Age Of Cosmic Exploration Chapter 326

\\ n \\ nKapitel 326: Ehrgeiziger Held! Unter der Oberflache dieses Planeten, der als verfluchter Planet bezeichnet wird, etwa funf Stunden, bevor einer der umliegenden Planeten von Fleischpusteln angesteckt wurde, erreichten die Uberlebenden des Noah One schlieslich einen Tunnel in der Nahe des Noah One, nachdem er mit den Opfern der Opfer gezahlt hatte Verschwinden von fast tausend Menschen. Nachdem sie mehrere Blue Berets und zwei mysteriose Virusuberlebende ausgesandt hatten, um sie zu erkunden, bestatigten sie, dass sich im Tunnel und im Pavillon in der Nahe des Noah One viele Menschen befanden, die von auserirdischen Kraken und schwebenden auserirdischen Kraken kontrolliert wurden. Mit anderen Worten, dies war ein unglaublich gefahrlicher Tunnel, und es war unmoglich, dass sie ihn sicher uberqueren konnten.

\\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n

\\\ "Wir konnen nicht kopfuber in diese sturzen kann! \\\" Austin die uberlebenden Offiziere erzahlt. "Wir verstehen jetzt, dass die auserirdischen Kraken selbst nicht so stark sind. Solange wir die mysteriosen Uberlebenden von Viren bei uns haben, konnen wir uns sehr leicht um sie kummern. Allerdings haben diese kontrollierten Menschen viele Veranderungen ... Nach unseren aktuellen Daten gibt es mindestens 3.000 dieser zombierenden Menschen, und sie haben keine Angst vor Schmerzen oder Tod. Wir sind in einem kleinen Raum gefangen, und unsere Waffen werden sie nicht viel weniger zuruckhalten konnen, wenn sie es tun werden von der grosen Gruppe der auserirdischen Kraken unterstutzt! \\\ "

Die Gesichter der Menschen wurden gezeichnet. Yun Si fragte direkt: Was machen Sie dann? Wir haben Sie hierher gefuhrt, und Sie mussen einen Weg finden, um dies fortzusetzen, oder? Wenn es so viele davon drausen gibt, mussen mehr sein Sie drinnen, seien es die auserirdischen Kraken oder die kontrollierten Menschen. Austin antwortete nach einiger Pause: Ich habe einige Ideen im Kopf, aber sie sind sehr gefahrlich und erfordern das Engagement jedes Einzelnen … Lassen Sie uns zuerst uber die Noah One sprechen, alle von Ihnen sollten inzwischen wissen, dass der groste Unterschied zwischen Noah One und Noah Two die Crew der Noah One war, hauptsachlich Militarsoldaten, da wir die Scouting-Einheit sind Sie sind hauptsachlich fur Kriegszwecke gebaut worden. Es gibt viele Autoabwehrsysteme. Wir alle wissen, dass die Hypnose der auserirdischen Kraken nur bei Lebensformen funktioniert. Wenn wir also diese Verteidigungssysteme aktivieren, werden die auserirdischen Kraken keine Sorge mehr sein. \\\ "

\\\" Warum haben wir dann diese Systeme nicht aktiviert, als t Die auserirdischen Kraken infiltrierten zuerst den Noah One? \ "Ein Mann mittleren Alters stand auf und zischte vehement. Ohne die Situation, in der sie sich befanden, hatte er bestimmt geschrien. Seine Frage war fur alle ein groser Schock. Austin lachte bitter und zuckte dann die Achseln. Wegen Zeitbeschrankung. Die Aktivierung dieser Abwehrsysteme kostet Zeit, und zu der Zeit wussten wir noch nicht einmal, dass die mysteriosen Uberlebenden der Viren die auserirdischen Kraken sehen konnten. Daruber hinaus verhinderte das allgemeine Chaos der Situation Selbst aus dem Gedanken heraus, die Systeme zu aktivieren. \\\ "

\\ n \\ n \\ n

Die Menge wurde still. Sie alle dachten zuruck an diese wenigen Tage, die sich wie ein Albtraum anfuhlten. Viele waren an diesem Tag gefallen und viele mehr hatten ihre Familien und Freunde verloren. Die Erinnerungen waren wie ein Albtraum, aus dem sie nicht aufwachen konnten. Bis zu diesem Tag wachten viele der Uberlebenden plotzlich noch mit einem Schrei aus ihrem Schlaf auf. Seit Austin diesen Tag aufgezogen hatte, schwiegen sie und zollten ihnen vielleicht den gebuhrenden Respekt.

Austin sah sich um und fuhr fort: "Die ersten Tage, nachdem wir auf diesem Planeten gelandet waren, bevor wir die versteckte Gefahr auf diesem Planeten entdeckten, gaben wir den Auftrag, einige Tunnel rund um den Tunnel zu graben und zu strukturieren Noah One: Jeder weis davon, richtig? Nun, ich sage allen, dass ... zu der Zeit haben wir auch einen direkten Tunnel gegraben, der den Pavillon um den Noah One herum zu einem Bereich in der Nahe verbindet, in dem wir uns befinden Der taktische Vorteil ausschlaggebend: Wenn der Tunnel gebaut wurde, wurde er so konzipiert, dass Belagerungsmaschinen wie Panzer passieren konnen. Wenn wir diesen direkten Tunnel nehmen, konnen wir den Pavillon problemlos erreichen. \\ "

Eine Frau von mittlerem Alter hat sofort eingewechselt, \\\" Worauf warten wir dann? Lassen Sie uns zu diesem Tunnel gelangen, aber sind Sie sicher, dass sich darin keine gruseligen Monster befinden? \\ \ "

Austin nickte. "Ich bin mir sicher, dass dieser Tunnel gut versteckt ist und sowohl Kennwort- als auch Fingerabdrucksperren enthalt. Ich habe tatsachlich beides ... Allerdings ist das Schlusselproblem, nachdem wir den Tunnel durchlaufen haben, was dann? Wie werden wir damit umgehen?" mit den auserirdischen Kraken und kontrollierten Menschen im Pavillon? Ich glaube nicht, dass wir so leicht in den Noah One eindringen konnen. Plotzlich tauchte in der Menge ein zuruckhaltender Krawall auf. Nur Yun Si fragte ruhig: "Was fur eine Idee schlagen Sie dann vor?"

\\ n \\ n \\ n \\ n

Austin seufzte und gluckste hilflos. Ich habe eine Idee, aber es wird ziemlich gefahrlich. Wir konnen etwas tunWie folgt… <\ p>

Etwas spater tauchten plotzlich etwa 10 Menschen aus dem Tunnel in der Nahe des Pavillons auf und toteten viele kontrollierte Menschen und schwebende auserirdische Kraken mit einem Kugelregen, bevor sie sich in die Dunkelheit zuruckzogen Sehr bald schwarmten viele auserirdische Kraken und kontrollierte Menschen in Richtung des Tunnels, und auf sie wartete eine Barrikade schwerer Artillerie, wie Raketenwerfer und Maschinengewehre. Die Artillerie wurde in die Tunnelwand eingelassen, um einen Ruckschlag zu verhindern untersuchte die Untergrundsituation dieses Planeten vor langer Zeit: Der Boden war ungewohnlich kompakt und stabil, und es war noch nie ein einziges Erdbeben aufgetreten. Der Abwurf einer H-Bombe im Untergrund wurde den Tunnel nicht zum Einsturz bringen, geschweige denn die Artillerie. p>

Genau so konnten die auserirdischen Kraken und kontrollierten Menschen, die sich auf den Engpass des Tunnels und die Barrikade schwerer Artillerie stutzten, nicht in den kleinen Tunnel gelangen Die Artillerie-Betreiber waren ein oder zwei mysteriose Uberlebende von Viren. Dies war darauf zuruckzufuhren, dass die uberlebenden Menschen vor kurzem herausfanden, dass sie, obwohl sie immer noch nicht in der Lage waren, die auserirdischen Kraken zu sehen, die Moglichkeit hatten, sich in der Nahe der mysteriosen Uberlebenden des Virus zu befinden, um zu verhindern, dass sie hypnotisiert werden. Deshalb konnten sie die Verteidigung fortsetzen.

Der Klang von Kugeln und Bombenangriffen zog immer mehr kontrollierte Menschen und auserirdische Kraken an, die sich um den kleinen Tunnel sammelten. Diese schwere Artillerieeinheit wurde immer tiefer in den Tunnel geschoben. Der Tunnel hatte Lampen und glatte Wande, Zeichen menschlicher Konstruktion.

\\\ "Schnell, beeil dich, trenne dich nicht von der Gruppe! Alle Uberlebenden, halte Ausschau nach diesen auserirdischen Kraken! Fokussiere dein Feuer, wir mussen sie festhalten und mehr Monster anziehen Unser Weg, mehr Zeit fur die andere Einheit zu kaufen! «, schrie ein Kapitan, der sein Sturmgewehr schwang, die Soldaten um ihn herum ununterbrochen an. Nach seinem Schreien verstarkte sich das Gerausch von Schusswaffen, und am Eingang des Tunnels hatte sich ein Durcheinander aus Fleisch und Blut angesammelt. Beherrschtere Menschen traten jedoch uber den Fleischhugel und eilten herein, ohne auf die Gewehre zu achten, die auf sie abfeuerten ...

In der Mitte des Tunnels halfen zahlreiche Zivilisten einander . Obwohl sie zitterten, machten sie immer einen Schritt nach dem anderen. Auch wenn das, was auf sie wartete, eine Unzahl von Gefahren oder Verzweiflung war, hatte Austin ihnen zumindest einen Hoffnungsschimmer gegeben, eine Hoffnung auf das Uberleben. Es war schon mehr als genug. Alle waren zutiefst dankbar fur diese von Austin gegebene Hoffnung. Tatsachlich hatten viele ihn in ihren Herzen vergottert.

\\\ "" Wir konnen nicht so viele Leute retten! \ "

Austin flusterte, als er nach vorne stapfte. Um ihn herum waren Elite Blue Berets und seine vertrauten Verbundeten, die den gesamten Umfang seines Plans kannten. Es gab insgesamt 36 davon.

\\\ "... Als wir die Erde verliesen, hatten viele Wissenschaftler bereits Angst, dass wir uber furchterregende auserirdische Kreaturen stolpern wurden, und die Noah One konnte ubernommen werden. Wenn die Auserirdischen klug genug waren, um den Standort der Erde abzuleiten Nach den Informationen im Noah One ware die gesamte Erde in Gefahr, und daher greifen sie, auch wenn sich im Noah One Auto-Verteidigungssysteme befinden, wahllos an: Es gibt nur einen sicheren Ort innerhalb des Noah One, auser es ist nur gros genug, um weniger als 50 Personen Platz zu bieten. Diese 50 Personen sollen die Selbstzerstorungssequenz von Noah One aktivieren, nachdem das automatische Verteidigungssystem den Noah One gereinigt hat. Wie konnen wir also so viele Menschen retten? \\\ "< Austin murmelte, als seine Augen dunkler wurden. Er sah die Leute um sich herum an. Traurigkeit und Zogern waren in ihren Augen, aber sie folgten ihm immer noch. Er fuhr fort: "Ich werde die ganze Sunde tragen. Es ist eine Tatsache, dass wir nicht in der Lage sind, so viele Menschen zu retten. Es ist kein Thema von sollte oder nicht, aber wir konnen es einfach nicht. Da wir keine andere Wahl haben dann werden wir einen Weg finden, mit dieser Sunde zu leben ... Es gibt immer noch Spermien und die Eizellenbank auf den Noah One und den Schlafgeraten, auch wenn es nicht die gleichen waren wie in der Science-Fiction, bei denen die Lebensdauer drastisch verlangert werden kann Wahrend des Schlafes kann das Altern zumindest verlangsamt werden. Wenn die neue Generation heranreift, konnen wir die Fortpflanzung fortsetzen und sicherstellen, dass die menschliche Linie weiterlebt. Diese Sunde abschopfen und uns leben lassen, zumindest haben wir immer noch einen Grund zu leben ! \\\ "

Nachdem er Austins Worte gehort hatte, obwohl die Traurigkeit in den Augen dieser Leute nicht nachgelassen hatte, war zumindest das Zogern gekommen. In ihren Fusstapfen war Entschlossenheit, und direkt vor ihnen war das Ende des Tunnels ...

Ungefahr 10 Minuten spater bebte die ganze Hohle. Am Ende des Tunnels gab es eine laute Explosion. Nach der Explosion brach der Ausgang zusammen und jeder im Inneren des Tunnels war in der Falle gefangen!

Sie konnten nur den kontrollierten Menschen und auserirdischen Kraken gegenuberstehenSie wurden allein von ihnen angezogen!

Auserhalb des eingesturzten Tunnels gelangte Austin vorsichtig in den Noah One. Der Pavillon war fast leer, und die wenigen verbliebenen auserirdischen Kraken reichten nicht aus, um sie zu verlangsamen. In der Menge war Austin ruhig, aber seine Augen waren ernst…

Zur gleichen Zeit sas Yao Yuan in einer weit entfernten Galaxie auf dem Kapitansstuhl und befahl, wahrend er auf den Bildschirm vor ihm schaute. \\ "Ich bestelle ...

\\\" Die Hoffnung, mit dem Warping zu beginnen! \\\ "

\\ n \\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel Age Of Cosmic Exploration Chapter 326

#Read#Novel#Age#Of#Cosmic#Exploration###Chapter#326