Age Of Adepts Chapter 467

\\ n \\ nKapitel 467: 467 \\ n

Kapitel 467 Explosionsrune

\\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n

< Die Ankunft von Adept Keoghan war fur Greem eine unerwartete Uberraschung.

Nach so langer Zeit hier im Schwarzwald hatte sich eine grose Anzahl magischer Tiere im Lager angehauft. Einige von ihnen waren sogar magische Kreaturen auf Geschicklichkeitsniveau.

Sie zu toten und ihre Organe zu ernten, war der weniger rentable Weg, um ihren Wert zu maximieren. Ihre Zahmung ware zweifellos die Methode gewesen, die den grosten Nutzen bringen wurde. Der Feuerthron konnte jedoch trotz langem Suchen keinen ausreichend machtigen Bandiger finden;Sie hatten keine andere Wahl, als die Idee zur Ruhe zu bringen.

Daher war die Verwandlung dieser magischen Tiere in treue Voodoo-Tiere nach mehrfachen Schatzungen am besten geeignet, um den Turm zu nutzen.

Deshalb nutzte Greem die Gelegenheit und uberzeugte Adept Keoghan, nachdem er angekommen war, um zu bleiben und ihm zu helfen, mit den magischen Kreaturen im Feuerthron umzugehen.

Es gab den Leichnam einer riesigen Berserker-Gelada auf Elite-Niveau, eines Wyvern-Konigs, eines flammenden Tigers, sieben Rasierwagens und dreiundzwanzig Berserker-Geladas.

Daraus konnte man erkennen, wie wichtig ein Monster der Fuhrerklasse in einem Stamm ist!

Einmal der riesige Berserker gelada war gestorben, alle ihre untergeordneten Berserkergeladas verloren ihren einzigen Schutz. Sie wurden zu leichten Zielen fur magische Kreaturen und Lehrlinge, die auf die Jagd gehen sollten.

Man kann ehrlich sagen, dass fast die Halfte des wahnsinnigen Gelada-Stammes in die Hande von Greem gefallen war. Der Rest fluchtete entweder in die Ferne oder wurde zum Essen anderer magischer Kreaturen.

Im Schwarzwald gab es keine feste Freundschaft und Allianz!

Sogar der Wyvern King musste etwas vorgeben Kumpel mit der riesigen Berserker-Gelada zu sein, als sie noch lebte. In dem Moment, in dem die riesige Berserker-Gelada starb, waren diese starken Wyvernen die ersten, die die Geladas betraten.

\\ n \\ n \\ n

Adept Keoghan war zutiefst uberrascht, dass Greem so viele magische Kreaturen auf einmal ausschalten konnte. Keoghan hatte nicht nur die ersten sieben Elementiumkerne der zweiten Klasse geschickt, er war auch hierher gekommen, um dem Clan zu helfen, seine Beziehung zu Grem zu verbessern.

Deshalb stimmte Keoghan der winzigen Bitte von Greem zu, ohne daruber nachzudenken. Keoghan wunschte jedoch, dass Greem ihn fur die Schaffung dieser Voodoo-Bestien in Elementium-Golems bezahlt.

Naturlich stimmte Greem dieser Bedingung gerne zu.

Greem war auch mit einigen Voodoo-Bestien in der Ebene des Ritters in Beruhrung gekommen.

Einfacher ausgedruckt: Ein sogenanntes Voodoo-Tier war ein wildes Tier, das mit Magie modifiziert wurde.

Die Adepten verwendeten ungewohnliche Methoden, um die Erinnerung des Tieres und einen Teil seiner Intelligenz zu beseitigen. Dann pflanzten sie eine Kontrollrune in die Kreatur und liesen sie sich nach Belieben beugen. Ein Adept musste nur einen einzigen Befehl wahrend einer Schlacht erteilen, um die heimische Wildheit der Voodoo-Bestien auszulosen, wodurch die Tiere den Feind ohne Todesangst angreifen.

Ein Anfanger, der Voodoo-Bestie, kann nur mit normalen Waldbewohnern umgehen. Keoghan dagegen war ein Voodoo-Bestienmeister. Er war qualifiziert, um magische Kreaturen auf geschickter Ebene zu beherrschen. Aus diesem Grund konnte Greem diese magischen Kreaturen nicht in aktive Kampfkraft umwandeln, obwohl sie lange Zeit in seinem Besitz waren. Der Hauptgrund war, dass der Prozess, das Gedachtnis einer magischen Kreatur wegzuwischen und eine Kontrollrune zu implantieren, viel zu kompliziert war. Ein kleiner Fehler wurde dazu fuhren, dass sich die Macht des Voodoo-Tieres ubermasig verschlechtert.

Wenn die Technik eines Voodoo-Biestmeisters nicht ausreicht, wurde das modifizierte Voodoo-Biest sogar den grosten Teil seines Kampfinstinkts verlieren. Es wurde sich zu einem Idioten entwickeln, der nur wusste, wie er nach vorne sturmen sollte. Ein ausgezeichneter Voodoo-Bestie-Meister konnte die ursprunglichen Kampftechniken einer magischen Kreatur in vollem Umfang bewahren. Sie waren sogar manchmal in der Lage, dem magischen Geschopf seine Intelligenz wiederzugewinnen.

Adept Keoghan spricht einen Zauber, um die magischen Kreaturen zu uberprufen. Die riesige Berserker-Gelada hatte von Anfang an grose korperliche Eigenschaften. Es war eine machtige magische Kreatur auf Elite-Niveau. Infolgedessen bestand eine Chance, dass Keoghan es in ein Voodoo-Tier der Adept-Stufe umwandeln konnte. Die anderen magischen Kreaturen konnten dagegen wahrscheinlich nur aufgrund ihrer minderwertigen Qualitat in Voodoo-Bestien auf Pseudo-Adept-Niveau umgewandelt werden.

Diese Rasiermesser waren noch schlimmer. Sie wurden wahrscheinlich nur nach Befahigung fortgeschrittene Lehrkrafte behalten.

Greem hatte bereits die Einschatzungen von Keoghan vorhergesagt und uberlies den Auftrag Keoghans Ermessen. Greem verengte sich schlieslichSeine Augen begannen zu denken, wahrend Keoghan mit den magischen Kreaturen in das Voodoo-Tiermodifikationslabor ging.

Erst jetzt erkannte Greem den Wert der Golems auf Elite-Niveau, die er fur den Clan bereitstellen wurde.

Ein magischer Kreaturenanfuhrer der Elite-Ebene wurde nach der Modifikation der Voodoo-Bestie so viel Kampffahigkeit verlieren. Sie wurden sogar von der Eliteebene in die Reihen eines gewohnlichen Adept fallen. Andere magische Kreaturen wurden unter das Adept-Level fallen.

\\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n

Wenn Greem all diese magischen Kreaturen gegen Elementiumkerne tauschte, konnte er garantieren, dass er es konnte verwandeln sie in Kampftruppen auf Talentniveau. Der Grund dafur war der Hilfseffekt des Chips.

Mit den detaillierten Modifikationen und Konstruktionen des Chips sowie seiner Hilfsfunktionen konnte Greem die Kraft eines Elementiumkerns voll ausschopfen. Er konnte sie mit der geringsten Energieverluste in perfekte Golemkerne verwandeln. Adept Keoghan hatte nicht die Annehmlichkeiten, die er hatte. Keoghan musste sich auf seine naturlichen Fahigkeiten und einzigartigen Techniken verlassen, um dies auszugleichen.

Dies erklarte, warum der Clan so viel Wert auf seine Fahigkeit legte, Elite-Golems zu produzieren.

Durch den Vergleich mit Adept Keoghan erkannte Greem jedoch sofort, dass er mit seinen Fahigkeiten nicht so ehrlich sein konnte, als er diese Golems kreierte. Er musste die meiste Zeit seine Fahigkeiten abschwachen. Er konnte keine Golems entwickeln, die zu perfekt waren, oder es ware sehr wahrscheinlich, dass er noch mehr Aufmerksamkeit von dem Clan auf sich ziehen wurde.

Greem offnete die Holzkiste, die Keoghan ihm gegeben hatte, als er in sein Zimmer zuruckkehrte.

Die strahlende Elementiumaura sammelte sich sofort in Richtung der Holzkiste. Die hellen Lichter machten es Greem schwer, die Augen zu offnen.

Sieben Elementiumkerne liegen ordentlich in der Box.

Ohne die Beschrankung der magischen Arrays auf der Box rasten die entsprechenden Elementiumpartikel um die Elementiumkerne und sammelten sich kontinuierlich mit den Kristallen. Die Elementiumkerne selbst besasen eine Spur der Aura der Ebenengesetze, weshalb die Elementiumpartikel auch nach dem Tod ihrer Besitzer immer noch von ihnen angezogen wurden.

Deshalb konnte Greem derzeit die Elementiumkerne der zweiten Klasse in der nebelartigen Konzentration von Elementium blitzen sehen, als wurden sie tief und langsam atmen. Der rhythmische Puls des gebildeten Elementiums umrundet die Elementiumkerne, wodurch sich Elementiumhalos um die zunehmend strahlenden Kristalle sammeln und diese umso blendender erscheinen lassen.

Die Kristalle ahnelten dem Kern eines Sterns und strahlten eine himmlische Brillanz aus, wahrend sie weiterhin Lichtpunkte freisetzten, die sich in der Luft verteilten. All dies lies die Elementiumkerne wie aus einem Traum erscheinen und enthielt dennoch fantastisch tiefe Wahrheiten in sich.

Greem streckte eine Hand aus und streichelte leicht einen Elementiumkern. Als seine schlanken Finger es beruhrten, prallte das Feuerelementium in ihm mit der Elementiumaura im Kern zusammen. Wellen breiteten sich in seinem mentalen Raum aus.

Drei Windelementiumkerne, zwei Feuerelementiumkerne, ein dunkler Elementiumkern und ein Erdelementiumkern.

Verschiedene Elementiumkerne wurden Greem mit vollig anderen Erfahrungen versorgen. Eine eingehende Analyse der Elementiumzusammensetzung dieser Kerne wurde Greem helfen, den Unterschied zwischen Kreaturen der zweiten Klasse und niederen Lebensformen zu verstehen.

Es war wichtig zu erwahnen, dass der Bewusstseinskern, den Adepten wahrend ihres Aufstiegs bildeten, sich weitgehend auf die materiellen Elementiumkerne bezogen, die sich in den Korpern magischer Kreaturen befinden. Folglich wurde ein langerer Kontakt mit mehreren Elementiumkernen der zweiten Sorte Greem im Laufe der Zeit erheblich helfen.

Die Zweifel von Greem nahmen jedoch zu, je langer er mit diesen Kernen der zweiten Klasse in Kontakt kam.

Die Besitzer dieser Kerne waren bereits gestorben. Ihr geistiges Bewusstsein hatte sich auch in die Winde zerstreut. Worauf waren die Kristallkerne angewiesen, um die Kraft der Planargesetze in ihnen aufrechtzuerhalten?

Konnte sich die Kraft der Gesetze von den Grenzen des mentalen Bewusstseins losen und sich verfestigen? in Form einer materiellen Substanz?

Was war die wahre Natur der Gesetze? Woher kamen ihre Krafte?

Greems Gedanken wanderten, als er diese wunderschonen Kristallkerne streichelte. Sein Verlangen und seine Erwartungen nach den Wahrheiten der Welt, die sich unter all diesen Schichten versteckt, verstarkten sich.

Magie, Hexerei;Am Ende waren es Zauberei und Kunsthandwerk!

Auf der einfachsten Ebene der Erklarung war Zauberei die Ausubung von Magie. Es reprdas Ubernaturliche, das Chaotische und das Unbekannte. Auf der anderen Seite druckte Craft die bekannten Techniken und die festgelegten Gesetze aus. Beide erganzten sich und erforderten den anderen. Sie konnten keines davon vermissen!

Witchery reprasentierte den Wunsch der alten Adepten, die Wahrheit im Chaos zu verfolgen. Hexerei war auch das Inkarnationstotem, durch das sie existierten. Die Adepten von heute verfolgten meist nur das Handwerk. Sie waren die Art von Handwerk und Techniken, die ihnen Kraft und Starke verleihen konnten.

Auf der anderen Seite versuchte Greem, ein Gleichgewicht zwischen Hexerei und Handwerk zu finden. Auf diese Weise wurde er die Wahrheit der Welt sehen konnen, wahrend er auch die Fahigkeit besitzt, sich zu verteidigen und nicht auf den Pfad der Wahrheit zu sturzen.

Naturlich war das extrem gierig. Wenn Greem jedoch schon so weit die Strase runter ist, welcher Unterschied wurde dann eine kleine Gier ausmachen?!

Die Stimme des Chips ertonte plotzlich in Greem \\ Sein Verstand, als er die Elementiumkerne liebkoste und uber die Zukunft fantasierte.

[Piepton] Erfolgreich entschlusselte Variante der Feuerelementiumrune. Anweisungen vom Host anfordern. Relaisinformationen?]

Was? Die Variante Feuerrune wurde entschlusselt? Warum dauerte es nur die Halfte der geschatzten Zeit?

Alle moglichen Zweifel tauchten in seinem Kopf auf. Greem hatte den Chip uber die Informationen schicken lassen.

Ein leichter stechender Schmerz erschien in seinem Kopf. Greem spurte dann, dass fast die Halfte seines gesamten Geistes in einem Moment verdampfte. Erst dann gelang es ihm kaum, diesen unvorstellbar komplexen und erschreckenden Datenstrom aufzunehmen.

Obwohl Greem einen Datenstrom erhielt, der mehrere Analyse- und Entschlusselungsschichten durchlaufen hatte, bildete er sich zu einer merkwurdigen Rune, als er sich in seinem Kopf sammelte. Es war eine Rune in seinem mentalen Raum, die mit einem purpurroten Feuer brannte.

Purpurrotes Feuer

Was war das fur ein Flug?

< Warum hatte er ein Gefuhl extremer Gefahr?

Obwohl es offensichtlich Feuer war, fuhlte Greem, als wurde sein Gehirn schnell explodieren, wenn er seinen Geist in sich ausdehnte.

Seltsam, kraftvoll und gefahrlich.

Greem tolerierte die Beschwerden und nahm Kontakt zu dieser merkwurdigen Feuerrune mit seinem Geist auf. Er verstand endlich seine Wirkung.

Rune der Explosion!

Es war tatsachlich eine Rune der Explosion!

Als Greems Geist in die Rune sank, hatte er ein vages Gefuhl. Wenn es ihm gelang, diese Rune vollstandig zu beherrschen, konnten alle zukunftigen Feuerzauber wahrscheinlich… explodieren!

\\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel Age Of Adepts Chapter 467

#Read#Novel#Age#Of#Adepts###Chapter#467