Alchemy Emperor Of The Divine Dao Chapter 594

\\ n \\ nChapter 594: 594 \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ nLing Han verlies den Schwarzen Turm und kam vor dem Obelisken. Die Arbeiter zerstreuten sich schon vor Schreck, und es war hier absolut leer. "Han Han, du ignorierst mich wieder!", Sagte Helian Xun Xue mit einem trostlosen Ausdruck, der wirklich verargert wirkte. Ling Han war sprachlos. Dieser Hai Niu war damals aggressiv, herablassend und auserst dominant gewesen, aber jetzt war sie tatsachlich wie eine Fusmatte;Die Diskrepanz davor und danach war so gros, dass er sich nicht daran gewohnen konnte. Angesichts eines solchen Helian Xun Xue war es fur ihn sehr schwer, sie mit dieser herrschsuchtigen Prinzessin zu verbinden, und hatte die Absicht, sie zu toten. "Dies ist eine ungeheure Verwirrung!" Ling Han seufzte;Er wusste wirklich nicht, wie die beiden enden wurden, nachdem Helian Xun Xue ihre Erinnerung wiedererlangt hatte. Helian Xun Xue zog sich am Saum von Ling Han´s Klamotten an und zeigte ein zufriedenes Lacheln auf ihrem zarten Gesicht. Sie war eine kleine Dame, die zu wenig wollte. "Niemand grabt, ich denke, ich muss es selbst tun", sagte Ling Han. Er war nicht der Typ, der die Leute gern versklavte, und da die Arbeiter alle liefen, wurde er diese Leute nicht gefangen nehmen, damit sie weiter arbeiten konnen. Hu Niu erschien auch;Die Krallen des kleinen Madchens waren extrem scharf, und wenn man sie zum Graben benutzte, konnten sie nicht besser sein. \\ n \\ n \\ nDie Arbeiter wagten es nicht, zu nahe zu kommen, und gruben dreisig Meter weiter aus und bildeten eine tiefe Grube. Feng Wei Qi feuerte Sabre Qi mit dem Sanguiniker-Sabel, schnitt sich von weitem ab und schnitt die Steine ​​auf dem Obelisken ab, so dass der Fortschritt extrem langsam verlief. Ling Han machte grose Schritte vorwarts, und der Obelisk war, als wurde er lebendig, mit blitzenden Blitzen. Plotzlich wurde ein Blitz ausgelost, der Ling Han traf. Pa, Ling Han wurde sofort in die Luft geschickt, schwarzer Rauch stieg von seinem Korper auf und sein Fleisch war tatsachlich etwas verbrannt. Es war wirklich furchterregend. Sein Korper befand sich auf dem Niveau eines seltenen Metalls der sechsten Stufe, wurde jedoch tatsachlich mit einem einzigen Schlag verbrannt;Die Macht des Blitzes war nicht zu unterschatzen. Mit einem Gedanken aktivierte Ling Han sofort die Donnerkampfrustung;Es war ziemlich interessant zu sehen, wie die Dinge enden wurden, wenn er Blitze gegen Blitze ausloste. Er ruckte wieder vor und zi, ein weiterer Blitz wurde ausgelost. Dieses Mal entfesselte die Donnerkampfrustung ihre Macht und blockierte sie, und sie verschrankten sich miteinander und bildeten eine dicht gepackte weise Stromung - der Anblick war sehr schockierend. Die Donnerkampfrustung schien sich von selbst aktiviert zu haben und fuhrte mit dem Obelisken einen Kunstkampf durch. Diese Macht war bereits weit uber das hinaus, was Ling Han ausuben konnte, und die gesamte Hohle war voller Blitze. Zi, zi, zi, die Stromung war wie eine Peitsche, die die Wande der Hohle prugelte und tiefe Einschnitte hinterlies. Die gesamte Hohle zitterte, als wurde sie kurz vor dem Zusammenbruch stehen. "Spas!", Rief Hu Niu frohlich und sturzte heruber. \\ n \\ n \\ n \\\ "Geh zuruck! \\\", rief Ling Han hastig. Er konnte nur widerstehen, sich auf die Donnerkampfrustung zu verlassen, oder er wurde definitiv in den Schwarzen Turm gehen. Das kleine Madchen war verruckt, aber sie konnte solchen Blitzen wahrscheinlich nicht widerstehen. Entgegen seinen Erwartungen befand sich Hu Niu tatsachlich im Blitz, als ware nichts geschehen. Nicht nur so;Sie schien auch zum Mittelpunkt des Blitzes zu werden, als sich ihr Korper in eine bodenlose Grube verwandelte, die den endlosen Blitz absorbierte. "Ling Han, Niu fuhlt sich so komisch an!", Sagte Hu Niu. In ihren Augen befanden sich fremde willkurliche Szenen;es gab die Vernichtung der Sterne, den Tod der Eliten, die endlose Wechselfalle mit uneingeschranktem Druck ausstrahlten. Helian Xun Xue schauderte;Selbst wenn sie wirklich eine Elite aus dem Himmel war, konnte sie diesem Druck nicht widerstehen und setzte sich abrupt auf den Boden und schuttete kalten Schweis wie Regen. Ling Han kniete sich auch fast nieder, aber der Schwarze Turm vibrierte leicht in seinem Dantian und strahlte eine uberragende Prasenz aus, wobei er Hu Nius Zwangsdruck aussties und ihn wieder normalisieren konnte. "Hu Niu, beeil dich und ziehe dich zuruck!" Ling Han wusste bereits, dass dieser Blitz Hu Niu nicht schaden konnte, aber ihre Veranderung war auch auserst seltsam. Daruber hinaus hatte er immer eine versteckte Sorge, ob Hu Nius menschlich geformte Geisterbasis Hu Niu wiederbeleben und ubernehmen wurde. Zi, Zi, Zi, der Obelisk und der Thunder Battle Armor glanzten glanzend, und die venenahnlichen Muster auf ihnen losten sich weiter auf. In einem Augenblick verschwanden alle Blitze, und die gesamte Hohle wurde pechschwarz - die Fackeln loschten alle durch den Blitz. In der Dunkelheit gluhte der ganze Korper von Hu Niu und strahlte eine schockierende Aura aus. In diesem Moment war sie nicht mehr das klebrige Madchen. Es war, als wurde sie zu einem hochsten Wesen reinkarniert, das den hochsten Himmel zerstoren und in die Tiefen der Holle eindringen konnte. Wenn es nicht um die Unterstutzung des Schwarzen Turms ginge, wurde Ling Han definitiv lugenAuf dem Boden ohne die Kraft, einen Finger zu bewegen. Es war nur klar, als man Helian Xun Xue sah, der bereits zu einer Kugel zusammengeschrumpft war und ihren Kopf nicht einmal hob. Pa, die Donnerkampfrustung auf Ling Han, zerbrach in Stucke und verfiel;Die Essenz des Gefechtspanzers war vollstandig gezeichnet und verwandelte ein Material der zehnten Klasse in Eisenschrott. Der Obelisk wurde auch schwer beschadigt, da seine Blitzkraft extrem schwach wurde. Hu Niu fiel direkt auf den Boden und wurde bewusstlos. Eilig rannte Ling Han hinuber und trug das kleine Madchen in seinen Armen und spurte ihre Aura. Zum Gluck wurde sie nur bewusstlos und die verschiedenen Korperfunktionen wurden nicht beeintrachtigt. Woher kam dieses kleine Madchen genau? Ling Han seufzte und hielt seine Neugier zuruck, indem er das kleine Madchen in den Schwarzen Turm steckte. Helian Xun Xue stand auf. Ihr Blick wirkte etwas verschwommen, und ihre gesamte Person war auch etwas auser sich, als sie auf den Obelisken zuging. Ihre Gedanken waren nun etwas unklar, als sie mit ihren zarten Handen die Hand ausstreckte und auf den Teil des Obelisken druckte, der auserhalb der Felsen lag. "Du wirst auch verruckt?" Ling Han eilte zu ihr und wollte sie zuruckziehen, aber die korperliche Kraft dieses Madchens war auch auserst beangstigend;er konnte sie eigentlich nicht zuruckziehen. Die Hand von Helian Xun Xue druckte bereits auf den Obelisken, und Ling Han spurte sofort einen gewaltigen Erinnerungsschock und bildete einen beeindruckenden Anblick vor ihm: Ein physischer Kampfsportler verwandelte sich in einen Blitz und kampfte heftig am Himmel. Er war wirklich machtig. Wann immer er einen Angriff erlitt, konnte sein Blitzkorper den Angriffen ausweichen, und beim Losen von Schlagen brach die Macht des Lichts aus und vernichtete alles. Donnerschlag Der neunte Himmel, eine mystische Kraft! Ursprunglich war diese mystische Kraft durch die Kraft des Blitzes geschutzt und konnte definitiv nicht so leicht erlernt werden, aber die Donnerkampfrustung und der Obelisk hatten eine faszinierende Interaktion gebildet. Dann trat Hu Niu zufallig ein und absorbierte einen grosen Teil der Blitzkraft;Der Obelisk verlor auch seinen Schutz, und das Erbe der Mystischen Macht wurde leicht vererbt. Charaktere strahlten im Bewusstsein von Ling Han;Er war jetzt mit Helian Xun Xue geknuddelt, so dass das Vermachtnis dieses neunten Himmelshimmels gleichzeitig auf beide fiel. Den Korper in Blitz verwandeln und zerschmettern die ganze Zeit! Zi, Zi, Zi, die verbleibende Blitzeinwirkung verflochten sich mit ihren Korpern und verwandelte ihre Kleidung in fliegende Asche;Ihre Korper verschlungen und verschmolzen zu einem. Unter der Wirkung dieser Erinnerung an die Mystische Kraft wurde Ling Han auch benommen. Es war, als hatte er einen seltsamen Traum und verwandelte sich in einen Drachenritter, der versuchte, einen unruhigen Drachen zu unterwerfen, sich zu verwirren und zu kampfen. Schlieslich siegte er offenbar und ritt mit dem Drachen, raste mit und fuhlte sich grosartig. Blendend fiel er vor Erschopfung in Schlaf, und endlose Blitze in seinem Bewusstsein verwandelten sich in Blitzsymbole - die Essenz von Thunderclap Ninth Heaven. \ N \ n \ n \ n \ n

Share Novel Alchemy Emperor Of The Divine Dao Chapter 594

#Read#Novel#Alchemy#Emperor#Of#The#Divine#Dao###Chapter#594