bezug auf unsere Vereinbarung gerade, durfen Sie es niemals vergessen! "". . . Okay “, antwortete Yun Che etwas entmutigt. Shui Meiyin folgte Shui Qianheng und ging. Als Shui Yingyue und Shui Yinghen gingen, sahen beide Yun Che mit seltsamen Blicken an. Diese ganze laute Episode war endlich zu Ende. „Puh…“ Yun Che seufzte noch einmal, sein Kopf war schweisnass, aber er fuhlte sich immer noch etwas verzweifelt. Mu Bingyun warf einen letzten Blick auf ihn und drehte sich ohne ein Wort um und ging. „Ah. . . heh heh… Das ist… auch eine ziemlich gute Sache. “Mu Huanzhi kicherte vor sich hin. „Der Konig des glasierten Lichtreichs hat tatsachlich eine so interessante Tochter. ”Mu Danzhi fing auch an zu lachen. Alle ringsum fingen an zu lachen. Die Schuler des Snow Song Realm sahen Yun Che bewundernd an. Nicht zu uberlegen, ob dies eine gute oder schlechte Sache war, aber von der grosten und beliebtesten Tochter unter dem Himmel beaugt zu werden, konnte man als die beste und stolzeste Leistung im Leben bezeichnen. Jeder Mann wurde ihn beneiden. _____________________Glasiertes Lichtreich. „Das ist absurd! Das ist absurd !! “Obwohl die Situation entscharft worden war, hatte Shui Qianhengs Wut noch nicht aufgehort. Ich habe nur daruber nachgedacht, wie seine kostbare Tochter sich fur eine Gore aus einem Mittelsternreich verliebt hatte… Abgesehen davon, dass sie hoffnungslos verliebt war, hatte sie sogar versucht, zusatzliche Frauen zu finden. Dies war absolut absurd! Wenn dies nicht das ewige Himmelreich ware, selbst wenn Yun Che eines der vier konferierten Gottkinder ware, hatte er Yun Che schon dort und dort zu Tode geschlagen. „Koniglicher Vater, kleine Schwester war nur fur einen Moment verspieltIch bin nicht mehr wach “, sagte Shui Yinghen leise. "Spielerisch? Ist das eine Sache, mit der du herumspielen kannst !? “, brullte Shui Qianheng.„ Es ist die Schuld von euch allen! In jeder Hinsicht ihr nachgeben. Nun schau dir an, was sie heute gesagt und getan hat! Gut, dass das Ewige Himmelsreich Klangbarrieren hat ... Wenn dies sich drausen ausbreiten wurde, wurde mein Glasiertes Lichtreich nicht der Scherz aller Bereiche sein? " murmelte unter seinem Atem. Smash! Shui Qianheng schlug auf den Tisch und stand eilig auf. „Ich habe mich entschieden, sie drei Tage lang inhaftieren zu lassen und sie richtig zu reflektieren. "Shui Yingyue antwortete in einem Aufruhr:" Koniglicher Vater, kleine Schwester ... "" Niemand darf sich fur sie aussprechen! Wenn wir sie weiterhin verwohnen, wer weis, welche anderen Katastrophen in der Zukunft passieren konnten! Nicht nur dieses Mal, niemand wird sie fortwahrend verderben! “Nachdem das gesagt war, drehte sich Shui Qianheng um und ging. Shui Yingyue und Shui Yinghens Augen trafen sich. Shui Yinghen sagte leise: „Sieht aus, als ware der konigliche Vater diesmal wirklich wutend. "Als Bruder und Schwester gerade gehen wollten, horte man plotzlich die Stimme von Shui Qianheng in der Ferne." Oh ... Daddys kleiner Schatz. Warum ruhen Sie sich nicht in Ihrem Zimmer aus? Warum bist du hierher gekommen? “Shui Qianhengs Stimme hatte nicht einmal einen halben Gramm Wut in sich. Tatsachlich klang es extrem sanft und zuckersus. Als das Duo ihn sprechen horte, zitterten sie und hatten uberall Gansehaut. „Daddy, ich bin plotzlich hungrig. Ich dachte daran, einige von Tante Yuexians Desserts zu essen. Diese Stimme gehorte Shui Meiyin und klang eindeutig so, als ware sie gerade aufgewacht. "Oh! Gut gut gut, lass Papa ... Papa bringt dich personlich in das Drifting Cloud Realm. "" Daddy, ich habe anscheinend gehort, dass du gerade etwas uber die Gefangenschaft erwahnt hast ... "" Oh! Das ist richtig, das ist richtig! Dieser nutzlose neunundneunzigste Bruder von dir… Daddy hatte so grose Hoffnungen in ihn, aber er konnte nicht einmal die Vorrunden bestehen. Er hat mich absolut enttauscht! Also entschied ich mich, ihn in drei Tagen der Gefangenschaft fur ihn zur Verfugung zu stellen! “Shui Yinghen war plotzlich geschockt. Er rief eindringlich: "Koniglicher Vater, ich ..." Gerade als Worte den Mund verlassen wollten, drohnte Shui Qianhengs tosende Stimme. Beeilen Sie sich und kommen Sie zum Nachdenken! “„. . . Ja . "Shui Yinghens Gesicht war voller Beschwerden, aber er wagte nicht, ein weiteres halbes Wort auszusprechen. Sprachlos seufzte Shui Yingyue. _____________________Der Nachthimmel wurde immer dunkler, doch Yun Che entschied sich, den Hof zu verlassen. Er ging in das Quartier des Flammengottes, um nach Huo Rulie zu suchen. “Sekte Master Huo, junior, hat noch eine Sache, bei der ich Ihre Hilfe brauche. ""Oh? Es ist schon so spat, was ist das fur eine grose Sache? “Huo Rulies Gesicht war ein Bild von Aufregung. Er tatschelte seine Brust und sagte: „Fragen Sie einfach weg!“ Yun Ches Gesicht sah ernst aus. ”\\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel Against The Gods Chapter 1206

#Read#Novel#Against#The#Gods###Chapter#1206