Age Of Cosmic Exploration Chapter 25

\\ n \\ nKapitel 25 \\ n

Kapitel 25: Die Rettung! \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ nTranslator: LonelytreeEFTEditor: Lucas’s Jemand antwortet mir! Warum hat das Anti-Gravitations-System aufgehort zu arbeiten? “, Donnerte YaoYuan vor dem Rest des Konferenzraums. Dies war das erste Mal, dass Yao Yuan so wutend war, dass er nicht bei einem Black Star Mitglied war. Normalerweise wurde er sich der wissenschaftlichen Gemeinschaft der Hoffnung einen gewissen Respekt sichern. Vor der Operation hatte er alle damit verbundenen Risiken gepruft und eine Notfallplanung gegen die Moglichkeit einer korrosiven Atmosphare erlassen. Er berucksichtigte auch sorgfaltig die Belastungsgrenze des Shuttles und sogar gefahrliche Begegnungen mit Auserirdischen. Es gelang ihm jedoch nicht, vorauszusehen, dass sein Plan durch ein fehlerhaftes Future-Tech-System beeintrachtigt wurde. Es fiel ihm schwer, sich fur ein derart grobes Versaumnis zu wehren! Yao Yuan kannte das Risiko, als er den Abzug der Expeditionspartei befahl, und bereitete sich geistig auf Berichte uber Opfer vor, ahnlich wie er es angenommen hatte, als einige seiner Kameraden gefallen waren bei ihrer ersten Suche nach dem Raumschiff. Die Philosophie war, dass manchmal Opfer gebracht werden mussten, um den Sieg zu erringen. Dies spiegelte sich stark im Motto der Black Star Unit wider: zum Ruhm oder zum Tod! Jedoch gab es keinen Ruhm im Tod, der durch Vernachlassigung und Nachlassigkeit verursacht wurde. Es war aufgrund seines Umlaufs der kommandierende Offizier, dass seine Manner mit ihrem Leben bezahlen mussten! Das war keine Opfersucht, das war eine Verschwendung! Auf dem Podium stehend, verkundete Yao Yuan seine Anweisung mit Gewalt und Klarheit. Alle dann benotigten Daten wurden ubertragen. Leute, ich weis, dass das, was ich frage, schwer zu erfullen ist, aber uns lauft die Zeit davon. Dort gibt es acht Wissenschaftler, zwanzig Elite-Agenten und vier Leutnants, deren Leben von der Sauerstoffzufuhr des Shuttle abhangt, die zehn Stunden zu wenig wird. Ich kann das nicht genug betonen: Dies sind Menschenleben, die darauf warten, gerettet zu werden, und die Zeit lauft ab. Der Raum, den Yao Yuan ansprach, war randvoll mit Astronomen, Physikern, Biologen, Meteorologen und im Grunde allen Leuten der Wissenschaften, die mit der Weltraumfahrt zu tun hatten. Sie standen bereit, die Anweisungen von Yao Yuan zu befolgen. Dasselbe konnte uber das Team von Technikern gesagt werden, die einen anderen Konferenzraum gepackt hatten. Durch die Verwendung eines Video-Feeds warteten sie auf Yao Yuan\'s Befehle. Ich mache die Dinge einfach: Es gibt nur drei Fragen, die ich beantworten muss. Erstens, wie konnte der fehlerhafte Mechanismus die Erstinspektion durchlaufen? Zweitens, was ist der Grund fur die Fehlfunktion? \\ n \\ n \\ n und gibt es eine Moglichkeit, das Problem zu beheben? Abgesehen von der Reparatur des Anti-Gravitations-Systems gibt es noch drei Moglichkeiten, um die Expeditionsparty zu retten? “Nachdem er dies gesagt hatte, setzte sich Yao Yuan auf die Buhne und erklarte:„ Ich warte hier auf Updates. Mach, was immer getan werden muss, um diese drei Fragen zu beantworten, besonders die letzte. Die Menschen dort unten sind unsere Verwandten und brauchen unsere Hilfe. Diese zweiunddreisig Leben sind unwahrscheinlich, um verloren zu werden, und sie zahlen darauf, dass Sie sie retten! “Time on the Hope rauschte langsam. Die zwolf Millionen Menschen an Bord wussten alles uber das Schicksal der Expeditionsparty. Sie lebten noch, aber nur noch acht bis zehn Stunden, bevor ihr Sauerstoff ausgeht. Innerhalb dieses Zeitraums musste die Hoffnung einen Weg finden, um sie zu erreichen und zu retten, oder sie wurden vielleicht nie wieder zuruckkehren ... Seit der Bruchlandung waren es jetzt eine Stunde und zwanzig Minuten ... Im Biologielabor ... \'\'. . . Nein nein Nein . Dies sind nur Bilder: Wenn Sie unter dem Mikroskop vergrosert werden, erhalten Sie pixelierte Bilder. Verdammt noch mal! “Knurrte Saburo und unterstrich seine Frustration mit einem Schlag auf den Metallschreibtisch. Seine Verargerung wurde von seinen Assistenten sowie anderen Biologen im Raum geteilt. Es war ihre Aufgabe zu bestatigen, ob in der Planetenwelt gefahrliche Erreger vorhanden waren. Es war eine schwierige Aufgabe, weil sie buchstablich keine Ahnung hatten, wonach sie suchten, keine Ahnung, wie fremde Mikroben oder Viren aussahen. Waren sie Bioseston1 oder Tripton2 ... und wenn es sich um Tripton handelte, sollten sie in Betracht ziehen, dass es sich dabei um nicht kohlenstoffbasierte Existenzen handelt, beispielsweise um eine Art siliziumbasierter Organismus? Der Kosmos war so gigantisch, dass er mit verschiedenen biochemischen Zusammensetzungen belebt werden konnte und nicht notwendigerweise alle auf Kohlenstoff basieren musste. Die Menschheit ist zusammen mit den meisten Organismen der Erde mit einer auf Kohlenstoff basierenden Biochemie strukturiert. Deshalb verlassen wir uns auf die Verdauung und Absorption von Kohlenhydraten, die chemisch organische Verbindungen von Sauerstoff, Wasserstoff und Kohlenstoff sind, um die Energie zum Uberleben zu erhalten. Es ist jedoch nicht nur Kohlenstoff, der biologische Informationen transportieren kann. Wie Kohlenstoff kann Silizium Molekule bilden, die gros genug sind, um das Leben zu erhalten. Dies ist der Grund, warum Lebensformen auf Siliziumbasis in Science Fictions ublich sind, aber wer kann behaupten, dass ein solcher Organismus nicht der Fall istim Weltraum gefunden? Das biochemische Make-up auf Siliziumbasis benotigt keine Wasser- oder Oxygentofunktion, so dass die trockene Atmosphare des Planeten fur die Zucht von Viren auf Kohlenstoffbasis nicht forderlich ist, da sie sicher sein kann, dass sie kein Silizium enthalt -basierte Mikroben? Dies war das Dilemma, mit dem Saburo und sein Team aus Biologen, Pathologen und Epidemieexperten konfrontiert waren. Ihre Kenntnisse der fremden Mikrobiologie waren zu begrenzt, um wertvolle Analysen zu ermoglichen. Daruber hinaus erhielten sie Luftprobenanalyseergebnisse und einige Bilder der Luftpartikel, sie hatten keinen Zugang zu einer tatsachlichen Probe. Wie konnten sie zu wichtigen Ergebnissen kommen, ohne eine vollstandige Feldanalyse durchzufuhren? Hinter Saburo seufzte ein ordentlicher Kaukasier. Lassen Sie uns einfach dem Major gehoren. Es ist einfach unmoglich, ein schlussiges Ergebnis zu liefern. Ein dunkelhautiger Pathologe fugte hinzu: "Das stimmt. Wir sind Wissenschaftler, keine Hellseher. Wie konnte man benennen, ob sich auf der Basis einiger Bilder Erreger in der Luft befinden? Dies ist die Aufgabe eines Narren. Lassen Sie uns einfach gehen und erklaren Sie dem Major unsere Situation. Dieses Gefuhl wurde von ein paar anderen Leuten im Raum aufgegriffen. Sie waren sich darin einig, dass der Auftrag einfach zu anspruchsvoll war ... Yao Yuan Yous Show von ungebremster Wut hatte die wissenschaftliche Gemeinschaft heute geschockt, so dass sie ihre Wette dahingehend absonderten, dass sie mit ihren Komplikationen fruhzeitig ehrlich waren und nicht die Wut der Wut nach vielem Hin und Her tragen und am Ende noch leer ausgehen. Ein weiterer Slam auf dem Tisch unterdruckte den Samen der Ablehnung. Sties Saburo in einem simmerenden Growl aus. Das sind zweiunddreisig Leben, uber die wir sprechen ... Ich werde wegen meiner Faulheit kein Blut auf den Handen haben! Deshalb habe ich studiert, um Pathologe zu werden, um den Menschen Uberlebenschancen zu geben. Ich werde nicht zurucktreten, nicht dieses Mal ... ’’

Er drehte sich um und betrachtete seine Untergebenen fast mit Feindseligkeit in den Augen. Er sagte, "Helpme kontaktiert den Major." Sagen Sie ihm, ich mochte auf den zentralen Mainframe zugreifen, und ich brauche ihn, um das Root-Programm zu initiieren, das angeblich mit dem Anti-Schwerkraft-System, dem Mehrfrequenzkommunikationssystem und dem Weltraum-Warp-System verbunden ist future-techsystems ... \'\' \'Seit der Bruchlandung waren es jetzt eine Stunde und funfzig Minuten ... Im Labor fur Physik und Schwerkraftanalytik ... Seitdem die Physiker von den Anti-Schwerkraft-Manipulatoren auf der Welt erfahren haben Hoffentlich hatten sie zahlreiche Experimente an ihnen durchgefuhrt und versucht, ihre theoretischen Funktionen zu entschlusseln. Obwohl der Mensch diese komplizierten Maschinen bauen konnte, waren ihre Theorien, physikalischen Grundlagen und Produktionsmechanismen noch unbekannt. Wenn es um diese Maschinen ging, bauten sie nicht wirklich, sondern rekonstruierten sie aus bereits vorhandenen Schemata. Das Verstandnis dieser Maschinen durch den Menschen war so gering, dass selbst eine einfache Grosenanderung zu einem fehlerhaften Produkt fuhren konnte. Der Schwerkraftmanipulator war nicht wie von vielen erwartet ein blockierter Motor, er hatte den Anschein einer elektrischen Schaltung. Es schlangelte sich um die Panzer des Shuttles, des Luftkissenfahrzeugs und des Raumschiffes und war kaum zu bemerken, wenn man nicht absichtlich danach suchte. Der Zweck dieses Speziallabors bestand darin, die Theorien und Anwendungen hinter diesem Mechanismus zu untersuchen. Wenn sie herausfinden konnten, wie es funktioniert, wurde sich das Verstandnis der Physik durch das menschliche Springen enorm verbessern. Zu dieser Zeit untersuchten etwa zehn Physiker und zahlreiche Laborassistenten die vom Shuttle ubertragenen Daten. Ein Satz von Schwerkraftmanipulatoren wurde in der Mitte des Raums platziert, um ein praktisches Verstandnis der Daten zu ermoglichen. Es war ein langer, aber dunner Strang komplexer Mechanismen, der kaum zwischen den Fingern passte. Es wickelte sich um den Bereich, der fur Gravitationsversuche wie ein abstraktes, futuristisches Mural abgesperrt war. Unter seiner Ummantelung aus Gummi befand sich eine Reihe von Leitern, die Elektrizitat in Schwerkraft umwandeln wurden. Im Kontext des technologischen Fortschritts des Menschen war das ein Wunder. Ein niedergeschlagener leitender Physiker seufzte und senkte den Kopf. "Dies ist unmoglich ... Wir konnen moglicherweise nicht feststellen, warum das System zusammengebrochen ist, wenn wir so kurze Zeit haben. Dazu benotigen wir viel mehr Simulationen und viel mehr Zeit ... Wir mussen sie informieren. Es kann nicht geholfen werden ... “Als er sich bereit machte, den Raum zu verlassen, ertonte eine weibliche Stimme neben ihm. "Es ist elektrischer Widerstand ..." Die Quelle war Bo Li, eine der Frauen, die Zhang Heng aufgefordert hatte, zu retten. Aufgrund ihres Hintergrundes als Doktorandin in Physik wurde ihr von der Beschaftigungskommission eine Stelle im Labor empfohlen. Seit ihrer Zeit dort hat sie sich in einem Kokon der Stille um ihre Arbeit gekummert, so dass niemand erwartet hatte, dass sie da oben sprach. Seit sie diese drei Worte ausgesprochen hatte, wurde jeder auf sie aufmerksam, viele von ihnen mit offenem Schock uber ihre Kuhnheitaus ihrem Platz sprechen. Einige andere Assistenten gingen sogar hinuber, um sie aus dem Raum zu begleiten.

Die fuhrende Physikerin forderte sie jedoch auf, sich zu wiederholen. \'\'Was hast du gerade gesagt? Erklare es ausfuhrlich . Was ist mit dem elektrischen Widerstand? “Bo Li war es nicht gewohnt, dass sich so viele Menschen auf sie konzentrierten, und sie spurte, wie der erste Schock ihrer Kollegen zu Angst und sogar zu Neid wurde. Sie hatte das Gefuhl, sie mit ihrer gewohnten Stille abzustosen, aber in diesem Moment spurte sie einen plotzlichen Impuls der Inspiration, der sie durch ihre rasche Ausarbeitung auffullte. Weil das System Elektrizitat zum Simulieren der Schwerkraft verwendet, wird es elektrischen Widerstand haben. Der Widerstand wird in der Regel vom automatisierten System uberwacht und konterkariert. Wenn es jedoch zu einer Interferenz kommt, die einen unerklarlichen Anstieg des elektrischen Widerstands verursacht, z. B. so etwas wie ein auserirdisches Kraftfeld, wurde das System in seiner Gesamtleistung gedampft werden. Der Widerstand konnte stark genug sein, um die Schwerkraftentladung zu neutralisieren. Die Tatsache, dass der Computer des Shuttles ein funktionales System meldete, obwohl keine wirksame Kraft zur Schwerkraft zur Unterstutzung der Levitation geschaffen wurde, unterstutzt diese Analyse. Ich glaube, elektrische Widerstande konnten einer der Grunde sein, warum es nicht funktioniert ... “Als Bo Li ihre Analyse durchging, hatte sie der Anfall von Inspiration hinterlassen und kehrte zu ihrem normalen, unbedeutenden, ruhigen Selbst zuruck. Der leitende Physiker runzelte die Stirn, als er die Erklarung von Bo Li sah. Ein paar Minuten, nachdem sie fertig war, gab er eine Reihe schneller Befehle. Senken Sie die Spannung des experimentellen Manipulators um funfhundert Punkte und drehen Sie dann die Zahlen! Wiederholen Sie das Absenken um funfhundert Volt fur jeden nachfolgenden Test! Schnell, mach los! Die Leute sitzen nicht einfach da, wir haben nicht die Zeit, um zu verschlingen! “Wahrend der Rest des Raumes in Aktion trat, wandte sich der leitende Physiker an Bo Li. Sind Sie ein Neuling? Sehr gute Arbeit . Wie heist du? ’’ ’Bo Li ...’ ’antwortete sie freimutig und hob kaum den Kopf, um ihrem Vorgesetzten zu antworten. Bo Li? Ich habe noch nie von dem Nachnamen Bo gehort, gibt es uberhaupt einen solchen Nachnamen? Ganz gleich . Wieder sehr schone Arbeit. Wenn Ihre Analyse korrekt ist, werde ich eine Anfrage an den Major richten, um Sie zu einem offiziellen Physiker zu befordern ... Wissen Sie, vielleicht haben Sie gerade das Leben der zweiunddreisig Bewohner dort gerettet. Und nicht nur das, wenn Ihre Erkenntnis legitim ist, dann konnte dies uns helfen, den Hopeon auf diesem Planeten zu landen! “Seine Erregung war ansteckend, als er aktiv wurde. Wenn es wirklich ein Problem mit der Spannungsfestigkeit gab, konnte die Hoffnung mit ihrem Kernenergiespeicher und den zusatzlichen Energiekreislaufen, die vor dem Weltraummontagefall mit einem Notfallplan versehen wurden, dieses Problem umgehen. Wir konnten mehr als genug Spannung erzeugen, um den Widerstand zu uberwinden! Horen Sie mir zu! Sie sind vielleicht nicht nur der Erloser fur diese zweiunddreisig Menschen, sondern auch der Erloser fur uns alle! “Lebende Bestandteile von Seston. Seston ist winziges Material, das sich in Wasser bewegt. Es umfasst sowohl lebende Organismen als auch nichtlebende Materie. Nichtlebende Abfalle in einem Gewasser suspendiert.

\\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel Age Of Cosmic Exploration Chapter 25

#Read#Novel#Age#Of#Cosmic#Exploration###Chapter#25