Age Of Cosmic Exploration Chapter 397

\\ n \\ nKapitel 397: In der Ruine! Da es sich um eine Ruine von Relikten handelte, bedeutete dies, dass die Menschheit auch die Chance hatte, die Ruine einzufangen. Diese Chance war jedoch gering, wenn man bedenkt, dass die anderen Weltraumzivilisationen die Menschheit dafur kampfen mussten.

\\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n

Wenn sie verloren gingen ... nun, das hing davon ab, ob der Besitzer der Ruine gutig oder grausam war. Entweder durften die Verlierer sicher gehen, oder sie wurden alle Opfer fur den Gewinner sein. Es ware sinnvoll, das letztere zu sein, da das Leben einiger Milliarden Weltraumzivilisationen dezimiert wurde, um fur den Sieger zur Seele zu werden, wodurch der Sieger sein volles Potenzial entfalten konnte. In Kombination mit der Belohnung, die die Ruine des Relikttyps bietet, konnte der Sieger so schnell wie moglich zu einer Weltraum-Zivilisation werden!

Deshalb sollte die Menschheit nicht auf andere Menschen setzen. Freundlichkeit. Es gab nur etwas, was die Menschheit tun konnte, namlich das Uberleben, egal was geschah, und ihr Bestes zu geben, um der letzte Sieger zu sein!

Auch wenn die Hoffnung unglaublich klein war ...

"Einheiten 1, 2, 3, 5, 7, 11 und 15, Kapitane, bitte bringen Sie Ihre Truppenmitglieder in Bereich C, um sich selbst zu bewaffnen ..."

Die Einheiten, die es waren named folgte ihren Kapitanen glucklich, als sie das Trainingsfeld verliesen. Im Vergleich dazu hatten diese Einheiten, deren Namen nicht genannt wurden, dustere Gesichter. Schlieslich war diese Ausrustung das Beste, was die Hope anbieten konnte. Da morgen die Hoffnung in die Ruine eindringen sollte, war diese Charge die gesamte Ausrustung, die die Werkstatt angesichts der Vorrate und der zeitlichen Einschrankungen aufbauen konnte. Daher wurden sie nur den wenigen Elite-Black-Star-Trooper-Einheiten zur Verfugung gestellt, die anderen wurden alte Ausrustung verwenden.

Guang Zhen und Yao Yuan befanden sich in einem Raum direkt neben dem Trainingsfeld. Sie diskutierten uber diese neuen Waffen.

\\\ "Eigentlich ... \\\" Yao Yuan zogerte, aber schlieslich auserte er seine Besorgnis. \\\ "Es ist ziemlich verschwenderisch, diese Ausrustung zu bauen. Immerhin handelt es sich um ungeprufte Prototypen. Auserdem werden wir bald in das Territorium einer Weltraum-3-Weltzivilisation vordringen, also diese Waffen und Rustungen vom Gipfel aus einer Ebene 2 Raum Zivilisation sind ein bisschen veraltet ... \\\ "

\\ n \\ n \\ n

Guang Zhen schuttelte zwar den Kopf und sagte: \\\" Ol \\\‘Yao Es ist nicht so, dass ich dich uber dich lustig machen mochte, aber du warst in letzter Zeit mehr und mehr wie eine Frau, die sich mit solchen Details auseinandersetzt. Ich weis, dass das Management einer ganzen Zivilisation nicht einfach ist, Millionen von Mund wollten alle etwas von Ihnen bekommen: Wenn uns die Energie oder die Vorrate zur Neige gehen, konnte das ganze Schiff in Richtung Chaos gehen ... Ich weis das, aber Ol \'Yao, das ist wichtiger als alles. Was ware, wenn Das Innere der Ruine unterscheidet sich von dem, was wir vorhergesagt haben. Wir konnen nicht ubermasig vorbereitet sein.

Yao Yuan seufzte leicht und sagte nichts weiter. Schlieslich befand es sich in der Zustandigkeit von Guang Zhen, die Ausrustung der Black Star Troopers oder der Defence Unit aufzustocken. Solange es sich nicht um massive Waffen wie die Genesis handelte, konnte Guang Zhen als Vizekapitan der Hoffnung, Befehlshaber der Verteidigungseinheit und Vizegeneral der Black Star Troopers diesen Befehl erteilen. Solange es nicht auserhalb der Linie lag, hatte selbst Yao Yuan nicht eingreifen konnen.

Die beiden haben sich zu anderen Themen weiterentwickelt. Immerhin hatte The Hope noch genugend Vorrate, um diese Aufrustung der Gerate zu unterstutzen. Die wirkliche Sorge war der Eintritt in die Ruine. Gegenwartig war die Hoffnung so nahe am riesigen Baum, dass die normalen Zivilisten auf der Hoffnung die Korner auf ihrer Rinde und ihren Blattern erkennen konnten. Der Kampf kann jederzeit ausgelost werden.

Und dann ... ist nichts passiert. Die Hoffnung gelangte ohne viel Aufsehen in die Ruine. Es war jedoch ein vollig anderer Blick in die Ruine!

Am zweiten Tag war die Hoffnung unglaublich nahe an der Oberflache des riesigen Baums und der Abstand zwischen ihnen nahm langsam ab. Tatsachlich konnte ein normaler Zivilist nun die Muster auf der Rinde deutlich sehen. Die Hoffnung befand sich so nahe am riesigen Baum, dass sich die Rinde wie ein Stuck Land anfuhlte, das ganz aus Holz bestand.

\\\ "1.137 Kilometer vom Riesenbaum entfernt, 1.127 Kilometer, 1.117 Kilometer, 1.107 Kilometer ... die Geschwindigkeit bleibt unverandert! \" "

Alle warteten mit angehaltenem Atem Zentralbefehl. Die Arbeiter warteten leise auf ihren vorgesehenen Stationen. Laut der Uberwachung hatte die Hope seit ihrer Ubernahme dieselbe Geschwindigkeit beibehalten. Wenn das Schiff nicht bald langsamer wurde, brach die Hope Land auf die Oberflache des riesigen Baumes.

\\ n \\ n \\ n

Dies war jedoch kein Grund zur Sorge, denn bevor die Hope ubernommen wurde, war das Uberwachungsgerat der Hope bereits auf den riesigen Baum gerichtet. \\ \'s Oberflache, um zu erkennen, wie andere auserirdische Zivilisationen die Ruine betraten. Wenn sie nahe genug am riesigen Baum waren, offnete sich plotzlich ein Loch an der Oberflache, um sie einzusaugen. Es gab keine accIdentifizierung von Kollisionen.

Das eigentliche Anliegen war alles in der Ruine, das war der wahre Test.

Yao Yuan behielt einen Ausdruck ohne Emotionen bei, wahrend er die von den Arbeitern gelieferten Daten anhorte. Sein Blick war auf das 3D-Bild neben ihm gerichtet, das den aktuellen Fortschritt der bewaffneten Einheiten auf der Hoffnung und die Situation der Zivilisten zeigte, die sich versteckten.

Abgesehen von den Angsten und Angsten der Zivilisten waren die Arbeiter und bewaffneten Einheiten der Hoffnung relativ ruhig, als das Schiff langsam auf den Riesenbaum zusteuerte. Als die Hoffnung weniger als 100 Meter von der Oberflache des Baums entfernt war, erschien eine unterirdische Grube direkt unter der Hoffnung und wartete darauf, dass das Schiff hineinfiel.

Die Uberwachungsgerate der Hope hatten begonnen zu arbeiten, als sich das Loch auf der Oberflache des Baums offnete, aber leider hatten sie keine Moglichkeit zu sagen, was sich darin befand. Jedes Licht oder elektronische Signal, das auf das Loch gerichtet ist, wurde hineingezogen, als ware es ein schwarzes Loch.

Yao Yuan sah auf das riesige Loch auf dem Bildschirm. Er fuhlte ein gewisses Mas an Gefahr, aber es war nicht stark genug, um sich Sorgen zu machen. Er fragte sogar Zhang Heng nach seiner Meinung und der machtigste diviner der Hoffnung stimmte ihm zu. Dieses Loch, was immer es auch sein mag, war sicher…

\\\ "Zumindest wird es nicht gefahrlich sein, es zu betreten. Aber wir konnen nicht wissen, was dahinter liegt. \\\"

Sehr bald fiel die Hoffnung in das Loch und behielt trotzdem ihre Geschwindigkeit bei. Als sich die Hoffnung in das Loch bewegte, wurde das Loch langsam geschlossen. Das Licht, das von oberhalb der Hoffnung kam, nahm in der Intensitat ab, bis es nicht mehr kam. Alle Uberwachungsgerate der Hope, wie das elektromagnetische Radar, das Lichtstrahlradar, das Schwerkraftradar und sogar das unvollstandige Raumradar, horten auf zu arbeiten, als die Hope dieses riesige Loch vollstandig betrat. Es war, als befande sich die Hoffnung in einer leeren und ruhigen Dunkelheit.

Jeder auf der Hoffnung, der auf den Bildschirm schaute, begann sich Sorgen zu machen. Die Angst kam aus dem Unbekannten. Tatsachlich hatte sich die Funktion der Hoffnung wieder normalisiert, alle ihre Waffen und Mobilitatsmaschinen waren geborgen worden, aber es schien, egal wie weit oder wie schnell sie sich bewegten, sie wurden immer noch in dieser endlosen Dunkelheit gefangen.

Das Furchterregende war jedoch, dass Yao Yuan verschwunden war. Ja, als die Hoffnung vollstandig in die Hoffnung eintrat, verschwand Yao Yuan plotzlich spurlos. Wann verschwand er, wie verschwand er, wohin verschwand er, lebte er noch, das waren Fragen, die nicht beantwortet werden konnten. Das Einzige, was blieb, waren Angst, Angst und sogar Verzweiflung… Neben Yao Yuan gab es zwei weitere Falle von Verschwinden. Einer war Jay, der sich noch im Koma befand, und der andere war der stellvertretende Hauptmann der Black Star Trooper, Ji Jie. Was war der Grund fur das Verschwinden dieser drei Menschen? Niemand konnte sagen ...

So war die Hoffnung weiterhin in dieser Dunkelheit gefangen. Fur einen Monat, sechs Monate, ein Jahr… Zuerst ubernahm Guang Zhen Yao Yuan. Obwohl sich nicht alle uber diese Anderung freuten, war es notwendig. Der Druck auf Guang Zhen verzehnfachte sich. Ohne dass es jemand wirklich bemerkte, war die Hoffnung seit zehn Jahren in der Dunkelheit eingeschlossen.

In diesen zehn Jahren nahmen Technologie und Bevolkerung der Hope weiter zu, aber… das Angebot und die Energie sanken weiter. Wenn dies erlaubt ware, wurde sich die Menschheit im Riesenbaum erschopfen.

Im 30. Jahr war die Hoffnung in der Dunkelheit eingeschlossen, der erste inoffizielle bewaffnete Widerstand trat auf. Obwohl die Black Star Troopers schnell zertrampelten, wusste das Volk, dass dies nur der Anfang war. Wenn die militaristische Regierungsfuhrung und die Armut in Bezug auf Nahrung, Vorrate und Geist weitergehen durften ...

Zum Gluck erschien im 40. Jahr der Durchbruch der Hoffnung in der Dunkelheit. So wie die Menschheit sich am Ende ihres Threads befand, als die meisten Black Star Troopers anfingen, an der Gultigkeit ihrer Pflichten zu zweifeln, verlies die Hoffnung plotzlich die Dunkelheit. Niemand konnte sich erinnern oder sich erinnern, wie das geschah, weil ihre Aufmerksamkeit anderswo lag. Vor ihren Augen enthullte sich ein Planet mit blauer Oberflache und einem friedlichen Sonnensystem.

\\\ "" Was ist das? \ ""

Yao Yuan sah die Gruppe an von Leuten, die um ihn herum zusammengebrochen waren und sofort einen Knopf druckten, der sich in der Armlehne des Kapitans befand. Sofort erschien ein Loch unter ihm und er fiel in den Boden. Drinnen erwartete er seine vertrauensvolle rote Raumrustung. Er legte es mit Rekordgeschwindigkeit an.

Als sich der Stuhl nach unten neigte, konnte Yao Yuan einen Blick auf das 3D-Bild werfen, das die Umgebung der Hoffnung zeigte. Dies… war das Innere des riesigen Baumes. Linien, die wie elektrische Schaltkreise oder Holzkorner aussahen, drangten sich um die Wande der Hope. Dies war die innere Struktur des Riesenbaums. Der lines gluhte vor gruner Energie, und die Hoffnung lief still in diesem Heiligenschein des grunen Scheins. Yao Yuan gelang es auch, die verschiedenen auserirdischen Raumschiffe zu fangen, die rund um die Hope geparkt waren.

Dies… war das Innere des riesigen Baumes! Sie befanden sich offiziell in der Ruine!

\\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel Age Of Cosmic Exploration Chapter 397

#Read#Novel#Age#Of#Cosmic#Exploration###Chapter#397