Age Of Cosmic Exploration Chapter 209

\\ n \\ nKapitel 209 \\ n

Yao Yuan sas auf dem Boden und offnete seine Handflache, um die schneeweise Baby-Super-Spezies zu enthullen, die glucklich darin herumrollte. Von Zeit zu Zeit zog Yao Yuan mit der Vorderpfote an den Fingern, als wollte er Yao Yuan damit betteln, damit zu spielen.

\\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n

Die Baby-Superspezies hatte die Augenlider geoffnet. Es hatte ein Paar unschuldige, smaragdfarbene Augen. Die Augenintensitat der erwachsenen Super-Spezies fehlte. Als es seine Augen zum ersten Mal offnete, riss es leicht durch seinen „Raum“, der aus verstarktem Glas bestand. Dann zerstorte es den ganzen Raum ohne Keime.

Die Forscher hatten zu viel Angst, sich ohne Schutz ohne Rucksicht darauf einzumischen. Sie warteten geduldig auf Yao Yuan und den Rest der Black Star Troopers. Nachdem die Tur geoffnet wurde, war das erste, worauf die Babykreatur ihre Augen richtete, Yao Yuan und die Soldaten hinter ihm.

Es piepste freudig, als es sie sah. Gleichzeitig nickte es mit dem Kopf und fragte nach Essen. Wie es aussah, hatte es sie als Eltern angenommen.

Von da an hatte sich das kleine Ding an Yao Yuan gebunden. Es war zu einem Stadium gekommen, wo es einen Wutanfall auslosen wurde, wenn Yao Yuan nicht in der Nahe war. Naturlich wurde es keine Menschen angreifen, aber seine Zerstorungskraft sollte nicht Es hatte sich sogar durch den keimfreien Raum gebissen, als die Forscher nicht hinsahen. Es war verruckt… die Wand war mehrere Zentimeter kon*** aus verstarkter Legierung!

Aufgrund dieses kleinen Unfalls hatte die Baby-Superspezies Kontakt zur Luft der Hoffnung gefunden. Die Wissenschaftler hatten keine andere Wahl, als den neuen Planeten Reverse Ultimate Vaccine zu untersuchen. Ihre dauerhafte Haut machte diese Aufgabe jedoch unmoglich. Der letzte Ausweg war, den Schuss wahrend der Futterungszeit in die Zunge zu spritzen. Die Super-Spezies war so verangstigt, dass sie sich in Yao Yuan\'s Armen krummte und sich weigerte, den Kopf nach oben zu ziehen.

An diesem Tag hatte Yao Yuan die Baby-Superspezies wieder an den Waldrand gebracht. Inzwischen hatten die Super-Arten einen gemeinsamen Namen erhalten. Es war ein schwarzer Drache mit sechs Beinen, kurz Black Dragon. Dies lag daran, dass es wie eine sechsbeinige kriechende Eidechse aussah. Obwohl das physische Erscheinungsbild zwischen der eidechsenartigen Superspezies und dem Drachen von Farbe und Bild verschieden war, war es doch ein ziemlich guter Spitzname.

\\ n \\ n \\ n

Die beiden erwachsenen Black Dragons hatten gewartet, als das Shuttle mit Yao Yuan und dem Babydrachen ankam. Die Black Dragons richteten sofort ihre Kopfe auf. Sie schnupperten zuerst an Yao Yuan und drehten dann den Kopf in Richtung des Babydrachen.

Auch wenn der Baby-Drache sehr an Yao Yuan gebunden war, wusste er instinktiv, dass die beiden erwachsenen Black Dragons seine Eltern waren, also machte es keinen Arger, egal wie viel sie leckten. Dann wurden viele Kisten mit Salzwasserfischen aus dem Shuttle gebracht. Als eine der Kisten an dem mannlichen Schwarzen Drachen vorbeiging, steckte er den Kopf hinein, nahm einen grosen Fisch heraus und begann, daran zu kauen.

Yao Yuan stand beiseite und beobachtete die Szene mit einem Lacheln. Dann erschien ein Stirnrunzeln auf seinem Gesicht, weil er etwas Besonderes bemerkte. Die Farbung der beiden erwachsenen Black Dragons schien verblasst zu sein. Anstelle von reinem Schwarz hatten sie eine dunkle Braunfarbung erreicht, oder hatte Yao Yuan es sich eingebildet?

Nein, Yao Yuan war sich sicher, dass es vorher eine tiefschwarze Farbe hatte. Warum andert sich die Farbe? Konnte es mit der Ernahrungsumstellung zu tun haben? Oder zeigten sie auf diese Weise ihre glucklichen Gefuhle, als sie die Kisten mit Salzwasserfischen sahen?

Yao Yuan konnte die Antwort nicht herausfinden, also entschied er sich, die Akademie zu bitten, tiefer in diese Sache zu schauen. Er hatte noch einen anderen Zweck, an diesem Tag dort zu sein.

Yao Yuan aktivierte seine Anima-Kraft und sprach: "Ihr Jungs konnt mich verstehen, richtig? Wie ware es damit: Wenn ja, dann nicken Sie bitte mit dem Kopf nach oben und unten. Wenn nicht ... dann, gut, das ziemlich sinnlos. \\\ "

\\ n \\ n \\ n

Nachdem Yao Yuan Aussage, die beide Black Dragons, die einen ginormous Fisch verzehrt hatten und spharisches Exkremente herausgeschoben, hob den Kopf und starrte Yao Yuan neugierig an. Bevor sie jedoch etwas antworten konnten, begann der in den Palmen von Yao Yuan spielende Baby-Drache seinen kleinen Kopf zu bewegen. Danach machten die beiden erwachsenen Black Dragons dasselbe. Sie wackelten nicht nur mit dem Kopf, sie schwenkten auch ihre Schwanze und Vorderpfoten.

Yao Yuan fuhr freudig fort: \ "Heute werde ich euch zu einer Tour durch die Hauptstadt meines Volkes mitnehmen. Naturlich gibt es viele Menschen wie mich dort, also bitte nicht angreifen Im Gegensatz zu mir konnen sie deiner Aggression nicht widerstehen. Verstehst du? Gleiche alte Regeln, nicke mit dem Kopf, wenn du es tust. \\ ""

Es war immer noch der Babydrache, der zuerst nickte. Die erwachsenen Drachen schienen von der langen Erklarung verwirrt zu sein. Nachdem Yao Yuan sich mehrmals wiederholt hatte, nickten sie schlieslichngly.

Um ehrlich zu sein, Yao Yuan war immer noch sehr nervos. Immerhin waren diese sechsbeinigen Black Dragons zu machtig;Wenn sie sich entschliesen wurden, Amok im Humankapital zu laufen, ware das eine echte Katastrophe. Dies musste jedoch geschehen, wenn die Schwarzen Drachen Teil der menschlichen Gesellschaft sein sollten. Er wollte, dass Menschen und die Drachen harmonisch nebeneinander leben. Yao Yuan hatte vor, einen Zug mit Black Dragons zu zahmen und zu zuchten. Sie waren im Bodenkampf besser als die Black Star Troopers. Daruber hinaus glaubte Yao Yuan mit ihrer Intelligenz, dass sie die menschliche Sprache nach langerem Kontakt mit der Menschheit vielleicht sogar verstehen wurden.

Naturlich fuhrte Yao Yuan die beiden Black Dragons aus Sicherheitsgrunden nicht in das Wohngebiet, sondern auf die Baustelle. Die menschliche Prasenz dort war schwacher, da die meisten Aktionen von den Baurobotern ausgehen. Yao Yuan konnte auch aus erster Hand die Reaktion der Black Dragons auf menschliche Stadte und Kreationen beobachten.

Yao Yuan trug den Drachenbaby in der Hand und fuhrte die beiden erwachsenen Black Dragons zu den Ausenwanden des Humankapitals. Sie blieben ein paar Meter hinter Yao Yuan zuruck und weiter hinten befanden sich etwa zehn Alarmsoldaten. Sie erreichten schlieslich die Baustelle, auf der hunderte von Robotern unterwegs waren. Die beiden Black Dragons schnupperten neugierig an ihrer Umgebung. Sie schienen die Absicht von Yao Yuan zu verstehen. Sie wanderten herum und versuchten, alles aufzunehmen.

Nach einer Weile gaben die beiden Schwarzen Drachen Yao Yuan ein leises Knurren. Obwohl Yao Yuan nicht wirklich verstehen konnte, was das bedeutete, fuhrte er sie weiter. Auf dem ganzen Weg gab es eine Reihe von Baustellen. Die Hauptstadt musste von Grund auf gebaut werden. Schlieslich trafen sie auf Techniker und Ingenieure, die die Konstruktionsroboter beaufsichtigten, da die Roboter noch nicht uber die notwendige KI verfugten, um vollstandig automatisiert zu werden.

Dies war der furchterliche Moment fur Yao Yuan und die Soldaten, weil Manner und Frauen ohne Weltraumrustung um sie herum auftauchten. Sogar ein leichter Schlag vom Schwarzen Drachen konnte ihr Leben fordern. Wenn die Situation es verlangte, wurde Yao Yuan nicht zogern, die Drachen zu toten. Schlieslich war das Leben der Menschheit noch wichtiger als das der Tiere.

Zum Gluck zeigte sich eine solche Situation nicht. Die Black Dragons wurden anfangs um andere Menschen geschutzt, aber sobald sie die Geruche dieser Menschen wahrnahmen, die vom Wind getragen wurden, entspannten sie sich sichtlich. Aus dem Geruch schienen sie zu der Schlussfolgerung gelangt zu sein, dass diese Leute der gleiche Typ waren wie Yao Yuan, und liesen ihre Wache zuruck. Yao Yuan und die Soldaten seufzte erleichtert auf.

Die Tour wurde bis zum Abendessen fortgesetzt. Die Techniker und Ingenieure verliesen die Baustellen in Gruppen. Bevor sie sich fur die Nacht zuruckzogen, geben sie einfache Befehle in die Roboter ein, die in der Nacht ausgefuhrt werden sollen. Dies waren einfache Aufgaben, wie das Verlegen der Strase. Yao Yuan war bereit, die Black Dragons zuruck in den Wald zu fuhren. Yao Yuan war mehr als zufrieden mit dem Verlauf der ersten Tour.

Eine 8-jahrige Europaerin rannte gerade von der Baustelle. Sie zu jagen war ein asiatischer Teenager. Sie spielten eine Art Versteckspiel. Das Madchen rannte mit gesenktem Kopf davon und zog dem Mann Gesichter. Sie achtete nicht darauf, wohin sie ging, und rammte Yao Yuan in den Rucken. Das Madchen fiel mit einem dumpfen Schlag zu Boden, und ihre Hande und Beine bluteten mit frischen Wunden. Sie fing an zu jammern.

Bevor sich der angstliche asiatische Junge naherte, hatte sich Yao Yuan bereits umgedreht, um das kleine Madchen anzusehen. Die beiden Black Dragons waren jedoch noch schneller als er. Sie hatten das kleine Madchen umzingelt, und der weibliche Drache leckte die Wunden des Madchens.

Yao Yuan spurte, wie sein Herz sich beruhigte. Das, was er am meisten furchtete, sollte passieren. Obwohl die Drachen zuvor schon einen Soldaten getotet hatten, wurde dies aus Selbstverteidigung getan. Yao Yuan hatte das Gefuhl, dass sie noch gezahmt werden konnten, weil sie noch kein menschliches Fleisch hatten. Daruber hinaus hatten sie einen gewissen Respekt vor den Menschen, seitdem sie von einem zuvor verletzt wurden. Nach mehreren Jahrzehnten der Kultivierung sollten die Drachen keine grose Gefahr fur die Menschheit mehr darstellen.

Das ware jedoch alles nutzlos, wenn die Drachen an menschlichem Fleisch teilnahmen. Die zwei schwarzen Drachen mussten niedergeschlagen werden, um sich ein Menschenleben zu nehmen. Danach konnte man nicht sicher sein, dass sie nicht nach Menschenfleisch suchtig werden wurden, also konnte man sie nicht uberleben!

Dieses kleine Madchen war Fleisch an der Spitze ihrer Zunge… Da Auf keinen Fall wurde das nicht schrecklich enden.

Yao Yuan zog sein Sageblatt heraus und die Soldaten legten die Gewehre an, aber die beiden Black Dragons starteten nicht. Sie umkreisten das kleine Madchen, um ihre Wunden zu lecken. Von der gezackten Zunge gekitzelt, fing das kleine Madchen an zu lachen. Sie hat sogar gestohlenum den weiblichen Drachenkopf zu umarmen.

Die weibliche Drache leckte ihr kleines Gesicht genial und zeigte keine Aggressionen.

\\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel Age Of Cosmic Exploration Chapter 209

#Read#Novel#Age#Of#Cosmic#Exploration###Chapter#209