Age Of Cosmic Exploration Chapter 268

\\ n \\ nKapitel 268 \\ n

Das Erwachen von Eva hat Silewei und ihrer Familie zweifellos unermessliche Freude bereitet. Sie wusste, dass es ihr gut ging, aber sie ging trotzdem zur Untersuchung ins Krankenhaus, uberwaltigt von den Forderungen ihrer Familie. Nachdem das Krankenhaus bestatigt hatte, dass sie gesund war, seufzte ihre Familie schlieslich.

\\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n

An diesem Nachmittag zog Eva ein Ruschenkleid an und hupfte freudig aus, als sie vor Yao Yuan, Xiao Niao und ging Ren Tao. Sie befanden sich in der Handelsstrase der dritten Etage, wie Eva es gefordert hatte. In Wahrheit war Eva beim Einkaufen, wahrend Yao Yuan zahlte.

\\\ "Ich weis, was ihr fragen wollt ... \\\"

Eva leckte die Eistute in der Hand und drehte sich plotzlich zu den drei Mannern. Sie haben Recht, es war etwa am zweiten oder dritten Tag, nachdem wir den neuen Planeten verlassen hatten, als mein Erwachen des Homo Evolutis stattfand. Da ich jedoch der einzige auf der Hope war, der an Fieber litt, und ich nicht Bewustlos, aber ich fuhlte mich nur lustlos und mude, meine Eltern glaubten nicht, ich wache auf, also gaben sie mir Medizin und liesen mich den ganzen Tag schlafen.

Ren Tao, Xiao Niao und Yao Yuans Interessen wurden geweckt, weil das Erwachen aller Menschen ein Koma erlitt. Als sie aufwachten, waren sie bereits ein Homo Evolutis, also hatten sie keine Ahnung, was genau wahrend des Aufwachens passiert war, aber jetzt vor ihnen zu stehen, war eine Ausnahme.

Yao Yuan fragte sofort: \ "Ist das so? Wie war es dann wahrend des Erwachens? Konnen Sie uns sagen? \\\"

\\\ "Einsam "\" Antwortete Eva ohne zu zogern, als hatte sie auf die Frage von Yao Yuan gewartet. Wahrend der ganzen Erfahrung war ich mir bewusst. Sowohl meine Eltern als auch meine Groseltern mussten arbeiten, besonders mein Grosvater. Er war der fleisigste von allen. Ich lag allein im Bett. Das Fieber machte mich so schwach, dass es schwer war Greifen Sie nach dem Becher auf dem Nachttisch. Wahrend dieser verletzlichen Zeit uberwaltigte mich eine Welle der Einsamkeit.

\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ Alles um mich herum war so kalt, so fern und so voller Gefahren ... \\ n \\ n \\ n \\ n

Das Trio sah sich an. Obwohl die Zeit des Erwachens im Koma verbracht wurde, erinnerte sich Homo Evolutis, solange sie keine Uberlebenden war, an das Gefuhl der hilflosen Einsamkeit. Das Gefuhl war bei den Uberlebenden weniger ausgepragt, nur eine Handvoll wurde die Erinnerung behalten von diesen Dingen zu erfahren.

Ren Tao runzelte die Stirn und druckte, "Du warst dann bewusst?"

Eva nickte zuversichtlich. \ "Ich habe recht war auf jeden Fall bei Bewusstsein. Ich weis was du meinst, wie kann ein bewusster Mensch so viele vage Emotionen erleben, als ware es ein Traum? Das einzige, was ich sagen kann, ist, dass ich all diese Dinge wirklich gespurt habe, als wurde ich hypnotisiert. Es ist unglaublich schwer zu erklaren, aber ich kann garantieren, dass ich zu 100 Prozent bei Bewusstsein war. Nachdem Eva das gesagt hatte, fragte Yao Yuan: "Was ist dann als Nachstes passiert?" In der nachsten Sekunde wurden Sie gerade zu einem Homo Evolutis. Eva schuttelte den Kopf mit einem Lacheln, das schnell verschwand. Ihr Ton wurde ungewohnlich ernst. \ "Naturlich nicht. Danach war es, als ware eine Membranschicht vor mir aufgetaucht ...

\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\ "" "" "" " Die Informationen, die sie brauchten, konzentrierten sich darauf, Evas jedes Wort zu horen.

\\ n \\ n \\ n

\\\ "Das ist richtig, eine Membranschicht, die dort war und auch nicht da war. Ich konnte fuhlen, wie die Membran mich umhullte, mir Warme und Sicherheit gab, aber gleichzeitig fuhlte ich mich unwohl, als wurde sie meine Freiheit einschranken. Ich wollte so gerne raus. Naturlich war ich, wie ich schon sagte, schwach vom Fieber. Ich war bei Bewusstsein, konnte aber keine riesigen Bewegungen ausfuhren. Die Membran war unglaublich hart und schien uberall zu sein. Dies dauerte fur wen weis wie lange, aber als die Hoffnung eine weitere Verwerfung durchfuhrte, wurde mir klar, dass die Membran dunner geworden war, als konnte sie mit einem harten Stos durchbrochen werden ... \\ ""

\\ "Distanz!", Sagten Ren Tao, Xiao Niao und Yao Yuan im Einklang.

In der Tat war eine der Regeln fur das Erwachen von Homo Evolutis die weitere Zivilisation von ihrem Heimatplaneten, der Je groser die Wahrscheinlichkeit ist, dass die Burger erwachen, und es besteht eine hohe Chance, kosmische Adapter der Stufe S und sogar kosmische Adapter der Stufe SS zu erwecken.

Nach Eva \'Aussage muss das Schiff nach der Hoffnung der Hoffnung weiter gelandet sein weg von der Erde. Das bestatigte die Erwachungsregeln fur den Homo Evolutis, weil Eva dazu reifte, zu einem Homo Evolutis zu reifen, weshalb sie aus der Membran stieg. Sie war bereits eine Zeit-Levelerin der Stufe 3, als sie erwachte.

Mit der Frage nach dem Aufwachen aus dem Weg ware die nachste die Schlusselfrage, an der sich die drei am meisten interessierten Etwas, das fur die Entwicklung der Hoffnung und der Menschheit von entscheidender Bedeutung war ... die Nutzung und die Macht der Macht des Weisen.

\\\ "Sie mochten etwas uber die Sage wissenpower? \\\ ""

Die vier von ihnen fanden ein kleines Cafe und setzten sich, als sie Eva zu diesem Thema befragten.

Eva benutzte einen kleinen metallischen Loffel, um ihren Kaffee zu ruhren Sie dachte daruber nach und sagte: "Die vermeintliche Macht erlaubt es mir, Visionen der Zukunft zu sehen. Die meisten dieser Visionen machen jedoch keinen Sinn. Ich sah zum Beispiel einen langen Korridor, in dem Captain Onkel ein paar Leute hindurchfuhrte, die mit einer Delegation der Weltraumhandler die Schultern streiften. Danach war eine Vision, in der Sie zum Verhandlungszentrum gehen, um Informationen uber den geheimnisvollen Code zu erhalten, der den zentralen Mainframe heruntergefahren hat. Die Gruppe von Weltraumhandlern geriet plotzlich in Aufruhr, und obwohl Sie es geschafft hatten, alle zu toten, war der Alien, der Ihren Weg gekreuzt hatte, entkommen. Nachdem er die Nachrichten erhalten hatte, benutzte er eine Fernfernbedienung, um den zentralen Mainframe der Hope zu formatieren ... Yao Yuan schauderte. Er dachte an die erste Verhandlung mit den Weltraumhandlern. Er war tatsachlich an Der Weg, um Informationen von den Weltraumhandlern anzufordern, war jedoch auf einem glasernen Kieselstein auf dem Flur abgerutscht. Deshalb sah er den Spott in den Augen des auserirdischen Handlers, der ihn dazu veranlasste, seine Meinung zu andern Workshop, um die Experten dazu zu bringen, den Code auf dem zentralen Mainframe zu knacken.

\\\ "Das war die Vision, die ich gesehen habe. Nach dieser Entwicklung ware Bo Lis auserirdischer Roboter zwar zwangslaufig in den zentralen Mainframe gehackt worden, um den Einfluss der Weltraumhandler zu uberwinden, aber bis dahin ware die Halfte der Hoffnung tot, einschlieslich meiner Eltern und Groseltern. Diese Zukunft war zu gruselig, also musste ich sie andern. Ich habe viele Ideen ausprobiert, aber die einzige, die die Zukunft verandern konnte, bestand darin, dass Sie die bosen Plane der Weltraumhandler sehen. \ ""

Yao Yuan kniff die Augen zusammen. Mit anderen Worten, Sie haben den glasernen Kieselstein auf dem Boden zuruckgelassen? "

Eva kichert und zeigte auf Ren Tao. "Ich war es auch, der an Onkel Ren Tao, dem Drachenbaby, vorbeiging.

Ren Tao kratzte sich an der Nase und sagte: Onkel. . . ? Aber ich habe eine Frage, mussen Sie Ihre eigenen Augen benutzen, um die Zukunft zu uberprufen, die Sie sehen? Oder ist es spiritueller als das? Sie waren nicht auf dem Mutterschiff der Weltraumhandler, also, wie konnen Sie die Zukunft, die sich darin befindet, moglicherweise erkennen? Eva schuttelte den Kopf. Es ist sehr auf dem Gefuhl beruhend . Ehrlich gesagt bin auch ich von dieser Vorhersagekraft uberrascht. Oft liegt es einfach auserhalb meiner Kontrolle. Zum Beispiel wurde ich gerne die Zukunft meiner Eltern und Groseltern sehen, aber ich kann es nicht. Dies ist keine kontrollierbare Macht oder eher keine vollstandig kontrollierbare Macht ...

\\\ "Aber ich kann die Zukunft jedes Homo Evolutis auf der Hoffnung klar sehen. Wenn ich uber ihren Namen und sein Gesicht nachdenke, dann erscheint mir die Vision ihrer Zukunft in einem Monat in meinem Kopf. Naturlich erscheinen diese auch in isolierten Visionen. Je starker der Homo Evolutis ist, desto klarer wird meine Vision. Zum Beispiel, wie Captain Onkel hier, ich Ich kann sogar sehen, wann Sie jeden Tag des nachsten Monats duschen werden. \\\ "

Die kleine Eva zwinkerte Yao Yuan schelmisch zu. Yao Yuan errotete unerwartet. Er wechselte schnell das Thema. "Was ist mit den Uberlebenden?"

\\\ "Gleiche Sache, aber die Visionen, die ich habe, sind weniger. Eigentlich kann ich auch die Zukunft der normalen Menschen sehen, aber die." Visionen sind noch weniger.

Ren Tao fragte plotzlich: \\\ "Warum sollten Sie dann ins Koma gehen? Nach Ihren Worten konnen Sie jederzeit in die Zukunft sehen. Wenn dies der Fall ist, sollten Sie schon viele Male bewusstlos sein, warum also nur fur die letzte bewusstlos werden? \\\ "

\\\" Wegen der Veranderung. \\\ "< Eva trank ihren Kaffee und runzelte die Stirn. Sie fugte drei Zuckerwurfel hinzu und fuhr fort: "Visionen uber die Zukunft zu haben, wird keine Schwache hervorrufen, sondern die Zukunft verandern." Je groser die Veranderung, desto groser die Anzahl der betroffenen Menschen und desto schwacher werde ich und desto langer dauert mein Koma. Im schlimmsten Fall ...

\\\ "werde ich sterben. \\\ "

\\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel Age Of Cosmic Exploration Chapter 268

#Read#Novel#Age#Of#Cosmic#Exploration###Chapter#268