Age Of Cosmic Exploration Chapter 228

\\ n \\ nKapitel 228 \\ n

Die Ubersetzung war einfach zu verdachtig. Viele hatten keine Ahnung von Wortern…

\\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n

Was bedeutete es unter "Space Recycling, Recycling aller Arten von Technologien" und Biomasse? \\\ "Das war wie eine Werbung fur ein Recyclingunternehmen ...

Es gab viele leere Ausdrucke im Raum, die durch diese Nachricht, die wirklich unauffallig war, verwirrt waren. Nachdem wer wusste, wie lange, sagte Wa Luo plotzlich: "Was zum Teufel ?! Das Signal kommt von einem Mullmann?"

Der Schock war berechtigt. Die auserirdische Zivilisation, die im Weltraum Warp war, war ein Mullsammler. Das war zu verdachtig.

Jemand fragte: \\\ "Konnte die Nachricht falsch ubersetzt worden sein? Immerhin muss es viele sprachliche Unterschiede zwischen unserer und ihrer Sprache geben. \\\"

Diese Worter wurden von vielen wiederholt. Die Vorstellung, dass eine so machtige Zivilisation ein Mullsammler war, kam bei vielen nicht gut an. Viele warfen es sogar als Unsinn aus.

Bo Li warf einen genaueren Blick auf den Bildschirm und folgerte: "Nein, die Ubersetzung ist korrekt. Dieses Signal ist Teil der Datenbank der Schrottplatz-Zivilisation, und der Ursprung des Signals ist jemand Sie hatten schon Kontakt aufgenommen. Ich erinnere mich jetzt, dieses Signal gehort der Kaufmannskultur, mit der sie ihre beiden kosmischen Adapter mit den Handlern gehandelt haben! \\\ ""

Kaufmannskultur?

n \\ n

Die Hoffnung, oder genauer gesagt die Menschheit innerhalb der Hoffnung, hatte eigentlich keinen Kontakt zu anderen auserirdischen Zivilisationen gehabt. Sie wussten jedoch auf andere Weise von ihrer Existenz.

Die erste war naturlich die Schrottplatz-Zivilisation, die wesentlich zum gegenwartigen technischen Niveau der Menschheit beitrug. Die zweite war die Kaufmannszivilisation, die mit der Schrottplatzzivilisation handelte. Der dritte war die flussige Roboterzivilisation, die die Schrottplatzkultur zerstorte. Dies waren die drei ersten auserirdischen Zivilisationen, denen die Menschheit begegnete.

Technisch gesehen waren das Mutter-Nest-Auserirdische und die Wasserzivilisationen, die das Mutter-Nest-Auserirdische konsumierte, auch der Menschheit bekannte Fremdkorper.

Die oben genannten waren die auserirdischen Zivilisationen, uber die die Menschheit etwas wusste. Der weite Kosmos beherbergte naturlich mehr Zivilisationen als diese, jede mit ihrer eigenen Einzigartigkeit und ihrem technologischen Niveau.

Als Bo Li die Kaufmannszivilisation erwahnte, erinnerten sich alle an die Informationen, die sie von der Schrottplatz-Zivilisation uber diese Kaufmannszivilisation erhalten hatten.

Die unvollstandigen Informationen aus der Schrottplatz-Zivilisation gaben an, dass die Kaufmanns-Zivilisation nicht gerade eine Rasse, sondern ein Weltraumkonglomerat war, das aus mehreren auserirdischen Rassen bestand. Ihr technologisches Konnen lag zwischen dem Hohepunkt der 4. Revolution und der fruhen 5. Revolution. Das Konglomerat hatte vielleicht mehr als tausend Einzelschiffe quer durch den Kosmos.

Sie waren der mittlere Mann zwischen vielen Zivilisationen, Handelstechnologien, Materialien und Biomasse. Die Handler nahmen langsam Informationen auf und verbesserten sich von den Technologien, die durch ihre Turen gingen.

\\ n \\ n \\ n

Sie waren eine einzigartige Weltraumkultur.

Im Vergleich zu den vielen Weltraumzivilisationen waren die Weltraumhandler eine der seltenen "friedlichen" Zivilisationen. Zumindest haben sie sich nicht als Raubtiere prasentiert. Selbst wenn Zivilisationen weit unter ihrem Niveau behandelt wurden, prasentierten sie sich als Handler oder Handler. Sie waren gefragt fur viele Zivilisationen, die gerade in den Weltraum oder in Level-2-Kulturen eingedrungen waren. Dies war, weil sie die wichtigen Sternennavigationskarten oder wertvolle Technologie der funften Revolution von den Handlern erhalten konnten. Diese waren fur das Uberleben von Zivilisationen der Stufe 2 unerlasslich.

Als sich die Identitat des Signals herausstellte, tauchten andere Fragen auf. Das wichtigste war: Sollten sie sich sofort verziehen, um die Handler zu meiden?

Das Argument fur sofortige Verzerrung war, dass die Menschheit keine Ahnung hatte, wer das Signal war. Yao Yuan entschied sich zu verzerren, falls die auserirdische Zivilisation eine unuberwindliche Bedrohung fur die Hoffnung darstellt.

Nun, da sie uber ihre Identitat und ihre Funktionsweise Bescheid wussten, ware der Denkprozess anders.

Die Gedanken von Yao Yuan begannen sich im Overdrive zu drehen. Erstens konnte die Menschheit den Kontakt mit anderen Weltraumkulturen nicht fur immer verhindern.

Vorher hatte er mit einer Gruppe von Wissenschaftlern die Theorie des Schwarzwalds [1] diskutiert, und die Akademie hatte direkt gegen die Theorie verstosen. Nach Ansicht der Wissenschaftler war die erste Regel der Schwarzwaldtheorie, dass die Lichtgeschwindigkeit eine Barriere sei, die nicht gebrochen werden konne, bereits falsch. Die hochste Fahrgeschwindigkeit im Weltraum war die Lichtgeschwindigkeit. Technologien wie Warpantrieb, Wurmloch und Sternentor untergruben jedoch die Schwarzwaldtheorie. Da die erste Regel falsch war, waren auch die anderen Regeln fragwurdig.

Dies bedeutete, dass die Kommunikation zwischen Weltraumzivilisationen wardurchaus moglich. Zwar waren symbiotische Beziehungen keine Selbstverstandlichkeit, bedeutete dies jedoch auch nicht, dass jede Weltraumkultur zwangslaufig darauf aus ist, sich gegenseitig zu verletzen.

Mit anderen Worten: Damit die Menschheit wirklich ein Teil der kosmischen Gesellschaft ist, war die Kommunikation mit anderen Weltraumkulturen unvermeidlich.

Wenn der Ursprung des Signals also wirklich die Weltraumhandler waren, schien es nicht notwendig zu sein, dass sich die Menschheit verzieht. Verglichen mit anderen unbekannten Weltraumzivilisationen konnte es eine gute Sache sein, die Weltraumhandler als ersten Kontakt der Menschheit mit der Weltraumkultur zu betrachten. Zumindest konnten sie Informationen austauschen oder sogar die 5. Revolutionstechnologie wie den Warp-Antrieb von den Handlern erhalten!

Die Weltraum-Warp-Technologie der Hoffnung war hoch oben, aber sie war hochst unberechenbar. Der Warp-Ausgang war ein zufalliger Wurf der Wurfel. Sich auf dem neuen Planeten festzusetzen, war nichts;Was ware, wenn sich die Hoffnung plotzlich in die Sonne, in die Nahe eines Neutronensterns oder eines schwarzen Lochs ohne Boden verzog? Das Ergebnis ware das Aussterben der Menschheit im Handumdrehen.

Nicht nur das: Die Hoffnung wurde sich immer an einem Ort herausdrehen, der mehrere Lichtjahre von einem Sonnensystem entfernt ist. Die Entfernung von einem halben Lichtjahr war fur die Menschheit bereits eine verzweifelte Distanz, geschweige denn mehrere Lichtjahre. Daher musste die Menschheit haufig die Moglichkeit aufdecken, einen neuen Heimatplaneten zu entdecken. Ware das Problem mit dem Zugriff auf die Warp-Antriebstechnologie jedoch nicht gelost? Die entdeckten Planeten sind zwar von Natur aus nicht fur Menschen geeignet, aber mit der derzeitigen Technologie der Menschheit konnten sie den Planeten leicht terraformieren!

Daher war Warp-Antrieb eine uberaus wertvolle Technologie, die… Der Abwagung aller Vor- und Nachteile schien der Kontakt mit den Weltraumhandlern mehr zu sein als nicht…

Da das Leben der gesamten Menschheit von dieser Entscheidung abhangig war, musste Yao Yuan extrem sein vorsichtig daruber. Selbst wenn er die Entscheidung in seinem Kopf getroffen hatte, musste er sich immer noch mit Xiao Niao und Ren beraten lassen ... Wo war Ren Tao?

Yao Yuan sah sich neugierig um, sah aber Ren Tao nicht. Dadurch kratzte er sich am Kopf. War Ren Tao vor wenigen Minuten nicht im Zimmer? Ist er gegangen, ohne dass sie es bemerkt haben?

Endlich war es Ying, der mit Adligen Augen sah, der ihn entdeckte. Er fand Ren Tao auf einem 10 Meter hohen Gerat. Ying lies ihn jemanden abholen, aber die Frage, wie er uberhaupt dort oben war, konnte niemand beantworten…

Als Yao Yuan ihre Meinung einholte, gaben die beiden unterschiedliche Antworten . Xiao Niao stimmte Yao Yuan zu. "Ich glaube, es ist gut fur uns zu bleiben. Wie Sie sagten, anstatt unsere Wette auf eine zukunftige unbekannte Zivilisation zu setzen, warum haben wir nicht unseren ersten Kontakt zur Weltraum-Zivilisation mit den Weltraumhandlern? Die einzige Sache, die wir sind Im Moment fehlt es am meisten an Informationen, Informationen uber andere Weltraumzivilisationen, wie viele dort sind, welche Gebrauche sie wahrend der Kommunikation haben, wie technologische Unterschiede und dergleichen. Wertvolle Informationen wie diese konnen wir von den Weltraumhandlern beziehen Wir sind bereit, irgendetwas fur den Handel zu nehmen, richtig? Wir haben einige wertvolle Mineralien, die wir fur die Informationen eintauschen konnen. Ren Taos Antwort war anders. Er sagte: "Ich denke, der Schlussel zum Bleiben oder nicht hangt davon ab, ob die Weltraumhandler schon fruher Kontakt mit uns Menschen hatten oder nicht ..."

Wahrend andere durch seine Beobachtungen verwirrt waren, Yao Yuan antwortete direkt: "Naturlich konnten sie sich vorher noch nicht mit uns in Verbindung gesetzt haben. Dies ist das erste Mal, dass wir uns ihnen korperlich so nahern. Ren Tao schuttelte den Kopf."

. "Hast du die Menschen vergessen, die die Erde vor uns verlassen haben? Ihre Technologie konnte nicht besser sein als die unsere", da es statistisch unmoglich ist, in eine Schrottplatz-Zivilisation zu stolpern, von der sie die Technologie abschopfen konnten Ich glaube nicht, dass es Weltraumhandlern gut gehen wurde, denn schlieslich waren alle Zivilisationen, die in den Weltraum vordrangen, Zivilisationen der Stufe 2. Die Raumschifftechnologie der Regierungsbeamten war nur Stufe 1. Glaubst du, die Weltraumhandler wurden Handel treiben? mit ihnen, oder erfassen Sie sie, um die Technologie zu analysieren, mit der sie uberhaupt in den Weltraum vordringen konnten?

\\\ "Sie wurden die Anzahl der unverhaltnismasig grosen kosmischen Adaptoren innerhalb der Menschheit herausfinden. War es nicht schon vorher erklart worden, dass ihre wertvollsten Guter kosmische Adapter waren ...

\\\ "Was wird Ihrer Meinung nach passieren, wenn sie auf uns Menschen der Stufe 2 der Zivilisation treffen? \\\"

\\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel Age Of Cosmic Exploration Chapter 228

#Read#Novel#Age#Of#Cosmic#Exploration###Chapter#228