Age Of Cosmic Exploration Chapter 140

\\ n \\ nKapitel 140 \\ nDer Mainframe des Alienschlachtschiffes war so vollstandig zerstort worden, dass er selbst nach 4 Monaten des Schrottplatzes kein relativ intaktes Stuck finden konnte. Trotzdem hatte die Hoffnung durch das Zusammenlegen der vielen gefundenen Stucke viel wertvolle Informationen wie Weltraumwissen von ihnen erhalten. \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n Ein einzelnes Stuck erwies sich jedoch als Einzelfall. Es war zu einer aufstrebenden KI geworden und konnte mit herkommlichen Methoden nicht geknackt werden. Es gab Vorschlage, gewaltsames Hacken zu verwenden, aber das wurde aus Angst, die darin enthaltenen Informationen zu beschadigen, schnell abgeschossen. Um diese Informationen zu beschaffen, wurde daher eine Task Force eingerichtet, um sie zu entsperren. Erst nachdem der Mainframe der Hope mit supermagnetischen Chips aktualisiert worden war, konnte das Stuck geknackt werden. Nachdem die Nachricht Yao Yuan erreicht hatte, forderte er sofort auf, wichtige Mitarbeiter wie die Einheit Schwarzer Stern, Zhang Heng, Ren Tao, Xiao Niao, Bo Li, Ivan und dergleichen in einem geheimen Konferenzraum zu sammeln. Als er ankam, waren bereits etwa 100 Menschen da und warteten auf Yao Yuan, bevor der Startknopf gedruckt wurde. \ "" Lasst uns anfangen. \ "\" Yao Yuan war begierig auf die Informationen im Stuck. Erst als ihm gesagt wurde, dass es sich um ein Video handelt, wurde er aufgeregter, weil sie vielleicht sehen konnten, wie Weltraumkriege gefuhrt wurden. Mit einigen gedruckten Tasten wurde ein 3D-Bild in der Mitte des Raums projiziert. Obwohl diese Technologie noch nicht in der Offentlichkeit zum Einsatz kam, waren das Militar und die Wissenschaftler bereits mit der supermagnetischen 3D-Bildgebungstechnologie vertraut, da sie bereits in Studien und Forschungen eingesetzt wurde. Das Bild zeigte eine riesige Schlachtschiffflotte, die durch den Weltraum flog. Die Flotte war groser als jeder sich vorstellen konnte! Allein das Hauptschiff war mehr als mehrere tausend Kilometer breit und mindestens 1.000 Kilometer hoch! Es war viel groser als die Nachbildung, die vom zentralen Mainframe der Hoffnung simuliert wurde. Um das Schlachtschiff herum waren Tausende und Abertausende von Kriegsschiffen, einige groser als die Hoffnung selbst, das kleinste unter ihnen nur 1/5 der Hoffnung Grose . Wenn die Erde durch eine Invasion durch Auserirdische enden wurde, dachte sich die Menschheit, wie die Eindringlinge aussehen wurden. Plotzlich erschienen einige Kilometer vor der Flotte eine verdrehte, konzentrierte Wolke der Dunkelheit… Es war, als ob sich der Raum verflussigt hatte und zu wirbeln begann, und die Wellen spritzten in den Weltraum. In dem Moment, als die Kriegsschiffe an der Spitze die Wellen beruhrten, explodierten sie. Und dann wurde das Video abgeschnitten und der Raum wurde in die Dunkelheit gesturzt. Niemand sprach, aber alle wussten, dass das Teilchen des Schopfers freigesetzt worden war, und dies hatte Auswirkungen auf die Videoaufnahme. Nach einer Weile kam das Video wieder online, aber der Kamerawinkel hatte sich geandert. Dieser neue Abschnitt des Videos wurde aus einem 1st-Person-Winkel aufgenommen. Anscheinend wurde das Video im Uberwachungsraum des Schlachtschiffs aufgenommen. Vor ihnen war ein silbernes stromlinienformiges Raumschiff. Es war schwer zu sagen, woraus das Raumschiff bestand, aber seine Oberflache krabbelte immer weiter wie Quecksilber. Anstelle von festem Metall wirkte es wie flussiges Silber. Dadurch erweckte es den Eindruck, dass es standig seine Form veranderte. Das Raumschiff war nicht gros, es war nur einige tausend Meter breit und gros. Ein kleiner, armloser Jet flog auf das silberne Raumschiff zu, offensichtlich ein Versuch, Frieden zu schaffen. Das silberne Raumschiff gab keine sichtbare Antwort, aber in einer Schicht von zehn Kilometern konnte man Ionen mit blosem Auge ineinander stosen sehen. Dies war das Ergebnis davon, dass die beiden Schopferpartikel miteinander in Kontakt kamen. In diesem Moment offnete sich das silberne Raumschiff und loste einen wackelnden metallischen Fleck. Der Fleck hatte einen Durchmesser von nur 10 Metern, wahrscheinlich etwas, um den armlosen Strahl abzufangen ... aber warte! \ N \ n \ n \ n Uberrascht jeder, verschmolz der Blob zu einem vieraugigen humanoiden Roboter mit zwei Armen und zwei Beinen ! In der nachsten Sekunde sprang der Roboter durch mindestens 100 riesige Kriegsschiffe, und in seiner Spur befanden sich eine Reihe von Explosionen. "Nein, es hat sich nicht verzogen. Es handelt sich um eine Wurmlochtechnologie, weit weniger als eine Space Warp, nicht einmal auf die Ebene des Weltraumtors ..." Boi flusterte und las die Frage auf Yao Yuan Gesicht . Yao Yuan nickte dankend. Was als nachstes geschah, konnte nur als Massaker bezeichnet werden! Ein totales Massaker! Der Roboter umging geschickt alle Waffen, auf die er gerichtet war. Die Roboter, einschlieslich der Spickerroboter, die fur Yao Yuan so Kopfschmerzen bereiteten, wandten sich in dem Moment, in dem sie sich innerhalb von funf Kilometern Entfernung vom Roboter befanden, gegen ihre Schopfer. Die elektromagnetische Abschirmung war gegen den Roboter unbrauchbar;es durchlief es als ob es nichts ware. Ohne seine Waffen preiszugeben, schossen sie im Grunde durch die Linien von Kriegsschiffen, als waren sie Markierungen beim Zieltraining, die in gewisser Weise auch waren. In nur 50 SekundenAbgesehen von dem Hauptkampfschiff schwebte alles andere in Trummern herum! Dann flog der Roboter in das Schlachtschiff und stieg einige Sekunden spater aus. Hinter ihm war eine Spur von Auslandern. Das Alien sah aus wie eine Verschmelzung von Muscheln und Menschen. Sie hatten grundlegende Eigenschaften wie Mund und Augen, aber ihre Augen waren so bauchig wie eine Fliege und waren funfmal so gros wie Menschen. Die Halfte ihrer Korper war von einem uberwachsenen Gehirn besetzt und um sie herum war ein muschelartiges Exoskelett. Anders als das Paar Hande und Beine zeigte ihr Oberkorper auch eine Ausdehnung mehrerer Tentakel. Die Aliens schienen von einem unsichtbaren Seil gefangen zu werden, und dieses Seil half auch, sie vor direkter Einwirkung des Vakuumraums zu schutzen. Gebunden vom Lasso bildeten die Auserirdischen eine lange Schnur, als sie das silberne Raumschiff verschluckte. Die gesamte unheimliche Prozession dauerte etwa eine halbe Stunde. "Es gibt mindestens 200.000.000 von ihnen ... Wie konnten sie moglicherweise in dieses Raumschiff passen? Eine Weltraum-Falttechnologie?" ", Fragte Bo Li. Niemand antwortete . Sie waren immer noch verblufft uber das, was sie gerade erlebt hatten. Dies war eine auserirdische Flotte, die die Erde an einem Tag zerstoren konnte, aber sie war gerade von einem Roboter-Blob zerstort worden… Es war… Nachdem die Spur der Auserirdischen vollstandig durch das Raumschiff verbraucht war, zeigte sich der Roboter wieder. Es schmolz in ein silbriges Band, segelte mit unglaublicher Geschwindigkeit um die beschadigte Flotte herum und brachte eine weitere Spur von Auserirdischen hervor, aber dieses Mal waren alle Auserirdischen tot. Dies dauerte noch eine Weile, bis es erneut erschien. Er hob einen Finger und richtete ihn auf das auserirdische Schlachtschiff. Einige Sekunden spater schoss ein silbriger Lichtstrahl darauf zu. Obwohl der silbrige Ionenstrahl extrem dunn war, zerbrach das Schiff in dem Moment, in dem es das Schlachtschiff traf, in Stucke, und die groseren Stucke zerfielen zu nichts Und ohne den zentralen Anker driftete alles andere von selbst ab. Nachdem er seine Aufgabe erfullt hatte, kehrte der Roboter zum silbernen Raumschiff zuruck. Dann schien ein Wurmloch das Raumschiff zu schlucken… Das Video endete in einem Raum der Stille. Jeder hatte andere Ausdrucksformen, aber sei es ein Schock, eine Enttauschung oder ein Alarm, es gab eine Unterstromung der Angst. "Ist das das Ende?" Yao Yuan rieb sich die Augen, bevor er aufstand und den Techniker fragte. Nach der Uberprufung antwortete der Techniker: "Das ist das Ende der Rolle." Yao Yuan nickte, bevor er sich umdrehte und zum Raum sah. \\\ "Dieses Video wird als ein klassifiziertes Thema der Hope-Klasse 1 eingestuft. Ich bin sicher, dass jeder mit diesen Klauseln vertraut ist, daher werde ich sie hier nicht wiederholen. Ich habe nur eine Frage zu stellen ... \\\ "Hatte die Hoffnung genug Zeit, um sich zu verziehen, wenn wir von diesem flussigen Raumschiff angegriffen wurden?" Yao Yuan setzte sich, um geduldig zu warten, als die Wissenschaftler mit ihren Berechnungen begannen. Nach einiger Zeit stand ein Forscher auf. " Es tut mir leid, Captain, aber die Zeit, die das Raumschiff brauchte, um vollstandig aus dem Wurmloch zu erscheinen, betrug weniger als 5 Sekunden. Wenn das Partikelgerat des Schopfers nicht innerhalb dieser 5 Sekunden aktiviert wird, werden wir in weniger als 2 Sekunden von der Artillerie im Fernbereich abgeschaltet. Wenn das Gerat aktiviert ist, dauert es etwa 10 Sekunden, bis der Roboter eingesetzt wird. Da die Hope jedoch nur ein einzigartiges Schiff ist, waren wir ein naheliegendes Ziel, und es ware nicht einmal Zeit, uns zu verziehen. \\\" \\\"Ist das so? Wir wurden nicht einmal laufen konnen? \ "Yao Yuan sammelte sich und befahl: \" Ich fordere alle Einheiten auf, zur Hoffnung zuruckzukehren. Der Schrottplatz-Explorationsvorgang wird in den nachsten 3 Tagen beendet sein. \\\ "In 3 Tagen wird die Hoffnung Weltraum-Warp einleiten! \\\" \\ n \\ n \\ n \\ n \ n

Share Novel Age Of Cosmic Exploration Chapter 140

#Read#Novel#Age#Of#Cosmic#Exploration###Chapter#140