Age Of Adepts Chapter 615

\\ n \\ nChapter 615: 615 \\ n

Kapitel 615 Mitarbeiter von divination \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ nDie diejenigen, die eine Gruppe von Geistern angekommen waren waren. Genauer gesagt, sie waren eine Gruppe machtiger Geister, die die Pale Witches begleiteten. Der Grund, warum die Pale Hexen so machtig waren, lag an diesen furchterregenden Geistern, deren Seelen in einer Symbiose mit ihrer eigenen existierten. Jeder Feind, der mit einer blassen Hexe zu kampfen suchte, musste sich gleichzeitig mit zwei starken Gegnern auseinandersetzen, deren Seelen und Geist sich vereinten. Der eine besas einen physischen Korper und war bei Elementium- und Fluchzauber ausgezeichnet, wahrend der andere ein voller Geist war und gegen die meisten korperlichen Schaden immun war. Als Sie die beiden zusammenstellten, hatten Sie eine vollkommene Blasse Hexe! Es war die Macht der begleitenden Geister und ihres unabhangigen Bewusstseins, die die Blassen Hexen dazu veranlassten, die Begleiter ihrer Begleiter als ihre Kameraden selbst anzusehen. Die begleitenden Spirituosen wurden uberall dort, wo sie hingehen, dieselbe Behandlung und dieselben Vorteile wie ihre Wirte erhalten. Die, die gerade in das Missionshaus kamen, waren eine Gruppe von Begleitern. Es schien, als waren die Hexen selbst mit anderen Dingen beschaftigt. Daher hatten sie die Begleitung der "verbundeten Armee" diesen Begleitern uberlassen. Funf Geister gingen in die Halle. Eine war die vierte Klasse, zwei waren die dritte und die anderen zwei waren die zweite Klasse. Derjenige, der sprach, war naturlich der Geist der vierten Klasse. Es war eine schone junge Frau in einem prachtigen Hofkleid. Sie konnte leicht zur Heldin eines edlen menschlichen Banketts werden, in dem sie erschien. Ihre uppige Brust war unter dem dunnen, tief geschnittenen Schlauchkleid sichtbar. Ihre Haut war so weis und glatt wie Elfenbein, und auf ihrem zarten und perfekten Gesicht war ein roter Schimmer zu sehen. Wenn es nicht um die Daten ginge, die der Chip in seinen Gedanken projiziert hatte und die so eindeutig auf ihren Geist hindeuteten, hatte Greem sie unwissentlich als einen echten Menschen behandelt. \\\ "Ich bin Lilit, die hochste Hexe, die von den Pale Witches in Faen stationiert ist. Erlauben Sie mir zunachst, meine Schwestern in Shadow Island of the Faen Plane willkommen zu heisen. \" Ein begeisterter Beifall erklang in der Halle . \\ n \\ n \\ n \\\ "Wir Pale Witches haben sich speziell fur einen neuen Schlachtplan zur Koordinierung der Ausgrabung von Faen entschieden. In sieben Tagen werden alle Streitkrafte auf der Schatteninsel in zwei Parteien gespalten. Diese beiden Die Parteien werden jeweils in den Garan-Kontinent und in den Faen-Kontinent einmarschieren. Obwohl ich weis, dass meine Schwestern hierher gekommen sind, um das Flugzeug nach Ressourcen zu durchsuchen, ist es am besten, mit unseren Streitkraften zusammenzuarbeiten. Auf diese Weise wird es sicherer und wir konnen alles sicherstellen Unsere Operationen verlaufen reibungslos. Wenn Schwestern einer Branche sich uns anschliesen mochten, warum melden Sie mir nicht Ihre Ziele und Ziele? Ich werde nach meinem Ermessen einen geeigneten Invasionspfad arrangieren Einige der Vertreter der Hexe, die im Saal anwesend waren, konnten nicht anders, als nachdenklich den Kopf zu senken, als sie die Bitte von Witch Lilit horten. "Der Garan-Kontinent." Der erste, der sprach, war der Vertreter der Dunklen Hexen. Da sich bereits jemand geausert hatte, hatten die anderen Vertreter keinen Grund, sich zuruckzuhalten. \\\ "Faen Kontinent. \\\" \\\ "Faen Kontinent. \\\" \\\ "Faen Kontinent. \\\" ...... \\\ "The Oceanic Reich. \\\" So viele wie Funf der Hexenzweige hatten Interesse bekundet, zum schwacheren Kontinent Faen zu gehen, der von den Menschen regiert wird. Auf der anderen Seite wollten nur das Schicksal und die dunklen Hexen auf den von den Elfen regierten Garan-Kontinent gehen. Die merkwurdigsten von ihnen waren die falschen Hexen. Sie haben tatsachlich das Ozeanische Imperium als Ziel gewahlt. Lilit runzelte die Stirn und verstummte fur einen Moment. Schlieslich sprach sie. "Da sich mehr unserer Schwestern fur den Faen-Kontinent entschieden haben, werden wir Pale Witches Faen wahrend dieser Invasion als unser Hauptschlachtfeld betrachten. Diejenigen, die nach Garan gehen, sind nur fur einen Scheinangriff verantwortlich. Alle Schwestern, die sich entscheiden, zu gehen Garan muss selbst ein gewisses Risiko eingehen, und in Bezug auf das ozeanische Imperium haben wir erst kurzlich Kooperationsvereinbarungen mit ihnen unterzeichnet. Wenn Sie falsche Hexen nach dem Betreten ihres Landes in Schwierigkeiten geraten, werden Sie dies nicht tun erhalten Sie Hilfe oder Verstarkung von unserer Seite. Alle Hexen hatten bereits eine solche Haltung von den blassen Hexen erwartet. Keiner von ihnen erhob Einwande. \\ n \\ n \\ n \\\ "Sehr gut. Da jeder diesen Aktionsplan akzeptiert hat, konnen wir die restliche Zeit auf Shadow Island verbringen, um uns auszuruhen und uns auf die bevorstehende Schlacht vorzubereiten. Sie sollten es versuchen Ihr bestes, um die Auswirkungen der planaren Unterdruckung so schnell wie moglich zu beseitigen. In sieben Tagen ist der Zeitpunkt unserer koordinierten Operation. Wenn Sie detaillierte Informationen und Karten eines bestimmten Gebiets in Faen benotigen, konnen Sie Frau Rita besuchen Wenn Sie spezielle Spirituosenausrustung herstellen mochten, konnen Sie Witch Wurzer besuchen. Sehr gut, das ist alles, was ich vorerst sagen muss. \ "Die hubsche Fraulein Lilit drehte sich um und verlies das Missionszentrum, ohne zuruckzublicken. Nach einigen Diskussionen mit Greem entschied Alice, dass sie nach Miss Rita suchen und detaillierte Informationen uber das Elfenreich und den Garan-Kontinent erwerben wurde. Der Preis war dreisigtausend magische Kristalle! Das Ziel, das Alice diesmal ins Visier genommen hatte, war ein machtiges Artefakt in den Handen der Elfen. Um zu vermeiden, dass ihr Hauptziel dieser Reise offen gelegt wird, hatte Alice keine andere Wahl, als alle Informationen zu kaufen. Der Stab der Weissagung! Es war ein minderwertiges Artefakt, das die immense Kraft besas, das Schicksal der Welt zu durchschauen. Jeder, der diesen Stab besas, spurte standig ein Flustern in seinem Ohr, als wurde er ihnen heimlich die Geheimnisse hinter der Welt verraten. Dieser Ton war jedoch die Stimme des Teufels fur gewohnliche Menschen ohne Talent zur Weissagung;es konnte sie verruckt machen. Sie konnten nicht horen, was es sagte, auch wenn Sie es horen wollten, aber es gab keine Moglichkeit, die Stimme zum Schweigen zu bringen, wenn Sie es nicht horen wollten. Standig, standig und standig murmelnd! Wenn dieser Stab der Weissagung jedoch in die Hande von Weisen und Weisen fiel, konnte er das wahre Gesicht der Welt, das durch die Gesetze des Flugzeugs verborgen ist, enthullen. Alice musste diesen Stab der Weissagung erlangen und in ihre Karten des Schicksals einschliesen, wenn sie zur zweiten Klasse vordringen wollte. Es war der einzige Weg nach vorne, den sie nach drei aufeinanderfolgenden Schicksalswahlen erlangt hatte. Naturlich gab es auch andere Aufstiegswege. Alice ware jedoch niemals in der Lage, diese Pfade mit ihrer gegenwartigen Lebenskraft zu begehen. Aus diesem Grund hatte Alice keine andere Wahl, als mit den Zahnen zu kauen und diesen Weg des Aufstiegs zu gehen, selbst wenn es mit Strenge und unzahligen Moglichkeiten des Todes gefullt war! Bevor sie ankam, hatte Alice es nur geschafft zu ahnen, dass der Stab der Weissagung sich befand in Garan. Sie hatte absolut keine Ahnung, wer den Stab besas. Greem und Alice waren beide fassungslos, als sie die Informationen zusammenstellten, die sie gekauft hatten. Wenn es kein Problem mit den Informationen gab, die Fraulein Rita an sie verkauft hatte, war es sehr wahrscheinlich, dass der Stab der Weissagung in die Hande eines machtigen Drachen-Halbgottes geraten war. Hier in Faen bedeutete ein machtiger Drachen-Halbgott oft einen Gegner der zweiten Klasse. Es gab Drachen im elfregierten Garan. Es gab keinen Fehler mit dieser Information. Es wurde gesagt, dass ungefahr zwei Dutzend Drachen in Garan lebten. Die meisten von ihnen waren minderwertige grune Drachen, aber es waren auch einige extrem starke Emerald Dragons in ihrer Mitte. Der Stab der Weissagung, den Alice in die Finger bekommen wollte, war ein Gegenstand in der zweiten Klasse des Green Dragon Ohgu \\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\ viele Frauen. Die Drachen waren vielleicht stolze Kreaturen, die es nicht liebten, mit anderen Arten zu leben, aber sie hatten sehr enge Beziehungen zu bestimmten Arten. Die Waldelfen waren Naturgeschopfe. Die smaragdgrunen Drachen und die grunen Drachen bevorzugten auch die Natur und waren Drachen, die es liebten, in ausgedehnten Waldern zu leben. Aus diesem Grund waren diese beiden Arten naturlich auf vielen verschiedenen Ebenen in gutem Zustand. Die Waldelfen hatten sogar einen grosen Waldabschnitt herausgearbeitet, der ausschlieslich den smaragdgrunen und grunen Drachen im Grosen Fantasiewald gehorte. Auserdem hatten die Elfen eigens einen hohen Drachenfelsen gebaut, damit die Drachen ihre Gunst erlangen konnten. Sie hatten unzahlige Juwelen und Berge aus Goldmunzen benutzt, um die Drachenpalaste zu schmucken. Nachdem sie so viele Opfergaben von den Waldelfen genossen hatten, waren die Drachen bereit, bedingt fur die Elfen zu kampfen. Tatsachlich wurden sogar einige Drachen zu bemerkenswerten engen Gefahrten und Freunden einflussreicher Einzelpersonen unter den Waldelfen. Sie starkte die Bindungen und Bindungen zwischen den beiden Gruppen. Zu ihrer Not erkannte Alice, dass sie die Waldelfen in all ihre Uberlegungen mit einbeziehen musste, um mit dem grunen Drachen, der als Ohgu bekannt ist, fertig zu werden. Andernfalls wurde jeder Schlachtplan, den sie aufstellten, durch das Eindringen der Waldelfen vollig zerstort. Doch was Greem und Alice am meisten Sorgen bereitete, war nicht, wie sie ihre Schlachten schlagen sollten. Stattdessen war es ihr Mangel an einem Einheimischen, der mit Garan vertraut war. Greems Gedanken fielen auf die Verbrecher, die auf Shadow Island bleiben. ………… Saltfish Tavern. Der Tag war gerade dunkel geworden, und schon war die Taverne bis zum Rand gefullt. Greem hatte sich gerade an den zwei heruntergekommenen Turen der Taverne vorbeigeschoben und machte seinen ersten Schritt in das Lokal, als er die rauhen Gerausche und Stimmen runzelte. Was ihn mehr storte, war die Hitze und der Geruch von billigem, stechendem Parfum, Schweis und der Gestank nach gesalzenem Fisch, der viel zu lange gelagert wurde. Die Lebensumgebungen, die die Pale Witches fur diese auslandischen Anhanger bereitstellten, waren uberhaupt nicht gut. Es gab keine festen, sicheren oder komfortablen Zimmer. Es gab keine leckeren und wohlriechenden Mahlzeiten. Es gab kein warmes Wasser zum Duschen. ThAlle asen Brot aus altem und verrottetem Weizen, tranken grobes Bier und das einzige Fleisch, das sie asen, war Fisch. Deshalb stanken alle Ausenseiter auf Shadow Island nach Fisch. Als sie sich alle in der einzigen Taverne auf Shadow Island versammelten, sammelte sich ihr verschwitzter Geruch und wurde durch die Hitze verstarkt. Dieser schreckliche Geruch konnte wahrscheinlich eine gewohnliche Person toten, die zum ersten Mal diesen Ort betrat. Naturlich war Greem kein gewohnlicher Mann! Mit seinem elementisierten Korper der zweiten Klasse konnte er nicht getotet werden, selbst wenn er in den todlichsten Vulkan dieser Welt geworfen wurde. Naturlich konnte er von diesem blosen Gestank nicht zusammenbrechen. Greem beschloss nur, den Atem anzuhalten, als er die Menge an der Tur absuchte. Hier versammelten sich allerlei Landstreicher, Morder und Verbrecher in zerlumpten Kleidern mit ungepflegten Gesichtern. Sie hatten auch verschiedene Rassen: Menschen, Barbaren, Zwerge, Sethraks und sogar Halbelfen. Der Grund, warum Greem sicher war, dass sie Halbelfen waren, war, dass er bereits mit seinen spirituellen Sinnen das Paar lange, schlanke Ohren gesehen hatte, die sie unter ihren zerfledderten Trilbys versteckten. Greems Auftritt hatte auch die Aufmerksamkeit aller Gaste der Taverne deutlich auf sich gezogen. Sie hatten alle die gleichen Posen aus dem Moment zuvor und sahen diesen Ausenseiter an, der nicht mit leeren Gesichtern zu ihrer Gruppe gehorte. Niemand wusste fur einen Moment, wie er reagieren sollte. Greem hatte vielleicht einen kon***en Mantel uber der Robe seines Adepten angezogen, der alle reichen Faden und magischen Runen versteckte, aber seine Sauberkeit und sein ordentliches Aussehen verrieten ihn immer noch. Es machte ihn offensichtlich hervorragend. "Wir beabsichtigen, bald nach Garan zu gehen. Wir mussen ein paar Guides einstellen, die mit der dortigen Geographie vertraut sind. Gibt es unter Ihnen geeignete Kandidaten?" Greem machte keine Anstalten, seine Absichten zu verbergen . Er hat direkt seine Anforderungen angegeben. Tssss! Das Gerausch von Menschen, die uberrascht einatmeten, hallte sofort in der Taverne wider.

\\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel Age Of Adepts Chapter 615

#Read#Novel#Age#Of#Adepts###Chapter#615