Age Of Cosmic Exploration Chapter 183

\\ n \\ nKapitel 183 \\ nEs war seit dem Krieg einen Monat mit dem Mutter-Nest vergangen ... \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n Im letzten Monat wurden Nachrichten entweder durchgeschickt Hoffen Sie wochentlich die Kasernen oder die Regierungsbehorden an die breite Offentlichkeit. Die Zivilisten wussten schlieslich von der Gefahr, in der sie sich befunden hatten, der unterirdischen Todesfalle, dem Meer fleischiger Monster und der Bedrohung durch das Mutternest. Obwohl der Krieg offiziell vorbei war, brachte die Nachricht von solchen Gefahren immer noch Angst in die Herzen der Menschen. In der Remembrance Hall wurden weitere Namen hinzugefugt, und die Angst loste sich im letzten Monat langsam auf. Jetzt wurde es vollig durch eine Aufregung ersetzt, den Planeten auserhalb der Hoffnung zu sehen! Gegenwartig war die Hope an einem Punkt 3.000 Meter uber dem Loch, in dem sie sich einst befand, ausgesetzt. Die Landschaft war nicht vollig einladend, da der Ort drei auserirdische Monsterangriffe erlitten hatte. Das Gebiet hatte die hochste Anzahl an Monstern und war mit kaputten Korperteilen bedeckt. Es war einer der Schwerpunkte fur die Reinigungsbemuhungen der Hoffnung. Die Verteidigungseinheit wurde in 6 Staffeln mit jeweils 500 Personen fur die Reinigung aufgeteilt. Die Arbeitsbelastung konnte nicht als schwer angesehen werden, da ihre tagliche Arbeitszeit nur 8 Stunden betrug. Der groste Druck kam von der Moglichkeit eines Uberfalls durch uberlebende Monster. Im Nahkampf war die Verteidigungseinheit nicht gut. Ein oder zwei uberlebende Monster konnten ihre Reihen durchbrechen, wenn sie nicht aufpassen. Deshalb arbeiteten ihre Staffeln abwechselnd. Einige ruhten sich aus, wahrend andere arbeiteten. Auf diese Weise konnten sie sich gegenseitig im Auge behalten. \ n \ n \ n \ nNaturlich waren dies nicht die Anliegen der Burger. Sie waren nur daran interessiert, wann sie das Transportshuttle zu Boden bringen konnten. Der Wunsch, den blauen Himmel zu sehen und das grune Gras zu beruhren, war spurbar! Jeder wusste, dass auf ihn eine Gefahr wartete, da dies ein fremder fremder Planet war. Niemand wusste, was fur gefahrliche Tiere fur sie auf der Lauer liegen wurden. Ein niedliches Kaninchen vom Typ Kaninchen konnte mit seinen versteckten Reiszahnen toten. Man konnte einfach nicht zu vorsichtig sein. Diese moglichen Bedrohungen verblassten jedoch im Vergleich zu dem Wunsch der Menschen nach einem neuen Heimatplaneten. Einige der heisblutigeren Jugendlichen hatten sogar Crews unter sich gebildet und baten die Hope um einen Antrag, um die Gegend um das Schiff herum zu untersuchen. Sie wollten die Landschaft dokumentieren, weil sie einen wichtigen Teil der Menschheitsgeschichte detailliert darstellten. Gleichzeitig konnten sie mehr uber das einzigartige Okosystem des Planeten erfahren, beispielsweise die Dokumentation seiner Pflanzenfresser und Fleischfresser sowie die essbare Flora wie Wurzeln, Blatter, Pilze oder sogar Krauter. Chinesische Legenden sagten, der Verzehr bestimmter Krauter konne einen uber den Himmel fliegen lassen. Wer weis, vielleicht gab es solche Pflanzen auf diesem Planeten. Im grosen Kosmos war alles moglich. Zusammenfassend gab es grose Erwartungen an diesen Planeten. Mit dem Ablauf der Zeit und den Anzeichen von Feinden nahm die Offentlichkeit ab, obwohl sie wussten, dass die einheimischen Lebensformen des Planeten noch immer ihre besonderen Gefahren bergen, und die Offentlichkeit unruhig und bestrebt war, zur Oberflache des Planeten zu gelangen. Mit solchen Forderungen hatte die Regierung jedoch mehr Sorgen. \\ n \\ n \\ n In erster Linie, wie die Sicherheit der Zivilbevolkerung gewahrleistet werden kann, wenn sie auf den Planeten gelangen durfen. Die offensichtliche Gefahr fur die aufstrebenden Monster war die heimische Flora und Fauna des Planeten. Es gab einfach zu viele Unbekannte. Waren die Tiere harmlos oder schadlich fur die menschliche Prasenz? Niemand konnte es mit Sicherheit sagen. Und wer sollte sagen, dass die Pflanzen keine Gefahr darstellen? Selbst die Erde hatte Geruchte uber menschenfressende Pflanzen, geschweige denn einen auserirdischen Planeten. Yao Yuan selbst war auf eine Art Vampirreben gestosen, die im tropischen Regenwald heimisch war. Zum Gluck reagierte er schnell, sonst gabe es heute keine Hoffnung. Zusammenfassend lasst sich sagen, dass Unachtsamkeit zum Untergang fuhren kann, wenn Sie sich in eine neue Umgebung wagen. Der Hoffnung mangelte es bereits an Militarnummer. Yao Yuan ging so weit, dass er uberlegte, die sich erholenden Soldaten ins Feld zu schicken. Das sprach Bande davon, wie sehr Yao Yuan fahige Manner brauchte. Wenn er die Zivilisten auf den neuen Planeten ziehen lasst, sollten sie vom Militar begleitet werden? Wenn nicht, wer ware dafur verantwortlich, wenn etwas schief geht? Er war sich sicher, dass die Schuld auf ihn, den Kapitan des Schiffes, fallen wurde. Auf der anderen Seite, wenn er militarische Eskorten zulassen wurde? Wie gros ware die Einheit? Mehrere hundert oder tausende? Gegenwartig hatte die Hope etwa 100.000 Einwohner, und die Zahl wurde sich auf uber 170.000 erhohen, wenn Kinder unter 4 Jahren hinzukommen. Wenn man einer Gruppe von Zivilisten den Planeten besuchen wurde, wurde eine andere die gleiche Behandlung verlangen. Es konnte unmoglich sein, nur einem Teil der Bevolkerung das Land zu verlassen, weil dies zu verleumderischen Geruchten gegen die Regierung fuhren wurde, wobei Gunstlingswirtschaft Deshalb, obwohl Yao Yuan die Offentlichkeit verstandSein Wunsch, auf den neuen Planeten herabzusteigen, beharrte er darauf, dass nur militarisches Personal die Hoffnung verlassen durfte. Trotzdem stand er schnell vor einem anderen Problem… Auch die Akademie forderte den Zugang zum neuen Planeten. Die Bitte der Akademie war schwerer zu bestreiten, weil die Grunde fur ihre Forderung stichhaltig waren. Sie wollten Experimente und Analysen auf dem neuen Planeten durchfuhren. Dinge wie die Mineralstoffzusammensetzung des Planeten und die Feinheiten der Nahrungsnetze des Planeten konnten durch die Scanner der Hope nicht entdeckt werden. Deshalb hofften die Forscher, den zuvor gestoppten Probenahmevorgang fortzusetzen. Ivan selbst hatte 3 Antrage eingereicht. Immerhin war dies sein Interessengebiet, ein neues Okosystem zum Analysieren und Studieren. Die Forderungen der Akademie und des Publikums fanden ineinander Unterstutzung und wurden im Laufe der Tage immer lauter. Gleichzeitig liefen die Berichte der Verteidigungseinheit, die am Boden gelegen hatten, zuruck. Zuerst gab es ein Update zur Reinigungsmission. Nach einem Monat waren alle Kadaver in einem Umkreis von 300 Metern um die Hope gereinigt worden. Sie mussten ihren Umkreis erweitern. Sie stolperten jedoch in ein Problem. Ihnen stand ein uppiges und weites Dschungelgelande im Weg. In Wirklichkeit hatte der Planet eine warme und feuchte Atmosphare, die perfekt fur Waldwachstum war. 60 Prozent des Planeten waren Dschungel und sie wurden durch gelegentliche Wiesen und Wusten getrennt. Dies war naturlich eine gute Sache, denn es bedeutete einen Reichtum an naturlichen Ressourcen. Es hatte sich jedoch als ein Problem erwiesen, als sie die Monster jagten. Die Verteidigungseinheit bestand aus normalen Menschen mit militarischer Ausbildung. Ihre Geschwindigkeit konnte die verbesserte Mobilitat der Monster nicht einholen. Sie konnten eine Chance auf den offenen Wiesen haben, aber Dschungel boten den Monstern Schutz, um die Verteidigungseinheit zu uberfallen. Aus diesem Grund wurde die Reinigungsmission angehalten. Nach einer Notfallbesprechung hatten die Kasernen eine Losung gefunden, und es wurden niedrig modifizierte Shuttles abgefertigt, um zuerst den Dschungelbereich zu untersuchen. Die Reinigungsbemuhungen konzentrierten sich auf Stellen, an denen Anzeichen einer grosen Tierprasenz oder einer auserirdischen, monsterahnlichen Prasenz festgestellt wurden. Das Militar konnte immer noch nicht ziellos in den Dschungel wandern, daher gab Yao Yuan insgesamt 2 Befehle frei. Sie waren die Confinement Order und die Logging Order. Die Confinement Order wurde gemeinsam von der Regierung und den Kasernen freigegeben. Das nicht militarische Personal musste vor dem Austritt aus der Hoffnung eine Genehmigung beantragen. Ein Nichtbefolgen der Anweisung wurde zu einer Inhaftierung unter dem Verbrechen des aktiven Uberlebens des menschlichen Uberlebens fuhren, da die Person die Viren des Planeten zur Hoffnung zuruckbringen wurde. Bei einer Verurteilung wurde die Schuldige 3 bis 5 Jahre im Gefangnis verbringen. Bei schweren Straftatern kann die Strafe auf 10 Jahre erhoht werden! Die Holzfallerordnung wurde, obwohl es sich um eine militarische Ordnung handelte, aufgrund ihrer sensiblen Natur durch die Hope Weekly veroffentlicht. Es erlaubte der Aufraum-Crew, Entwaldung vorzunehmen, wenn der Sensor verdachtige Aktivitaten moglicher Monster-Nachzugler bemerkte. Zu den moglichen Aktionen gehorten das Verbrennen von weniger als 10 Hektar Waldflache, unendliche Abholzung und das Toten von Wildtieren… \\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel Age Of Cosmic Exploration Chapter 183

#Read#Novel#Age#Of#Cosmic#Exploration###Chapter#183