Age Of Cosmic Exploration Chapter 234

\\ n \\ nKapitel 234 \\ n

Aufgrund der Partikel des Erstellers wusste keine der Parteien, wie die Verhandlung der anderen Partei ablauft. Daher mussten der Beobachter und das Handelsraumfahrzeug standig zwischen den beiden Hauptschiffen hin und her fahren, um ihre Zivilisationen uber den Verhandlungsfortschritt zu informieren. Dies war ein beruhigender Balsam fur die nervose Menschheit, der es ihnen ermoglichte, sich vollstandig auf die Verhandlungen zu konzentrieren, die auf der Hoffnung stattfanden.

\\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n

In dieser Zeit hatten Vertreter der Menschen die wenigen auserirdischen Kaufleute begleitet, um sich die tatsachlichen Produkte anzusehen, um sicherzustellen, dass die Menschheit wirklich wunschte diese Gegenstande zu tauschen und die Kaufleute nicht umsonst zu betrugen.

Die Verhandlungen dauerten jedenfalls mehr als einen Tag. Tatsachlich musste Yings Gruppe in der Mitte eine Pause einlegen, um zum Beobachter zuruckzukehren, um sich auszuruhen und zu schlafen. Die Verhandlungen waren in eine Sackgasse geraten. Die Weltraumhandler erkannten, dass der Handel nicht zu ihren Gunsten war, aber der Mensch hatte nichts anderes zur Verfugung. Trotzdem mussten die Verhandlungen fortgesetzt werden, da es keine andere Wahl gab.

Am zweiten Tag um 14 Uhr fand ein Manager im homoostatischen Raum etwas Merkwurdiges in der Statistik des taglichen Wasserverbrauchs der Hoffnung. Die Spitze der Statistiken war nicht sofort alarmierend. Tatsachlich sah es aus wie eine verirrte Codezeile.

Der Manager war bereit, es abzuschutteln, aber je mehr er daruber nachdachte, desto unbehaglicher fuhlte er sich. Jedes Programm der Hope war direkt mit dem zentralen Mainframe der Hope verbunden. Mit anderen Worten, wenn mit den Programmen etwas nicht stimmte, wurde dies bedeuten, dass mit dem zentralen Mainframe etwas nicht stimmte. Dies war kein Scherz, aber wenn es ernst war, konnte dies das Lebenserhaltungssystem der Hoffnung beeinflussen, und das hing mit dem Leben von Zehntausenden von Menschen zusammen!

Deshalb traute er sich nicht achtlos zu sein und wiederholte die Uberprufung der Systeme. Der Code war jedoch verschwunden. Der Manager hatte ein schlechtes Gefuhl dabei. Dies konnte ein Fehler im System gewesen sein, aber er konnte es nicht einfach ignorieren. Schlieslich konnte sein Leben in der Schwebe sein, wenn etwas Schlimmes passieren sollte.

Der Manager hat diesen Vorfall daher seinem Vorgesetzten gemeldet. Sie behandelten es mit gebuhrender Sorgfalt. Mitglieder des Workshops wurden geschickt, um die Anomalie zu uberprufen. Am Ende entdeckten sie den komischen Code. Es war ein verschlusselter Code, die Verschlusselung war eine Quantensperre, die sie zuvor noch nicht gesehen hatten.

\\ n \\ n \\ n

Sie hatten das Gefuhl, dass dies mehr war als das, was sie bewaltigen konnten, und der Vorgesetzte des Managers gab ihn an seinen Vorgesetzten weiter. Der Vorfall stieg langsam die burokratische Leiter hoch, bis er schlieslich Yao Yuan\'s Ohren erreichte. Er verschwendete keine Zeit und bildete eine erwartete Tech-Gruppe zur Durchfuhrung einer umfassenden Uberprufung und Diagnose.

Der Bericht ist sehr bald eingetroffen. Der Code ahnelte dem Signal des auslandischen Handlers, da er dieselbe Quantenblockierung verwendete. Naturlich war der Inhalt hochstwahrscheinlich unterschiedlich, aber es war sicher, dass dieser geheimnisvolle Code auch von den Weltraumhandlern stammt.

Dies war eine hochst verdachtige Situation. Konnte es sein, dass die Kaufleute herausgefunden hatten, dass Ren Tao und Xiao Niao ihren Trick missbraucht hatten, und sie diese storenden Codes als Storung ausgesandt hatten?

Dies war die logischste Schlussfolgerung. Daher nahm Yao Yuan den Bericht und ging in den Sitzungssaal, wo die Verhandlungen noch andauerten. Er war in seinen eigenen Gedanken gefangen, also achtete er nicht auf seine Umgebung. Als er sich dem Besprechungsraum naherte, rutschten plotzlich seine Fuse aus und er flatterte mitten in der Luft, bevor er mit einem peinlichen Sturz auf dem Boden landete.

Der Sturz kratzte sich an der Stirn und lies ihn bluten. Yao Yuan durchsuchte den Boden nach dem Ubeltater und fand einen Glaskiesel, aber warum sollte er dort einen finden? Dieser Korridor befand sich in der Nahe der Brucke der Hoffnung, so dass normale Zivilisten und Kinder unter normalen Umstanden nicht in der Nahe sein durften. Auserdem wurde die Reinigung taglich durchgefuhrt. Warum gab es dort ein Glaskiesel?

Als Yao Yuan zu kampfen versuchte, aufzustehen, kam ein groser Schatten an ihm vorbei. Es war einer der Weltraumhandler, der grose vierarmige Gorilla. Die 3 Meter hohe Kreatur senkte den Kopf und sah Yao Yuan an. Yao Yuan konnte nicht sagen, was die andere Partei ausdruckte, weil der Gorilla einen Weltraumanzug trug, aber aus irgendeinem Grund wusste Yao Yuan, dass es Herablassung war ...

\\ n \\ n \\ n

Wann Yao Yuan richtete sich auf, der Gorilla war bereits gegangen. Yao Yuan sah etwas in dem herablassenden Verhalten des Gorillas, also sturmte er in den Uberwachungsraum. Die Menschen dort versuchten immer noch, die Quantenverriegelung zu losen.

Yao Yuan verschwendete keine Zeit mit Begrusungen, sondern befahl ihnen, den Entschlusselungsprozess zu beschleunigen. Er musste wissen, was der Sinn und Zweck hinter den Codes war. Es gab ein schlechtes Omen in ihm, und aus irgendeinem Grund erkannte er, dass dies der Schlussel zum Verstandnis istAlles war, um diese Quantenblockade zu losen!

In den nachsten Stunden verlangsamte sich der Prozess fur das Tech-Team erheblich, so dass er Zhang Heng von der Einheit der Observers nehmen musste, um an der Dekodierung Immerhin war er der Experte fur alles, was mit dem Hope Computer zu tun hatte. Auserdem war Verschlusselung seine Spezialitat.

Diese Quantenblockierung erwies sich jedoch auch als zu schwierig fur ihn. Im Gegensatz zu anderen Codierungssperren neigte diese Quantenverriegelung dazu, sich zu verandern und sich an das Hacking anzupassen. Selbst mit der Hilfe des zentralen Mainframes war es ein harter Kampf, der sich mit dieser Sperre beschaftigte. Das groste Problem war, dass das Schloss sich zurucksetzen wurde, wenn die Sperre nicht auf einmal gehackt wurde.

Angesichts des geringen bis fehlenden Fortschritts schlug Zhang Heng eine andere Methode vor: Setzen Sie das Hacken auf und verwenden Sie stattdessen das Schrottplatz-Signal, das von den Weltraumhandlern als Chiffre ausgegeben wurde, um die Codes durch Vergleichen und Vergleichen zu verstehen. Diese Methode wurde jedoch eine Tonne Wiederholung erfordern;Selbst wenn das gesamte Team daran arbeitet, wurde es fast 3 Stunden dauern, um es abzuschliesen.

In diesem Fall horte Yao Yuan auf, sie zu hetzen. Er stand zur Seite und wartete geduldig;Er wurde jedoch plotzlich von den Geschaftsverhandlern kontaktiert.

\\\ "Captain, die Tone dieser auserirdischen Handler wurden plotzlich viel aggressiver. Sie beklagen, dass die Verhandlungen viel zu lange andauern und uns vorwerfen, ihnen keine Aufrichtigkeit gezeigt zu haben. Sie behaupteten dass sie nur eine Sache fur die Technologie der funften Revolution eintauschen, es ist eine Situation, in der man sie nehmen oder belassen muss. Yao Yuan wusste sofort, dass etwas schiefgegangen war, aber er hatte es noch nicht getan Ich habe nicht herausgefunden, was. In seinem Kopf war etwas kratzend, aber in diesem Moment fragte er eilig: "Nun, was wollen sie? \" "

\\\" Cosmic-Adapter ... Der Homo Evolutis! \\\ "

Das Urteil lies Yao Yuans Haut mit Gansehaut aufgehen. Es war die Sache, uber die er, Ren Tao und Xiao Niao besorgt waren, dass die Weltraumhandler uber eine Technologie verfugten, die die Anwesenheit von Homo Evolutis erkennen konnte. Dies war die gruseligste Situation. Wenn dies wahr ware, wurden diese Verhandlungen auf keinen Fall in Frieden enden.

Die Dringlichkeit der Situation zog Yao Yuan aus dem Uberwachungsraum. Er sturmte in den Besprechungsraum, und als er eintrat, sah er die Geschaftse*perten mitten in einem hitzigen Streit mit den 10 Weltraumhandlern. Als sie Yao Yuan sahen, gaben sie ihm sofort alle Informationen weiter. Die auserirdischen Kaufleute hatten ihre Geduld verloren und forderten den Kauf der menschlichen kosmischen Adapter. Sie forderten, dass mindestens die Halfte der Homo Evolutis fur den Handel bereit sein sollte oder die Verhandlungen ausfielen. Sie waren in ihrer Sprache so aggressiv geworden, dass ihre Tone nichts mehr als Herablassung und Beleidigung waren.

Sobald Yao Yuan seinen Sprachubersetzer einschaltete, kam ihm ein Strom von Beleidigungen und Schimpfen in die Ohren. Eine Wut stieg sofort in ihm auf, aber er unterdruckte sie mit Gewalt und sagte den Kaufleuten: Es tut mir leid, aber im Gegensatz zum Konglomerat der Weltraumhandler hat die Menschheit nur eine Hauptlebensform, so dass wir keine eigene haben werden fur den Handel… \\\ "

Der riesige Gehirn-Alien erwiderte: \" "Seien Sie nicht so dumm. Im Weltraum ist das Uberleben das Wichtigste. Wir bieten Ihnen die beste Technologie aus Level 3 und 4 Zivilisationen, und dafur musst du nur die Halfte deiner kosmischen Adapter abgeben. Dies ist ein Schnappchen. Wie kannst du als Anfuhrer deiner Zivilisation so blind sein? Daruber hinaus sollten die Wurmer, die deine Spezies sind, nicht sollten Sie sind hoflicher, wenn Sie auf eine Spezies treffen, die Ihnen offensichtlich uberlegen ist? Yao Yuans Wut wurde noch starker, aber er reagierte nicht vorschnell. Immerhin war dies eine Kommunikation zwischen zwei Zivilisationen. Er unterdruckte seine Wut und antwortete: "Wir haben viele andere Dinge, die wir handeln wollen: Die Mineralien, DNA-Drucke, alles, was Sie im Lagerhaus sehen, kann gehandelt werden, aber unsere Leute sind definitiv nicht zu verkaufen ... \\ \ "

Der Alien des grosen Gehirns begann plotzlich, eine Reihe von Anrufen zu geben, die sich wie ein Quaken der Ente anhorten. Die anderen Handler gaben auch ihre eigenen seltsamen Anrufe aus. Der fuhrende grose Gehirn-Auserirdische sagte: "Aber was wir jetzt wollen, sind die kosmischen Adapter, sonst nichts." Wollen Sie, dass ich mich wiederholen? Unsere kosmischen Adapter sind es … Nicht zu verkaufen! \\\ "

Yao Yuan hatte bereits die Augen verengt. Es war definitiv nicht der Anschein von Freundlichkeit. Als er fertig war, klingelte sein Kommunikator. Die dringende Stimme der Person kam durch. \\\ "Captain! Das letzte Update aus dem Uberwachungsraum besagt, dass der Code nicht die gleiche Frequenz hat wie das Signal des restlichen Weltraumhandlers. Er stimmt uberein ...

\\\" Die Frequenz von der alten Erde! Sie haben die andere Gruppe von Menschen getroffen, die von der Erde gefluchtet waren!

In diesem Moment blinkten alle Lichter der Hoffnung aus der Kraft, aber sie kehrten fast augenblicklich zuruck dieser kleine Vorfall, der People on the Hope erkannte, dass sie die Kontrolle uber den zentralen Mainframe verloren hatten!

Die Hoffnung wurde vom zentralen Mainframe ubernommen!

\\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel Age Of Cosmic Exploration Chapter 234

#Read#Novel#Age#Of#Cosmic#Exploration###Chapter#234