Against The Gods Chapter 1224

\\ n \\ nChapter 1224: 1224 \\ nChapter 1224 - Hochrot Annihilation \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ nLuo Chang plotzlich sah auf, als er Yun Che Worte horte. Ein seltener, wilder Schimmer ging durch seine Augen. Niemand hatte es je gewagt - oder sich qualifiziert -, Luo Changsheng zu verspotten, aber als er auf Yun Che herabblickte wie ein Richter, der alles kontrollierte, wurde Yun Che als Ergebnis unbeabsichtigt ausgelost. Yun Che wusste, dass Luo Changsheng allen gegenuber arrogant und verachtlich war, aber das bedeutete nicht, dass seine Freunde ohne Vergeltungsmasnahme so eine Kleinigkeit schlucken wurden. Deshalb zogerte er nicht, Luo Changsheng niederzuschlagen, nachdem er ihn uberrumpelt hatte. Die unerwartete Wendung in dem, was ein Erdrutschsieg sein sollte, erregte alle unvorbereitet, und das Licht von purpurroten Flammen, die Yun Ches Korper umgaben, stach ihre weit aufgerissenen Augen, besonders die, die vom Flame God Realm kamen. Huo Rulie und Yan Juehai neigten sich steif und starrten einander an. Sie waren fur eine sehr lange Zeit vollig verblufft und sprachlos. Zuvor war Yun Che von Luo Changsheng vollstandig unterdruckt worden, obwohl er die Flammen der Golden Crow bis zum Maximum entfesselt und mit dem Heaven Smiting Sword getroffen hatte. Vergessen Sie, Luo Changsheng weh zu tun, er konnte nicht einmal in die Nahe seines Gegners gelangen. Diese merkwurdige purpurrote Flamme hatte Luo Changshengs Macht jedoch leicht ausgeloscht und seine Verteidigung durchdrungen. Yun Ches Starke war jedoch immer noch dieselbe wie zuvor. Sowohl die Phonixflamme als auch die Flamme der Goldenen Krahe befanden sich auf der hochsten Stufe gottlicher Flammen. Diese purpurrote Flamme war jedoch weitaus starker als die Golden Crow-Flamme, obwohl sie von derselben tiefen Energie angetrieben wurde! Bedeutete dies, dass die purpurrote Flamme auf einem hoheren Niveau sas als selbst die Golden Crow-Flamme und die Phonix-Flamme! Unmoglich! Das ist absolut unmoglich! Sowohl Huo Rulie als auch Yan Juehai schrien so in ihren Kopfen. Es war, weil die Vermillion Bird Flamme, die Phoenix Flamme und die Golden Crow Flamme die drei ultimativen gottlichen Flammen der Ara der Gotter waren. Sie waren bereits die starksten, als die Wahren Gotter noch immer die Welt umrundeten, wie konnte ein bloser Mensch moglicherweise sogar eine Flamme entzunden, die sogar uber sie hinausging!? Aber wenn das der Fall war, was war dann hier los? Konnte jemand sie bitte schon aufklaren? Die Worte „vollige Verwirrung“ konnten jetzt nicht einmal ihre Gefuhle beschreiben. Obwohl in Luo Changshengs Gesicht immer noch Schmerzen zu spuren waren, hatte er seinen Arm bereits langsam gesenkt, als sich sein defensives Kraftfeld reparierte. Wahrend er Yun Che anstarrte, sagte er sehr leise: „Sehr gut, es ware langweilig, wenn Sie so leicht untergehen wurden, wie ich es erwartet hatte. . . Aber du bist naiv, wenn du denkst, du kannst mich einfach mit diesem schlagen! “\\ n \\ n \\ nYun Che hat sich nicht die Muhe gemacht, seinen Atem mit Luo Changsheng zu verschwenden. Ein feuriger Strahl, der mehrere hundert Meter lang war, umhullte das Heaven Smiting Sword, und was Golden Annihilation hatte werden sollen, verwandelte sich in „Crimson Annihilation“, als er unbarmherzig nach Luo Changsheng hinabschwebte. Als ein Mann, der so machtig war, dass er sich einsam fuhlte, aber so stolz, dass er keine Schwache in sich aufnehmen konnte, war Ruckzug ein Konzept, von dem er dachte, dass es unter ihm war. Bevor die roten Flammen gerufen wurden, hatte Luo Changsheng beschlossen, die Schlage von Yun Che zu blockieren oder sie sogar mit einem einzigen Arm auszuloschen. Aber als Crimson Annihilation auf ihn herabsturzte, wurden seine Gesichtszuge enger, als sein Korper vor seinem Verstand reagierte. In dem Moment, in dem er auftauchte, rannte er hundert Meter vor der sturmischen Macht davon. Diejenigen, die zuvor noch nicht von der purpurroten Flamme verbrannt worden waren, wurden niemals die Art von Schmerz verstehen, in der er zuvor war. Es war ein Schmerz, der selbst den stolzesten und festesten Menschen in einen Vogel verwandeln konnte, der nur durch einen Bogenschlag erschreckt wurde. In der Ferne wurde Luo Changsheng fur einen Moment steif. Er konnte fast nicht glauben, dass seine erste Reaktion auf Yun Ches Angriff war, wegzulaufen. Es war eine normale, wenn auch nicht ganz logische Wahl der Handlung, wenn er ein anderer tiefer Praktizierender gewesen ware, aber… er war Luo Changsheng. Wie konnte er weglaufen - aus Furcht! - wenn sein Gegner nur ein Peer war, dessen Starke, Hintergrund und Ruf in jeder Hinsicht unter ihm lag! «Yun Che ergriff Luo Changshengs zeitweiligen Aufmerksamkeitsverlust, um naher zu kommen und die Purpurklinge zu strecken zweihundertfunfzig Meter lang. Dann schwang er es horizontal zu Luo Changsheng. Eine dichte, scheinbar dauerhafte, purpurrote Spur schien uberall dahin zu folgen, wo die Klinge hinging, und sie sah stark genug aus, um selbst die Leere zu durchschneiden. Die fruheren Erfahrungen hatten in Luo Changsheng tatsachlich ein Trauma hinterlassen. Sein Korper zitterte instinktiv und jedes Haar an seinem Korper stand an seinem Ende. Aber er konnte auf keinen Fall ein zweites Mal davonlaufen! Knurrend brach Luo Changsheng das tiefe Licht, das ihn umgab, in einen turbulenten Windbereich, uberquerte das Heilige Blitzschwert und die Gottliche Windschlacht vor sich und sturmte auf ihn zudas rote Schwert Wenn Yun Che die rote Flamme nicht benutzte, ware die Kraft hinter seinem Schragstrich durch den Windbereich stark beeintrachtigt worden und fur Luo Changsheng vollig harmlos geworden. Aber das rote Schwert durchschlug nicht nur den Windbereich, der einen zehntausend Meter hohen Berg zu Staub zermalmen konnte, sondern tat es auch so leicht, dass es kaum Widerstand gab. Sowohl das Schwert als auch die Battleaxe leuchteten hell mit gelbem Licht. Es war offensichtlich, dass sich Luo Changsheng im Verteidigungsmodus befand. Es gab einen lauten Knall, und sowohl die rote Flamme als auch der Sturm explodierten gleichzeitig. Die rote Klinge wurde weit weg geschlagen, aber beim Aufprall war sie nicht gebrochen. Yun Che warf Luo Changsheng sofort einen weiteren horizontalen Schwung. Boom! \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ nBoom! Boom! Boom Boom Boom Boom Boom Boom Boom Boom Boom! . . Yun Ches Ausdruck war unbarmherzig und sein Blick damonisch. Er unterdruckte Luo Changsheng und bemerkte, dass die roten Flammen einen anhaltenden Eindruck in den Gedanken seines Gegners hinterlassen hatten. Auf keinen Fall wurde er dem Feind uberhaupt die Chance geben, zu atmen. Yun Che steckte jede tiefe Energie in sich, um Crimson Annihilation aufrechtzuerhalten, als er Luo Changsheng wie ein Sturm immer wieder aufschlug. Jedes Mal, wenn er direkt mit Luo Changsheng zusammensties, tauchte eine rote Explosion in der Miniatur auf und verharrte auf unbestimmte Zeit, sodass der Gegner weit in die Ferne ausweichen musste. Eine Zeit lang fand Luo Changsheng keine Gelegenheit, einen Gegenangriff durchzufuhren. Yun Che hatte Luo Changsheng Dutzende Male in nur wenigen Atemzugen angegriffen. Am Ende sties Luo Changsheng ein wutendes Brullen aus und verursachte einen lauten Knall, der die Ohren betaubte. Die purpurrote Klinge wurde schlieslich in einen Funkenregen zerplatzt. Yun Che zitterte heftig, als er nach hinten geworfen wurde. Zu diesem Zeitpunkt war Luo Changshengs sanftes Verhalten vollig verschwunden. Der junge Mann wurde selten wutend, aber jetzt fuhlte er, als konnte sein Herz vor lauter Wut explodieren. Jetzt, da diese furchterregende, purpurrote Klinge endgultig zerschlagen war, knurrte Luo Changsheng leise und war gerade dabei, sich heftig gegen Yun Che zu rachen, als plotzlich ein unnaturlicher Nachhall durch seine Arme drang. Was erschuttert wurde, war nicht sein Korper, sondern das Heilige Blitzschwert und der Gottliche Windbattleaxe. Luo Changsheng hob unbewusst die Waffen fur eine Inspektion, und seine Pupillen schrumpften abrupt, als wurde er von einer Nadel gestochen. Die Klinge des Heiligen Blitzschwerts war an mindestens einem Dutzend Stellen gerissen. Der groste Chip von allen war mindestens einen halben Finger breit. Ein schwaches, purpurrotes Licht schwebte um die Chips herum, als der im Heiligen Blitzschwert gespeicherte Blitz sichtbar aus den Zwischenraumen sickerte, begleitet von einem verzweifelten schmerzhaften und schrecklichen Klingeln. Die Gottliche Windbattleaxe wurde auch an rund einem Dutzend verschiedenen Orten eingedruckt. Die langste Markierung der Klinge war mindestens einen halben Zoll tief. Infolgedessen sah die Battleaxe sichtlich zerknittert aus, und es lief Sturmkraft aus und klingelte auch traurig. „Wie… ist das… moglich…?“ Luo Changsheng konnte seinen Augen kaum glauben. Wie war es ihm moglich, als Sohn des Konigreichs der Heiligen Monche und der starkste Kultivierende unter den vier Gottkindern der ostlichen Gottlichen Region gewohnliche Waffen abzuwehren? Sein heiliges Blitzschwert und sein gottlicher Windkampf, Lu Lengchuans Himmelsplitterspeer, Jun Xileis Misty Light Sword und Shui Yangyues Jade Rivulet Sword, waren tiefgreifende Waffen der hochsten Klasse im divine Spirit Realm und darunter. Sie enthielten nicht nur gottliche Macht, sie konnten auch nicht von einer anderen Macht derselben Ebene zerstort werden. Es war jedoch eine Tatsache, dass das Heilige Blitzschwert und die Battleaxe des gottlichen Windes durch die rote Klinge beschadigt wurden. Es war tatsachlich klar, dass sie jedes Mal beschadigt wurden, wenn sie dagegen stiesen. Sein kurzer Aufmerksamkeitsverlust bedeutete naturlich, dass er seine beste Chance verpasst hatte, sich gegen Yun Che zu rachen. Als er sich wieder erholte, hatte sich Yun Che bereits stabilisiert und sturzte erneut auf Luo Changsheng zu. Obwohl der rote Schwertstrahl nicht wieder aufgetaucht war, brannte das Heaven Smiting Sword heller als zuvor. Luo Changsheng runzelte die Stirn und biss die Zahne zusammen. Er wollte gerade Yun Che treffen, als Luo Guxies Stimme plotzlich neben seinen Ohren erschien: „Changsheng, Yun Ches Flamme ist auserordentlich kraftvoll, aber ihre Aura ist sehr instabil. Es kann offensichtlich nicht lange aufrechterhalten werden, Sie mussen also nur direkte Konfrontation vermeiden und ihn uberleben. Sie mussen sich nicht direkt damit auseinandersetzen. Sobald ihm die Kraft ausgeht, konnen Sie ihn nach Belieben trampeln. “Luo Guxie selbst runzelte die Stirn und war besorgt, nachdem sie fertig war. Streng genommen war das, was Luo Guxie tat - eine Tonubertragung zu senden - gefahrlich nahe daran, gegen die Regeln der Conferred God Battle zu verstosen. Der Grund, warum sie etwas tat, dachte sie niewurde tun, weil Luo Changsheng bis heute noch nie so schrecklich ausgesehen hatte. Luo Changsheng, “. . . "Boom !! Yun Che schwang sein Schwert und verursachte eine Explosion von Flammen, aber Luo Changsheng war bereits weit weg vom Aufschlagpunkt entkommen. Yun Che rannte mit extremem Mirage Lightning an Luo Changsheng heran und versuchte, letzteren noch einmal in Brand zu stecken. Luo Changsheng knurrte und aktivierte ein paar gelbe Barrieren vor ihm. Wahrend die Barrieren anhielten, fluchtete er erneut in die Ferne. Luo Changsheng war schneller als Yun Che. Verstarkt durch die Kraft des Sturms bewegte er sich so schnell, dass es unmoglich war, ihn mit seinen Augen zu fangen. Seine Bewegungen waren so schwer fassbar, dass es fast illusorisch war, aber Yun Che jagte ihn weiter an und attackierte ihn wie heftiger Regen. Dennoch konnte Luo Changshengs vollstandiger Verteidigungswechsel das Zentrum des Aufpralls jedes Mal vermeiden und sich gleichzeitig vor den Schockwellen perfekt schutzen. Eine Zeit lang pfiff der Wind und das Feuer explodierte auf der Gottkonferenzstufe. Luo Changsheng war tatsachlich derjenige, der gerade von Yun Che verfolgt wurde. Obwohl Yun Che aufgrund seiner grosen Geschwindigkeit und seiner Verteidigung uberhaupt nicht schaden konnte, wirkte er nicht wirklich gut. Yun Che schien ungeduldig zu werden, nachdem er Luo Changsheng trotz vieler Versuche nicht geschlagen hatte. Er machte eine kurze Pause, und die rote Flamme um ihn herum wurde plotzlich so unbestandig wie die Flamme der Goldenen Krahen. Dann griff er Luo Changsheng erneut mit noch heftigeren Feuerwellen an. Boom! Boom! Boom! Boom! Boom . . . Bei jeder Explosion wurde eine grosere Kugel aus purpurroter Flamme zuruckgelassen. Daruber hinaus zeigten sie auch nach einigen Atemzugen keine Anzeichen von Aussterben. Sehr bald liesen die scheinbar wahnsinnigen Angriffe von Yun Che Dutzende von blutroten Feuerballen auf der Buhne der Gottkonferenz hinter sich. Sie sahen so schon aus wie rotliche Sterne im Weltall. „Oh nein!“ Huo Rulie runzelte die Stirn. „Luo Changsheng sieht vielleicht gerade jetzt traurig aus, aber er wartet offensichtlich auf den Moment, in dem Yun Che aus dieser purpurnen Flamme rennt… Diese seltsame Flamme von Yun Che ist unglaublich instabil und es ist klar, dass er es ist kann es nicht vollstandig kontrollieren. Auf keinen Fall kann er das lange halten, oder er hatte es von Anfang an benutzt. Wenn diese Situation anhalt, wenn diese seltsame Flamme erlischt, bevor Luo Changsheng besiegt ist, hat Yun Che keine Chance auf einen Sieg. “Huo Rulie wartete, horte jedoch lange Zeit keine Antwort von Yan Juehai. Als er sich zu dem Sektenmeister umdrehte, entdeckte er plotzlich, dass Yan Juehai ausdruckslos nach vorne starrte, wahrend er unklar murmelte: "Dies ... konnte das ... ist ..." Huo Rulie, "???" Boom !! Ein weiterer Feuerball erschien nach dem Heaven Smiting Sword wurde geschwungen, doch plotzlich horte Yun Che auf, Luou Changsheng anzugreifen. Stattdessen stand er in der Luft, als ein seltsamer, purpurroter Schimmer durch seine Augen drang. Um ihn herum waren 36 rote Feuerballe in der Luft schwebend zu sehen. Seit Yun Che aufgehort hatte zu attackieren, war Luo Changsheng naturlich auch nicht mehr weggelaufen. Er zeigte jedoch keine Anzeichen einer Entspannung, da plotzlich ein starkes Krisengefuhl sein Herz und seine Seele ergriffen hatte. Zur gleichen Zeit erklang Luo Guxies drangende Stimme: "Jetzt verteidigen, Changsheng !!" Bang Bang Bang Bang Bang Bang Bang Bang Bang . . In einem Augenblick explodierten die Feuerballe langsam… nein, bluhte vor allen Augen, und alle verwandelten sich in sechsunddreisig damonisch schone Feuerlotos. \\ n \\ n \\ n \ n

Share Novel Against The Gods Chapter 1224

#Read#Novel#Against#The#Gods###Chapter#1224