Age Of Cosmic Exploration Chapter 396

\\ n \\ nKapitel 396: Reliktartige Ruine! \\ n

Die Diskussion kam an diesem Tag noch nicht zu einem Ergebnis. Schlieslich war die Menschheit noch zu schwach, sie konnten einfach nicht die Theorie hinter der Wirkung dieser Ruine verstehen, die weit uber das technologische Niveau der Menschheit hinausging.

\\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n

Dies fuhrte zu einem Gefuhl tiefer Verzweiflung, das mit Frustration verbunden war. Immerhin… es war fast 20 Jahre her, seit sich die Menschheit im Weltraum befand. In dem schnellen Fortschritt dieser 20 Jahre war es ihnen noch nicht gelungen, ein hoheres Niveau zu erreichen ... das war wirklich ein schwerer Schlag fur das Vertrauen der Menschen.

Wenn sich diese Art von Emotionen anderen Weltraumzivilisationen oder sogar Blue 6 offenbart hatte, wurde die Menschheit wahrscheinlich fur solche frivolen Gedanken ins Gesicht geschlagen.

Immerhin war dies kein RPG-Spiel, in dem man durch das Schlachten von Feinden leicht Erfahrung sammeln konnte! Dies war das Niveau einer Zivilisation als Ganzes, einer lebenden Organisation mit mehreren Millionen, sogar Milliarden Menschen!

Von der Steinzeit bis zur Kupferzeit, von der Kupferzeit bis zur Metallzeit, vom Metall Alter bis zum Schiespulverzeitalter, dann um Dampf zu erzeugen, elektrische Energie und so weiter und so fort und so weiter, jeder Fortschritt in diesen technologischen Epochen erforderte viel menschliche Energie, Material, Zeit und sogar die Erschopfung der Bevolkerung, um sie zu vollenden. Fur Weltraumzivilisationen war es dasselbe. Aufgrund des Fehlens einer stabilen Quelle der Seele beendeten viele Weltraumzivilisationen ihr Leben auf dem Niveau, auf dem sie begonnen hatten (Stufe 1 oder 2). Jede Weltraum-Zivilisation der Stufe 3 hatte diesen Punkt erst nach Jahrtausenden der Kultivierung und harter Arbeit erreicht. In diesem langen und beschwerlichen Prozess waren viele auf der Strecke geblieben. Tatsachlich wurde nach den Auslanderinformationen nur 1 um 1.000.000 Weltraum-Zivilisationen der Stufe 2 zu Weltraum-Zivilisationen der Stufe 3 werden. Die Tatsache, dass die Menschheit in weniger als zwei Jahrzehnten all das getan hatte, war verruckt genug, dass jede auserirdische Zivilisation, die Wind davon horte, wahrscheinlich vor Unglauben und Arger Blut ausspucken wurde.

Trotzdem war die Menschheit noch zu Woche. Nach der Abgrenzung der Ebene einer Weltraum-Zivilisation befand sich die Weltraum-Zivilisation in einer anderen Liga als die Weltraum-Zivilisation. Es war ein Unterschied zwischen Menschen und einzelligen Organismen. Dies war nicht das erste Mal, dass sich die Menschheit so hilflos fuhlte, und dies war definitiv auch nicht das letzte Mal ...

Wenn es noch ein nachstes Mal fur die Menschheit gab, ist das!

\\ n \\ n \\ n

Die Antwort, die sie wahrend des Meetings nicht erreichen konnten, zeigte sich funf Tage spater.

The Hope hatte drei leistungsstarke Propellermotoren gebaut, um den Kurs des Schiffes zu andern. Wie von Xiao Niao vorhergesagt, hatten sich jedoch weder die Geschwindigkeit noch die Richtung der Hoffnung geandert, egal wie stark diese drei Motoren waren. Und nicht lange nachdem diese drei Motoren ihren Betrieb aufgenommen hatten, ging die Kontrolle uber sie verloren, weil interne Teile zusammengebrochen waren. Es war nicht bekannt, ob es durch einen Kurzschluss oder durch ausere Krafte verursacht wurde.

Danach bewegte sich die Hope mit konstanter Geschwindigkeit in die gleiche Richtung wie der Vorfall mit den 3 Propellermotoren nicht.

Die Menschen auf der Hoffnung hatten keine Optionen, weil dieses Experiment Xiao Niaos Hypothese bestatigt hatte. Die KI oder ihr Aquivalent in dieser Ruine schien die Hoffnung bemerkt zu haben, und da die Ruine der Menschheit technologisch so viele Stufen voraus war, konnte die Menschheit nichts tun.

\\\ "Mit anderen Worten, wir haben nur noch zwei Moglichkeiten? \\\"

Nach dem Propeller-Experiment hatte Yao Yuan ein weiteres Treffen mit den hochsten Beamten;Das Treffen hatte jedoch kein zufriedenstellendes Ergebnis.

\\ n \\ n \\ n

Wie Yao Yuan erwahnte, hatte die Menschheit nur zwei Moglichkeiten. Eine war die Aktivierung der Selbstzerstorungssequenz. Es war erwahnenswert, dass es auf der Hoffnung zwei Selbstzerstorungssequenzen gab. Obwohl beide manuell aktiviert werden konnten, um zu verhindern, dass hochrangige Weltraumzivilisationen sie mit einer Art elektronischem Uberschreiben kontrollieren, wurde eine der Selbstzerstorungssequenzen tief in der inneren H-Bombe der Hoffnung vergraben. Um es zu aktivieren, mussten elektrische Komponenten an der H-Bombe aktiviert werden. Der andere war die riesige Ladung Sprengstoff in der Abteilung Chemie. Dies kann nur manuell aktiviert werden. Selbst wenn die Hoffnung mit Schopferpartikeln bedeckt ware, wurde sie nicht an Effizienz verlieren.

Dies war eine der Entscheidungen fur die Menschheit, die Hoffnung in die Luft zu sprengen, und in nur einer Sekunde wurde die Menschheit ohne viel Leiden verschwinden, als ob die menschliche Rasse nicht einmal im Kosmos existiert hatte . Zumindest auf diese Weise wurde die Menschheit nicht von anderen Weltraumrennen versklavt, sie wurden nicht als experimentelle Laborratten, Nahrungsquellen oder Sklaven gehalten.

Naturlich war dies eine Option, die nicht berucksichtigt werden wurde, bis sie die einzige Option war.

Das secoDie Option war einfach: Sie betreten die Ruine und kampfen sich heraus!

\\\ "Bewegen! Alle schwarzen Sternentruppen ziehen jetzt aus! Auser Whisperers und Animas, alle anderen schwarzen Sterne Die Soldaten mussen sich bewegen! Ziehen Sie Ihre Weltraumrustung an, schnappen Sie sich Ihre Waffen und folgen Sie mir! Wir werden umziehen, wenn es notig ist! Yao Yuan rief dazu auf, alle Black Star Troopers zu sammeln Am Nachmittag versagten die Propeller. Alle Black Star Troopers, egal ob sie sich im Urlaub befanden, noch im Training waren oder auf einer Mission waren, wurden gebeten, sich auf dem Trainingsfeld zu sammeln. Yao Yuan, der Anfuhrer der Black Star Troopers, uberlies das alltagliche Training der Soldaten wegen seines vollen Termins an Guang Zhen. Dies war einer der seltenen Momente, in denen Yao Yuan seine Soldaten direkt ansprach.

Die Worte von Yao Yuan waren bedrohlich. Als Ebon, der neben ihm stand, es verstanden hat, konnten seine Worte in "Bruder und Schwestern" ubersetzt werden, dies ist unser letzter Standpunkt, lassen Sie einige Aliens niederhacken, bevor wir sterben. "

Naturlich meinte Yao Yuan dies unter allen Amtssprachen. Er war jedoch der Anfuhrer der Menschheit, also konnte er nicht einfach in Kanonen sturzen. Obwohl die Menschheit am Ende war, hatte sie immer noch ihren eigenen Plan.

Als Allrounder hatte Yao Yuan Zugang zu einer unvollstandigen Denker-Macht. Zur gleichen Zeit hatte er eine personliche Strategiegruppe, die aus zwei vollwertigen Denkern bestand. In den nachsten Tagen, als die Hoffnung auf den Riesenbaum zuging, begann Yao Yuan mit seinen vertrauten Beratern alles uber diesen Riesenbaum zu analysieren.

Erstens wurde bereits bestatigt, dass dieser riesige Baum in der Tat eine Ruine und keine verkleidete Zivilisation war. Schlieslich gab es aufgrund des technologischen Unterschieds fur diese Weltraumkultur buchstablich keinen Grund, sich zu tarnen. Die Weltraum-Zivilisation hinter diesem riesigen Baum war viel machtiger als alle Weltraum-Zivilisationen, die Yao Yuan im grunen Licht gesehen hatte, einschlieslich der Weltraum-Zivilisationen der Stufen 4 und 5. Wenn die Rasse des riesigen Baumes an Seele fehlte, hatte er jederzeit die Sonnensysteme plundern und plundern konnen, wenn sie es wunschten, sie brauchten nicht so eine Falle zu bauen und darauf zu warten, dass die Leute kamen.

Deshalb war dieser riesige Baum zweifellos eine Ruine. Von den Weltraumgeruchten von Blue 6 wurden auch Ruinen in verschiedene Typen eingeteilt. Naturlich waren die meisten von ihnen der eigentumerlose Typ, bei dem die Verteidigung durch die KI oder das verbleibende mechanische System erfolgte. Es gab auch die Fallentypen. Diese Art von Ruine wurde grostenteils von der untergegangenen Weltraumkriegspartei zuruckgelassen. Die Zivilisation befand sich am Rande der Zerstorung, aber die Hauptbevolkerung hatte noch nicht mit Rassenalterung begonnen. Mit anderen Worten, sie hatten eine hohe Intelligenz, die von Groll und Wut angeheizt wurde. Vor der vollstandigen Zerstorung liesen sie verschiedene Fallen zuruck, nur um die anderen Weltraumzivilisationen, die in der Zukunft uber ihren Ruin stolperten, zu beschneiden.

Abgesehen davon gab es auch die Art der Versorgung, die normalerweise von mittleren bis hochrangigen Weltraumhandlern zuruckgelassen wurde, die auf ihren Reisen in eine Art Tragodie geraten waren. Dann gab es den Ratseltyp, eine Kreation hochrangiger Weltraum-Zivilisationen, um sich zu unterhalten, weil sie sich langweilten. Man konnte die Belohnung, die die Weltraumkultur hinter sich gelassen hat, nach dem Losen des Ratsels erhalten. Das letzte war die Ruine des Relikttyps, und der riesige Baum war ein solches Beispiel.

Der Kosmos war voller Gefahren. Selbst hochklassige Weltraumzivilisationen wagten nicht zu sagen, dass sie fur immer uberleben wurden. Dies war ein Privileg, das nur auf Weltraum-Zivilisationen beschrankt war. Daher war es durchaus moglich, dass auch diese hochrangigen Weltraumzivilisationen zerstort wurden. Da es sich jedoch um hochstufige Weltraumzivilisationen handelte, waren sie definitiv nicht gewillt, ihre glorreiche Geschichte aus dem Weltraum verschwinden zu lassen.

Die Geschichte einer hochstufigen Weltraum-Zivilisation dehnte sich normalerweise uber mehrere Millionen Jahre aus, und es gab keine zwei ahnlichen. Dies war darauf zuruckzufuhren, dass niemand wusste, ob er den richtigen Pfad fur den Fokus ausgewahlt hatte. Selbst eine Weltraum-Zivilisation der Stufe 9 wagte nicht, dies zu behaupten, denn… das war ein Privileg fur eine Weltraum-Zivilisation, und das war das Ziel aller Weltraum-Zivilisationen. Aufgrund der Seelenbeschrankung musste eine Weltraum-Zivilisation, nachdem sie die mittlere Schicht erreicht hatte, einen einzelnen Aspekt auswahlen, auf den sie sich konzentrieren sollte, und keine der Weltraum-Zivilisationen wusste, ob ihre Entscheidung sie dazu bringen wurde, eine Weltraum-Zivilisation mit einer Gottheit zu werden oder nicht.

Selbst wenn es sich um eine sterbende Nachricht handelte, wurden sie vor der Zerstorung einer Weltraum-Zivilisation eine Ruine hinterlassen, um auf eine Weltraum-Zivilisation mit hohem Potenzial zu warten. Mit der Technologie, die von der hochstufigen Weltraumzivilisation zuruckgelassen wurde, konnte sich die Weltraumzivilisation mit Potenzial zu einer gottesigen Weltraumzivilisation entwickelnVielleicht hat die Zivilisation vielleicht die hochrangige Weltraumkultur als Anerkennung fur ihren fruheren Beitrag wiederbelebt. Dies war durchaus moglich, da dies die Macht einer Weltraum-Zivilisation war, die eine gottliche Stufe bildete.

Und diese Art von Ruine, die aktiv auf der Suche nach Besuchern ging, passt am besten zu einer Reliquien-Ruine! \\ n \\ n \\ n \\ n


Share Novel Age Of Cosmic Exploration Chapter 396

#Read#Novel#Age#Of#Cosmic#Exploration###Chapter#396