Alchemy Emperor Of The Divine Dao Chapter 431

\\ n \\ nKapitel 431 \\ nKapitel 431: Zhu Xuan \ "\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\ \'\' lachelte und sagte: "Wirklich, vielen Dank!", sah der junge Meister Long sehr zufrieden mit sich selbst aus, aber er hatte den Gedanken gerade erst vollendet, als seine Vision sich verdunkelte. Mit einem Knall war sein Gesicht bereits auf den Tisch gekracht. Mit so groser Wirkung spaltete sich der ganze Tisch in mehrere Teile auf, und sein Gesicht war mit Suppe bedeckt. "Wie kannst du es wagen?", Brullten die vier Diener wutend und wollten Ling Han ergreifen. Peng, Peng, Peng, Peng. Ling Han schoss sofort vier Schlage aus;Die vier Diener umklammerten ihre Brust fest, ihre Gesichter blass. Sie fielen auf den Boden und hatten das Gefuhl, als hatten sie einen Luftzug in ihren Luftrohren. Es war zu schrecklich, als wenn man nur Worte beschreiben konnte. "F ***, der dich gebeten hat, arrogant zu sein!" Ji De Rong sturmte vorwarts und gab den vier von ihnen eine Runde Schlage und Tritte. Seine Kultivierung war versiegelt worden, und er hatte das Geschirr etwas zu langsam serviert. Auserdem war er ein elitarer Kultivator auf der Prodigy Roll, daher war es unvermeidlich, dass er seinen eigenen Stolz hatte. Infolgedessen befahl dieser junge Mann seinen Lakaien, ihm einige harte Tritte zu geben. Wenn es nicht die Tatsache gewesen ware, dass er uber die Ursprungskraft der Stufe des geistigen Sockels verfugte, um seinen physischen Korper zu verfeinern, ware er jetzt definitiv schwer verletzt worden. Wie ein Sprichwort besagt, wenn ein Tiger die Berge verlasst und die Ebenen erreicht, wird er von einem Hund gemobbt;Wie konnte er sich nicht argern? Shui Gu Chengs Gesichtsausdruck war nicht viel besser als sein eigener. Er war jedoch nicht so voreilig wie Ji De Rong und wollte auch nicht auf das gleiche Niveau wie diese Diener fallen. Ling Han dachte einen Moment nach, streckte die Hand aus und offnete mit einem Pinsel die Kultivierung von Ji De Rong und Shui Gu Cheng. Er sagte: "Weil Sie beide in diesen zehn Tagen eine akzeptable Leistung erbracht haben, betrachte ich die Schulden als bezahlt." Shui Gu Cheng und Ji De Rong waren ein wenig unglaubig - bis sie das fuhlten Ursprung Kraft sprudelt in ihren Korpern. In diesem Moment hatten sie das Gefuhl, aus einem Traum erwacht zu sein. Sie waren beide auserst traurig. In diesen zehn Tagen, als ihre Kultivierung versiegelt wurde, lebten sie wie normale Menschen, wodurch sie ein anderes Leben als ihr eigenes Leben geniesen konnten. Es schien, als hatten sie unerwartet ein tieferes Verstandnis in der Kampfkunst erlangt. "Bastard, du wagst es wirklich, mich zu verletzen?" Der junge Meister Long stand auf. Um seinen Mundwinkel baumelte immer noch ein Stuck Karotte, und sein ganzes Gesicht war mit Suppe bedeckt. Sein Gesichtsausdruck war von absoluter Wut erfullt. \\\ „Weist du, wen ich bin? \\\“ \\ n \\ n \\ n \\\ "solch eine vertraute Linie Hearing, ich wahrscheinlich, dass Sie einen sehr geilen alteren Bruder haben vorstellen konnen, oder vielleicht Vater Fragte Ling Han lachelnd. "Falsch, ich habe eine unglaublich tolle altere Schwester!", Rief Young Master Long stolz aus. Pa, er wurde erneut von Ling Han zu Boden gestosen. "Wirklich ein Idiot, der nicht lernt!" Ling Han schuttelte den Kopf. Ji De Rong sah den jungen Mann an und sagte heftig: "Han, gib einfach diese Gore an Ji weiter, nein, mir damit zu tun, okay?" Er leckte sich die Lippen mit Feuer in den Augen. Dieser junge Mann befand sich erst in der siebten Schicht des Gushing Spring Tieres, wurde aber tatsachlich von einem so kleinen Charakter verprugelt;Wenn er diese Gunst nicht zuruckzahlte, wie konnte er dann noch als menschlich betrachtet werden? Im Vergleich war er mehr von Ling Han´s Macht uberzeugt. Letzteres war in der Tat sehr stark und er konnte ihn nicht besiegen. \\\ "Ihr wagt es alle!", Rief Young Master Long laut. \ "Meine altere Schwester ist Zhu Xuan \\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\" Rong und Shui Gu Cheng riefen beide uberrascht aus. Zhu Xuan war nicht nur eine bekannte Schonheit der nordlichen Region, sie war auch auf dem besten Weg, die starkste der jungeren Generation der nordlichen Region zu werden. Ihre zukunftige Leistung konnte moglicherweise sogar die Stufe der geistigen Sauglinge ubertreffen. Sie konnten jeden beleidigen - auser Zhu Xuan, weil sie zu viel Einfluss hatte. Sie brauchte nur zu rufen, und wie viele junge Genies waren bereit, durch Wasser zu gehen und um ihrer selbst willen in Brand zu treten? Peng, der junge Meister Long wurde erneut von Ling Han\'s Hand auf den Boden geschlagen. \\ n \\ n \\ n \\\ "Was sind fur Sie schreien? Entschadigung zahlen! \\\" Ling Han sagte heftig. \ "Entschadigung bezahlen? Was Entschadigung bezahlen? \" \ "Young Master Long sah sehr uberrascht aus. Er war das offensichtliche Opfer hier, nicht wahr? \ "Sie haben in meinem Restaurant einen Tisch zerbrochen, sollten Sie nicht dafur bezahlen? \", Fragte Ling Han heftig. \\\ "Es war offensichtlich, dass du meinen Kopf auf den Tisch geklatscht hast! \", Sagte Young Master Long schwach. Mit einem Knall wurde er erneut auf die Bodenfliesen geschlagen und ein Loch im Boden erzeugt. "Wie kannst du es wagen, du hast tatsachlich die Bodenfliesen in meinem Restaurant zerbrochen!" Ling Han entschuldigtd dunkel. Der junge Meister Long fuhlte sich sehr unglucklich. Offensichtlich wurde er von Ling verprugelt. Warum wurde er beschuldigt? Nachdem er einige Male hintereinander geschlagen wurde, wurde ihm schlieslich klar, wie die Dinge waren. Ling Han war noch arroganter und kraftvoller als er und war auch unvernunftig. Eine Person wie er war normalerweise arrogant, hatte jedoch Angst, jemanden zu treffen, der heftiger war als er. Nachdem er einige Male von Ling Han unangemessen geschlagen worden war, hatte er endlich Angst. "Ich zahle!", Fragte er gehorsam: "Wie viel?" Ling Han schnappte sich den raumlichen Ring, den er trug, und loschte direkt das gottliche Gefuhl, das er hatte verlies es und fegte seinen eigenen gottlichen Sinn in sich hinein. Es waren tatsachlich ein paar tausend Origin-Kristalle darin. Er konnte nicht umhin zu lacheln und sagte: "Ich nehme nur diese Summe, ich werde keinen Groll ertragen, weil es zu wenig ist." Sie sind praktisch Raububerfall hier! \ "Junge Master Long beklagte sich. "En?" Ling Han warf ihm einen Blick zu. Der junge Meister Long schuttelte hastig den Kopf und sagte: "Naturlich! Naturlich!" "Sie konnen sich jetzt verlaufen." Mit einem beilaufigen Handwurf hatte Ling Han geworfen Young Master Long aus und tat dasselbe mit seinen vier Dienern. "Warten Sie einfach ab, ich werde auf jeden Fall wiederkommen!" Nachdem Young Master Long eine bestimmte Distanz zuruckgelegt hatte, warf er eine der Situation entsprechende Linie aus und brach erneut in einen tollen Lauf ein. Ling Han konnte nicht anders als laut zu lachen. Profligate junge Meister waren wirklich begierige junge Meister;Sie wussten nur, wie sie ihre starken Verbindungen als Einschuchterungstaktik nutzen konnten. "Ling Han, zwanzig Tage spater, werde ich Sie beim Prodigy-Turnier sehen. Bis dahin werde ich auf keinen Fall gegen Sie verlieren!", Erklarte Shui Gu Cheng kalt. Ling Han hatte schon vorher von den Regeln des Prodigy-Turniers gehort. In dieser Art von Kampf durfte keine alchemistische Pille oder Spirit-Tool verwendet werden, um einen ungerechten Kampf zu verhindern. Der Spirit Treasures Pavilion bereitete jedoch eine grose Anzahl von Waffen vor, die alle aus Level-5-Materialien hergestellt wurden. Ich dachte, sie waren keine Spirituswerkzeuge, sie waren extrem robust und konnten die machtigen Angriffe der Spiritual Pedestal Tier-Stufe aushalten. In den Augen von Shui Gu Cheng hatte Ling Han ihn nur deshalb besiegen konnen, weil er das Damonengeburtsschwert hatte. Da das Prodigy-Turnier die Verwendung von Spirit Tools nicht erlaubte, hatte er naturlich eine grose Chance auf den Sieg. Ling Han war zu faul, um es zu erklaren. Er winkte ihn nur ab. Bis dahin hatte er nur noch Hu Niu, Shui Gu Cheng. Ji De Rong rannte los und floh ebenfalls. Nachdem er zehn Tage lang von Ling Han gefoltert worden war, war er voller Bedenken gegenuber dem ehemaligen und wollte sich naturlich von diesem Damon fernhalten. Der junge Meister Long, dessen richtiger Name Zhu Long Xing war, war tatsachlich der jungere Bruder von Zhu Xuan. In Wahrheit war sein Kampfsporttalent auch nicht so schlecht, aber im Vergleich zu Zhu Xuan gab es eine sehr grose Lucke. Daruber hinaus hatte er nicht die hitzige Kraft, die Kampfkunst auszuuben. Da er nur Spas am Spielen hatte und Spas daran hatte, befand er sich derzeit nur in der siebten Schicht der Gushing Spring Tier. Wie konnte er es ertragen, einen so grosen Verlust selbst zu schlucken? Er rannte sofort los, um Hilfe zu suchen, und seine erste Wahl war jemand, der ihn kurzlich als Bruder angesprochen und sich eng mit Liu Qi Yuan vermischt hatte. Als er bei Listen to the Rain Pavilion ankam, empfing ihn Liu Qi Yuan herzlich. Guter Wein und gutes Essen, und es gab Schonheiten und Sanger, die ihn ebenfalls begleiteten und ihm voll und ganz das Gesicht gaben. "Big Brother Qi Yuan, ich wurde heute von jemandem gemobbt." Nachdem Zhu Long Xing ein paar Tassen Wein getrunken hatte, konnte er sich nicht langer zuruckhalten und fing an, uber seine Beschwerden an Liu Qi Yuan zu grummeln. "Was gibt es eigentlich jemanden, der es wagt, einen Bruder von Liu Qi Yuan in dieser extremen Stadt Yang zu schikanieren? Sagen Sie mir, wer ist so mutig? Ich werde gehen und Ihnen den Kopf abschneiden! \\" Liu Qi Yuan erklarte sofort und tatschelte seine Brust. "Danke, Big Brother Qi Yuan!", Bedankte sich Zhu Long Xing schnell. "Ich habe meine Fragen gestellt, der Name dieses Kerls ist Ling Han." "Pu! Liu Qi Yuan spuckte plotzlich einen Schluck Wein direkt auf Zhu Long Xing aus. Dies machte Zhu Long Xing sehr verwirrt. Sie hatten ein nettes Gesprach, was meinst du damit, plotzlich Wein in mein Gesicht zu spucken? "Ke! Ke! Ke!" Liu Qi Yuan hustete unaufhaltsam. Er trank hastig Tee, um sich zu beruhigen, und mit der Hoffnung, dass die Dinge nicht so waren, wie er gedacht hatte, sagte er: "Es kann nicht Ling Han von Forget Not sein, oder?" \ "Es ist wirklich der Kerl! \" Pu, Liu Qi Yuan spuckte erneut aus. Auserordentlich genau war es wieder Zhu Long Xings Gesicht. Zhu Lange Xing: \\\ „... \\\“ Zehntausend Schimpfworter flogen durch seinen Kopf. F ***, ich werde vergessen, dass du mich einmal anspuckst, aber zweimal? Habe ich eine Art Feindschaft mit Ihnen? \\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel Alchemy Emperor Of The Divine Dao Chapter 431

#Read#Novel#Alchemy#Emperor#Of#The#Divine#Dao###Chapter#431