Age Of Cosmic Exploration Chapter 59

\\ n \\ nKapitel 59 \\ nKapitel 59: Ziel! Meteoritengurtel! \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n

Ubersetzer: Editor:

Der Mensch war noch nie so dunkel auf die Dunkelheit.

In ahnlicher Weise war der Mensch noch nie so sehr in die Enge getrieben worden, dass alle seine Hoffnungen auf eine einzige Gruppe von zwolf Millionen Menschen gesetzt werden.

In diesem Moment verlies die Hoffnung die neblige Wolke und betrat den von Dunkelheit erfullten Raum. Als die Welt um sie herum dunkler wurde, atmete jeder auf der Hoffnung einen kollektiven Seufzer der Erleichterung aus.

In den wenigen Monaten, in denen die Hoffnung um den Nebel herumreiste, funktionierten die Dinge nach Yao Yus Yuan Plan. Da er wusste, dass Unterdruckung nicht funktionieren wurde, bestand seine Politik darin, zu versuchen, die Menschen an die Regierungsaufgaben der Hoffnung anzupassen. Ziel war es, den Menschen zu vermitteln, dass es keinen Unterschied zwischen der Regierung und dem Zivilisten gibt, dass sie alle Menschen der Hoffnung sind.

Der erste Schritt bestand darin, die Leute von den Campingplatzen in einfache Wohnungen zu verlegen. Gleichzeitig ermutigte dies die Bewerbungen, weil dies die Voraussetzung fur eine bessere Wohnung war. Der zweite Schritt bestand darin, absichtlich einige Informationen an die Offentlichkeit weiterzuleiten. Das Leck war jedoch zum grosten Teil ubermasig gros. Die neuen Arbeitsplatze der Menschen hatten ihnen eine Ahnung von der Realitat vermittelt, dass eine Krise die Hoffnung angegriffen hatte.

Das Leck bestatigte lediglich ihren Verdacht. Immerhin waren diese zwolf Millionen Burger keine Attrappen. Sie konnten aus Beobachtungen logische Schlusse ziehen. Die Leute, die sie unterschatzten, waren vielmehr die Attrappen.

Selbst vor der bahnbrechenden Rekrutierungspolitik hatte ein Teil der Offentlichkeit vermutet, dass die Hoffnung mit einigen Problemen konfrontiert war Ihre Jobs ermoglichten ihnen Zugang zu allen Bereichen der Hoffnung, mit Ausnahme der Kasernen, und die Biomassen halfen nur mehr Menschen dabei, die Schwierigkeiten, denen die Hoffnung gegenubersteht, zu verstehen.

\\ n \\ n \\ n

Aus all diesen Grunden hatte die Offentlichkeit herausgefunden, wie viele Jahre die Hoffnung noch moglich war Verweilen Sie im Weltall. Zugegeben, ihre Vorhersage konnte nicht so genau wie die Experten sein, sie waren nicht so weit entfernt. Daher waren alle Hoffnungen der Meinung, dass sie nur funf weitere Jahre im Weltraum ohne Landung uberleben konnten.

Und dank der von Yao Yuan Politik gepflegten Loyalitat, auch ohne direkte Anweisungen, begann die Offentlichkeit Schritte zu unternehmen, um sich darum zu kummern die Hoffnung . Zum Beispiel begannen sie, ihre Verschwendung von Lebensmitteln und Elektrizitat zu uberwachen. Die Hoffnung, im vorubergehenden Zuhause der Menschen das Beste zu tun, hatte im Allgemeinen ein Gefuhl der erneuerten Kraft.

Viele haben jedoch erkannt, dass diese Kraft eine zugrunde liegende Angst widerlegt. Wenn sie nicht bald weitere Vorrate finden konnten, befand sich die Hoffnung definitiv in der letzten Runde des Todes.

Die Hoffnung kam jedoch so plotzlich. Nach ein paar Monaten um den Nebel herum wurde der blauliche Schein, der den Bewohnern der Hoffnung bekannt geworden war, plotzlich durch die tiefe Dunkelheit des Weltraums ersetzt.

In dem Moment, in dem die Hoffnung weit genug von den statischen Eingriffen des Nebels entfernt war, wurden alle Scouting-Gerate sofort aktiviert. Die Aufklarung dauerte fast neun Stunden, und das Ergebnis wurde unverzuglich gesammelt und zur Besprechung in den Hauptkonferenzraum geschickt. Die Diskussion fand zwischen Yao Yuan und Vertretern der Akademie statt.

’’ Wie wir erwartet hatten, ist dies ein neugeborenes Sternensystem. Der Stern entwickelt sich von seinem Protostar-Stadium zu seinem Hauptsequenz-Star-Stadium. Um genau zu sein, konnte der Stern nach unseren Lesungen der Nebelwolke mitten in diesem Prozess liegen. Mit anderen Worten, dies ist ein sehr junger Stern, dem wir begegnet sind “, las ein Astronom aus seinem Bericht.

\\ n \\ n \\ n

Die Geburt eines Sterns begann nach heutigem Verstandnis mit der Ansammlung von Nebelwolken. In der Anfangsphase war die Wolke so weit verbreitet, dass man mit blosem Auge nicht erkennen konnte, dass es geschah. Aus einer Entfernung von hochstens 100 Lichtjahren wurde man kaum einen kaum wahrnehmbaren Nebel erkennen konnen.

Um sein Gluhen mit dem blosen Auge des Menschen sehen zu konnen, bedeutete dies, dass die Ansammlung ihr letztes Stadium erreicht hatte, in dem die Konzentration des Nebels lag war am hochsten. Der nachste Schritt, so die Wissenschaftler, ware die Vorbereitung auf die Geburt eines neuen Sterns.

Der Hauptbestandteil eines Nebels war das Element Wasserstoff. Wenn sich genug davon ansammelt, wird seine Masse so gros, dass die Schwerkraftenergie zwischen den Wasserstoffatomen in thermische Energie umgewandelt wird. Zu diesem Zeitpunkt ist ein Protostar geboren. Sein Kern wird sich weiter erwarmen, bis er etwa 700 Millionen Grad erreicht hat, wo eine Kernfusion stattfinden wird. Diese Reaktion erhoht die Temperatur des Protostars auf etwa eine Milliarde Grads, wo das umgebende Nebelfleck in die Bildung eines neuen Sterns absorbiert wird.

Und nach der Beobachtung der Hoffnung erreichte der Stern des Systems, in dem sie sich befanden, das Ende ihres Bildungsprozesses. Es sammelte den letzten Teil des Nebels um ihn herum.

\'\' Wollen Sie mir sagen, dass wir in einen instabilen brennenden Stern gewandert waren, als wir versuchten, den Weg zu finden? \' fragte Yao Yuan mit einem Hauch von Angst in seiner Stimme.

Der beruhmte Astronom, der auf dem Podium stand, antwortete mit einem Lacheln: "Keine Sorge, Major. Hitze, die von einem Stern kommt, ware so ausgepragt, dass wir ihn sogar durch den Nebel aufgenommen hatten. Wir wurden das Schiff nicht blind hinein steuern. Auserdem ist es ein Gluck, dass sich ein Stern bildet. Die Nebelwolke um uns herum war so dunn, weil sie sich in einem so spaten Formationsstadium befindet. Wenn nicht, konnten wir uns zu Lebzeiten nicht entziehen. ’’

Mit einem Kopfnicken fuhr Yao Yuan fort: „Okay, lassen Sie uns das erst einmal beiseite legen. Was ist mit intergalaktischen Sturmen? Besteht in dieser Phase die Gefahr intergalaktischer Katastrophen? “

Der Astronom auf der Buhne zogerte, bevor er ein weiteres Lacheln aufbrach. Ich denke nicht, dass dies moglich ist ... Naturlich mussen Sie verstehen, Major, dass dies das erste Mal ist, dass wir diesen wundersamen Prozess aus so kurzer Distanz beobachten konnen. Um zu sehen, wie ein brennender Stern Nebelfleck absorbiert, ist dies der Traum eines jeden Astronomen ...

\'\' Auf jeden Fall die star absorbiert derzeit Materie mit einer stabilen Rate, was bedeutet, dass die Innentemperatur langsam ansteigt. Bis zur Hauptsequenzphase wird es keine Anderungen geben, die uns betreffen konnten. Dies bedeutet mit anderen Worten, dass sich auch dieses Sonnensystem noch bildet. Laut unseren Satellitenbildern gibt es keinen beobachtbaren Planeten in unserem beobachtbaren Bereich. Es gibt jedoch eine Ansammlung von Nebelstoffen, die einen halben Monat von unserem derzeitigen Standort entfernt sind. Ubrigens gibt es einen Meteoritengurtel.

’’ Nach unseren Beobachtungen und Berechnungen ist es sehr wahrscheinlich, dass diese Nebelschwelle einen Gasriesen gebiert. Dies bedeutet, dass der Meteoritengurtel hochstwahrscheinlich zu einem Asteroidengurtel wird, der dem des Jupiters ahnelt. Im Vergleich dazu ist der Meteoritengurtel naturlich viel kleiner, und dies fuhrt in den interessantesten Teil unserer Uberwachung ... \'\'

< Der Astronom druckte aufgeregt einige Knopfe auf das Podium, und bald darauf wurde ein Bild auf die Wand hinter ihm projiziert.

Der Astronom zeigte kaum seine Freude und deutete auf eine Stelle auf dem Bild: »Jeder, bitte konzentrieren Sie sich hier auf diese Stelle . Warten Sie, lassen Sie mich es vergrosern ...

’’ Was Sie hier sehen, ist ein konkreterer und massiverer Meteoritengurtel. Wie Sie sehen, kommen die meisten Meteoriten langsam zusammen [1]! Genau da!

’’ Dies ist das Anfangsstadium fur die Bildung eines terrestrischen Planeten! Mit der Zeit wird die Wechselwirkung zwischen Masse und Schwerkraft all diese Materialien zusammenziehen und zu einem Planeten koagulieren. Naturlich dauert das einige Jahrzehnte, bis dies abgeschlossen ist ...

\'\' \'\' \'. Aber das Wichtigste fur uns ist diese Ansammlung von Meteoriten , wo der groste zehnmal groser ist als die Hoffnung. Wir glauben, dass sie reich an Mineralien wie Eisen, Kupfer und Zink sind. Daruber hinaus ist es sicher, dass sie radioaktive Substanzen wie Uranerz enthalten. Ich wage auch zu sagen, dass dies ein sich bildender terrestrischer Planet ist. Er konnte sogar Mineralien enthalten, die wir zuvor noch nicht gesehen haben. Mineralien, die verschwinden, nachdem ein Planet gebildet wurde ... Dies sind alles gultige Moglichkeiten! p>

Der letzte Satz des Astronomen traf Yao Yuan.

’’ Dann fangen wir an, uns zu bewegen! Dort konnen wir unsere Vorrate auffullen! ’’

1. Ich gehe davon aus, dass wir jetzt von einem anderen Meteoritengurtel sprechen, da es sich hier um einen terrestrischen Planeten handelt.

\\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel Age Of Cosmic Exploration Chapter 59

#Read#Novel#Age#Of#Cosmic#Exploration###Chapter#59