Age Of Cosmic Exploration Chapter 117

\\ n \\ nKapitel 117 \\ nDas war nicht das erste Mal, dass Yao Yuan seine Homo Evolutis-Kraft im Kampf eingesetzt hatte. \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n Er hatte die ungluckliche Erfahrung, dies wahrend einer seiner vorherigen Missionen in der Raumstation zu tun. Naturlich wusste er nicht, dass er damals seine Macht einsetzte. Die Wahrheit der Sache war, dass die zentrale Erfahrung des Homo Evolutis, die die Aufhebung der menschlichen Sinne, insbesondere die des Tones, war, nichts Ungewohnliches auf dem Schlachtfeld war. Auf dem Hohepunkt des Kampfes oder sogar wenn das Leben eines Menschen ernsthaft bedroht ist, berichteten viele von dem Gefuhl, das Gefuhl des Schmerzes und des Gehors verloren zu haben. Einige sagten in solchen Situationen, dass man sich kaum horen konnte. Dies ist ein psychologisches Phanomen, uber das viel berichtet wird. Man verliert nicht wirklich das Gefuhl von Gerauschen oder Schmerzen, sondern das Trauma, unter dem man sich befand, war so uberwaltigend, dass es diese Sinne zum Schweigen brachte. Auf der anderen Seite war die Homo Evolutis-Kraft mehr als ein einfaches Zucken im Gehirn, denn es hatte sich immer wieder bewiesen, die naturlichen Fahigkeiten des Beobachters merklich zu steigern. Es ware nicht falsch, Yao Yuan einen Ubermenschen zu nennen, aber nur in dem Sinne, dass sein menschliches Potenzial weiter freigesetzt wurde und nicht weil er fliegen konnte oder Laser aus seinen Augen schiesen konnte ... Apropos Homo Evolutis, Yao Yuan, in dieser besonderen Kampfsituation verwendet 3. Die erste war die Kraft des Wahrnehmers, die seine Reaktionszeit drastisch erhohte, zweitens die Kraft des Suchers, die sein Sehvermogen erheblich verbesserte, und zuletzt die Kraft des Wahrsagers, die ihm die Moglichkeit gab, die Gefahr vorherzusagen. Im Einzelnen war jede seiner Krafte weniger machtig als die reine Version von Ebon, Ying und Zhang Heng. Wenn jedoch alle seine Krafte miteinander synchronisiert wurden, konnten sie sogar ubernaturliche Effekte erzielen… Wahrend Yao Yuan zum Eingang rollen wollte, half Ren Tao Chou Yue bei der Offnung in der Mauer. Yao Yuan, der immer vorsichtig war, sturzte nicht mit dem Kopf in den Kampf. Stattdessen nutzte er die Kraft seines Wahrsagers, um den Standort der Feinde vorherzusagen, und entlud seine Kugeln in dieser Richtung. Das Fehlen eines definitiven Pop durch die Schusse und die unerwartet starke Peitsche der Gausschen Kanonen losten Yao Yuan aus. Dank seiner Perceptor-Kraft erholte er sich schnell. Er lehnte sich in den Schwung der Peitsche und landete mit einem Tritt an der Wand, auf die er fiel, und die abprallende Kraft trieb ihn aus dem Raum. Am Ende des Korridors brockelte ein Roboter in einem Funkenregen. Es gab einen merklichen Mangel an Explosion, da die Gaus-Geschutze sich nicht auf reine Feuerkraft stutzten, sondern auf ein starkes Eindringen hielten und den Roboter durch das Trennen der internen Chips sowie der Verkabelung auser Kraft setzten. \\ n \\ n \\ n \\\ "Endlich ist es an der Zeit, meine eigenen Grenzen zu testen ... \\\" Als Yao Yuan noch einmal tief Luft holte, wandte er sich entschlossen dem roten Licht auf seinem Helm zu. Es war Zeit, die Propeller zu benutzen. \\\ "" Yao Yuan, obwohl ich ein ganzes Jahr damit verbracht habe, den Homo Evolutis eingehend zu recherchieren, bezweifle ich immer noch die eigentliche Ursache fur dieses Virus X. Egal, das ist nicht wichtig. Was ich wollte Man konnte sagen, dass dieser Homo Evolutis wahrscheinlich eine Art biologische Anpassung ist. So wie es wahrend einer Epidemie immer eine kleine Tasche von Immunfallen gibt, ist diese Kraft wahrscheinlich, wie der Mensch sich an die kosmische Umgebung anpasst ... oder Bedrohungen, \\\ " Ivan erklarte es. \\\ "... Hier ist das, wonach Sie gefragt haben, oder besser gesagt, die beste Version, die wir in so kurzer Zeit auf den Markt bringen konnen. Mit dem neuen Batterieprototyp kann er unter den besten Umstanden mehr als 5 Minuten arbeiten. Wenn Sie es waren Nicht so sehr darauf aus, diese Alien-Technologie zu nutzen, konnte mein Team mehr Zeit haben, die Technologie zu perfektionieren, aber… Sie sind der Boss. Nur eine Vorsichtsmasnahme: Keiner der Prototypen hielt in allen drei Testlaufen mehr als 3 Minuten Denken Sie also daran, riet Bo Li, als sie Yao Yuan die mit Propeller ausgerusteten Raumanzuge uberreichte. "Kosmische Bedrohungen und 3 Minuten, huh?" Yao Yuan atmete weiter ein, denn er hoffte, dass der Uberschuss an Sauerstoff ihm helfen konnte, sein Gehirn zu beleben. Yao Yuan spurte drei verschiedene Flecken auf seinem Rucken, bevor eine starke Kraft ihn geradeaus flog. Wahrend seiner todlichen Anklage nahm er in letzter Minute mehrere Umdrehungen vor, aber da seine Sichtlinie mit der Richtung, in die sein Korper gerichtet war, ubereinstimmte, kam es ihm so vor, als wurde er eine gerade Linie entlanglaufen. Insgesamt 3 Roboter kamen von beiden Seiten des Korridors auf ihn zu. Mit der Kraft seiner Wahrsagerin konnte er sagen, dass noch zehn weitere ihn beschossen hatten. (Verdammt, wenn eine Kriegsschiff-Hulle bereits so viele Roboter-Wachter in einem Gebiet hat, wird es nicht eine Armee von Robotern auf der gebrochenen Hulle des Hauptschiffes geben?) In diesem unwahrscheinlichen Moment kam Yao Yuan ein Gedanke in den Sinn, der jedoch verschwunden war so schnell wie es angekommen ist. Yao Yuan brauchte einen ungeteilten Fokus, um mit den Robotern umzugehen, die sich schliesen liesenn auf ihn und die Propeller. Sekunden, bevor er gegen eine Mauer schlagen wurde, sties Yao Yuan seine Schulter nach vorne und sein Korper machte eine Notdrehung. Mit seiner Bauchkraft gelang es ihm, um 180 Grad herumzudrehen. Jetzt mit der Wand hinter ihm trat er instinktiv dagegen, und das trieb ihn vorwarts. \\ n \\ n \\ n Es war kein Moment zu fruh, denn in dem Moment, als er von der Wand abprallte, war er voller Einschusslocher. Die Kugeln kamen von den beiden Robotern, die Yao Yuan am nachsten waren, und ihre tentakelartigen Arme wurden in Gewehrlaufe verwandelt. (Der erste) Yao Yuan machte eine weitere Pirouette, und sofort drehte er sich um und schoss auf die Brust eines der Roboter. Der Roboter zuckte kurz zusammen und brach schlieslich auf dem Boden zusammen. Yao Yuan prallte von der Wand ab, bevor die Kugeln ihn erwischen konnten. Yao Yuan rettete den sicheren Tod und druckte einen weiteren Abzug. (Zweites) Es war wie eine Szene aus einem Superheldenfilm. Yao Yuan teleportierte effektiv zwischen den beiden gegenuberliegenden Wanden und blieb fur eine Sekunde bei jeder stehen. Es war zu erwarten, dass die Propeller im Weltraum ubermenschliche Geschwindigkeit gewahren wurden, da es keine Gegenkrafte wie Windwiderstand oder Schwerkraft gab. Normale Menschen konnten ihre Ziele leicht erreichen, indem sie mit extrem hoher Geschwindigkeit in Oberflachen schlagen. Um sich mit den Propellern im All bewegen zu konnen, ware eine intensive Konzentration erforderlich, ganz zu schweigen von den Stunts, die Yao Yuan tat. Er musste auf Faktoren wie die Flugbahn der Roboter und seiner eigenen Kugeln, den Winkel seines Korpers, den Kontaktbereich, den sein Fus treffen sollte, die Wahl zwischen Vergeltung oder Ausweichen und vieles mehr achten. Yao Yuan Yangs Heldentum war nicht nur deshalb moglich, weil seine drei Krafte eingesetzt wurden, sondern auch, weil er, ohne es zu wissen, auch die Macht seines Denkers in Kraft hatte. Die komplizierte Dynamik der Situation sollte nicht unterschatzt werden. Das Fehlen einer standig nach unten gerichteten Zugkraft der Schwerkraft wurde die meisten Veteranen der Kombattanten aus dem Gleichgewicht bringen. Yao Yuan wurde sich an der Decke finden und auf die Killerroboter schauen, oder er wurde die Welt auf den Kopf stellen. Er musste sich innerhalb von Sekunden an diese unterschiedlichen Situationen anpassen und seine Gegner beenden, bevor sie ihn beenden konnten. Mit einem lauten Knall konnte Yao Yuan spuren, wie ein scharfer Schmerz seinen Korper durchbohrte. So eindrucksvoll seine Bewegungen auch waren, so weit unterlegen war Yao Yuan. Auch wenn Yao Yuan ubermenschliche Fahigkeiten besas, hingen die Roboter mit ihrem wissenschaftlich genauen Ziel und mangelnder Ermudung nicht weit zuruck. Als Yao Yuan seinen funften Roboter niederlegte, hatten sich rund zehn Roboter im Flur versammelt. Er wurde von einer Flut von Kugeln angegriffen und schlieslich am Oberschenkel getroffen. Dies beeinflusste seine Fingerfertigkeit stark. Last-Minute-Ablenkungen von der Wand wurden immer haufiger. Yao Yuan hatte jedoch grosere Sorgen im Kopf… Bedeutet das, dass sein Kampfanzug durchbohrt wurde? Yao Yuan atmete tief ein, um sich zu beruhigen, und mit einer akrobatischen Bewegung von zwei Oberflachen schlitterte er zuruck in den Raum, der mit Minen belegt war. Er lies die beiden Gausschen Kanonen fallen und ergriff mit einer seiner Hande eines der Spielgerate im Raum, um seinen Schwung nach vorne zu verlangsamen. Seine andere Hand suchte nach der Schusswunde an seiner Wade. (Zum Gluck gibt es keine Punktion. Genau wie Ren Tao es vorhergesagt hat, sind die Roboter nicht darauf programmiert, im Kriegsschiff Schusse mit hoher Durchdringung zu verwenden… , aber es sieht aus, als ware der Femur gebrochen. Yao Yuan berechnete seine Vorgehensweise, aber plotzlich horte er Schreie von seinem Kommunikator. Es klang nach Ying und Zhang Heng. "Yao Yuan, komm schnell hier ruber. Eine weitere Trennwand kommt am Ende dieses Korridors vorbei." "Schnell! Es ist fast vollstandig geschlossen! \" \\\ "" Lass mich gehen. Ich werde Ol \'Cap\'n nicht alleine sterben lassen! \ "" Yao Yuan konnte das ganze Bild nicht mit diesen Informationsschnipseln zusammensetzen, aber soweit er das beurteilen konnte, gab es noch ein anderes Trennwand am noch offenen Ende des anderen Korridors. Yao Yuan traf im Bruchteil einer Sekunde den Detonator. Dann hatte er die Absicht, den Propeller zu benutzen, um ihn durch das Loch an der Wand laufen zu lassen. (Vier…) Yao Yus Yans gebrochener Oberschenkelknochen hat seine Fahigkeit auser Kraft gesetzt, seinen Korper zweckmasig in der Richtung auszurichten, in die er beabsichtigt hatte. Nach einigem Hin und Her hatte er endlich den richtigen Winkel gefunden, aber bis dahin kribbelte schon der Sinn seines diviners. (Drei…) Als die Propeller anliefen, schoss Yao Yuan wie ein geloster Pfeil durch das Loch. Nachdem sein ganzer Korper den gesperrten Korridor betrat, drehte Yao Yuan in der Luft, indem er seine Hande ausstreckte und die Mitte seines Korpers als Drehpunkt benutzte. Seine unverletzten Fuse klopften mitten auf den Boden, und das veranderte die Flugbahn seines Flugesng weg von der bereits heruntergekommenen Partition. (Zwei…) Die Drehung wirkte darauf, dass Yao Yangs Yuan entschieden schrag wurde, aber kurz bevor er gegen die Wand sturzte, streckte er seine Hande noch einmal aus. Statt sich davon abzuprallen, fingen seine Hande die Kaufoberflache, um ihn weiter vorwarts zu treiben. Damit richtete er sich auf, als er direkt vor ihm schoss. (One…) Yao Yuan glitt mit einem Wimpernschlag durch die 20 Zentimeter, die noch unten in der herunterfallenden Trennwand geblieben waren. In diesem Moment explodierte der Raum am anderen Ende der Trennwand. Yao Yuan fuhlte sich immer noch im Gedachtnis dieses Zimmers gefangen und spurte, wie das Feuer auf seiner Haut brannte. Bei einem gewaltsamen Erdbeben fiel die Trennwand vollstandig herunter, wodurch die Schockwellen der Explosionen effektiv abgeschnitten wurden. Zur gleichen Zeit sturzte Yao Yuan in eine Korperwand, die ihn in seinen Bahnen hielt. Sowohl korperlich als auch geistig erschopft, fiel Yao Yuan fast sofort in eine tiefe Bewusstlosigkeit. Im letzten Moment, in Bezug auf die Linie, die Leben und Tod voneinander trennte, kam Yao Yuan am anderen Ende letztendlich zum Sieg. \\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel Age Of Cosmic Exploration Chapter 117

#Read#Novel#Age#Of#Cosmic#Exploration###Chapter#117