Age Of Cosmic Exploration Chapter 126

\\ n \\ nKapitel 126 \\ n \\\ "... Wie konnen wir es finden? Xiao Niao! \\\" \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n Beide Shuttles waren erreicht die Mitte des Schrottplatzes. Vor ihnen schwebten ungefahr 10 gigantische Schlachtschifffragmente, von denen einige sogar groser als die Hoffnung selbst waren! Einige von ihnen waren mehr als 10 Kilometer lang, und der groste von ihnen war mehr als 100 Kilometer lang, seine Grose war mindestens zehnmal so gros wie die Hoffnung! Die Tatsache, dass sie einst ein funktionierendes Schlachtschiff waren, das von einer KI geschaffen wurde, konnte Yao Yuan nicht verstehen. Ein Galaxiengroses Schlachtschiff zusammenzustecken, war wohl oder ubel eine Bergaufgabe, schon gar nicht, die sorgfaltig geplant und ausgefuhrt wurde. Abgesehen von seiner Ausergewohnlichkeit war ihre Ungeheuerigkeit eine muhsame Behinderung fur eine Such- und Ortungsmission! Es wurde Tage dauern, bis alle 300 von ihnen die Fragmente durchsuchen konnten. Auf diese Weise wurde die Hoffnung zugrunde gehen, bevor sie uberhaupt die KI finden konnten. Xiao Niao lachte unbeholfen, als er den Kopf schuttelte. \\\ "Ich habe keine Ahnung ... Es ist nicht so, dass ich es nicht versuche, aber das ist einfach unmoglich. Bei mehr als 10 Schlachtfeldfragmenten ist die Reichweite zu gros, um sie abzudecken ... \\\" \\ n \\ n \\ n Yao Yuans Ausdruck verdunkelte sich, weil auch er wusste, dass die Mission an die Unmoglichkeit grenzte. Sie mussten die KI jedoch mit viel Zweckmasigkeit lokalisieren! "Diese KI ist zu hinterlistig. Sie lehnt es ab, Roboter zu schicken, um uns anzugreifen oder sich zu verteidigen, weil sie weis, dass sie ihren Standort preisgeben werden", sagte Xiao Niao beschwichtigend. Argerlich sagte Yao Yuan: Seine Elusivitat ist in der Tat unser grostes Problem. Leider tragen unsere Shuttles keine Langstreckenwaffen wie Langstreckenraketen oder starke Laserstrahlen. Wir hatten diese Fragmente in die Luft gesprengt Statt diese verdammte KI manuell suchen zu mussen! \\\ "Xiao Niao nickte. \\\ "Das stimmt. Ich furchte, die KI hat bereits unser technisches Niveau herausgefunden, und deshalb hat sie eine so rachsuchtige Einstellung zu unserer Gegenwart. Es ist eine Schande, dass wir nur eine H-Bombe haben ... Nein, warten Sie eine Sekunde , wir haben immer noch 1 H-Bombe! \ "Yao Yuan sah Xiao Niao neugierig an. \\\ "Ja, wir haben 1 H-Bombe, aber glauben Sie wirklich, 1 H-Bombe konnte diesen Bereich ausgleichen? Wissen Sie, wie gros dieser Ort ist? Warten Sie, es sei denn, Sie meinen ... \\\" \\\ " „Ja, ein Warnschuss! \\\“ \\ n \\ n \\ n Xiao Niao weiterhin aufrichtig, \\\ "Wenn wir unsere Schlusse zuruckgehen, der fuhrende Kopf hinter dem Angriff auf die Hoffnung der AI versteckt ist innerhalb Mit anderen Worten, diese KI ist das Gehirn fur den Korper, der aus allen Robotern besteht ... Aufgrund seiner Angst vor dem sehr unterschiedlichen technologischen Niveau der Hope schickte sie die Roboterflotte zum Angriff auf die Hope es bleibt zuruck. In diesem Fall ist es egal, ob die Hoffnung eingenommen wird oder die Roboterflotte zerstort wird, es wird sicher aus dem Weg geraten. \\\ "Daraus konnen wir schliesen, dass die KI mit einer Art geschrieben ist von sich selbst erhaltenden Algorithmus. Aus menschlicher Sicht konnen wir sagen, dass es den Tod furchtet. Naturlich wurde der Algorithmus wahrscheinlich im Hinblick auf seinen Schopfer geschrieben, aber da die auserirdische Zivilisation bereits ausgeloscht wurde, wurde das Thema des Algorithmus hochstwahrscheinlich in sich selbst geschrieben. Wenn das der Fall ist, nachdem wir die H-Bombe an einem der Fragmente abgefeuert haben, uberlegte Yao Yuan ungefahr 10 Sekunden lang, nachdem er den ganzen Plan von Xiao Niao gehort hatte, und fugte hinzu: "Das ist wahrscheinlich." Diese beste Chance haben wir, diese KI zu finden ... Okay, lass es uns tun. Der Plan war eigentlich tauschend einfach, namlich die H-Bombe an einem zufalligen Schlachtschifffragment abzustosen. Da die KI nicht wissen wurde, wie viele H-Bomben insgesamt die 2 Shuttles beforderten, musste sie verhindern, dass weitere H-Bomben abgefeuert werden, damit eine von ihnen nicht dort schlagt, wo sie sich versteckt. Und wenn er sich bewegte, wurde sein Standort aufgedeckt! "Das ist die Gesamtheit des Plans. Nachdem ich die H-Bombe vom Shuttle, Ying, abgefeuert habe, mussen Sie Ihre Sucher-Kraft aktivieren, um alle Veranderungen in unserer Umgebung zu beobachten. Sei es ein flackerndes Licht oder das Aussehen von einer Roboterflotte wird der Ort einer unmittelbaren Antwort wahrscheinlich auf die KI hinweisen! \', erklarte Yao Yuan. Dann wandte er sich an Zhang Heng. "Zhang Heng, Ihre Mission ist nicht weniger wichtig. Wenn Yings Macht keine Anderungen aufnimmt, verlassen wir uns auf Ihre diviner-Kraft. Es ist nur logisch, dass der Ort, an dem sich die KI befindet, der richtige Ort ist." Spot ist der am starksten bewachte. Nach der Explosion muss es in diesem Raum systemische Anderungen geben, auch wenn sich keine Anderungen nach ausen ergeben, also benutze deine Macht, um es zu finden! \\\ "\\\" Okay, jeder, das ist es Der Spielplan: Nachdem die KI reagiert hat, konnen wir es uns unmoglich leisten, immer noch gemutlich darauf zu schweben, ihre Gausschen Waffen sind nicht etwas, mit dem wir etwas anfangen konnten Mit voller Geschwindigkeit durchbrechen und durch die groste verfugbare Offnung in das Fragment eindringen. Stehen Sie also bereit! \\\ "Nachdem er seine Befehle geliefert hat, zieht sich Yao Yuan zuruckzu seinem Shuttle angekommen. Er gab das Passwort ein und zog einen kleinen Schlussel aus einer Schnur, die um seinen Hals hing. Nachdem er den Schlussel in das Schlusselloch gesteckt hatte, das auf dem Bedienfeld angezeigt wurde, drehte er ihn um, und es erschien ein Countdown von 10 Sekunden. "Eine Atomexplosion im Weltraum ... Nicht zum ersten Mal dabei ..." ", murmelte Yao Yuan, als er sich bewegte, um die Fenster des Shuttles zu schliesen. Damit war Yao Yuan von der Welt auserhalb des Radars des Shuttles isoliert. 10 Sekunden spater wurde eine grose Rakete vom Shuttle abgefeuert. Durch Raketentreibstoff angetrieben, flog es direkt in eine grose Schlachtschiffhulle. Bei der Kontaktaufnahme begann ein Lichtball aus der Hulle zu strahlen. Es gluhte wie eine Miniatursonne, bevor das Vakuumgewicht des Kosmos es in den Schatten stellte. In dieser kurzen Zeit verschwand fast ein Drittel der Hulle. Es gab keine grose Fanfare, wie sie es gewesen ware, wenn sie in einer Atmosphare explodiert ware. Es gab keine Pilzwolke oder strahlende Luftwellen, aber das machte die grose Zerstorungskraft der H-Bombe nur deutlich. Innerhalb des Shuttles starrte Ying direkt auf die um sie herum schwebenden Splitter hinter dem Schutz eines Fernglases mit Weltraumqualitat. Vom Blitz der Bombe geblendet, fielen ihm die Tranen. Trotzdem widerstand er dem Drang zu blinzeln und hatte Angst, wichtige Details zu verpassen. Er wurde die Hoffnung nicht versagen ... Etwa 5 Sekunden nach der Explosion trainierte das Shuttle seinen Raketenwerfer an einer anderen Hulle. Naturlich war alles fur die Show gedacht, aber in diesem Moment sah Ying, wie ein paar Lichter ausgehen und Funken in einem flogen der Hulsen Es dauerte kaum eine Sekunde, aber alles wurde von der Macht des Suchers eingefangen! \\\ "Verstanden! Koordinaten 67, 126, 71! \\\" Ying schrie durch die Kommunikation, wahrend er den Transport-Shuttle dorthin fuhrte. In dem Moment, als Yao Yuan die Koordinaten von Ying erhielt, hatte er sie in seinem Kopf trianguliert. Die erste Koordinate bezog sich auf den vertikalen Abstand des Ziels von vorne nach hinten von Ying, positive Zahl als Vorwarts, negative als Ruckseite. die zweite Koordinate bezieht sich auf den horizontalen Abstand, positiv als oben, negativ als unten;Die letzte Koordinate bezieht sich auf den vertikalen Abstand von links nach rechts, positiv als links, negativ als rechts. Innerhalb von Sekunden konnte Yao Yuan anhand der Koordinaten feststellen, dass sich der Zielstandort innerhalb des Sichtbereichs befand! "Charge!", Brullte Yao Yuan, als er seinen Shuttle auf volle Geschwindigkeit brachte. Hinter dem Shuttle platzten Flammen, und da sein Shuttle ein fortschrittlicheres Modell als das Transportshuttle war, erreichte Yao Yuan in nur wenigen Minuten das vorgesehene Fragment. Yao Yuan konnte sich nicht verlangsamen und bereitete sich auf den Aufprall vor, als sein Shuttle durch einen Riss an der Wand in das Schlachtschiff rammte. Sein Shuttle verwandelte sich bei der Landung in komprimiertes Metall und zerbrochene Teile, und Yao Yuan sollte sich glucklich schatzen, dass er dabei nicht in die Luft gejagt wurde. Der Aufprall durch den Absturz und das Peitschen des Sicherheitsgurtes lies Yao Yuan das Gefuhl bekommen, als wurden seine Knochen zerspringen. Letztendlich, dank des Schutzes seines Raumanzugs, vergingen die Schmerzen und er wurde leicht benommen. Das Transportshuttle war vergleichsweise glucklicher. Es wurde mit dem neuesten Partikelflussstrahlgerat ausgestattet. Seine Kraft beim Abbremsen und Beschleunigen war starker als die von Yao Yuan, obwohl es an Festigkeit und Stabilitat mangelte. Unabhangig davon blieb das Transportshuttle aufgrund dieser Vorrichtung auch nach der Bruchlandung in einem vergleichsweise akzeptablen Zustand. Abgesehen von ein paar Dellen kam es leicht dazu. Plotzlich kam Zhang Hengs Stimme durch den Kommunikator der Truppe. \\\ "Sei vorsichtig! Viele Gefahrenquellen ... die Roboter kommen fur uns! \\\" \\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel Age Of Cosmic Exploration Chapter 126

#Read#Novel#Age#Of#Cosmic#Exploration###Chapter#126