Age Of Cosmic Exploration Chapter 118

\\ n \\ nKapitel 118 \\ nYao Yuan offnete seine Augen fur ein warmes Gluhen. In eine warme Decke gehullt, hatte er sich seit langem nicht mehr so ​​bequem und entspannt gefuhlt, was an und fur sich beunruhigend war. Er durchsuchte schnell seine Umgebung und uberprufte geistig den Zustand seines Korpers. \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n (Mein Oberschenkel ist in Gips gebunden, also habe ich an Knochenbruchen gelitten. Ich bin nicht mehr in meinem Kampfanzug und das sieht aus wie die Krankenstation der Hoffnung, also haben sie mich zuruck zur Hoffnung getragen ... Ich frage mich, was sonst noch auf der Kriegsschiff-Hulle passiert ist ... Gab es Todesfalle? Haben wir es geschafft, einige der kaputten Roboterteile zur Hoffnung zuruckzubringen? gab es andere Entdeckungen?), dachte Yao Yuan bei sich. Plotzlich verspurte er einen intensiven Schmerz in seinem Kopf, als wurde ein Schraubstock daran festsitzen. Er konnte den Schmerz nicht ertragen und schrie vor Schmerz auf. Sein Schrei zog 4 schwarze Sternwachter an, die vor seinem Zimmer standen und hereinsturmen wollten. Sie erwarteten einen Angriff und betraten den Raum mit gezogenen Waffen. Ihre Erfahrung als Special Forces lies sie sich ausbreiten, um den Umkreis zu sichern, wahrend einer von ihnen an Yao Yuan Seite hockte und ihn abschirmte. \\\ "Der Raum ist frei! Der Captain scheint extreme Schmerzen zu haben. Rufen Sie den Arzt schnell an! \\\" Die Person, die neben Yao Yuan kniete, uberprufte schnell die Lebenszeichen von Yao Yuan. Zu diesem Zeitpunkt hatte Yao Yuan aufgehort zu schreien, aber er schwitzte heftig und biss die Zahne zusammen. Dies war das Gesicht eines Mannes, der um sein Leben kampfte. Die 4 nahen Wachen waren schockiert uber die rasche Entwicklung der Ereignisse, aber ihre formale Ausbildung half ihnen, sich schnell zu erholen. Einer von ihnen druckte den Notknopf neben Yao Yuans Bett, und ein anderer behielt den Puls nahe, wahrend er langsam mit Yao Yuan sprach, um zu verhindern, dass er in die Bewusstlosigkeit abrutschte. Der dritte hielt eine Mahnwache uber Yao Yuans Korper, wahrend der letzte heraussprang von dem Raum, um die Arzte zu bekommen. In weniger als 2 Minuten betraten der diensthabende Arzt und eine Gruppe von Krankenschwestern den Raum. Yao Yuan hatte angefangen zu schaumen, und das Weise seiner Augen zeigte sich. Nachdem er seinen Puls und seine Atmung gespurt hatte, befahl der Arzt: "Geben Sie ihm jetzt einen Schuss Beruhigungsmittel und Schmerzmittel. Und dann bringen Sie mir seine Rontgenbilder. Ich furchte, wir haben einige innere Wunden ubersehen, die der Kapitan erlitten haben konnte … \\\ "Das war alles, was Yao Yuan einnehmen konnte, bevor die Chemikalien wirksam wurden und die Mudigkeit ihn uberholte. Er sprach kaum einen Satz aus, bevor er wieder einschlief. \\\ "... Sie fuhlen sich mude jetzt, nicht wahr? \\\" \\ n \\ n \\ n \\\ "Hmm ... Ja, du hast Recht. Ich bin physisch, mental, und geistig mude. Ich habe das Gefuhl, dass auch meine Seele eine Pause braucht… \\\ "\\\" ... Warum nutzen Sie diese Gelegenheit nicht, um sich gut auszuruhen? Aber versprechen Sie mir, dass Sie danach viel harter arbeiten werden Fur mich und unser Kind [1] mussen Sie nicht nachlassen… \\\ "\\\" Naturlich ... Ich werde alles fur unser Kind tun ... \ "Wenn Yao Yuan Als er die Augen offnete, spielte er gahnend und wischte sich die Tranen ab, die sich im Augenwinkel gesammelt hatten. Er schlief auf einem anderen Bett, aber diesmal hatte es eine Dekontaminationsschicht, die der von ihnen im Intensivraum der Hope nicht entsprach. Nicht weit von ihm entfernt befand sich eine Schwester, die ihr Bestes gab, um nicht abzunicken. Yao Yuan beruhigte sich und untersuchte seine Umgebung. Nach einiger Zeit murmelte er mit heiserer Stimme: "Hallo, Schwester, ich bin wach." Erschrocken reagiert die Schwester fast auf dem Weg zu Yao Yuan\'s Bett. Nachdem sie alle Monitore rund um Yao Yuans Bett uberpruft hatte, atmete sie erleichtert aus und sties ihre Hande entschuldigend an. Sie sagte: "Captain, es tut mir so leid. Ich habe letzte Nacht die Dramaserie aufgesucht. Ich schwore es Ich bin normalerweise nicht so unbeholfen wie dieses, also konnten Sie das bitte zwischen uns behalten und es meinem Vorgesetzten nicht mitteilen? \\ n \\ n \\ n \\ n \ n \ n \ n \ n \ n \ n \ n \ nLach. "Mach dir keine Sorgen, ich werde dich nicht ratlos machen, aber bleib bitte nicht lange auf. Deine Arbeit erfordert volle Konzentration. Das menschliche Leben hangt hier im Gleichgewicht." Die 20 etwas Krankenschwester steckte fest unschuldig aus ihrer Zunge heraus und antwortete: "Captain, bitte warten Sie einen Moment. Ich werde den Arzt holen." Bevor sie ging, fragte Yao Yuan: "Wie lange habe ich geschlafen?" "12 Tage", antwortete die Schwester, als sie den Raum verlies. Erinnerungen an seine vorherige Wiederbelebung kamen langsam zu Yao Yuan zuruck. Der Geist der Schmerzen von damals hielt sich immer noch zuruck. Yao Yuan verscharfte seine Situation und lies seinen Fokus durch den Raum wandern, wahrend er auf den Arzt wartete. Doktor, Krankenschwestern und Warter kamen nicht lange danach an. Nach einer weiteren Reihe von Vorsorgeuntersuchungen fragte Yao Yuan zogernd: "Doktor, sagen Sie ehrlich, ist etwas mit meinem Gehirn los? Wie ein Tumor oder ich habe ein seltsames Gehirnvirus bekommen? Bitte seien Sie offen." Ich kann die Zukunft der Hoffnung arrangieren. "Der Arzt schuttelte den Kopf. "Keine Sorge, Captain. Ihre Ergebnisse sind negativ ausgefallenfur alle Tests, die wir durchgefuhrt haben. In der Tat sind Sie im Rosa der Gesundheit. Der CAT-Scan hat gezeigt, dass Sie sich in den letzten 13 Tagen im Tiefschlaf befunden haben, also nicht im Koma lag. Aber ich bin ehrlich, wir waren ziemlich besorgt, sollten Sie sich entscheiden, weiter zu schlafen. "13 Tage?" "Yao Yuan durchsuchte die Menge nach der Krankenschwester. Er zog ein unschuldiges Gesicht in die Menge, wahrend er ihn heimlich bat, sein Versprechen zu halten. Yao Yuan lachelte trotzig Es folgten weitere Tests, und mehrere Regierungsbeamte, Mitglieder der Black Star, Ren Tao, Chou Yue, Mitglieder der Akademie, kamen alle zu Yao Yuan, um einen Besuch abzustatten Menschen, und sie mussten sich auf einem Feld vor dem Krankenhaus aufstellen, weil das Krankenhaus nicht gros genug war, um eine solche Menschenmenge unterzubringen. Die Masse der Menschen hatte wiederum mehr Menschen angezogen und es dauerte nicht lange Das Feld fullte sich mit Leben und viele westliche Besucher kamen sogar mit Banner in der Hand, bereit fur eine Feier. Im Innern beforderte Guang Zhen die Ereignisse, die in den letzten 13 Tagen auf der Hope passiert waren, zu Yao Yuan Stunden, bis das Erkundungsteam des Kriegsschiffes zur Hoffnung zuruckkehrte. Abgesehen von Erschopfung war niemand da verletzt . In dem Moment, in dem sie aus dem Shuttle stiegen und durch den Dekontaminationsraum gingen, brachen die meisten sofort zusammen. Soldaten, Wissenschaftler und Regierungsbeamte, die beim Warten standen, sturmten rasch in den Shuttle, um seine Ladung zu inspizieren. Es gab 5 relativ intakte Roboterreste und Fremdprodukte unterschiedlicher Grose. Nachdem sie die Raumanzuge entfernt hatten, entdeckten sie die Verletzung an Yao Yuan Yans Oberschenkel und sturzten ihn sofort in die Krankenstation. Alle anderen wurden ins Krankenhaus geschickt, um sich zu erholen. Yao Yuan befand sich immer noch im Schlaf, als alle am nachsten Tag aufwachten ... \\\ "Das erste Mal, als Sie aufgestanden sind, war 2 Tage spater, aber diese Erkenntnisphase dauerte nicht lange und, was ich gehort habe, war kritisch und Das Krankenhaus fuhrte weitere Tests durch, aber alle Berichte sagten, dass es Ihnen gut ging. "Wahrend sie darauf warteten, dass weitere medizinische Gerate in den Raum gerollt wurden, fuhr Guang Zhen fort. In der ersten Woche war nichts von Bedeutung, aber nach mehr als 7 Tagen im Bett zirkulierten entzundliche Aussagen in der Offentlichkeit. Sie sagten, Sie seien in einen vegetativen Zustand eingetreten, und ich werde die Anmasung machen Verwaltungsmacht, um die Hoffnung unter einer drakonischen Herrschaft umzugestalten, und das ist noch nicht einmal das Schlimmste: Ein Weltuntergangskult hat das Gerucht laut, dass wir Sunder sind, weil er der Entruckung Gottes entgangen ist, wahrend einige mysteriose Parteien dies seit der auserirdischen Zivilisation hinter dem Schrottplatz sagen Es erwies sich als fortgeschrittener als bei uns, dass wir einige Wege finden sollten, um sie anzusprechen, damit sie uns lehren und fuhren wurden. \ "Guangzhen schloss mit viel Spott und Arger. Yao Yuan dagegen sas ruhig da und horte zu. Nachdem die Inspektion abgeschlossen war, erklarte der Arzt erneut, dass Yao Yuan fit sei, auserte jedoch die Hoffnung, dass er zur weiteren Beobachtung im Krankenhaus bleiben wurde. Yao Yuan lehnte sofort ab. Es gab einfach zu viele Dinge, um die er sich kummern musste. Wahrend der Inspektion versuchte Yao Yuan, seinen Verstand zu trainieren und stellte mit groser Erleichterung fest, dass der Schmerz verschwunden war. Da der Arzt ihm keine Antwort geben konnte, spekulierte Yao Yuan, dass der Schmerz die Folge davon war, dass er gleichzeitig 3 ubermenschliche Krafte erschopfte. Niemand wusste, welche Nebenwirkungen eine Uberbeanspruchung des All-Rounder-Staates hatte, daher kam Yao Yuan zu dem Schluss, dass dies wahrscheinlich der Fall war. "Oh Wong, ich weis, wir mussen diese Probleme mit den Knospen anfangen, bevor sie die gesellschaftliche Struktur des Schiffes verunsichern. Seien Sie versichert, dass ich mich sorgfaltig und fest um sie kummern werde, also hoffe ich, dass Sie sie mir uberlassen konnen ..." Aber jetzt haben wir einen groseren Fisch zum braten: Ich mochte, dass Sie mir helfen, eine Truppe von etwa 300 Soldaten zu trainieren, um sie mit dem Weltraumkampf vertraut zu machen, und auserdem mussen wir die Produktivitat von Gaus-Geschutzen der Kampfanzuge 1 verbessern und Raumfahrt-Shuttles. Wenn ein kleines Erkundungsteam es nicht schneiden wird, werden wir diese Kriegsschiffe durch die Zahlen uberwinden! \\\ "\\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel Age Of Cosmic Exploration Chapter 118

#Read#Novel#Age#Of#Cosmic#Exploration###Chapter#118