Age Of Cosmic Exploration Chapter 309

\\ n \\ nKapitel 309 \\ n

\\\ "Captain, derzeit sind 23.439 Menschen bei Noah One, 15.023 Militars, 5.811 Ingenieure und die ubrigen Wissenschaftler… \\\"

\\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n

Im Kapitansraum des Noah One wurde der Kapitan Norton Maxier von seinen wenigen Adjutanten informiert.

\\\ "Ist das so? Wir haben so viele Menschen verloren. \" \\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\????????? Er blieb lange Zeit unbeweglich und machte seine Adjutanten nervos und hilflos.

Schlieslich hob Norton den Kopf und sagte: "Zum Gluck besteht die untere Halfte des Schiffes hauptsachlich aus Materialien, wie Ersatzteilen und einer grosen Menge radioaktiver Erze ... Nachdem sie jedoch diese Dinge verloren haben, Ist unser Plan, andere Planeten zu besiedeln, noch lebensfahig? Konnen wir noch im Weltraum uberleben?

Die wenigen Adjutanten schwiegen, weil sie mit der Schwere des Verlusts bestens vertraut waren. Der Noah One hatte ein Drittel seiner Bevolkerung und ein groses Angebot verloren, insbesondere die radioaktiven Erze. Dies war die wichtigste Energiequelle des Noah One, und dieser Unfall hatte 80 Prozent von ihnen zum Verschwinden gebracht. Die nachsten waren die Ersatzteile, wie zum Beispiel die Lokschienen, die bei der Ernte von Ressourcen erheblich helfen wurden. Ohne diese wurde die Ressourcengewinnung viel mehr Zeit in Anspruch nehmen.

Nach langer Zeit fragte Norton erneut: "Wie geht es dem Planeten?"

Ein Adjutant antwortete sofort: "Ein Erkundungsteam unter Leitung von Professor Ash und Professor Lee Hwa kletterten durch den Spalt, um den Planeten zu untersuchen. Das Ergebnis kam bereits in die Atmosphare des Planeten zuruck, wie bereits in der fruheren Nachricht gezeigt wurde: Die Planetenluft enthalt 20 Prozent Sauerstoff, aber der Kohlendioxidgehalt war etwas hoher Auf der Erde, so schlagen beide Professoren vor, bevor jeder eine klarere Lekture erhalten kann, sollten alle Raumanzuge tragen, bevor sie sich nach drausen wagen. Norton nickte. "Wie ware es mit dem Riss am Noah One? Gibt es Leckagen von ausen?"

\\ n \\ n \\ n \\ n

Der Adjutant antwortete: \\\ "Es gibt keine Luftleckage Da der Noah One eine isolierte Kabinenstruktur hat, gibt es zwischen jeder Kabine isolierende Trennwande. Daher ist auser den uber 30 Soldaten keiner der anderen der Luft des Planeten ausgesetzt. \\ ""

\\\ "Ist das so? \" \\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\ ".

\\\ "Jeder von uns ...", begann Norton, aber was er sagte, schien nichts mit der vorliegenden Situation zu tun zu haben. "Jeder von uns wusste von unserer Zukunft, als wir abreisten. Wir wussten, dass dies eine Reise ohne Wiederkehr war. Unsere Korper, unsere Seelen haben unser Zuhause, unseren Heimatplaneten ... die Erde verloren, wie ein Baby, das weggebracht wurde aus der Umarmung seiner Mutter. Wir werden nicht zuruckkehren konnen, selbst wenn wir hier sterben ... Norton stand plotzlich auf und starrte das Bild von Jesus am Kreuz an, das im Kapitan hing. \\ Zimmer. Das Bild schien ihre aktuelle Situation perfekt darzustellen.

\\\ "Dies war jedoch ein Schritt, den wir machen mussten, weil die Erde fur die Menschheit zu klein war ... Zerstorung von Materialien, Natur und Umwelt, das ist alles Handarbeit der Menschheit Wir hatten Jahrtausende lang Geburt und sorgten fur uns, doch um unserer Zukunft willen wird diese Zerstorung so lange anhalten, bis die Erde nicht mehr da ist ...

\\\ "Deshalb mussten wir gehen. Vielleicht werden wir nie wieder zur Erde zuruckkehren, und vielleicht ist dies eine vergebliche Anstrengung, aber zumindest haben wir es versucht. Wir haben einen Samen der Hoffnung fur die Zukunft der Menschheit gesetzt. Dies wird unser Beitrag sein… \\\ "

Norton hielt inne, um seine Militarkappe zu heben und beobachtete. \\\" Dies kann viel schlimmer sein, weil zumindest die meisten Wissenschaftler uberlebt haben. Dies bedeutet, dass wir die Technologie ... zu uberleben Wie uber die Spermien und Eizelle Bank? \\\ "

\\ n \\ n \\ n

Die Adjutanten seufzte erleichtert auf ihren Kapitan Ruckkehr Zeugen zu sein ubliches Ich. Einer von ihnen antwortete: Die Bank ist unverletzt. Es befindet sich in der Mitte des Noah One, und wir hatten gerade Leute, die nachsehen wollten. Es ist vollig in Ordnung. \\\ "

\\\" Dann folgen wir dem beschlossenen Plan. Beginnen Sie mit der Paarung der ersten Partie von 300 Babys und reparieren Sie das Schiff. Erhohen Sie die Geschwindigkeit des Durchbruchs des Risses, damit der Satellit so schnell wie moglich in den Weltraum geschossen werden kann.

So wie der Kapitan des Noah One die Arbeit zur gleichen Zeit delegierte, a Eine kleine Einheit von etwa 200 Leuten stieg aus dem Untergrund aus 300 Metern Hohe auf.

Der Warp-Ausgang des Noah One befand sich etwa 300 Meter unter der Oberflache dieses Planeten. Dies war ein kontrollierter Warp, da dieser Planet bereits war Als Warp-Ziel gesetzt, als sie noch auf der Erde waren. Sie nannten den Planeten Eden.

Der gesamte Plan erschopfte mehrere Milliarden US-Dollar, unzahlige Arbeiter und nutzte zehn Jahre, um die Fruchte zu tragen. Der Plan sah vor, den Noah One zu bauen, seine Mitglieder auszuwahlen und mehrere Tests durchzufuhren Warps und dann der letzte Warp… Dieser Plan wurde als Return to E bezeichnetden!

Die Mission von Noah One bestand darin, zu Eden zu warfen und dann die Star-Gate-Technologie zu verwenden, um eine stabile Verbindung zwischen Eden und der Erde herzustellen. Dies erforderte naturlich ein hohes technologisches Niveau, aber unter Verwendung der Informationen aus dem UFO war dies alles in den nachsten hundert Jahren moglich!

Diese 200-plus-Einheit, auser 130 plus Soldaten, die Rest waren Wissenschaftler und Forscher aus verschiedenen Bereichen. Sie waren mit Waffen und Geraten bewaffnet, bevor sie das Schiff von einer der Brucken verliesen. Sie kletterten jetzt durch den Spalt an die Oberflache.

Es war erwahnenswert, dass der Warp des Noah One zwar im Untergrund gefangen war, jedoch kein volliger Fehlschlag. Erstens waren sie nicht mehrere Millionen Meter tief unter der Erde, oder die hohe Kerntemperatur und der hohe Druck hatten das Raumschiff zermalmt. Zweitens hatte der Raum, in dem sie sich befanden, eine naturliche Neigung, die zur Oberflache fuhrte. Es war kein vertikaler Abhang, sondern ein treppenartiger Durchgang. Dies war eine angenehme Entdeckung und Uberraschung.

Diese kleine Einheit sollte die erste Erkundungseinheit des Noah One sein. Tatsachlich wurden die uber 2.000 Wissenschaftler wahrscheinlich verlangen, Noah One zu verlassen, um Eden personlich zu beobachten. Immerhin war dies das erste Mal, dass die Menschheit auf einem anderen Planeten war, ohne den Mond zu zahlen, und es war einer, der das Leben unterstutzen konnte. Der Wunsch, diesen Planeten zu studieren, war riesig. Wenn die schwere militaristische Atmosphare des Noah One nicht ware, wurden in dieser ersten Einheit mehr als 200 Menschen sein.

\\\ "Die Schwerkraft ist um 0,1 oder 2 G groser als die Erde. Der Unterschied ist nicht gros, aber die Temperatur ist ungewohnlich hoch, sie liegt bei 36 Grad Celsius. Entsprechend unserer geografischen Breite sind wir \' Es soll sich in einem masig warmen Bereich dieses Planeten befinden, warum ist die Temperatur also so hoch? "Ein Wissenschaftler beobachtete, als er das Gerat in seiner Hand untersuchte.

Ein anderer Wissenschaftler antwortete: "Wie ist das eine Anomalie? Das Kohlendioxid dieses Planeten ist fast 20 Prozent hoher als die der Erde, also mussen Sie die Auswirkungen der globalen Erwarmung in Betracht ziehen. Sieht so aus, als hatten wir unseren Job." Wir mussen zuerst die Atmosphare dieses Planeten in Terraform bringen, um ihn bewohnbar zu machen.

Die Gruppe von Wissenschaftlern begann unter sich zu diskutieren, wie man Eden verandern kann. Andere Wissenschaftler aus anderen Bereichen hatten Vorfreude im Gesicht. Sie hatten noch keine eigenen Studien begonnen, aber in absehbarer Zeit wurde dies passieren. Ein ganz neuer Planet fur die Forschung. Das war… unglaublich!

Plotzlich sahen sie einen Schatten von Schatten in der Gegend. Das Militar nahm sofort ihre Waffen auf und trainierte sie in ihrer Umgebung. Der Schatten schien jedoch fruher eine Illusion zu sein, denn sie sahen nichts weiter als einige Felsen in einiger Entfernung.

Gerade als sie ihre Wachen herunterliesen, ertonte ein Schrei. Alle wandten sich dem Schrei zu und sahen eine halbe Leiche auf dem Boden. Die Leute um den Korper herum stolperten und fielen, deuteten und schrien auf den Korperteil, der immer noch Blut spritzte.

\\\ "Seien Sie auf der Hut! Schalten Sie alle Suchscheinwerfer ein! Richten Sie sie auf alle verdachtigen Orte! \\\"

Der Anfuhrer fing an, Befehle zu bellen, und dann waren mehrere Scheinwerfer Konfiguration . Der dunkle Untergrund schien wie Tageslicht. Zur gleichen Zeit nahmen die Elitesoldaten ihre Waffen auf und schossen auf die dunklen Ecken um sie herum. Die Kugeln prallten von den Steinsaulen und Wanden ab und liesen Funken fliegen. Einige kleinere Stalaktiten brachen sogar unter dem Feuer zusammen.

Unter einem solchen Brennpunkt bildeten sich hinter den Steinsaulen mehrere Schatten. Sie konnten die andere Halfte des Korpers sehen, in der sich noch der Raumanzug befand. Der groste Teil der Leiche war jedoch bereits gegessen worden. Die Schatten waren Krebstiere, die 2 Meter hoch und 2 Meter breit waren. Sie hatten grose Zangen und stabile Beine. Sie bewegten sich senkrecht auf ihren beiden Beinen. Wenn sie nicht fur ihre seltsamen Proportionen und grasslichen, wanzenartigen Gesichter ware, wurden ihre Bewegungen den Menschen unheimlich ahnlich sein.

Als diese Kreaturen sich sehen liesen, konzentrierten sich alle Kugeln auf sie. Aber zur Besturzung aller machten die Kugeln nur Funken in ihren Schalen und konnten sie nicht durchbohren. Die Kreaturen waren extrem schnell. In wenigen Sekunden waren sie bereits in der Mitte der Einheit. Weitere Soldaten wurden in zwei Teile zerrissen, aber gleichzeitig hatten 2 Kreaturen ihre Granaten zerbrochen und wurden sofort mit Einschusslochern durchsiebt.

\\\ "Ruckzug! Ruckzug in den Noah One! Meldet dem Kommandanten, dass es zu viele dieser Kreaturen gibt! \\\"

Als der Anfuhrer schrie, rief der Der Rest der Gruppe sah noch einige Schatten am Ende des dunklen Tunnels, und sie sturmten mit einer unglaublich hohen Geschwindigkeit auf sie zu.

\\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel Age Of Cosmic Exploration Chapter 309

#Read#Novel#Age#Of#Cosmic#Exploration###Chapter#309