Against The Gods Chapter 509

\\ n \\ nKapitel 509 \\ n

Kapitel 509 - Geheimes Gelubde

\\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n

\'\' Was ist danach passiert? Yun Ches Hande verengten sich leise, als er in einem dringenden Ton fragte.

\'\' Danach ... Ihre Mutter und ich hatten es ertraglich mit der Verfolgung aus der Mighty Heavenly Sword Region zu tun und waren standig auf der Suche nach einer Chance, zur Villa Heavenly Sword zuruckzukehren, um meinen Vater zu finden, aber danach Plotzlich schloss sich eine andere Partei der Verfolgung an und wir wurden vom kalten Gift getroffen. All dies, zusatzlich zu Yurous Schwangerschaft und der Tatsache, dass sie es nicht wagte, zu viel Energie zu verbrauchen, fuhrte dazu, dass unser Fluchtweg unvergleichlich schwierig und tuckisch wurde. Zu dieser Zeit wagten wir nicht einmal zu hoffen, dass wir in die Villa des himmlischen Schwertes zuruckkehren konnten, weil es sogar schwierig geworden war, unser eigenes Leben zu bewahren. Ich habe Yurou beschutzt, wahrend sie das Kind in ihrem Mutterleib beschutzte. Bis zur Geburt eines Kindes ein halbes Jahr spater widerstanden wir hartnackig allen Widerspruchen. "

" Wir waren seit mehreren Jahrzehnten verheiratet und nun hatten wir endlich ein Kind. Aber wir konnten keine Freude fuhlen, weil unser Kind inmitten groser Gefahr geboren wurde. Was Ihre Mutter und mich am meisten schmerzte, war, dass trotz der besten Bemuhungen von Yurou das kalte Gift in den Korper unseres Kindes eingedrungen war. Und der einzige Trost, den wir uns gelassen hatten, war, dass die sechs Monate des Schmerzes, den Yurou erlebt hatte, um dieses Kind zu schutzen, Fruchte trugen. Das kalte Gift in unserem Kind war sehr flach und es war nicht genug, um sofort sein Leben zu nehmen ... \'\'

Als er dies sagte, zeigte Yun Qinghongs Gesicht nicht den geringsten Hinweis, dass er getrostet war. Er schloss die Augen und seufzte traurig. "Aber wir konnten es nicht aus dem Korper des Kindes drangen. Da uns keine andere Wahl blieb, mussten Ihre Mutter und ich eine auserst schmerzhafte Entscheidung treffen ... Wir verwendeten tiefe Energie, um diese geringe Menge kaltes Gift in seine unreife, tiefe Vene zu zwingen. Danach wurden wir blitzschnelle Energie einsetzen, um das kalte Gift zu zerstoren, aber gleichzeitig .... wir haben auch seine tiefen Adern vollig zerstort. ’’

’’ ... ’Yun Che\'s Brust heftig hochgezogen. In diesem Moment hatte er herausgefunden, dass seine verkruppelten tiefen Adern nicht das Ergebnis eines Angriffs waren, sondern ... wegen des kalten Giftes!

Auch wenn mehr als zwanzig Jahre vergangen sind Jedes Mal, wenn er daran dachte, wurde Yun Qinghongs Gesichtsausdruck von Schmerzen getrubt. Die tiefen Adern seines eigenen Kindes personlich zu zerstoren, bedeutete, das ganze Leben seines Kindes zu zerstoren, und der Schmerz dabei war zehn Millionen Mal schlimmer als sein eigener Kruppel. Er seufzte und fuhr fort: "Dieses Kind war gerade geboren und seine tiefen Adern waren noch nicht einmal gewachsen. Um in diesem Alter verkruppelt zu werden, ware er fur sein gesamtes Leben dazu verurteilt worden, ein Kruppel zu sein ... Aber dies war der einzige Weg fur uns, sein Leben zu dieser Zeit zu schutzen. Wenn nicht, hatte sich das kalte Gift erst nach sieben Tagen ausgebreitet. \'\'

\\ n \\ n \\ n

\'\' Ich weis ... \'\' \'Yun Che sagte mit sanfter Stimme:\' \'Nachdem das Kind erwachsen ist, wird es Sie definitiv verstehen schwierige Situation und er wird Sie definitiv nicht beschuldigen. \'\'

Yun Qinghong schuttelte als Antwort den Kopf. \'\' Es ist nur schade, dass wir, obwohl wir es bis heute geschafft haben, sein Leben zu retten, nie die Chance hatten, ihn wiederzusehen . Weil wir ihn vor zwanzig Jahren auf dem tiefen Himmelskontinent gelassen hatten. ’’

Was danach geschah, wusste Yun Che bereits mehr oder weniger. Er horte ruhig und aufmerksam zu, wie Yun Qinghong seine Geschichte erzahlte ...

’’ Wir verzweifelten mit unserem Kind. Wir flohen richtungslos, bis wir eines Tages einen sehr vertrauten Ort fanden. Wir betraten eine kleine Stadt und trafen unerwartet meinen geschworenen Bruder Xiao Ying. Dann erfuhren wir, dass es die Floating Cloud City war, in der er lebte. Zu dieser Zeit waren wir mit Blut bedeckt und hatten unsere tiefe Energie bis zum letzten Tropfen aufgebraucht. Wir hatten uns bereits auf den bevorstehenden Tod vorbereitet, aber nachdem er Bruder Xiao Ying getroffen hatte, beschimpfte er mich. Er sagte, wenn wir nicht wollten, dass unser Kind ohne Eltern aufwachst, mussten wir unser Leben verzweifelt schutzen und von diesem Ort fliehen. Danach veranlasste er uns, in kurzester Zeit eine grose Menge Kleidung, Lebensmittel und Medikamente fur uns zuzubereiten. Er zeichnete auch eine Karte fur uns und wies uns an, den besten Fluchtweg und den sichersten Zufluchtsort zu finden, um uns in ... ""

"" Wir waren mit dem Profound Sky Continent auserst unbekannt Als wir all die anderen Zeiten gefluchtet waren, war es, als waren wir kopflose Huhner, die Amok laufen. Mit der Anweisung und Hilfe von Bruder Xiao Ying haben wir die Leute, die uns verfolgen, erfolgreich abgeschuttelt und uns unter einem Wasserfall versteckt ... Ohne Bruder Xiao Yings Hilfe und Anweisung waren wir nicht gefluchtet Es ware uns unmoglich gewesen, weiter zu uberleben. Unser Leben warNur durch seine Bemuhungen erhalten geblieben ... Selbst bis zu dem Zeitpunkt, an dem er uns schutzte, tauschte er heimlich seinen neugeborenen Sohn gegen unseren eigenen, als wir uns dessen nicht bewusst waren. Erst nachdem wir alle Anstrengungen unternommen hatten, um zu fliehen und den sicheren Hafen gefunden hatten, entdeckten wir dies ... \'\'

Yun Che, \'\' ... \'\'

\\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n

\'\' Um ehrlich zu sein, nachdem ich Bruder Xiao Ying getroffen hatte, hatte ich daran gedacht, das Kind ihm zu uberlassen, bevor Yurou und ich unseren Tod begingen, aber Ich hatte zutiefst Angst, dass Xiao Yings ganze Familie von einem Ungluck heimgesucht werden konnte. Ich hatte jedoch nicht erwartet, dass Bruder Xiao Ying, um unsere Familienlinie zu wahren, beide Sohne heimlich austauschen wurde ... «» Yun Qinghong schloss beide Augen, als seine Augenwinkel unkontrolliert zitterten. «» Fur mich Yun Qinghong, einen solchen Bruder in diesem Leben zu haben, ist das groste Geschenk, das mir der Himmel je gegeben hat. \'\'

\'\' Dies bedeutet also, dass Ihr eigenes Kind auf dem tief liegenden Himmelskontinent, an dem Ort, der als Floating Cloud City bezeichnet wurde, zuruckgelassen wurde und dass das Kind von Onkel Xiao ... eigentlich Yun Xiao ist? \'\', Fragte Yun Che leichthin.

\ \'Ja ...\' "Yun Qinghong nickte sanft, als er antwortete:" Dies ist die Wahrheit hinter Xiao \ \'er \\' s Herkunft. Nachdem wir uns von unseren Verfolgern losgesagt hatten, dachten wir daran, nach Floating Cloud City zuruckzukehren. Zu diesem Zeitpunkt hatten wir beide grose Verletzungen erlitten, wahrend sie auch unter dem kalten Gift litten. Infolgedessen waren wir auf unseren letzten Beinen und hatten nur einen Hauch von unserer vorherigen Starke. Wenn wir schnell nach Floating Cloud City zuruckgekehrt waren und uns ausgesetzt hatten, wurden wir nicht nur sterben, sondern auch Xiao Ying und seine Familie in ein groses Ungluck bringen. Das einzige, was wir noch tun mussen, ware, all unsere Energie fur das Uberleben einzusetzen ... Egal was, wir mussten sein Kind schutzen. Zu dieser Zeit verstand ich sehr gut, dass Bruder Xiao Ying unsere Sohne ausgetauscht hat, um nicht nur unsere Blutlinie zu schutzen, sondern auch unseren Willen zum Leben zu erwecken, sodass wir alles geben konnen. ’’

’’ Wie bist du dann entkommen? “, Fragte Yun Che.

’’ Unsere Yun-Familie verfugt uber ein geheimes Gerat, mit dem wir durch den Weltraum treten konnen, aber jedes Mal, wenn wir es verwenden, mussten wir weitere drei Jahre warten, bevor es wieder verwendet werden kann. Drei Monate nachdem wir uns erfolgreich vor unseren Verfolgern versteckt hatten, gewann das geheime Gerat wieder an Starke und wir konnten in das Illusory Demon Realm zuruckkehren. \'\'

\'\' Wenn Sie ein geheimes Gerat hatten, das Sie direkt zum Profound Sky Continent befordern konnte, warum haben Sie es dann nicht erneut verwendet, um dorthin zu gelangen und Ihr eigenes Kind zu finden? \'\'

Yun Qinghong schuttelte den Kopf und lachte leblos. “Nachdem die Machte des Konturhimmels der Damonen mehrmals von den Menschen aus dem illusorischen Damonenreich uberfallen worden waren, hatten sie ein auserst machtiges Netz von Verteidigungsanlagen und Warnungen aufgebaut. Wir konnten zwar das geheime Gerat wieder benutzen, aber sobald wir den Profound Sky Continent betreten hatten, waren wir sofort herausgefunden worden. Wir waren damals schon verkruppelt;Wenn wir das geheime Gerat benutzt hatten, wurden wir nur in den Tod gehen. Was die anderen betrifft ... Warum wurden sie das alles nur fur unser Kind riskieren? Daher konnten wir Xiao\'er nur als unser eigenes Fleisch und Blut behandeln, um die Wahrheit uber seine Herkunft zu verbergen ... Aber die Nachkommen der Yun-Familie besitzen alle einen tiefen Griff, der in ihrer Blutlinie existiert. Als er erwachsen wurde, zweifelten immer mehr Menschen an seinem Status als unser wahrer Sohn, und er musste unter der Last des unablassigen Vorwurfs aufwachsen ... Wir hatten langst gewusst, dass dies passieren wurde, aber wir hatten nichts tun konnte . ’’

Yun Che hatte mehr oder weniger herausgefunden, was in den letzten Jahren vor all den Jahren passiert ist. Nachdem er jedoch gehort hatte, wie Yun Qinghong seine eigenen Berichte von diesen Ereignissen erzahlte, hatte er das Gefuhl, dass eine Welle der Emotionen ihn uberflutet hatte und es ihm schwer machte, ruhig zu bleiben. Die Ambitionen der vier grosen heiligen Grunde hatten den Klan des Damonenkaisers sehr leiden lassen, und gleichzeitig verursachten diese Ambitionen auch eine grose Tragodie, die sowohl die Familien Yun als auch Xiao traf. Das Leben von ihm und Yun Xiao war aufgrund dieser Ereignisse ebenfalls vollig auf den Kopf gestellt worden.

\'\' ... Wenn Sie mir das alles sagen, hoffen wir auf eine Zukunft, in der sich Yun Xiao und ich gemeinsam auf den tiefgrundigen Himmelskontinent begeben, um seine wirkliche Familie zu finden? \'\', Fragte Yun Che leise.

Yun Qinghong nickte sanft mit dem Kopf und antwortete: \'\' Obwohl ich nicht weis, warum Sie unsere Familie so freundlich behandelt haben, kann ich an den guten Dingen erkennen, die Sie fur Yun Xiao und das getan haben So wie du uns Vater und Mutter nennst, gibt es keine Spur von Falschheit oder Heuchelei in deinem Herzen. Und obwohl ich immer noch zu viele Verdachtigungen uber dich habe, kann ich dich in keiner Weise abweisen. Stattdessen scheint es eine Art ... unbeschreiblicher Intimitat zu geben und darauf zu vertrauenIch fuhle mich dir gegenuber. Er gab ein kleines Kichern von sich, als ob er dieses seltsame Gefuhl genossen hatte. Weil Xiao \ \'er verdachtigt wird, vom profunden Himmelskontinent zu sein, wurde er von allen anderen abgelehnt und ausgeschlossen und hatte seitdem keine Freunde mehr Er war jung . In diesem Jahr wird er zweiundzwanzig Jahre alt, aber Sie sind der einzige, der jemals bereit war, mit ihm Bruder zu sein ... Obwohl ich all diese Dinge gesagt und Sie in eine ziemlich schwierige Lage gebracht habe, Xiaos Talent ist kein erstklassiges Talent. Daher konnen Sie nur noch dazu beitragen, zum tiefgrundigen Himmelskontinent zuruckzukehren und ihn wieder mit seinem Land seiner Vorfahren zu verbinden. Weil es nur passend ist, dass er eines Tages dorthin zuruckkehrt, denn dort ist sein Zuhause wirklich und Xiao Yings Familie ist sicherlich da und wartet gespannt auf seine Ruckkehr ... \'\'

\'\' ... Dann vermissen Sie beide Ihr eigenes Kind? \'\', Fragte Yun Che so leise, dass es kaum zu horen war.

Yun Qinghong druckte seine Augen zu und antwortete mit einer Stimme, die so leicht wie der Wind klang. "Was mich betrifft, kann ich immer noch zurechtkommen. Ich vertraue voll und ganz darauf, dass mein Bruder Xiao Ying meinen Sohn definitiv nicht misshandelt. Solange Bruder Xiao Ying in der Nahe ist, wird er nicht nur nicht misshandelt, er wird auf jeden Fall ein auserst gluckliches Leben fuhren. In dieser Hinsicht kann ich sicher sein. Aber was Yurou angeht, sie ... In all den Jahren hat sie unseren Sohn jeden Tag und jede Nacht vermisst und sie hat einen Ozean von Tranen uber ihn vergossen. Bis zu dem Punkt, an dem sie manchmal im Schlaf weint, bis sie aufwacht ... Sie uberlegt, ob es unserem Sohn gut geht, und weil seine tiefen Adern verkruppelt wurden, macht sie sich immer wieder Sorgen, ob er gemobbt oder verspottet wird. Gleichzeitig beschuldigt und hasst sie sich selbst ... Und auch nach all den Jahren lies ihre Sorge nicht nur nach, die Frustrationen in ihrem Herzen wurden immer schwerer und schwerer. Als Folge davon erkrankt sie die letzten Jahre immer wieder. Andere Leute denken alle, dass das kalte Gift immer weiter aufflammt, aber nur ich weis, dass es ihr Kummer ist, der sie bettlagerig macht. Das einzige, was sie jetzt unterstutzt, ist Xiao \ \'er. Sie behandelt Xiao\'er als ihr eigenes Fleisch und Blut, und noch besser als das, alles in der Hoffnung, dass unser eigenes Kind die gleiche Behandlung erhalt, die Xiao\'er erhalt. \'\'

..................

................ ...

Als er das Gift in Yun Qinghongs Korper ausgetrieben hatte, war der Himmel bereits dunkel. Unter den Folgen der Vertreibung des kalten Giftes waren Yun Qinghong und seine Frau in einen tiefen Schlaf gefallen. Yun Che verlies den Raum und stand mitten im Hof. Er hob den Kopf, als er den unvollstandigen Mond betrachtete, der langst in den Himmel gestiegen war. Die Nachtbrise strich an seinem Gesicht vorbei und raschelte mit den Haaren, die ihm auf die Stirn fielen.

’’ Warum erzahlst du ihnen nicht einfach, wer du wirklich bist? Sie haben so viele Moglichkeiten, zu beweisen, dass Sie tatsachlich ihr Sohn sind ... Blutprobe, tiefgrundiger Griff, der Spiegel von Samsara, eines dieser Dinge wird es tun! “, Fragte Jasmine mit einer milden Stimme.

’’ ... Jetzt ist noch nicht der richtige Zeitpunkt. Yun Che blickte stumm auf die vor ihm liegende Landschaft. "Zumindest ist es fur Yun Xiao vollig unfair. ’’

’’ Zur richtigen Zeit? Hmph, was wollen Sie dann als Nachstes tun? «» Yun Che hob noch einmal den Kopf und ein kaltes Licht blitzte in seinen Augen. «» Da hat das Schicksal es fur angebracht gehalten, mich an diesen Ort zu bringen hat mir auch erlaubt, meine wahre Familie und meine leiblichen Eltern zu finden, dann muss ich auf jeden Fall alles tun, was ich kann ... Vor vielen Jahren hat der Grosvater seine eigene Lebensader durchtrennt, um mir zu erlauben, diesem Ort zu entkommen. Mein Leben wurde aus dem Leben meines Grosvaters gekauft, ich werde ihm helfen, seine Wunsche und seinen Willen zu erfullen! ""

"" Der Grosvater wurde 100 Jahre lang verrottet und starb, alles um seiner selbst willen die konigliche Damonenfamilie, aber alles, was er dafur erhielt, war eine Entlassung, und sogar der Rest der Yun-Familie war in seine "Verbrechen" verwickelt ... Aus welchen Grunden mussen sie das tun ?! "" Yun Che grunzte seine Zahne waren wutend. “„ Wegen der Damonen-Konigsfamilie verlor ich den Grosvater. Wegen Grosvaters wurden mein Vater und meine Mutter uber zwanzig Jahre verkruppelt und erhielten dieselbe Verachtung, die ich vor all den Jahren empfing, als ich auch verkruppelt wurde. Ich bin der Enkel von Yun Canghai, dem Sohn von Yun Qinghong, und wahrend die beiden eine unerschutterliche Loyalitat gegenuber der illusorischen Damonen-Konigsfamilie besitzen ... ich nicht !! Alles was ich sehen kann, ist die immense Schuld, die sie meiner Familie schulden !! Was die illusorische Damonenkonigfamilie meinem Grosvater schuldet, ist meinen Eltern und mir schuldig ... Ich mochte, dass sie tausendmal zuruckgezahlt werden !! \'\'

\\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel Against The Gods Chapter 509

#Read#Novel#Against#The#Gods###Chapter#509