Age Of Cosmic Exploration Chapter 420

\\ n \\ nKapitel 420: Der menschliche Vorteil! \\ n

Es war zwei Jahre her, seit die Hoffnung im neuen Sonnensystem ankam. Heute war das Jahr 23 nach dem Kalender des Menschen. Es war ein neues Jahr, ein anderes Mal zum Feiern. Time on the Hope wurde nach dem alten System der Erde berechnet, 24 Stunden am Tag und 365 Tage im Jahr. Bei den Menschen wurden die meisten Fortschritte in Jahren gemessen.

\\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n

\\\ "" Um ehrlich zu sein, fuhlen Sie sich nicht alle mude? \\\ ""/p>

Auf seiner privaten Cocktailparty fragte Blue 6 einen der Vertreter, als er einen Schluck Wein trank. \\\ "Nach den angegebenen Daten arbeiten die meisten Leute acht Stunden lang und ruhen sich jeden Tag sechs aus. Einige arbeiten sogar mehr als 10 Stunden, und das ist innerhalb von 24 Stunden jeden Tag. Wie anstrengend ist das? Blue 6 verzog das Gesicht ostentativ. Dann gibt es ein Mas fur ein Jahr, das aus nur 365 Tagen besteht. Es gibt so viele Dinge, die in 365 Tagen erledigt werden mussen, und dies fuhrt dazu, dass innerhalb von 24 Stunden endlos gearbeitet wird. Wissen Sie? Es ist eine Strase in der Nahe der Abteilung fur auswartige Angelegenheiten, in der ich eine Gruppe von Damen sehen kann, die jeden Morgen Fruhstuck anbietet. Sie machen das jeden Tag ohne Ruhe. Fuhlen sie sich wirklich nicht mude? \\ ""

< Der Vertreter, der mit Blue 6 sprach, war ein kaukasischer Mann, der auf der Erde ein beruhmter Anwalt war und eine Gabe der Wucht hatte. Angesichts der Fragen von Blue 6 hatte er jedoch keine Worte mehr. Tatsachlich konnte er nicht einmal verstehen, worauf Blue 6 hinaus wollte.

Blue 6 beendete den Rotwein in seinem Glas und sagte: "Abgesehen von einigen Sonderabteilungen, wie der Kaserne, dem Konigshaus und dem Reprasentantenhaus, sollte keine andere Arbeit so hart sein Dies ist mehr als hart, es kann gesagt werden, dass dies eine Form der Folter ist. 30 Prozent der Lebensspanne eines Menschen werden zum Arbeiten genutzt. Dies ist eine Verletzung der Lebensrechte. Vielleicht ist das fur mich kein Platz , aber ich bin Antizipation eine Anarchie auf der Hoffnung geschehen. \\\ „

\\ n \\ n \\ n

\\\“ Anarchie? \\\“der Vertreter, als er lachte auch Ich beendete den Rotwein, bevor er antwortete: "Sie machen sich zu viele Sorgen. In der Tat ist diese Regierung die humanste Organisation, fur die ich je gearbeitet habe. Um ehrlich zu sein, verstehe ich es nicht einmal." Was du versuchst zu sagen. Ist Arbeit und Studium nicht das Wichtigste im Leben?

Blue 6 keuchte vor Schock. "Naturlich nicht, warum sollten sie es sein? Der Wert des Lebens liegt in personlichen Erinnerungen. Tatsachlich gibt es einen Blue Race-Philosophen, der einmal gesagt hat, dass es die Bedeutung von Lugen ist, die besten Erinnerungen zu kultivieren. Jedes Lachen, jedes Tranen, jede Freude und jede Traurigkeit sind das Gewicht der Erinnerungen eines Einzelnen, aber die Arbeit. Um ehrlich zu sein, abgesehen von Recherchen, denke ich nicht, dass taglich Tonnen von Material hin und her transportiert werden, wird eine gute Erinnerung fur das Leben sein Wenn wir alt sind und uber diese Zeit nachdenken, werden wir eine Reihe leerer Tage haben, die einander ahnlich sehen, oder? \\\ "

Der Vertreter war verblufft und das war naturlich so, weil er nicht wirklich verstanden hatte, worum es bei Blue 6 ging.

Blue 6 schien zu bemerken, dass der Reprasentant damals den Ausdruck verlor und er lachte auf. Ich meine das nicht als Kritik naturlich. Wenn uberhaupt, dann ist das ein Schock, der mit Ehrfurcht verbunden ist. Man muss verstehen, dass jedes Leben anders ist und jedes Leben aufregend sein sollte und die Menschen… wenn Ich habe sie beschrieben, sie sind unglaublich genaue und unermudliche Maschinenteile. Tatsachlich wird diese Situation, die nur bei KI-Robotern vorkommen sollte, nun in der Menschheit wiederholt. An dieser Stelle, Blue 6 wurde aufgeregt und sagte: "Wissen Sie, was das bedeutet? Dies stellt ein beispielloses Potenzial und Effizienz dar! Die drei grosten Bedrohungen im Weltraum, ich bin nicht mit der Damonenrasse vertraut, also sind wir" Ich werde das ignorieren, aber fur die Zerg-Rasse und die KI-Roboter ist der Schlussel zu ihrer Befurchtung im Weltraum ihre Effizienz! Ich habe die Bedrohung der Zerg-Rasse schon vorher durch Videos von einem Angriff auf einen Planeten gesehen. Die ganze Welt war von einem endlosen Meer von Zergs bedeckt, sie waren zahlreich genug, um jede Zivilisation zu verschlingen, es war ein Tsunami in Bezug auf die Anzahl s.

\\ n \\ n \\ n

\\\ "Auf der anderen Seite liegt die Starke des KI-Roboters in der Flotten- und Waffennummer. Ihre Anzahl liegt oft uber der normalen Kapazitat eines vernunftigen Systems Zivilisation, erscheinen sie normalerweise in einer Zahl, die uber Milliarden hinausgeht, und sie verarbeiten und ernten jeden Zentimeter des Sonnensystems, das sie angreifen. Nachdem das gesamte Sonnensystem vollstandig geerntet wurde, steigt deren Anzahl und dieser Zyklus wiederholt sich endlos. Naturlich werden sie zerstoren Alle Lebensformen, denen sie begegnen. Der einzige Aspekt, in dem sie der Zerg-Rasse unterlegen sind, ist ihre Unfahigkeit, Technologie zu absorbieren. Sie erben die Technologie von der Zivilisation, die sie geschaffen hat, und das ist ihre naturliche Schwache.

\ Unabhangig davon ist der Grund, warum diese beiden Rassen so gruselig sind, ihre Grose und eEffizienz. Die Zerg-Rasse hat einen schwebenden Geist, und einzelne Zerglinge haben keine Empfindungsfahigkeit. Das Mutter-Nest kann einen ganzen Planeten uberdecken, um es zu konsumieren und zu verdauen, um mehr Zergs zu erzeugen. Ahnlich ist es bei KI-Robotern. Anders als das zentrale Bewusstsein haben einzelne Roboter keine Empfindungsfahigkeit, sie sind austauschbar. Sie produzieren und produzieren weiter. Die Effizienz dieser beiden Rassen kann von normalen Zivilisationen niemals erreicht werden. \\\ "

Blue 6 wandte sich an den Vertreter und sagte ernst: \\\" Wissen Sie, wie lange das Blue Race brauchen wurde, um eine Basis dieser Grose aufzubauen? Wissen Sie, wie lange es dauern wurde, bis eine Weltraumzivilisation auf Spitzenniveau 3 eine Basis dieser Grose aufbauen konnte? Der Vertreter war geschockt. Er versuchte immer noch, die Informationen uber das Zerg-Rennen zu verarbeiten und KI-Roboter. Die plotzliche Frage uberraschte ihn, also murmelte er: "Wie lange?" Ein Jahr? Oder sechs Monate? \\\ "

\\\" Ein Jahr? Sechs Monate Sie machen wohl Witze . "Blue 6 lachte gutmutig." "Es wurde in Jahrzehnten gerechnet werden. Fur eine Basis dieser Grose wurde es mindestens 10 Jahre dauern, und niemand wurde das als langsam betrachten. Tatsachlich ist dies bereits nach Level 3-Standards fur Zivilisationszivilisation recht schnell.

\\\ "Fur eine Lebensform mit einer Lebensdauer von uber eintausend Jahren wird die Fertigstellung eines Projekts mit 10 Jahren nicht als Abfall angesehen. Abgesehen von der Arbeit haben wir viele Dinge, die unser Leben beschaftigen. ZB zehn Tage lang, um eine Cocktailparty zu organisieren, ein Jahr zu verbringen, um ein besonders aufschlussreiches Buch fertigzustellen, oder mehrere hundert Tage, um einen Topf mit Pflanzen zu zuchten. Im Gegensatz zur Arbeit sind diese Aktivitaten nicht sinnvoller? \\ \ "

Der Vertreter antwortete mit absolutem Unglauben. Blue 6 lachte. "Ja, ich weis, was Sie sagen werden. Vielleicht sind diese Aktivitaten in Ihren Augen wirklich Zeitverschwender, weil sie nichts zur Zivilisation beitragen und wenn dies erlaubt ist, weiterzumachen." wird die Rasse schlieslich in den Seneszenzbereich ubergehen und absterben, aber ... welche Zivilisationsfuhrer wissen das nicht? Es ist das Grundwissen, aber wir reden uber eintausend Jahre Lebenszeit. Ich kann das fur dieses Jahr und das fur nachstes Jahr tun, und zehn Jahre spater kann ich das tun, und zehn Jahre spater kann ich das. Immerhin ist das eintausend Jahre. Was ware, wenn ich ein oder zweihundert verschwendete Daruber hinaus haben meine Vorfahren ihr tausendjahriges Leben gelebt, und die zukunftige Generation des Blue Race wird ihr tausendjahriges Leben fuhren. Wer wird dann bereit sein, ein roboterhaftes Leben zu fuhren? ! \\\ "

Als Blue 6 diesen Punkt erreichte, schien er ziemlich niedergeschlagen zu sein, fuhr aber fort: \" Ein beruhmter Philosoph der Blue Race sagte einmal, dass Das Wichtigste fur eine Zivilisation ist nicht ihre Technologie, ihre Seele oder auch ihr kosmischer Adapter, sondern ein gemeinsames Ziel, fur das die Mitglieder der Zivilisation ihr Leben lassen konnten! Ich mochte fragen, was ist das Ziel der Menschheit?

Der Vertreter schien Blue 6 \\\ s Fragestellung zu verstehen, und sein gesenkter Ton war eine Enttauschung, eine Enttauschung Der Vertreter dachte daruber nach und sagte: "Ich kann nicht fur andere Menschen oder fur die ganze Menschheit sprechen, aber fur mich personlich ... ich mochte einfach zu diesem blauen Planeten zuruckkehren, seiner Warme, seinem Meer, Sein blauer Himmel und seine Wolken ... fur diesen blauen Streifen bin ich bereit, mein Leben niederzulegen. \\\ "

\\\" Und das ist es. "Blue 6 lachelte." Die Einheit der menschlichen Zivilisation fur ein gemeinsames Ziel, einen Grund zum Kampf. Die Menschheit ist… eine neue Lebensform, die nicht durch den Kosmos verseucht wurde. Wissen Sie, warum ich so bereit bin, mich Ihrer Zivilisation anzuschliesen und sogar mein Leben dafur niederzulegen? Weil die Menschheit die Zivilisation ist, die das groste Potenzial aller Weltraum-Zivilisationen besitzt, die ich je getroffen habe, eine Zivilisation, die meine Hoffnungen und Traume unterstutzen kann! \\\ "

Blue 6 seufzte und sagte: "Als ich noch im Blue Race war, sah ich einmal vertrauliche Unterlagen aus der Royal Library. Es war eine Information, die von einer Weltraum-Zivilisation der Stufe 4 durchgesickert wurde. Es war eine Beobachtung der Abgrenzung von Weltraumzivilisationen, niedriger, mittlerer und hoher Ebene. Die groste Hurde fur jede Weltraumkultur ist der Ubergang von einer Stufe zur anderen, denn wenn man diesen Hohepunkt erreicht, sind fast alle Motive der Zivilisation erschopft. Jede Ebene der Weltraumkultur hat ihre eigene einzigartige Motivation. Zum Beispiel fur Zivilisationen auf niedrigerer Ebene ware das Uberleben. Die Motivation fur mittlere und hochrangige Weltraumzivilisationen wurde in den Aufzeichnungen nicht erwahnt, daher liegen mir keine Informationen daruber vor.

\\\ "Eines ist jedoch sicher: Die Motivation der Menschheit ist auf ihrem Allzeithoch. Vielleicht… hat die Menschheit die Chance, sich wirklich zu einer mittleren Ebene zu entwickeln Zivilisation, bevor diese Motivation auslauft. Blue 6 setzte sich mit aufgeregter Aufregung aufin seinen Augen. Er ging zum Fenster und schaute in den unruhigen Arbeitsbereich. Der Ort, der Tag fur Tag neue Veranderungen einfuhrt…

\\\ "Nein, ich bin sicher, die Menschheit wird sich erfolgreich zu einer mittleren Weltraum-Zivilisation entwickeln konnen, das ist meine Uberzeugung! \\ \ "

\\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel Age Of Cosmic Exploration Chapter 420

#Read#Novel#Age#Of#Cosmic#Exploration###Chapter#420