Against The Gods Chapter 820

\\ n \\ nKapitel 820 \\ n

Kapitel 820 - Ewiges Geheimnis

\\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n

Der Bane Glass Bird war ein machtiger Vogel Teufelsbestie, die wahrend der Ara der Gotter und Teufel im Desaster Fog Devil Valley lebte. Es hatte einen glasartigen Korper, der so hart wie Stahl war, und es war blitzschnell. Ein Flugelschlag konnte einen dunklen Hurrikan auffegen und alles in eine hollische Katastrophe verwickeln.

’’ Scree ~~~ ’

Der Bane Glass Bird zog seine Flugel ein und tauchte plotzlich wie ein Blitz durch den Himmel. Der dunkle Raum wurde sich uberall in Strudeln verwandeln. Unter dem strahlend roten Licht von Jasmins Korper brach der Korper des Vogels prismatisches Licht ab. Dieses Licht war jedoch nicht schon fur das Auge und ahnelte stattdessen dem Glanz von Schlangenschuppen und lies Schauer durch die Menschen laufen. Herzens.

Diese dunklen Teufelsbestien schienen ein scharfes territoriales Bewusstsein zu besitzen. Unabhangig davon, ob es der Neun Desolate Devil Fang von fruher war oder der aktuelle Bane Glass Bird, beide griffen Jasmine in dem Moment an, als sie sie entdeckten.

Die unglaubliche Geschwindigkeit des Bane Glass Birds hat Jasmine stark geschockt. Dies war wahrscheinlich nicht die schnellste Geschwindigkeit, ubertraf aber immer noch die Geschwindigkeit, die Jasmine bei Spitzenbedingungen erreichen wurde. Fur den kurzen Moment, in dem Jasmine verblufft war, hatte der dunkle Tornado, der durch die Anklage des Bane Glass Bird geschaffen worden war, sie bereits getroffen.

Der rote Schein, den Jasmine zuvor zuruckgezogen hatte, explodierte noch einmal. Ihre kleine, schneeweise Hand griff direkt in den dunklen Tornado. Mit einer beilaufigen Greifbewegung storte er sofort den dunklen, zerreisenden Tornado. In diesem Moment veranderte der Bane Glass Bird die Richtung seiner Ladung leicht und sturzte direkt auf Jasmins Seite zu. Gebrochene Felsen flogen in die Luft, als sie einen tiefen, gigantischen Krater im dunklen Abgrund durchbohrten.

Kurz darauf erschien Jasmine mit Star Gods Broken Shadow neben dem Bane Glass Bird. Sie streckte die Hand aus und griff nach einem der rotlich-gelben Fuse. Sie drehte ihren Korper, um den Bane Glass Bird, der mehrere hundert Mal so gros war wie sie, von sich wegzuschleudern.

Der Bane Glass Bird kreischte klaglich, als er mehrere Dutzend Kilometer entfernt wie eine Kanonenkugel flog. Als sein Korper fiel, riss er einen mehr als hundert Meter langen Spalt in den pechschwarzen Boden. Erst danach kam der Bane Glass Bird zum Erliegen, die bunten Schuppen am ganzen Korper farbten sich allmahlich mit scharlachrotem Blut.

’’ Scree ... ’

Der Schrei des Bane Glass Bird wurde heftig und wild. Als es aufstand, tropfte sein ganzer Korper mit Blut, und sein Flugelpaar zitterte leicht. Die Aura seines Korpers schwachte sich jedoch nicht ab und wurde stattdessen noch grausamer und tyrannischer.

\'\' Scree \'\'

\'\' Scree! \'\'

Gerade als Jasmine kurz davor stand, den Fluch zu geben Glass Bird ein todlicher Schlag, zwei ahnliche, ohrenbetaubende Schreie hallten aus der Dunkelheit in der Nahe. Es gab tatsachlich zwei weitere Bane Glass Birds!

Abgesehen von dem des Bane Glass Birds naherten sich Hunderte verschiedener, aber unvergleichlich furchterregender dunkler Auren mit extremen Geschwindigkeiten. Ihr Ziel war offensichtlich! In Anbetracht des gegenwartigen Zustands von Jasmine war der gleichzeitige Umgang mit so vielen dunklen Teufelsbestien einfach eine unmogliche Aufgabe. Nachdem sie einen Schritt zuruckgetreten war, runzelte Jasmine ihre Stirn und zogerte nicht mehr, sie schwebte in die Luft. Sie flog so schnell sie konnte aufwarts und stieg uber tausend Meter auf, bis ihr Korper den kritischen Punkt zwischen den beiden Welten uberschritt.

\\ n \\ n \\ n

Die dunklen Teufelsauras verschwanden augenblicklich spurlos, und die Elemente und Gesetze der umgebenden Welt wurden wieder normal. Jasmine blieb stehen und blickte ein letztes Mal unter sie. Ihre Handflache schnitt nach vorne und riss den Raum auseinander, so dass sie sofort mehr als dreisigtausend Meter aufsteigen konnte und direkt auf die Spitze von Clouds End Cliff zuruckkehrte.

Nachdem Jasmine die dunkle Welt am Ende der Klippe hinter sich gelassen hatte, entfernte sie sich nicht sofort. Sie stand am Rand von Clouds End Cliff und betrachtete die dunkle, nebelige Leere mit einem gleichgultigen Ausdruck. Es war, als wurde sie uber etwas nachdenken ...

Niemand hatte gedacht, dass die Tiefen dieses Abgrunds eine so fremde Welt verbergen wurden, die es nicht gegeben hatte. Selbst Jasmine hatte nicht erwartet, dass sie nicht selbst hierher gekommen ware.

Wenn einer der dunklen Teufelsbestien diesem tiefen Abgrund entkommen wurde, wurde diese Welt definitiv in einen katastrophalen Alptraum versetzt werden. Niemand konnte sich dagegen wehren. Selbst wenn die Monarchen aus allen drei Kontinenten ihre Krafte bundeln sollten, ware es ein torichter Traum, auch nur ein Teufelstier zu vernichten.

Kein einziger der tiefgrundigen Praktizierenden auf dieser Welt ahnte, dass solche schrecklichen Kreaturen tatsachlich in der Welt verborgen waren, in der sie lebten ... und dass es so viele gabjeder von ihnen!

\'\' Mit dem Tod des bosen Gottes ... sollte der Grund hinter der Existenz dieser dunklen Welt ein ewiges Mysterium bleiben. \'\', murmelte Jasmine, nachdem sie lange daruber nachgedacht hatte Zeit .

–Dash;–Ddash;–Ddash;divine Phoenix Empire, Black Moon Headquarters.

Nach seiner Ruckkehr aus dem Supreme Ocean Palace konnte Zi Jis Zustand nicht mehr zu seiner fruheren Ruhe zuruckkehren. Die Devil Sword Conference, bei der Experten des gesamten Kontinents versammelt waren, brachte ihnen nicht die Geheimnisse des gottlichen Reiches, wie sie es erhofft hatten. Stattdessen liesen die vier grosen, heiligen Grundstucke, die den tiefgrundigen Himmelskontinent seit zehntausend Jahren beherrscht hatten, erkennen, dass es immer noch Uberleben gab, die so machtig waren ... in ihren Augen waren sie nur Ameisen.

Als Folge der Gier der vier grosen heiligen Grunde befand sich ihr Leben nun in den Handen eines anderen.

Als Zi Ji in das Black Moon-Hauptquartier zuruckkehrte, ubernahm er auch eine auserst wichtige Mission im Zusammenhang mit dem heutigen Supreme Ocean Palace. Er sollte ein Gluckwunschgeschenk fur Yun Che und Princess Snow vorbereiten Verlobungszeremonie, die in zwolf Tagen stattfinden wurde.

Der Supreme Ocean Palace war noch nie so ernst und besorgt gewesen, ein Gluckwunschgeschenk vorzubereiten ... weil ihr Leben noch nie in den Handen einer anderen Person gewesen war.

Der siebte Stock des Black Moon Headquarters war so ruhig wie nie zuvor. Man horte nur das Platschern von fliesendem Wasser, aber es storte nicht nur diese Gelassenheit, sondern fugte einen Hauch von Eleganz hinzu.

In diesem Moment brach der erschrockene Schrei eines jungen Madchens diese Stille.

’’ Ah! Sie ... wer sind Sie? \'\'

\'\' Wer wagt es, in die Black Moon Merchant Guild einzubrechen? \'\'

\\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n

Dieser Schrei lies Zi Ji die Stirn runzeln. Normalburger konnten den siebten Stock der Black Moon Merchant Guild nicht betreten. Ein gewaltsamer Einbruch war so schwierig wie das Erreichen des Himmels, und keiner hatte den Mut dazu. Aufgrund der Panik in der Stimme des jungen Madchens war es jedoch offensichtlich, dass ein geschatzter Gast nicht angekommen war. Jemand war gewaltsam eingebrochen.

In dem Moment, in dem Zi Ji seinen Korper drehte, bewegte er sich sofort einige Meter und kam dort an, wo der Schrei herkam. Auf einen Blick sah er die drei jungen Madchen, die sich normalerweise um ihn kummerten und den Pfad eines rot gekleideten Madchens blockierten.

Sobald er dieses Madchen deutlich sehen konnte, verzog sich Zi Jis ursprunglich ernstes Gesicht, und seine Pupillen schrumpften stark, als waren sie von Nadeln gestochen worden, als sie stark schrumpften. Eilig sagte er: „Qing Chen, Huang Que, Zi Xi, sie ist ein geschatzter Gast. Sei nicht unhoflich. Beeilen Sie sich und entschuldigen Sie sich! ’’

Aus Angst, dass das rot gekleidete Madchen eine Bewegung machen wurde, hatte er sich bereits nach vorne gesturzt und verneigte sich, sein Korper war tief gebeugt. "Senior", diese drei kleinen Dienstmadchen haben noch nie einen Auftritt von Senioren als unschuldige Straftat gesehen. Ich hoffe, dass Senioren grosmutig sein konnen und ihr Verhalten nicht personlich nehmen. \'\'

Qing Chen, Huang Que und Zi Xi waren augenblicklich verblufft ... Als Menschen, die sich der Identitat von Zi Ji sehr bewusst waren, hatten sie ihn noch nie so angstlich gesehen oder jemanden so gesehen tiefer Bogen nicht einmal als der Herrscher der Meere personlich ankam.

Tatsachlich ware Zi Ji nicht so besorgt und verangstigt, wenn der Herrscher der Meere gekommen ware. Die Person vor ihm war jedoch ...

Jasmine !!

’Catch!’ \', Sagte Jasmine kalt. Mit einem Stos ihrer kleinen Hand schwebte ein Kleid mit roten Quasten aus Kristall, das luxurios aussah, ohne seine Niedlichkeit zu verlieren, in rotem Licht auf Zi Ji zu.

Zi Ji hob hastig die Arme und nahm sie vorsichtig entgegen.

’’ Dies wurde vor sieben Jahren von der Zweigstelle der Moon Moon-Niederlassung Ihrer Black Moon-Handlergilde gekauft. Es ist momentan etwas beschadigt. Sie haben drei Tage, um das Problem vollstandig zu beheben! “, Befahl Jasmine.

’’ This ... ’’ Zi Ji wirkte verblufft. Dann erinnerte er sich daran, dass Jasmine es zu tragen schien, als er sie in der Devil Sword Conference sah.

"Gibt es Probleme?" Jasmins Stimme wurde um dreisig Prozent kalter.

Zi Jis Herz setzte einen Schlag aus und er sagte hastig: "Nein, kein einziger." Da es von unserer Black Moon Merchant Guild kam, werden wir naturlich bis zum Schluss die Verantwortung ubernehmen ... ""

"Das ist das Beste", sagte Jasmine kalt. \'\'Merken! Diese Prinzessin mochte, dass es repariert wird. Diese Prinzessin mochte nicht, dass Sie ein anderes Stuck finden, das genauso aussieht. Diese Prinzessin will nur dieses Stuck! Du hast drei Tage. In drei Tagen wird diese Prinzessin personlich kommen, um es abzuholen. Wenn es nicht vollstandig fixiert ist oder diese Prinzessin nicht damit zufrieden ist, dann wird diese Prinzessin Ihr Hauptquartier von Ihnen zerreisen! ’’

After saYing das, Jasmine und verschwand sofort von wo sie war. Zi ji hatte keine Gelegenheit zu sprechen.

Zi Ji schnappte nach Luft. Mit zitternden Handen wischte er sich den Schweis von der Stirn. Nachdem er sich ziemlich lange Zeit genommen hatte, um seinen Geisteszustand zu stabilisieren, sagte er ruhig: »Qing Chen, Huang Que, Zi Xi, beeilen Sie sich und senden Sie eine Sprachubertragung an die Gildenfuhrer der ersten zehn ... nein, die ersten dreisig Seitenzweige. Lassen Sie sie personlich die besten Handwerker in ihre Gilden bringen, verwenden Sie die uberlegensten Kristalle, um ihre besten Bogen zu treiben, und machen Sie sich so schnell wie moglich auf den Weg ins Hauptquartier. Es ist keine Verzogerung von einem Moment erlaubt ... Beeilen Sie sich! Beeilen Sie sich! Beeilen Sie sich! Die drei jungen Madchen wagten es nicht weiter zu untersuchen und bewegten sich in Eile. Aus Zi Jis Ausdruck ging eindeutig hervor, dass dies eine ernste Angelegenheit war, die die Existenz der Black Moon Merchant Guild betraf.

Nachdem er einige Tage lang den Grosen Weg des Buddha in Umlauf gebracht hatte, erwachte Yun Che aus seiner Trance. Das schwere Gefuhl an seinem ganzen Korper hatte sich wieder erheblich abgeschwacht. Die ruhenden Teile von Phoenix-Blut und Golden Crow-Blut wiesen ebenfalls deutliche Erwachungsspuren auf.

Yun Che offnete seine Augen und sah, dass Jasmine vor ihm stand.

’’ ’Wann sind Sie zuruckgekommen?“, fragte Yun Che unbewusst.

’" Gerade jetzt ", antwortete Jasmine.

’’ Das ist merkwurdig. Sie trugen das Red Smoky Fairy Dress, als Sie gingen. Warum haben Sie sich in einen anderen verwandelt? “, Fragte Yun Che misstrauisch und bemerkte Jasmine mit einem Blick.

Jasmine trug derzeit ein kurzes, knallrotes, gepunktetes Kleid mit einem riesigen Schmetterlingsband, das an den Rucken gebunden war. Madchen waren Geschopfe, die es liebten, sich in andere Kleider zu kleiden, und das Wechseln der Kleidung war fur andere Madchen normal. Es war jedoch ein extrem seltener Anblick, wenn es sich um Jasmine handelte, denn ... Jasmin hatte immer ein Faible fur das Red Smoky Fairy Dress. Es war das erste Kleid, das Yun Che fur sie gekauft hatte.

In den letzten Jahren hatte Yun Che Jasmine viele Kleider im Profound Sky Continent und im Illusory Demon Realm gekauft. Es war ein verschiedenes Sortiment an Prinzessinnenkleidern, mondbeschienenen Kleidern, fliesenden Kleidern, Phonixkleidern, Jade-Abendkleidern und vielem mehr. Auserdem waren sie alle hellrot und jeder einzelne von ihnen war auserordentlich aufwendig. In neunundneunzig Prozent der Falle trug Jasmine jedoch das Red Smoky Fairy Dress, und gelegentlich anderte sich die Kleidung nur, um zu sehen, ob sie in etwas anderem gut aussah.

Obwohl sie sieben Jahre lang mit ihrem tiefgreifenden Energieschutz getragen wurde, gab es auf dem Red Smoky Fairy Dress nie einen einzigen Fleck oder Fleck von Schaden. Solange sie es wollte, ware das Tragen von Hunderten oder Tausenden von Jahren kein Problem.

’’ Sie sagen nicht immer, dass ich keine Kleider mag? Hmph! “Jasmine schnaubte kalt und drehte den Kopf weg, als ware sie zu faul, um mit ihm fertig zu werden.

Das rote Kleid, das Jasmine trug, war eher kurz und ihre beiden dunnen, jadeartigen Waden waren vollstandig freigelegt. Ein Paar kleiner roter Edelsteine ​​auf ihrer Jadehaut glitzerte in fliesendem Licht, und Yun Che konnte seinen Blick kaum abwenden. Hastig drehte er den Kopf zur Seite und betete, dass Jasmine nicht sah, wo er fruher hinschaute. Er wechselte hastig das Thema und fragte: "Jasmin, was hast du auf dem Azure-Cloud-Kontinent entdeckt?" Was ist am Ende von Clouds End Cliff versteckt? “

Jasmine antwortete jedoch mit einer Frage. \'\' ... wann wirst du bereit sein, auf den Azure-Cloud-Kontinent zu gehen? \'\'

\'\' Wenn moglich ... \'\' Yun Che zogerte nicht lange und antwortete: \'\' So fruh wie moglich ware das Beste. Ich mochte jetzt sogar dorthin gehen. ’’

’’ Ich weis gar nicht, wie Ling jetzt gerade aussieht. ", Murmelte Yun Che leise.

Wenn alles von damals wirklich keine Illusion war, dann sollte der gegenwartige Ling\'er bereits sechzehn Jahre alt sein.

’’ Wie kommen Sie dann dorthin? ’

’ ’Verwenden der primordialen Profound Ark naturlich. \'\'

\'\' Primordial Profound Ark \'?\' \'Jasmine sah ihn an und sagte dann gemachlich:\' \'Weist du, wie weit voneinander der Azure-Cloud-Kontinent und der Profound Sky-Kontinent entfernt sind? \\'

\'\' Die Entfernung zwischen dem tiefen Himmelskontinent und dem illusorischen Damonenreich betragt ungefahr sechshundertfunfzigtausend Kilometer. "Jasmin hob langsam zwei Finger. Die Entfernung zwischen dem tiefen Himmelskontinent und dem Azure-Cloud-Kontinent ist siebenmal so gros! “Siebenmal war Yun Che heimlich geschockt. "Mehr als vier Millionen funfhundert Kilometer!"

Es war kein Wunder, dass sowohl der profunde Himmelskontinent als auch das illusorische Damonenreich von der Existenz des jeweils anderen kannten und mehrere historische Missstande hatten. Trotzdem oOb es sich um den Profound Sky Continent oder das Illusory Demon Realm handelte, auch keine detaillierten Aufzeichnungen des Azure-Cloud-Kontinents. Selbst wenn, gab es extrem wenige, und die meisten waren undeutliche Geruchte. Obwohl sie in derselben Welt existierten, gab es tatsachlich einen Abstand von etwa funf Millionen Kilometern!

Auch wenn funf Millionen Kilometer kontinentaler Boden eine grose Entfernung waren, ware das Erreichen der anderen Seite nur moglich sei eine Frage der Zeit. Uber funf Millionen Kilometer uber den Ozean zu reisen, war jedoch fur den Menschen fast unmoglich, nur mit seiner eigenen Kraft zu gehen.

Jasmine verschrankte die Arme vor der Brust und sagte leise: \'\' Mit der verbleibenden Energie der primordialen Profound Arche wanderte Dutzende Male zwischen dem Profound Sky Continent und dem Illusory Demon Realm hin und her ware moglich . Zum Azure-Cloud-Kontinent zu gehen ... ist jedoch nur einmal moglich! Wenn Sie vorher die Energie der primordialen tiefen Arche ubermasig verbrauchen, furchte ich, dass Sie nach dem Erreichen des Azure-Wolken-Kontinents nicht einmal daran denken mussen, zuruckzukehren. ’’

’’ Mit anderen Worten ... Es ist am besten, die irdische Profound-Arche nicht zu benutzen. ", Sagte Yun Che schwach. Dann sah er Jasmine respektvoll an. Jasmin, heh he… ’

’ ’Ich kann dich dorthin bringen. Jasmins Ausdruck wurde streng. Sie mussen mir jedoch eines versprechen. ’’

’’ Huh? Was ist das? ’’

Jasmins schlanke Brauen sind leicht geneigt. Die dunkle Welt unter Clouds End Cliff war zweifellos die groste Sorge in ihrem Herzen, die nicht gelindert werden konnte. Wenn Sie sich im Azure Cloud-Kontinent befinden, unabhangig davon, ob dies fruher oder spater der Fall ist, durfen Sie sich niemals mehr an Clouds End Cliff wenden! Selbst wenn Ihre Starke hundert Mal starker wird als derzeit und letztendlich in der Lage ist, den gesamten Kontinent zu uberfluten, und Sie leicht jemanden wie Xuanyuan Wentian besiegen konnen, durfen Sie niemals versuchen, den Boden von Clouds End Cliff zu untersuchen! \'\'

Yun Che war jemand, der eine extreme Neugier besas und nie unbekannte Gefahren furchtete. Jasmine war sich dessen sehr bewusst. Mit der Wachstumsgeschwindigkeit von Yun Che wurde der Tag, an dem er auf dieser Welt unbesiegbar wurde, definitiv kommen. Wenn er keine Feinde mehr hatte, aus Neugierde, Langeweile und Zuversicht, versuchte er zu untersuchen, was sich hinter Clouds End Cliff befand ...

Das ware dasselbe, als wurde er sich selbst hineinschicken eine dunkle Holle, von der er niemals zuruckkehren wurde! Die dunkle Absorptionskraft wurde ihn daran hindern, jemals zu entkommen, und die Aura des dunklen Teufels wurde ihn zu Asche machen. Alle Teufelsbestien wurden ihn leicht in Fetzen reisen.

Jasmine musste sein Wunschdenken von Anfang an abbrechen.

\\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel Against The Gods Chapter 820

#Read#Novel#Against#The#Gods###Chapter#820