Age Of Cosmic Exploration Chapter 263

\\ n \\ nKapitel 263 \\ nKapitel 263: Kosmische Adapter \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n

Ubersetzer: EndlessFantasy Ubersetzungs-Editor: EndlessFantasy-Ubersetzung

573 Menschen! Die Anzahl der Homo Evolutis, die diesmal erwachten, betrug 573 Personen!

Dies bedeutete, dass das dritte Aufwachen sogar noch groser war als die ersten beiden Male zusammen!

Nachdem Yao Yuan diese Nachricht gehort hatte, wurde sie sofort informiert sprang aus dem Bett. Nach einer einfachen Badroutine sturzte er auf das Elektromobil zu. Die Black Star Troopers, die bereits zum zweiten Mal die Schicht gewechselt hatten, wurden von Yao Yuan \'Aktionen verwirrt. Sie folgten ihm jedoch gehorsam. Sie wagten es nicht, vor ihm zu laufen, also folgten ihre schwarzen Sternen-Rustungen hinter ihm.

In etwa 7 Minuten erreichte Yao Yuan den Quarantanebereich, in dem etwa zehn Arzte warteten. Als er ankam, informierten sie ihn schnell uber die neuesten Entwicklungen.

\\ n \\ n \\ n

’’ Der erste Fall eines plotzlichen Fiebers ereignete sich in der zweiten Stunde nach der Space Warp. Aufgrund der Erfahrungen aus den beiden vorangegangenen Erwachungen haben wir alle Patienten in strenge Quarantanestuben zur strengen Uberwachung gebracht, obwohl sie nur geringfugige Symptome zeigten. Die Patienten wurden mit genetischen mesomerischen Geraten und Nahrstoffkombinationen behandelt. Bis jetzt haben wir mehrere hundert Falle von Fieber bekommen. Jetzt konnen wir endlich bestatigen, dass wir das dritte Erwachen des Homo Evolutis einleiten. “, Informierte der fuhrende Arzt Yao Yuan in Eile.

Yao Yuan nickte zustimmend, als er den Quarantaneraum betrat. Der ursprungliche Zweck dieses Raums bestand darin, Ausbruche auslandischer Viren zu verhindern. Mit dem Aufkommen des ultimativen Impfstoffs hatte sich jedoch die Wahrscheinlichkeit dafur erheblich verringert. Daher hat sich der Zweck des Raums geandert, um sich auf die Ankunft des Homo Evolutis-Erwachens vorzubereiten.

Derzeit musste der Quarantanebereich drei bis vier Personen pro Zimmer beherbergen, verglichen mit den fruheren Personen pro Zimmer. Dies war auf die grose Menge an Homo Evolutis zuruckzufuhren, die diesmal aufgeweckt wurde. Daruber hinaus wurde ein automatisches 24-Stunden-Uberwachungssystem eingesetzt, um das Problem des Mangels an Arzten zu losen. Bisher gab es von den 573 Fieberfallen keine Todesfalle.

’’ Ein ausergewohnlicher Job, aber lassen Sie Ihre Wachsamkeit jetzt nicht zu. Halten Sie Ihre Augen offen fur eventuelle Zwischenfalle. Wenn moglich ... “Yao Yuan machte einen Moment Pause. Ich hoffe, dass die Todesrate fur dieses Erwachen Null ist. \'\'

Auch wenn alle wussten, dass die Todesrate fur das Erwachen immer hoch war, und die aktuelle medizinische Technologie nicht dazu fuhren konnte, dass es eine Todesrate von null ist, so nickten die Arzte, als sie den Bereich verliesen Quarantanebereich mit Yao Yuan.

Nach einem Moment mehr im Quarantanebereich fuhlte sich Yao Yuan unwohl. Er merkte, dass er aussah, als wurde er den Ort uberblicken, als ware er eine Art grosartiger Anfuhrer, der eine Show veranstaltet. Also blieb er stehen und bat um eine Namensliste aller Patienten und zog sich zum zentralen Kommando zuruck.

Im zentralen Kommando war Guang Zhen an seiner Grenze. Trotzdem befasste er sich noch mit einigen Dingen, wie dem neuen Erwachen. Seit der erste Bericht uber die neuen Fieberpatienten der Hoffnung seine Hande erreicht hatte, hatte Guang Zhen dies zu einer Prioritat erklart. Er schickte eine grose Anzahl Soldaten der Verteidigungseinheit in die unteren Wohnebenen, um jede Wohnung auf das Auftreten von Fieberpatienten zu uberprufen. Bisher waren alle Fieberpatienten entdeckt worden, insgesamt 573 Personen. Wenn er nicht darauf bestanden hatte, die Soldaten in die Hauser der Menschen zu schicken, ware wahrscheinlich ein Drittel von ihnen ohne medizinische Hilfe zu Hause gestorben.

\\ n \\ n \\ n

Yao Yuan war beeindruckt von dem, was Guang Zhen tat. Mit den Informationen, die sie von den Weltraumhandlern erhielten, verstanden sie den Wert des Homo Evolutis;Sie waren eng mit dem Aufstieg und der Langlebigkeit einer Zivilisation verbunden. Daher war jeder einzelne von ihnen fur die Ursache wichtig.

Als Yao Yuan auf dem zentralen Kommando ankam, nahm er das Kommando uber das Schiff wieder auf. Der mude Gaung Zhen kehrte naturlich zur Ruhe zuruck. Nachdem Yao Yuan seine tagliche Arbeit beendet hatte, zog er die Informationen uber Homo Evolutis oder Cosmic Adapters heraus, die sie von den Weltraumhandlern erhalten hatten. Die Informationen waren lang und kompliziert. Sie enthielten nicht nur Informationen zu den Weltraumadaptern, sondern auch das Gesetz der Erhaltung des Lebens, da beide eng miteinander verbunden waren.

\'\' Jedes Wesen hat eine Seele, aber diese Seele existiert nur auf Planeten, auf denen Lebensformen gezuchtet werden konnen.

\'\' Der Kosmos ist breit und ewig expandierend, aber das Leben. Tragplaneten sind extrem selten, weniger als 1/10000 Prozent. Unter unbekannten Umstanden erhalt ein Planet die Fahigkeit, Leben zu erhalten. Wenn der Planet keine Weltraumkatastrophe erleidet, wird er sich zu einer Wiege fur eine empfindsame Rasse entwickeln.

’’ Die Rasse wird den ganzen Planeten ohne Grenzen bevolkern, oder zumindest so lange, bis der Planet sie nicht mehr unterstutzen kann. Wenn jedoch das Rennen in die Co eintrittsmos, seine Bevolkerung wird stark durch das Gesetz der Erhaltung des Lebens beeinflusst, was bedeutet, dass die Seele einer Bevolkerung immer konstant bleibt. Im Laufe der Zeit wird das Rennen den unvermeidlichen Untergang begrusen. Ohne die Erganzung von auseren Seelen wird die Rasse schlieslich aus dem Kosmos verschwinden ...

\'\' Die einzigen Ausnahmen sind der Cosmic Adapter ...

\'\' Die sogenannten Kosmische Adapter sind eine extrem begrenzte Gruppe einer bestimmten Bevolkerung, die nach dem Zufall die Fahigkeit erhalt, sich an das Leben im Weltraum anzupassen, nachdem sie den Komfort ihres Heimatplaneten verlassen haben. Abhangig von der Stufe der Weltraumzivilisation und von der Entfernung vom Heimatplaneten ist die Wahrscheinlichkeit, dass sich eine Lebensform zu einem Weltraumadapter entwickelt, zwischen 0. 0001 Prozent und 0. 0000001 Prozent. Eine formale Berechnung besagt, dass je niedriger das Weltraumniveau der Zivilisation ist, desto groser ist die Chance, dass kosmische Adapter erscheinen, und je langer die Zeit vom Heimatplaneten des Planeten entfernt ist, desto groser ist die Chance, dass kosmische Adapter erscheinen. Naturlich ist es allgemein bekannt, dass die Zeit, die sie von ihrem Heimatplaneten verbracht hat, umso kurzer ist, je niedriger das Niveau der Zivilisation ist. Dies ist ein gegenteiliger Satz, da sich die beiden Variablen ausgleichen. Nach einer grundlichen Berechnung wissen wir, dass die hochste Wahrscheinlichkeit fur das Auftreten von kosmischen Adaptern eins uber zehn Millionen und die kleinste eine uber einhundert Millionen ist.

’Cosmic Adapters sind Lebensformen, die vollstandig an das Leben im Weltraum angepasst sind. Sie haben ein gutes Gefuhl fur den allgemeinen Raum und konnen problemlos in 3D-, 4D- und sogar 5D-Raume angepasst werden. Sie haben grose Reflexe und die Fahigkeit, die Missabsicht einer anderen Lebensform wahrzunehmen. Sie haben auch ein gewisses Mas an Vorhersagekraft und Affinitat zu den Wissenschaften. Abgesehen davon sind Kosmische Adapter die einzige Ausnahme und ein einseitiger Beweis fur das Gesetz der Erhaltung des Lebens.

\'\' Der Grund, warum sie Ausnahmen sind, ist, dass wenn eine Zivilisation kosmische Adapter hat, selbst wenn es nur einen gibt, die Zivilisation die Seelenenergie aus dem Kosmos selbst absorbieren kann, wodurch die Neugeborenen dieser Zivilisation ermoglicht werden vom Gesetz der Erhaltung des Lebens befreit sein.

’’ Der unilaterale Beweis ist, dass, wenn ein Kosmischer Adapter in einer Gesellschaft mit einer lebhaften Bevolkerung und Geburtenrate stirbt, die Wahrscheinlichkeit gros ist, dass es einen neuen Kosmischen Adapter unter den Neugeborenen gibt. Dies hat sich als zutreffend erwiesen, weil der einzige kosmische Adapter im Shelter mindestens dreisig Generationen vor dem Verschwinden der Linie wiedergeboren wurde. Mit anderen Worten, der Kosmische Adapter folgt auch dem Gesetz der Erhaltung des Lebens, wenn auch auf seine eigene einzigartige Weise. ’’

Als Yao Yuan das Lesen beendet hatte, stieg sein Wissen uber den Homo Evolutis erheblich an. Erstens, als die Menschheit die Erde verlies, war das technologische Niveau nur bei der 3. Revolution nicht hoch, nicht einmal auf der Stufe der 4. Revolution, die normalerweise erforderlich war, damit eine Zivilisation in den Weltraum vordringen konnte. Zweitens verlasst sich die Menschheit darauf, dass der Weltraum-Warp verlassen wird. Dies war der beste Weg fur die Menschheit, Abstand zur Erde zu schaffen.

Als die Hoffnung die Erde verlies, verzog sie sich nur dreimal. Der erste Warp hat die Hoffnung wahrscheinlich immer noch in der Nahe der Erde hinterlassen, daher war die Menge des Erwachens durch Homo Evolutis nicht so gros. Die Anzahl der Erwachungen war diesmal wahrscheinlich so drastisch, weil sich die Menschheit einige Zeit verzogen hatte. Jede Space Warp brachte die Hoffnung immer weiter von der Erde weg. Nach den Berechnungen der Distanz war die Hoffnung so weit von der Erde entfernt, dass es nicht ubertrieben ware zu sagen, dass die Hoffnung vielleicht schon am anderen Ende des Kosmos gelandet ist. Obwohl die Technologie der Menschheit zugenommen hatte, wurde sie durch die Entfernung ausgeglichen, wodurch dieser riesige Zufluss des Homo Evolutis entstand.

Yao Yuan las weiter.

’Cosmic Adapter sind ebenfalls in verschiedene Ebenen unterteilt. Erstens gibt es kosmische Adapter unterhalb des S-Levels. Entsprechend ihrer Fahigkeit, Seelenenergie und personliches Konnen zu absorbieren, werden sie in Typ A, B und C unterteilt. Ihre Kerne haben sich jedoch nicht verandert. Dies sind die Uberlebenden. Die kosmischen Adapter, die ihre genetische Ausstattung verandert haben, sind die kosmischen Adapter von Level S. Sie sind die Zeitbeobachter (diviner), Wave Function Savants (Sucher), Infinite Fighters (Perceptor), Wissenschaftler der dunklen Wissenschaften (Whisperer), Soul Webbers (Anima), Kunstler der Logikkonzepte (Denker), sechs Level S Cosmic Adapters.

’’ Daruber hinaus gibt es die legendaren doppelten kosmischen Adapter, die Unsterblichen, die Urheber und die Kuratoren.

’’ Abgesehen von den kosmischen Adaptern unter Stufe S konnen sich diese neun kosmischen Adaptern weiterentwickeln. Es gibt funf Evolutionsstufen, aber wir haben zu wenig Informationen daruber.

\'\' Wir haben entdeckt, dass Kosmische Adapter unter Stufe S die Chance erhalten, einen zweiten lebensspendenden Heimatplaneten zu besuchen dann haben sie eine gute cSie konnen sich zu Level S Cosmic Adapters oder mehr entwickeln. Naturlich bedarf dies auch einer weiteren Bestatigung ... “Yao Yuan war verblufft, als er dies las. Er zog sofort die Fieberpatientenliste heraus und fand einige eindeutige Namen unter ihnen. Einer von ihnen war der einzige Uberlebende, der den Hinterhalt der Weltraumhandler uberlebt hatte, der einzige Uberlebende, der in Yings Gruppe uberlebt hatte.

’’ Ran Zhu Yi, Black Star Troopers, Survivor, derzeit unter Beobachtung von hohem Fieber…


Share Novel Age Of Cosmic Exploration Chapter 263

#Read#Novel#Age#Of#Cosmic#Exploration###Chapter#263