Age Of Cosmic Exploration Chapter 18

\\ n \\ nChapter 18 \\ n

Kapitel 18: Planet Ho \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ nTranslator: EndlessFantasy Translation Editor: EndlessFantasy TranslationThe Kosmos, wie pro ihre Definition ist eine unendliche Weite. Um es mit der Milchstrase gleichzusetzen, die viele Leute an Bord von Noah Two immer noch taten, zeigte sich einmal mehr, wie wenig allgemeines Publikum damals uber die Raumfahrt wusste. Denn die Milchstrase, egal wie unfassbar gros sie ist, ist im Vergleich zu den Grenzenlosen Kosmos noch unendlich klein. Um das erste Warp-Land der Noah Two in der Nahe einer Galaxie zu haben, in der sich ein Planet befand, war die Wahrscheinlichkeit gros, dass es nicht erklarbar war, dies zu erklaren. Diese einfache Beobachtung war der Crew von Yao Yuan, den vielen Wissenschaftlern und Dr. sogar die meisten Burger an Bord. Selbst ohne ein tiefes Verstandnis der Weltraum-Warping-Technologie und der Raumfahrt war die einfache Tatsache, dass Weltraum-Warping eine gefahrliche Tortur ist, fur niemanden verloren. Unbekannt fur alle auserhalb des engen Kreises der Black Star-Mitglieder sowie der Wissenschaftler, die die Berechnungen anstellten, erlaubte die erste Kalibrierung des Energieministeriums Noah Two zwei Warp-Chancen, bevor ihnen die Energie ausgeht. Dies war eine streng gehutete Information. Nicht einmal Zhang Heng wusste davon, weil sie Angst davor hatten, dass die Nachricht Unstimmigkeiten und Verzweiflung uber die Massen schickte. Wie sonst wurde die Offentlichkeit auf das Wissen reagieren, dass sie nur drei Chancen hatten, drei Chancen, die jeweils unendlich klein waren, um erfolgreich zu sein ?! Sie wussten, dass es gefahrlich war, aber sie mussten nicht erkennen, dass es auch hoffnungslos war. Trotzdem waren es vielleicht die gemeinsamen Gebete aller an Bord von Noah Two, die die Gotter beruhrten, denn irgendwie hatte das Gluck auf unerklarliche Weise gelachelt! Selbst Yao Yuan konnte nicht sein gewohntes Selbst werden, wahrend er doppelt und dreifach die Farbe des Schlagers uberprufte Planet vor seinen Augen. Er konnte fuhlen, wie sein Herz aus seiner Brust sprang. Er hat sich vielleicht sogar vor Freude jubeln lassen, aber bevor er dies tun konnte, wurde er von den ubrigen Schwarzen Stars, einschlieslich Zhang Heng, geschlagen. Danach konnten sie durch das Intercom ahnliche Ausbruche der Freude horen, die uber Noah Two hallten. Es horte sich so an, als wurden die zwolf Millionen Menschen an Bord gleichzeitig fur ihr Gluck jubeln, und das war vielleicht gar nicht so weit von der Wahrheit entfernt. Ein Planet bedeutete eine Chance zur Landung und damit auch eine Chance, dass er zum Uberleben der Menschen forderlich ist. Zwar war die Chance insgesamt noch gering, aber sie war schon viel hoher als die, die sie sich anfanglich selbst geben wollten. Was diese optimistische Diagnose unterstutzte, war das Fehlen eines Asteroidengurtels um den Planeten. Dies bedeutete, dass die Schwerkraft des Planeten stabil genug war, um von herabsturzenden Meteorschlagen befreit zu werden und eine Atmosphare aufrechterhalten zu konnen. Dies ermoglichte der Expeditionsbesatzung auch eine bessere Chance zur Landung. Zweitens, selbst wenn sich die Oberflache als unwirtlich fur den Menschen herausstellte, konnte das, was im Kern lag, fur Noah Two von unschatzbarem Wert sein. Aufgrund seiner Grose, Form und Farbe war der Planet

hochstwahrscheinlich eine Art terrestrischer Planet1. Die Chancen, dass es radioaktive Materialien wie Uran unter seinem Kern gibt, waren statistisch hoch. Das Energievorrat von Noah Two wurde drei Warps fur zwolf Millionen Passagiere erlauben. Dies war jedoch eine Zahl, die mit Noah Two mit drei Atomenergieerzeugern berechnet wurde. Wenn sie die Anzahl der Generatoren erhohen und die meisten der inneren Partitionen von ihrem derzeitigen Stahl durch ein leichteres Aluminium ersetzen konnten, konnten sie die Anzahl der Verzerrungen drastisch erhohen. Eine sichere Vorhersage wurde die Anzahl der Warps auf Hunderte erhohen. Selbst wenn die Atmosphare des Planeten das menschliche Leben nicht stutzen wurde, ware dies in Ordnung. Das Jahr war bereits 2030. Der Mensch war technologisch weit genug fortgeschritten, um eine langere Exposition gegenuber auserirdischem Gelande zu unterstutzen. In der Tat hatte Noah Two genugend Raumanzuge, um den Bau einer Anlage auf dem Planeten zu ermoglichen. Mit einer neuen Technologie wie der Solarponics2 konnte Noah Two drei bis funf Jahre lang auf dem Planeten abbauen. Danach wurde Noah Two genug Energie zur Verfugung haben, um mehr Falle von Weltraumkrummung durchzufuhren, was die Uberlebenschance exponentiell erhoht. Egal wie man es gesehen hat, dieser Planet war ein Lebensretter! “Die zentrale Kommunikation ubermittelt den Befehl, alle Fernuberwachungsgerate zu entsenden. Trainiere sie alle in Richtung des uns nachsten Planeten. Ich mochte in den nachsten vierundzwanzig Stunden eine Lekture. Ich brauche Details wie die Schwerkraftskala, Wettermuster und alles andere, was relevant ist. Auserdem senden wir uber das Schiff, dass wir einen Planeten entdeckt haben ... «, sagte Yao Yuan in das \\ n \\ n \\ nInterncom. Obwohl er versuchte, es zu verbergen, konnte jeder das Lacheln in seiner Stimme horen, und das brachte die Stimmung aller an Bord. [Konnte es sein, dass unsere Gebete erhort wurden? Gibt es jemanden?bis nach uns Ausschau halten? Wenn das so ist ... dann verlasst uns bitte nicht;halt die letzte Flamme der Menschheit am Leben!] Einen Tag spater ... wachte Jay Wales benommen aus seinem Schlummer auf. Als er die Augen offnete, wurde er von der hellblauen Farbe eines Zeltbodens begrust. Er brauchte eine Weile, um seine Umgebung zu registrieren, um zu erkennen, dass er ... im Weltraum war, oder eher in einem Raumschiff. Durch Flustern um ihn herum erfuhr er, dass die Warp erfolgreich war und die Gruppe die Erde verlassen hatte, und nun warteten alle auf die nachste Reihe von Anweisungen des Kapitans. Jay war weder Wissenschaftler noch Techniker. Tatsachlich hatte er nicht einmal ein College besucht. Er war am weitesten von der Elite der Gesellschaft entfernt, denn er war wirklich ein professioneller Konkurrent. Die Harvard-Ausbildung und mehrere Promotionen, die er dem Militar vorgelegt hatte, waren allesamt Fabrikate. In einer Schicksalsrunde hatte die zusatzliche Sicherheit, die er vor einigen Jahren in einem Con-Job erworben hatte, sein Leben gerettet. Er hatte ihm wieder geholfen, ein Ticket, ein VIP-Ticket, nach Noah Two zu reisen. Jay machte sein Bett fertig, zog sich an und verlies sein Zelt. Er ging direkt in eine geschaftige Menge, und als die Menge um ihn herumschwankte, konnte Jay nicht anders als ein selbstironisches Lachen uber die Tatsache, dass auch er jetzt zu dieser Gruppe von Eliten gehorte. In diesem Moment hob sich eine Stimme von seiner Seite. Als Jay sich umdrehte, fand er ein achtzehn bis neunzehnjahriges Madchen vor, das ihn in einem fortwahrenden Strom zischender Satze ansprach.

Da er mit keiner anderen Sprache als seiner Muttersprache Englisch vertraut war, antwortete Jay unbeholfen dem Girlin in der Mitte ihres Satzes: „Konnen Sie Englisch sprechen?" bei Jay, bevor er fortfahrt. «» Oh, tut mir leid. Ich dachte du sprichst Franzosisch. Was war dein Hauptfach an der Universitat? Egal, jetzt ist nicht die Zeit fur einen Schwatzer. Was ich sagte, war, Herr, konnte ich Sie storen, mir zu helfen, einen Wasserschlauch zu holen? Ich wollte mein Zelt gut scheuern, es hat Schlamm aus dem Regen, den wir vor dem Einsteigen hatten, uberall verspritzt. Ich wollte es vorher saubern, aber die Zeit des Boardings wurde von Zeit zu Zeit nach oben verschoben, so dass ich keine Offnung dazu bekam. ’’ [Deshalb hasse ich Fremdsprachen ...] Jay lachelte als Antwort. Naturlich bin ich bereit zu helfen. Aber konnen Sie mir sagen, Miss, wo wurde ich den nachsten Waschraum finden? Ich helfe dir, das Wasser zuruckzubringen, das du brauchst, wenn ich zuruckkomme. Das Madchen starrte Jay wieder mit ihren wassrigen Augen an. Wahrend er auf eine Antwort wartete, konnte er nicht anders, als zu bemerken, dass die pomposen Wege, die dieses Madchen trug, ziemlich sus waren. Oh, Sie haben gestern Abend das Abendessen verpasst. Wahrend des Abendessens bekam jeder einen Uberblick uber den Bezirk, in dem sie sich befanden. Nahegelegene Sehenswurdigkeiten wurden auf der Karte markiert. Konnte es sein, dass Sie kein Chinesisch lesen? Weil die Karte alles auf Chinesisch war und nicht mit Ubersetzung verbunden ist. Das bedeutet wahrscheinlich, dass die Behorde Chinesisch ist, hm ... Warum warten Sie nicht ein bisschen, bis ich Ihnen die Karte besorge. Ich ubersetzte die chinesischen Worter darauf, aber es war zu Franzosisch ... \'\' [Was hatte ich dann damit zu tun?! ...] Aus Ritterlichkeit und Respekt lachelte Jay nur, aber sobald das Madchen sich umdrehte In der Gegend war ein frustrierter Seufzer. Einige Zeit spater kehrte das Madchen mit einem Stuck Papier in der Hand zuruck. Beim Gehen kritzelte sie etwas drauf. Als sie Jay erreichte, reichte sie die Zeitung und streckte ihre Hand aus. Jay akzeptierte die Karte. Aufgrund von visuellen Hinweisen und der ubereilten Ubersetzung des Madchens, die sie gerade tat, als sie hinuberging, konnte er feststellen, dass sich in der Nahe ihres Viertels ein Gemeinschaftsbad mit sechs Duschkabinen, vier Waschkuchen und weiter entfernt zwei Gemeinschaftskantinen befanden und ... Ja, dann bemerkte Jay, dass die Hand des Madchens immer noch ausgestreckt war. Verwirrt von ihm fragte er: „Du hast mich nicht gefragt, um dir beim Wasserholen zu helfen? Ich gehe, oder gibt es noch etwas, das du brauchst? "" Das Madchen neigte den Kopf und antwortete ernst: "Was ich brauche, ist meine Karte zuruck. Ich habe mit der Ubersetzung geholfen, aber es ist immer noch meine Karte, ich brauche sie zuruck. Es liegt daran, dass Sie keine Fremdsprachen verstehen, die ich Ihnen hier helfe. Jay wurde von ihrer unangreifbaren Logik zum Schweigen gebracht und konnte daher nur stumm lacheln ... [DIESES IST, WENN ICH AUSLANDSPRACHEN HASSE!] In der Nahe befanden sich drei Wasserversorgungsdepots: eines fur Trinkwasser und zwei fur Wasser Alltagsgebrauch. Nach dem Auswendiglernen fand Jay bald den Ort fur einen der Wassertopfe. Als er ankam, war die Linie bereits hunderte von Menschen lang, aber da alle Teil einer gebildeten Menge waren, gab es keine kleinen Taten wie Zerschneiden oder ahnliches. Bei der Aufrechterhaltung der Disziplin waren auch sechs Soldaten im Einsatz. Mit Absprachen als solchen bewegte sich die Linie ziemlich schnell.

Als Jay an der Reihe war, zog er seine Schlusselkarte an der angrenzenden Tafel und einer der Soldaten druckte ihm einen Wassereimer und sagte: "Jeder wird nur weitergegebenEimer, seien Sie vorsichtig, nicht zu verlieren. Wenn es Schaden gibt, denken Sie daran, sich dem Wartungsausschuss zu melden, der sich jede Woche um ihn kummert. Jeder hat das Recht auf zwei tagliche Wassereimer fur den taglichen Gebrauch. Okay, als nachstes. So schleppte Jay zwei Eimer Wasser zuruck in sein Lager ... Dieser Ort war zuvor ein Karneval, aber die Attraktionen waren alle vom Logistikkomitee entfernt worden, um Platz fur ein funftausendfunfundfunfzigtumliches Zelt zu schaffen Jay wohnte in einem von ihnen. Das Zelt des Madchens stand neben Jay und sie schien allein und ohne Familie zu sein. Als Jay sich naherte, sprang sie auf und rannte mit einem breiten Lacheln auf ihn zu. Als sie die Wassereimer ubernahm, spurte Jay plotzlich einen schwarzen Vorhang vor seinen Augen. Ohne viel Vorwarnung brach er nach vorne zusammen ... Er spurte, wie Fieber in ihm brannte ... Als Jay in sein Bewusstsein ein und aus dem Bewusstsein geschlupft war, konnte Jay die Menschen, die Gegenstande und schlieslich das Raumschiff um sich herum abtasten, wahrend es schmolz in die umhullende Dunkelheit des Weltraums geworfen ... Es war eindringlich einsam, desolat und beunruhigend ... ______________________________________________________________________________ Fusnoten: 1. Ein Planetentyp, von dem unser Sonnensystem vier hat, i) die terrestrischen Planeten, z. Quecksilber, Venus, Erde, Mars, ii) Gasriesen, Planeten, die hauptsachlich aus Wasserstoff und Helium bestehen, z. Jupiter und Saturn, iii) Eisriesen, Planeten, die hauptsachlich aus Elementen bestehen, die schwerer sind als Wasserstoff und Helium, z. Uranus und Neptun, iv) Zwergplanet, z. Pluto. Eine Technologie zum Anbau von Pflanzen, die hauptsachlich Sonnenenergie verwendet. Das Wort selbst ist nach Hydroponik modelliert. Es ist eine Kombination der Begriffe Solar fur Sonne und Ponics fur Plantagen.

\\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel Age Of Cosmic Exploration Chapter 18

#Read#Novel#Age#Of#Cosmic#Exploration###Chapter#18