Age Of Adepts Chapter 316

\\ n \\ nKapitel 316: Kapitel 316 Alices Wahl \\ n

Kapitel 316 Alices Wahl

\\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n n \\ n

Alice zitterte, als sie ihre Hand nach ihrem Bauch ausstreckte.

Es war fast so, als ob eine seltsame Lichtquelle darin ware. Seltsame silberne Energie floss standig aus diesem Teil ihres Korpers heraus. Die silbrige Kraft drang in ihre Haut, ihr Fleisch, ihre Knochen und Sehnen ein und farbte jeden Teil ihres Korpers silberweis.

Alice konnte durch ihren halbtransluzenten Magen sehen. Ihr Darm und Magen waren dem blosen Auge ausgesetzt. Es gab auch die Leber, die Gallenblase und einige andere Organe, die sie nicht nennen konnte. Diese inneren Organe wurden unter der Wirkung dieser geheimnisvollen Energie auch transparent. Sogar ihre Blutgefase und das Blut, das ihre Korperteile umgab, wurden allmahlich durchscheinend.

Alices Hand landete auf ihrem Bauch. Sie zitterte vor Schock.

Ihre Hand ging direkt in ihren Bauch, als ob nichts da ware, um sie aufzuhalten. Sie spurte nichts.

Ihre Haut, ihr Bauch, ihr Fleisch;alles war fur ihre Augen sichtbar, aber sie konnte sie nicht beruhren. Es war, als befanden sich diese Korperteile in einer anderen Dimension als der Rest ihres Korpers.

\\\ "Ich ... was ist mit mir los? \\\" Alice \ \'s Gesicht war weis gerotet. Sie drehte sich um und stammelte eine Frage an Greem.

\\\ "Sollte ich nicht derjenige sein, der Ihnen diese Frage stellt? \" Greem runzelte die Stirn, \\\ "Schlieslich ist raumliche Energie Ihr Kompetenzbereich. \\ \ "

Ehrlich gesagt gab es viel zu wenig Referenzwissen in Bezug auf Zeit- und Raumzauber.

\\ n \\ n \\ n

Greem konnte nur sagen, dass dies ein Ruckschlag von Alice war, der auf die Macht des Raumsteins zuruckging. Es war jedoch schwierig fur ihn, die Grunde und Mechanismen des Ereignisses zu verstehen, zu beschreiben oder zu erklaren.

\\\ "Was passiert, wenn mich diese raumliche Energie vollstandig verschmutzt? \\\" Alice beruhigte sich schnell und stellte die dringendste Frage.

\\\ "Nach meiner Einschatzung wurden Sie hochstwahrscheinlich in eine Art Weltraumwesen oder raumliches Wesen verwandelt! \\\"

\\\ "Dann mussen wir Stoppen Sie diesen Verschmelzungsvorgang. Ich verwende jetzt meine Zauberspruche, um den Spacestone zu entfernen! \\\ "

\\\" Keine Eile, Alice Ich habe Ihren Korper schon fruher fur Sie gepruft. Das Verschmelzen mit dem Spacestone ist nicht unbedingt eine schlechte Sache. Bei wie viel Kraft Sie sich angesammelt haben, wurden Sie normalerweise drei bis funf Jahre brauchen, um zu einem Adept zu gelangen Wenn Sie diese Assimilation richtig ausgenutzt haben, mussen Sie nicht so lange warten! Fortschritt sollte bald geschehen! \\\ "

\\\" Wirklich? \\\\ "

Alice horte sich sofort auf, als sie Greems Worte horte.

Alice konnte die zerbrechliche Zerbrechlichkeit und Schwache eines Auszubildenden schlieslich nicht ertragen, nachdem in den vergangenen Wochen alles passiert war!

Adepten beherrschten diese Welt. Wenn Alice den notigen Respekt von denen gewinnen wollte, die diese Welt durchstreiften und ihre Interessen schutzen wollten, musste sie sich zu einem Adept entwickeln.

Es war dumm, anzunehmen, wie einflussreich Alice von ihrer Position und ihrem Status unter den Adepten der Lehrlinge gewesen sein konnte. Sie erhielt neidische Blicke von jedem, wohin sie ging. Solange sie jedoch noch keine Ahnung hatte, konnte sie keine wirkliche Freiheit und Freiheit geniesen.

Der massive Statusunterschied zwischen ihr und einem Adepten reichte aus, um sie zum Atmen zu bringen, wenn sie einem begegnet. Deshalb war es nicht notig, die Wurde im Kampf gegen einen Adept zu diskutieren.

Das war auch der Grund, warum sie so verzweifelt zu einem Adept avancieren wollte.

\\\ "Was muss ich tun? \" Alice ist klein Das Gesicht war aufgeregt, aber ein leidenschaftlicher Schimmer leuchtete in ihren Augen.

\\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n

\\\ "Passen Sie Ihre korperliche Verfassung an. \\\" Greem dachte kurz nach, \\\ "Don \ \\ \'t die Assimilation mit dem spacestone unterbrechen. Versuchen Sie, die Kontrolle uber diese Macht halten und zu gewinnen. ich habe Ihre Aufstiegsfeier so bald wie moglich wird. Wenn das passiert, werden Sie den Vorteil dieser raumlichen Macht nehmen Sie Fortschritt zu vervollstandigen zu einem Adept. \\\ "

\\\" Was ist mit den Nebenwirkungen des Zusammenfuhrens mit dem Spacestone? \\\ "

\\\" Ein unbedeutendes Problem. Solange Sie sich zu einem Adept entwickeln konnen, gibt es viele Moglichkeiten, dies ruckwirkend nachzuholen! \\\ "

Alice dachte daruber nach, bevor sie zustimmend nickte. Greem verlies Alice den Raum und ging zu einem kleinen Labor, das er gebaut hatte.

In der Mitte der Halle waren viele lange Tische und Holzkisten nebeneinander angeordnet, zusammen mit mehreren Experimentierplattformen und einer kleinen alchemistischen Plattform.

Greem brauchte nicht mehr das alchemistische Labor zu besuchen, um seine minderwertigen Golems zu schaffen. Er konnte sie schnell hier in seinem Zimmer herstellen. Dieses Arrangement verhinderte, dass Intriganten und Feinde den Prozess und die Geheimnisse seiner Golem-Schopfung sehen konnten! Greem ging zu einem SteinPlattform und zog das schwarze Tuch aus. Eine funfzig Zentimeter grose Glasflasche lag vor ihm. Eine mysteriose blaue Losung fullte den Behalter. Ein Paar einzigartiger magischer Edelsteine ​​schwebte und bewegte sich in der Flussigkeit.

Dies waren ein Paar bernsteinfarbene magische Edelsteine ​​von der Grose eines Eies. Schmutzgelbe Haufen von Energie kreisten um die Mitte der Edelsteine ​​und sahen aus wie die Augen eines unvergleichlichen wilden Tieres, das gerade weit aufgerissen worden war.

Ein betaubendes und lahmendes Gefuhl wurde den Korper uberfordern, selbst wenn er durch die Losung und den Behalter schaut.

Eine betrachtliche und unterdruckende Kraft der Erdenergie lastete auf Greem.

Die Augen der Versteinerung!

Diese Augen waren die bedeutendsten Beute, die Greem durch das Toten von Sak erlitten hatte.

Naturlich hatte es Greem auch geschafft, einige Bucher und Notizen uber die Blutlinienentwicklung im Speicherring des Gegners zu finden. Mit dem Fehlen einer Stichprobe der Blutlinie der Riesenschlange hatte er jedoch keine Moglichkeit, sie zu untersuchen oder zu erforschen, obwohl er die Macht einer Blutlinie wollte. Greem war im Moment wie ein geschickter Koch ohne die notwendigen Zutaten.

Diese Blutlinien waren fur die Blutlinien-Clans auserst wichtig und hielten sie genau im Auge. Alle Personen, die uber blutlinienfahige Krafte verfugten, wurden in dem Bericht des Clans in dem Moment niedergeschrieben, in dem sie entdeckt wurden. Es spielte keine Rolle, ob diese Menschen auf gewohnliche Weise oder durch einen Unfall starben. Ihr Clan wurde immer Leute zur Untersuchung schicken und sicherstellen, dass die Blutlinie des Clans nicht an Ausenstehende durchgesickert wurde.

Greems Entscheidung, Sak vollstandig zu verbrennen, war die richtige.

Wenn er Saks Korper intakt gehalten hatte, hatte der Ximan-Clan wahrscheinlich sogar einen Krieg riskiert, um Saks Leiche zu bergen.

Somit kann dieses Augenauge der Versteinerungen als die wertvollsten Teile seines Korpers angesehen werden. Greem hatte nach magischen Statuen und Marionetten gesucht. Ihm fehlte dieser magische Edelstein mit einzigartigen Fahigkeiten. Daher verwendete er eine organische Schutzlosung mit biologischen Eigenschaften, um die Augen der Versteinerung in ihrem besten Zustand zu erhalten.

In Greems Augen erschien eine Schicht rotes Licht, die die aus den Augen der Versteinerung emittierenden Versteinerungsenergien abschneidet.

Ehrlich gesagt hatten diese Energien ihm im vorherigen Kampf enorme Probleme bereitet. Ware es nicht aufgrund des ausergewohnlichen Widerstands des Flame Fiend gegen alles grundlegende Elementium gewesen, ware er ebenfalls zu Stein geworden.

Er hatte diesen Kampf vielleicht gewonnen und Sak in gemahlene Fleischpaste und graue Asche verwandelt, aber die Gewinnung der Versteinerungsenergie hatte ihm ebenfalls viele Schwierigkeiten bereitet. Die Energien hatten sich an einem Punkt sogar mit der abyssalen Aura vermischt und ein massives Durcheinander geschaffen, das er aufraumte.

Greem hatte viel daruber nachgedacht, wie er auch dieses Augenpaar benutzen sollte.

Er bedeckte den Behalter erneut mit dem schwarzen Tuch und das leichte Gefuhl der Taubheit verschwand auch weg. Er sah nicht auf dieses schwarze Tuch, weil es so unauffallig aussah. Es war auch ein magischer Gegenstand, der alle Spuren der Magie, die vom Stoff bedeckt wurden, verdeckte.

Greem ging zur zweiten Plattform. Die Vielzahl der metallischen Teile und mechanischen Konstruktionen wurde uber diesen Bereich verteilt. Bei den meisten handelt es sich jedoch nur um Halbfabrikate. Selbst wenn jemand sie alle zusammenbringen sollte, reichte es gerade aus, um den metallischen Arm einer animierten Statue zu schaffen.

Diese Stucke waren Greem \\\ \'s Werk und seine Vorbereitung auf die Magie betriebenen Krieg Golem er zu machen versuchte zu.

Nach dieser Forschungs- und Entdeckungsphase hatte Greem endlich ein umfassendes Verstandnis des Wissens erlangt, das er von der Silberunion mitgebracht hatte. Er hatte deswegen auch einige Kuriositaten entdeckt.

Uralte Adepten hatten die magischen Golems als metallische Golems definiert, die den Adepten im Kampf helfen konnten, als sie diese Entitaten erstmals ins Leben gerufen hatten. Die ursprungliche Motivation fur die Kreation war fur den Kampf gedacht!

Dieser Gedankengang hatte dazu gefuhrt, dass alle moglichen eleganten und prazisen Entwurfe fur einen Golem ungeeignet wurden. Aus diesem Grund wurden magische Golems selten mit prazisen und filigranen Bestandteilen ausgestattet, die denen des menschlichen Korpers ahneln. Die Adepten hatten die magischen Golems so praktisch und unkompliziert wie moglich gemacht, um sie zu qualifizierten Fleischschildern und Avantgarden zu machen.

Gewohnliche metallische Golems hatten oft nur zwei plumpe und dichte Metallsaulen als Beine. Sie hatten keine komplizierten Teile eines menschlichen Korpers, wie etwa eine Trennung zwischen Oberschenkel, Bein, Fusen und Zehen. Je praziser und feiner das Design des Metallgolems ist, desto schwacher ist seine Schlagfestigkeit. Es war viel praktischer, nur einen Klumpen Metall unter Verwendung einer magischen Legierung mit der hochsten Zahigkeit zu schmieden.

Diese Einfachheit war der Grund, warum die meisten von tDie metallischen Golems, die Greem gesehen hatte, waren fur komplexe Kampftechniken unfahig. Sie konnten Feinde nur mit ihren undurchdringlichen Korpern und ihrem erschreckenden Gewicht umdrehen und zermalmen.

Die Adepten waren in ihrem Denkprozess nicht notwendigerweise falsch!

Sie vertrauen schlieslich nur ihren eigenen Kraften. Das Erstellen von Golems diente nur dazu, sich selbst zu bedecken, wahrend sie ihre Zauberspruche wirken. Die meisten Adepten bauten ihre Golems nach ihren Bedurfnissen und behandelten die Golems nie ehrlich als Hilfe oder widmeten ihre Bemuhungen der Erforschung und Verfeinerung ihres Potenzials.

Greem holte eine Holzkiste aus einer Ecke der Steinplattform. Er offnete die Schachtel und deckte funf grobe holzerne Golems auf.

Er nahm einen von ihnen heraus und bewertete ihn.

Der holzerne Golem hatte die grobe Anatomie eines Kopfes, eines Torsos und vier Gliedmasen. All dies wurde aus Hemlockholz gefertigt. Die verschiedenen Korperteile waren mit Eisennageln befestigt worden. Spiraldraht bestand aus den empfindlicheren Bestandteilen wie Handen und Fusen.

Greem erstellte sogar ein Flugelpaar aus Holzflocken und Schneekaninchenfell auf der Ruckseite des Golems. Er hatte das Fell lediglich an der Ruckseite befestigt.

Um ehrlich zu sein, waren Greems Holzfertigkeiten nicht vorhanden.

Gemas den Golem-Erzeugungshandbuchern musste ein richtiger Holzgolem sorgfaltig von einem Fachmann mit speziellem Holz geschnitzt werden, um als qualifiziertes und anerkanntes Produkt zu gelten. Der holzerne Golem vor Greem hatte offensichtlich auch keine Poliermethode durchgemacht. Die Oberflache des Holzes war rau, und am rechten Bein war ein Riss aufgetreten. Jeder konnte feststellen, dass es sich um ein fehlerhaftes Produkt handelt.

Der Schopfer dieses Golems hatte zu viel Kraft darauf verwendet, die Drahtfuse in die Beine zu stecken.

Greem konnte seinen Kopf nur enttauscht uber seine Handwerkskunst schutteln.

Nun. Es war sowieso zum Uben gedacht. Es war in Ordnung, auch wenn es ein bisschen schabig war!

\\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel Age Of Adepts Chapter 316

#Read#Novel#Age#Of#Adepts###Chapter#316