Age Of Cosmic Exploration Chapter 241

\\ n \\ nKapitel 241 \\ n

Als Yao Yuan die Black Star Troopers dazu brachte, das Comeback zu starten, befand sich Yings Gruppe, die sich im Mutterschiff der Weltraumhandler befand, in grosen Schwierigkeiten ...

\ \ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n

Sie waren verloren.

Es war unheimlich, aber sie waren auf jeden Fall verloren.

Einer der Hauptgrunde war die enorme Grose des Raumschiffes.

Abgesehen davon war die Gruppe von Ying nicht mit kartografischen Werkzeugen wie einem Kompass ausgestattet. Aber selbst wenn sie es taten, ware es vollig nutzlos, da sie sich im Weltraum befanden. Fur Zivilisationen mit Technologie der 4. Revolution stutzten sie sich auf die Koordination, um die Richtung und Entfernung von weit entfernten Orten wie Zielplaneten, Sonnen oder anderen Himmelskorpern zu bestimmen.

Fur ein nahes Ziel konnte man sich auf die Verbindung zum zentralen Mainframe der Hope, zu den Space Combat Jets von Prototype 003 oder zum Computerprogramm innerhalb der Raumpanzer verlassen, um die Richtung und Entfernung des Standorts zu kalibrieren.

Naturlich hatte die Raumpanzerung von Ying diese Funktion installiert, aber aus irgendeinem Grund wurde sie vollstandig aufgehoben, als sie sich im Mutterschiff der Weltraumhandler befanden. Um eine Analogie auszuleihen, war es, als wurde ein Kompass uberall herumflitzen, als er sich innerhalb eines Gebirges mit seinem eigenen Magnetfeld befand. Die Computerkalibrierung verlief vollig chaotisch.

Zum Gluck waren die anderen Funktionen der Weltraumrustung perfekt funktionell. Daher war die Gruppe von Ying praktisch nicht mehr aufzuhalten. Nachdem sie sich mit der Militareinheit befasst hatten, begann Yings Gruppe, die fremden Zivilisten niederzumachen, die auf sie stiesen. Schlieslich war ihr Weg so leer wie eine Geisterstadt, und die Weltraumhandler gingen aus dem Weg, wodurch sie das Raumschiff frei herumlaufen konnten.

Kurz darauf hatte Yings Gruppe das Gefuhl, dass etwas schrecklich schief gelaufen war.

\\ n \\ n \\ n

Das erste Problem war die Navigation. Die Weltraumpanzer hatten die Fahigkeit, den Weg aufzuzeichnen, den sie zuvor genommen hatten, aber allmahlich schienen die Computer in den Weltraumpanzerungen langsam zu funktionieren. Die Anweisungen machten keinen Sinn mehr, und bestimmte Legenden und Teile der Karte konnten nicht angezeigt werden. Nicht nur das, auch die Kommunikationsfunktion der Weltraumpanzer war offline gegangen. Es war offensichtlich, dass die Weltraumhandler eine Art High-Tech-Technologie eingesetzt hatten, um die Informationsubertragung und -aufzeichnung der Weltraumpanzer zu untergraben.

Das zweite Zeichen stammt von Zhang Heng [1]. Er spurte ein Gefuhl der Gefahr, das von allen Schiffen der Weltraumhandler ausgeht. Wahrscheinlich hatten die Weltraumhandler die wirkliche Bedrohung durch die Black Star Troopers erkannt, deshalb horten sie auf, leichte Infanterie zu entsenden und bereiteten ihre Belagerungsmaschinen vor. Dies war etwas, was Yings Gruppe sehr beunruhigte. Die Soldaten hatten eine klare Oberhand, wenn sie mit leicht gepanzerten Einheiten konfrontiert wurden, aber wie ware es mit Belagerungsmaschinen, die technologische Vorteile hatten?

Allein aus diesem Grund entschied sich Ying, obwohl die Gruppe vollig verloren war Holen Sie sich die Gruppe weiter zu bewegen. Die Navigation fiel direkt auf Zhang Hengs Schultern. Als sie an Gabeln auf der Strase ankamen, nahmen sie diejenige mit, bei der sich Zhang Heng am wenigsten bedroht fuhlte. Naturlich waren bestimmte Pfade auf dem Raumschiff gesperrt, so dass sie sich nach einer Diskussion zwischen Ying und Zhang Heng dafur entschieden hatten, von den unteren Ebenen zu den oberen Ebenen aufzusteigen.

Allerdings mussten sie bald einen anderen Plan ausarbeiten. Die korperliche Leistungsfahigkeit eines Menschen war begrenzt, und die Soldaten waren keine Superhelden, die sich einfach aus dem Raumschiff ihres Feindes herausschiesen konnten. Solange sie hier eingesperrt waren, fielen sie schlieslich in die Hande der Weltraumhandler.

Auserdem erlauben die Batteriespeicher der Raumpanzer nicht mehr, diese Charade fur mehrere Tage fortzusetzen. Nachdem die Weltraumrustung gestorben war, ware die Menschheit wie eine Maus, die in einem Labyrinth gefangen ist. Die Festnahme war unvermeidlich!

Daher wandte sich Ying wahrend ihrer Flucht an Ren Tao und Xiao Niao, um nach einer Losung zu fragen.

Beide versuchten ihr Bestes, um eine Losung zu finden, aber Ren Tao war definitiv nicht in bester Verfassung. Er schlug vor, dass sie in die Verhorhalle zuruckkehren und von dort aus den Hangar durchschneiden wurden. Diese lacherliche Idee wurde sofort von Ying abgelehnt.

Die Sicherheit fur die Halle war wahrscheinlich himmelhoch, was es zu einem Ort machte, an dem mit nur etwa 10 Kampfern ein Durchbruch unmoglich war. Selbst wenn sie konnten, war es hochst zweifelhaft, dass die Weltraumhandler sie einfach auf den Observer walzen liesen und zur Hoffnung zuruckkehren wurden. Der Plan war verruckt, um es gelinde auszudrucken!

\\ n \\ n \\ n

Ren Tao war von seiner Sorge zu nervos, als dass seine Schwester Chou Yue, die auf der Hoffnung war, sich einfallen lies ein solider Plan. Die Weltraumhandler waren von Anfang an bereit, die Menschheit doppelt zu kreuzen, so dass sie hochstwahrscheinlich Chaos auf der Hope anrichteten, wahrend sie wie Ratten durch das Mutterschiff des Weltraumhandlers huschten.

Dies war die Schlussfolgerung von Ren Tao nach seiner Analyse. Es machte ein schweres Schweigen uber die Gruppe;selbst Xiao Niao, der sich mit ihm gestritten hatte, schwieg feierlich.

Naturlich wollten sie dies nicht, aber es bestand die hochste Wahrscheinlichkeit, dass dies passiert. Immerhin benutzten die Weltraumhandler die Waffen der 4. Revolution. Die Tatsache, dass ihr technologisches Niveau hoher war als das der Menschheit, ist unbestreitbar. Schlieslich kam das Doppelkreuz uberraschend. Die vollstandige Einnahme der Hoffnung war durchaus moglich.

Ein schlechteres Ergebnis war, dass die Weltraumhandler keine anderen Menschen als die auf ihrem Mutterschiff gefangenen Menschen brauchten. Dann hatten sie eine Art Superwaffe benutzen konnen, um die Hoffnung zu verdampfen… Das war nicht so schwer vorstellbar.

Wenn dies der Fall war, was wurde dann mit den wenigen von ihnen passieren?

Kein Ort, an dem man sich in diesem riesigen Kosmos zu Hause fuhlen kann, keine Familien und Freunde, keine Bindung zu einem Rennen, keine Zukunft, nichts ...

Wozu lebten wir damals?

\\\ "Lass uns einfach den Ruckweg ermorden! \", rief Xiao Niao plotzlich.

Ying, der an der Spitze des Teams lief, schloss ihn sofort mit einem wutenden Gebrull ab. "Bist du auch verruckt geworden? Ren Tao kann wegen seiner Frau nicht direkt denken. Was ist mit dir? Deine zwei schwulen Freunde?"

Xiao Niao schoss auf ihn zuruck, "Ich habe es der Menschheit zuliebe verloren, ist das so falsch? Auserdem habe ich nicht gesagt, dass wir uns zur Aufgabe begeben werden. Horen Sie mir zu, es ist sicher, dass die Computersysteme in unseren Rustungen fur den Weltraum sind." werden irgendwie manipuliert, richtig? \\ ""

Ying beruhigte sich und antwortete: \\\ "Das ist wahrscheinlich richtig, aber was ist damit? \\\"

Xiao Niao antwortete: \\\ "Dies bedeutet, dass die Weltraumhandler nicht wollen, dass wir die Karte ihres Mutterschiffs sehen. Wenn ich mich nicht irre, sollte dieses Raumschiff nach allem, was wir bisher beobachtet haben, immer noch sein Wenn Sie sich auf polymerisierte Reaktoren als Brennstoffquelle verlassen, wurden Sie dem nicht zustimmen? \\\ "

Yings Interesse war geweckt. Xiao Niao fuhr fort: "Wir werden einen Angriff auf den nachstgelegenen Tragerpunkt starten, um die Kontrolle uber ihn zu ubernehmen. Dies erfordert naturlich ein wenig Planung." weil eine gute Strategie erforderlich ist, dies ist Ihr Fachgebiet, also uberlasse ich es Ihnen: Nachdem wir den Punkt runtergefahren haben, setzen wir uns in ihre Belagerungsmaschinen, um die Karte dieses Schiffes aufzurufen Moglicherweise betroffen, aber sie wurden nicht auf ihr eigenes Computersystem abzielen, oder? «Bevor Ying antworten konnte, erwiderte Liu Bai neben ihm: Dieser Plan ist nicht gut. Wir Ich weis nicht, wie sie ihre Sprache lesen oder ihre Computer bedienen sollen. Ren Tao reagierte sofort mit roten Augen mit Angst, \ "Nein, es ist moglich! Nicht Sicher, ob ihr das bemerkt habt oder nicht, aber nachdem ich aus dem Hinterhalt aufgewacht war, erkannte ich, dass die Weltraumhandler keine einheitliche Front aufstellten, oder vielmehr kampfen zwischen ihren verschiedenen Rassen nur die vierarmigen Gorillas der Rest von ihnen, Besonders die groskopfigen Auserirdischen waren auf keinen Fall kampflustig. Es gab Anzeichen von Deserteuren. Es ist nur so, dass wir sie alle getotet haben, so dass sie keine Chance hatten, sich zu ergeben. \\ ""

Diese Beobachtung uberraschte Ying, Liu Bai und Ebon. Ebon bestatigte sofort: \ "Sie haben Recht. Ich habe bemerkt, dass die Armee der Weltraumhandler - abgesehen von den fortgeschritteneren Waffen und den naturlichen korperlichen Fahigkeiten des auserirdischen Gorillas - verdachtig schwach ist. Es gab keine Strategie oder Disziplin in ihrer Bewegung. Ich dachte, ich hatte es mir vorgestellt ... Glaubst du, dass ihre Hauptarmee dazu uberredet war, die Hoffnung zu erobern, und die ubrig gebliebenen waren die Reserve-Einheiten oder die ortliche Polizei? \\\ ""

, sagte Ying kalt, \\\ "Was ist der Sinn, wenn wir bei den Toten wohnen ... Xiao Niao und Ren Tao, horen Sie auf zu kreisen und legen Sie Ihren Plan frei. Wir haben keine Zeit fur Wortspiele. ""

antwortete Ren Tao mit einem Eifer, der fur ihn sehr untypisch war. \ "Es ist einfach! Wie Xiao Niao sagte, ubernehmen wir die Kontrolle uber eine kleine Belagerungseinheit und richten dann eine eingeschlossene Falle ein. Nachdem wir darauf gewartet haben, dass der Feind in unsere Falle gerat, zielen wir auf die Deserteure und warten auf ihre Kapitulation. Wir werden sie dazu bringen, die Raumschiffkarte aufzurufen und sie zu zwingen, fur uns zu ubersetzen. Naturlich mussen wir uns nach der aktuellen Situation der Hoffnung erkundigen. Das ist die Frage, die uns am meisten interessiert. Danach…

\\\ "Wenn die Hoffnung noch intakt ist, werden wir zu diesem Schiffsherz gehen, vielleicht zu seinem zentralen Mainframe- oder Maschinenraum, zu einem Ort des Imports, und es als Hebel zum Erzwingen von Kraft einsetzen die Kaufleute, um ihren Angriff auf die Menschheit zu stoppen ...

\\\ "Wenn die Hoffnung weg ist, konnen wir nicht viel anderes tun, auser ... \\\"

Ren Taos Augen blitzten vor Bosheitals er seinen Satz durch zusammengebissene Zahne herauszwang.

\\\ "Sprengen Sie dieses Schiff auf und stellen Sie sicher, dass diese Cretins neben der Menschheit sterben! \\\"

\\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel Age Of Cosmic Exploration Chapter 241

#Read#Novel#Age#Of#Cosmic#Exploration###Chapter#241