Age Of Cosmic Exploration Chapter 60

\\ n \\ nKapitel 60 \\ nKapitel 60: Wahrung, Presse und Ankunft \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n

Ubersetzer: Lonelytree Editor: Lucas

< Schlieslich hatte jeder auf der Hoffnung einen Ort, an den er sich zu Hause wenden konnte. Mit nur einem Schlafzimmer und kaum genug Platz fur ein Wohnzimmer waren diese Wohngebaude naturlich nicht so luxurios wie in der Akademie, Kaserne oder Werkstatt. Trotzdem verfugten sie uber eine eigene Kuche und ein Badezimmer. Fur Familien mit mehr als 2 Kindern konnte es sogar ein zusatzliches Schlafzimmer geben. Die Stimmung war hoch und Zufriedenheit herrschte.

Allerdings waren nicht alle so zufrieden.

Hierbei handelte es sich bei den Arbeitslosen um zwei Millionen Menschen, die noch auf der Grundlage der Einberufung der Miliz eine Unterkunft erhielten. Sie waren grostenteils alleinstehend und hatten das kleinste Mietshaus, aber ihre besondere Behandlung durch die Hoffnung hatte sie immer in unangenehmen Situationen gebracht.

Mit der Einfuhrung der Wahrung konnten die Personalausweise der Menschen auf E-Wallets zugreifen, die H-Coins enthielten. Eine H-Munze konnte 1 Kilogramm Reis oder 0 kaufen. 7 Kilogramm Weizen. Fur die Burger in der Milizenreserve betrug die monatliche Beihilfe nur 120 H-Munzen, wobei uber das Aquivalent des Mindestlohns gestosen wurde. Wenn eine Person nur mit einfachen Kohlenhydraten wie Reis und Weizen uberlebt hatte, waren seine monatlichen Ausgaben etwa siebzig H-Munzen. Dies war jedoch definitiv kein lebenswertes Leben ...

Vor der wirtschaftlichen Reform und dem Aufbluhen des Marktes war es nicht offensichtlich, dass die Entscheidungen der Menschen dies tun wurden eingeschrankt sein. Alle uberlebten von Reis und Brot. Aber jetzt tauchten Gegenstande wie Zahnpasta, Zahnbursten, Toilettenartikel, Gewurze und Gemuse als Notwendigkeiten auf ...

Mit einem monatlichen Betrag von 120 H-Munzen sind diese grundlegenden Ausstattungen konnte abgedeckt werden, aber es gab definitiv keinen Platz fur Luxus.

Auserdem gab es unter den Milizreserven einen kleinen Teil, der Familien betreute. Fur einen einzelnen Mann war es schon ein Abschnitt, mit 120 H-Munzen monatlich zu uberleben, geschweige denn einer dreikopfigen Familie.

\\ n \\ n \\ n

Yao Yuan betonte, dass es keine Sonderbehandlung geben wurde, aber um diese Familien zu uberbrucken, hatte er viele Sozialprogramme eingefuhrt. Dazu gehorten Programme, die speziell auf Frauen und Kinder ausgerichtet waren.

Andererseits hatten Burger, die regulare Amter bekleidet hatten, wie Staatsbedienstete, eine monatliche Vergutung von 250 bis 300 H-Munzen. Das war eine betrachtliche Summe, weil sie sich jeden Monat etwa zwei Luxusschube gonnen konnten.

Fur Berufe, die spezialisierter waren, wie etwa Techniker oder Lehrer, lag ihre Vergutung bei 350 bis 400 H-Munzen. Polizei und Ingenieure hatten 500 H-Munzen, wahrend Wissenschaftler unter allen die hochsten Zulagen hatten. Praktikanten an der Akademie besasen 500 H-Munzen, Laborassistenten 650 H-Munzen, regelmasige Wissenschaftler 700 H-Munzen, wahrend Kommissionsleiter wie Alan und Silewei 1200 H-Munzen hatten.

Das Militar hatte eine geringere Zulage, als von der Offentlichkeit eingeraumt wurde. Normale Soldaten hatten 200, Kapitane 250, Leutnants 300 und selbst der Major hatte nur 500. Diese wurden jedoch mit staatlichen Vorteilen kompensiert. Die taglichen Bedurfnisse des Militars wurden bereits subventioniert, so dass es sich hauptsachlich um Luxuseinkaufe handelte.

Diese Politik wurde nach monatelangen Diskussionen zwischen Yao Yuan und den Experten beschlossen. Obwohl Guang Zhen der Ansicht war, dass die Politik zu einem grosen Lohngefalle fuhren wurde, versicherten ihm die Experten, dass das Gefalle den Wettbewerb fordern und zu einer Verbesserung der Gesellschaft fuhren wurde. Auch wenn auf dem Papier der Unterschied zwischen Arm und Reich fast zehnmal so gros war, ware der Unterschied in der Realitat nach Berucksichtigung von Sozialleistungen und Wohlergehen ziemlich ausgeglichen.

In Bezug auf diese Politik hatte Yao Yuan sein eigenes Verstandnis ... Er glaubte, dass der Kapitalismus seine Schwachen hatte, aber dies fuhrte zu Konkurrenz und Verbesserung. Fur die besten Uberlebenschancen im Weltraum sind dies die Eigenschaften, die er fur notwendig erachtete. Daher stimmte Yao Yuan den Experten zu und stimmte einer solchen Reform zu.

Mit Nachfragen kam die kreative Verfolgung ...

\\ n \\ n \\ n

Damit ist Yao Yuan Ich wartete und wartete darauf, dass die Leute auftauchten ...

\'\' Hey, Bruder, das Internetcafeéist endlich offen. 0 5 H-Munzen fur eine Stunde Zugang. Ich habe nachgesehen. Sie haben das neue Star Wars 3-Spiel! Lass uns ein paar virtuelle Auserirdische blasen! Mit einer halb gerauchten Zigarette an den Lippen, schlug Xiao Niao Qiu Qiu und Dan Dan vor.

’’ Schlag deinen Kopf! Es sind noch elf Tage bis zum Monatsende und Gehaltsdatum. Ich weis nicht, wie es euch beiden geht, aber ich habe nur noch genug Geld zum Essen “, antwortete Dan Dan schmollend.

Qiu Qiu zogerte, bevor sie ankundigte: „Verdammt noch mal! Lass uns gehen, mein Leckerbissen! Es ist nicht so, dass wir es nicht tatenverhungerten uns vor virtuellem Mist. Ich habe schon fast ein halbes Jahr keinen Computer mehr angeruhrt und dieses Computergesprach lasst meine Hande jucken! \'\'

Anstatt ihn anzustacheln, seufzte Xiao Niao und tatschelte Qiu Qiu an seiner Schulter. Er setzte sich und stohnte: "Vergiss es nicht. Es war meine Schuld, dass ich das angesprochen habe. Davor haben wir auch unter meinem Drangen Zigaretten und Bier rucksichtslos gekauft ... Was tun, Bruder? Wer die drei von uns wusste vom Gehalt leben Gehalt wurde?‘‘

Reflecting seinen beiden Freunden \‘dustere Ausdrucke, Dan Dan seufzte. Eigentlich hat mich etwas gestort. Alle neunzig von uns sind Opfer des Fiebers. Warum hat die Regierung nur zehn von ihnen fur das Militar gewahlt und den Rest von uns in unser ziviles Leben zuruckgeschickt? Ich wunschte, wir waren eine von diesen wenigen Auserwahlten, ihre taglichen Mahlzeiten werden vom Militar erledigt und zusatzlich 200 zusatzliche H-Munzen ausgegeben. Sag mal, wie ist das fair? \'\'

p 这里 , 三人 是 一阵 唉声叹气 , 秋 却 忽然 说道 说道 说道 \'\' \'\' Iao iao of 那些 人 就 可以 进 进 , , 而 我们 也是 的 的 的 的 的 的 了 \'\' \'\' \'\'

Xiao Niao legte die Hande in Gedanken. \'\'Woher soll ich das wissen? Vielleicht haben die Auserwahlten etwas Besonderes an sich, aber ich habe keine Ahnung ...

Seine Freunde folgten mit einer Reihe von Seufzern. Dan Dan beklagte: "Geld, oh, Geld, die Quelle allen Ubels. Verdammt, wenn Gott mir jetzt ein paar tausend H-Munzen geben wurde, schwore ich, ich hatte Hummer, Steak und Wein, wahrend ich im Cafe herumfahre. den ganzen Tag . Wenn ich nur ein Quietschen der Ersparnisse fur die Zukunft hore, werde ich diese Person in meinem H-Munzen-Meer ertranken! \'\'

Wahrend seine beiden Freunde weiterhin klagen Xiao Niao konnte horen, wie zwei Reinigungskrafte die bevorstehende Landung der Hoffnung besprachen. Die bedeutende Landung sollte in etwa zehn Tagen stattfinden. Sie diskutierten daruber, wie sie mit der Bestandsansammlung zu tun hatten, als ob sie die Experten waren.

Nun konnte Xiao Niao spuren, wie seine Umgebung still wurde;selbst die Gerausche seiner Freunde fuhlten sich an, als wurden sie von weit her kommen. Nach und nach stimmten die Hinweise in seinem Kopf uberein, und langsam wurde eine Schlussfolgerung gezogen ...

’’ Die Wahrungsfreigabe, Lohngefalle ... Ich weis es jetzt! Warum das Miliztraining vor ein paar Tagen beendet wurde, wartet die Regierung darauf, dass wir in die Tat umsetzen! \'\'

Xiao Niao wurde aufgeregter, als er fortfuhr, aber er machte es Er hielt seine Stimme leise, um sicherzustellen, dass seine Gedanken nur im Horbereich seiner beiden Freunde blieben.

Sowohl Qiu Qiu als auch Dan Dan sahen ihren Freund verwirrt an. Qiu Qiu unterbrach, Bro, bist du verruckt geworden und denkst uber Geld nach? Erde zu Xiao Niao, Erde zu Xiao Niao, es ist Zeit aufzuwachen. Xiao Niao antwortete mit einem geheimnisvollen Grinsen: "Du bist derjenige, der verruckt ist!" Ich sage, Bruder, haben Sie nicht gesagt, Sie wunschen sich ein paar H-Munzen? Ich konnte einen Plan haben, der das moglich macht. ’’

’Welcher Plan?’ "Antworteten seine Freunde im Einklang. Hast du an Jobs gedacht, die perfekt fur uns drei sind? “

’ “Nicht arbeiten”, sagte Xiao Niao mit einem bosen Lacheln. "Aber ein Unternehmergeist!"

Am nachsten Tag ubernahm das Trio, das seinen zukunftigen Gehalt von sechs Monaten als Einlage verwendete, ein Darlehen von der Regierung . Mit diesem Darlehen kauften sie mehrere Unzen Papier, mieteten einige Drucker und mieteten eine Handvoll Reporter und Redakteure ...

Eine Woche spater erschien die erste Ausgabe von Hope Weekly kam frisch aus der Presse. Zum Preis von 0 verkauft. 2 H-Munzen pro Exemplar, es wurde jeden Montag herausgegeben. Dort wurden der allgemeine Ort der Hoffnung, die verfugbaren Stellen, Erntemeldungen der Biome, Witze, zivile Angelegenheiten und dergleichen beschrieben.

In knapp einer Woche hatte das Hope Weekly eine beeindruckende Zahl von zwei Millionen Exemplaren. Eine weitere Woche danach bot die Regierung Arbeitern, Druckern und Zeitungen an, die Hope Weekly als erste Nachrichtenagentur der Hoffnung zu institutionalisieren. Xiao Niao, Qiu Qiu und Dan Dan hatten als ihre Hauptaktionare tatsachlich Gold geschlagen.

Viele auf der Hoffnung liesen sich von der Erfolgsgeschichte des Trios inspirieren. Das Schiff war in eine Atmosphare gewissenhafter Eifer gehullt, als es in Richtung des Meteoritengurtels segelte ...

Der erste Erzabbau im Weltraum des Menschen sollte bald beginnen!

\\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel Age Of Cosmic Exploration Chapter 60

#Read#Novel#Age#Of#Cosmic#Exploration###Chapter#60