Alice Tale In Phantasmagoria Chapter 143

\\ n \\ nKapitel 143 \\ n

Die Beckenregion namens Shinanju Great Plains sudlich des Sakraments, beide Armeen stiesen dort zusammen und es ist bereits so, dass eine Woche vergangen ist. \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \ n \ nSie haben eine grose Anzahl von Damonen, so dass unsere Truppen mit Nahkampf gegen das Sakrament, das als Meister der Magie einmarschiert war, auf a Nachteil, aber die Soldaten der Wilmington, Ashitaka Konigreich Alliierten Streitkrafte sind gut gelaunt, so dass sie gut gekampft haben. 「Schwere Kavallerieeinheit sollte ausgehen! Stoppen Sie den Angriff des Feindes! 」Auch wenn mein kalter Schweis nicht aufhort, mit diesem Durcheinander von Beleidigung und Verteidigung. 「Was macht der hintere Schutz? Es ist gut, wenn sie nicht zielen oder ahnliches! Unterstutzen Sie die Avantgarde mehr! 」Ein Schrei, der aus dem Himmel hinter uns die Stimme heiser macht. Mein Hals tut weh, obwohl ich einen magischen Kristall benutzt habe, um meine Stimme zu werfen ... Ich fuhle, dass Krancesca die Person ist. Wie dem auch sei, wenn wir uns zu viel Zeit nehmen, konnte die konigliche Hauptstadt fallen. Diejenigen, die sich verspaten, sind, hier ist es nicht. Beim Abstieg vom Plateau atme ich ein. 「Ich bin irritiert uber meine eigene Unfahigkeit ......!「 「Eclair-sama, bitte halten Sie sich auf den Befehl, von hinten zu befehlen, ich fordere dies demutig auf. 」Da ich irritiert bin, kommt Noa auf diese Weise immer wieder zu mir. 「...... ich verstehe!」 Dass es nicht nur mein eigenes Leben ist, ist so schwer ... Ich streichelte unbewusst meinen Bauch. »Meister-Sama, diese Seite konnte sich in einen Drachen verwandeln und einen Pfad aufbrechen?« Der junge Drache, der bald uberrannt wurde und darauf beharrte, dass er einen Zweck erfullen will, indem er Menschen totet, ist anormal. Das ist das Schlachtfeld. 「...... Das kann eventuell verlangt werden, aber bitte bleiben Sie jetzt hier. Wir werden Retty auf eine unerwartete Situation vorbereiten. 」Die Drachentransformation von Retty erfordert zu viel magische Kraft und der Korper kann sich nicht mehr als solche bewegen. ...... Zumindest mit den Umstanden dieses aktuellen Eclair. "Verstanden . Ich mache, wie Master-Sama sagt. 」Mit der hier anwesenden 2. Einheit von Alice reicht es aus, die Zentrale zu schutzen. Leoneil und Leymia sind an der Front, es besteht keine Sorge, dass sie mit den Bemuhungen von Jins 3 Leuten zusammenbrechen werden. Das Fehlen einer entscheidenden Bewegung ist jedoch etwas, woran ich meine Zahne knirsche. 「...... Auch heute scheint es so, als wurde eine Auflosung nicht erreicht. 」「 Alles wird zur Verschwendung, wenn wir uns beeilen. Bitte ertragen Sie hier. 「「 Ich verstehe okay. 」Am Ende ist die Sonne wieder untergegangen und die Schlachtlinien an diesem Tag festgefahren. In der Nacht schrie ich im Zelt auf. Ich habe einen seltsamen Traum gesehen. Ein Traum, in dem das Kind in meinem Bauch zum ersten Zauberer der Welt wurde. Dieses Kind hatte silbernes Haar, es war ein wunderschones Kind. Alice sagte etwas, als ware sie genau wie Eclair, aber dieses Kind ist ... Wahrend sie das Kind neugierig ansieht, schaut sie fur einen Moment in diese Richtung mit einem Ausdruck, als waren ihre Gefuhle subtil distanziert Am Ende dreht sie sich um und geht auf diese Weise davon. Warten Sie, ich mochte das sagen, aber meine Stimme kommt nicht heraus - ein irgendwie trauriger Traum. Ich spring wach. "--Unmoglich . Eclair, definitiv nicht etwas wie Ungluck. Du wirst genug Liebe bekommen, um zu sterben. Alice wird definitiv auch eine obsessive Mutter sein. Also mach dir keine Sorgen. Eyes Die Augen, die ich fur einen Moment traf, wirkten sehr traurig. Nee, du bist ... Um nicht Unbehagen zu verursachen, stose ich meinen Bauch, als wollte ich etwas vermitteln. Ich konnte nicht schlafen, weil sich meine Gefuhle nicht beruhigen wurden, also ging ich auf diese Weise aus dem Zelt heraus. Der Soldat, der auf der Suche war, kam zu einem Grus, aber ich wollte keinen Aufruhr machen, also machte ich einen leichten Grus und teilte mir mit, dass ich spazieren gehen wurde. Ich ging ein Stuck aus dem Wald und setzte mich in die Nahe des Sees, den wir als Wasserquelle gesichert hatten. Der Mond reflektiert sich auf der Wasseroberflache, es ist eine phantasmagorische Nacht. 「...... Ich mochte irgendwie ihre Stimme horen. 」Ich konnte es nicht mehr ertragen, also benutzte ich einen magischen Kristall und begann mit der Ubertragung an Alice. Unabhangig davon, wie tief es noch in der Nacht war, erschien die Person, auf die ich gewartet hatte, ohne viel Zeit in Anspruch zu nehmen. ―― cEclair? 』「 ...... Un. 」Ich wollte nur ihre Stimme horen, also gibt es nichts Besonderes zu berichten. ...... Nein. 「......」 『...... Fufu, ist etwas passiert? Geht es dir gut? Ich bin froh, Eclairs Stimme zu horen. 』Meine Brust strafft sich, da sie naturlich kommt, um solche Dinge zu sagen. 「...... Funn, das dachte ich mir, ich gab dir eine Nachricht. Sie sollten dankbar sein! 『『 Ha ~ i. Vielen Dank, Eclair. Fufu. 』Ich werde nicht mehr durchhalten konnen, wenn ich Alices Stimme hore. Ich mochte jetzt diese Korperwarme spuren. 「...... Nee Alice ―― wir haben ein Kind gemacht. 」『 ――――――――― Fue!? «Ich lachelte. Ich wollte versuchen, mich ein wenig zu rachen. Ich wollte aber auch einfach einen Bericht abgeben. 「Das liegt daranDu hast es gewaltsam gemacht ... Idiot. 『『 Re, wirklich !? Lumina-chan!? 』「 ...... Wie gesagt, warum ist der Name schon entschieden ...... maa, es ist in Ordnung, obwohl es wirklich ist, weist du es. 」Lumina, Lumina ist es ...... Ich hatte das Gefuhl, das Kind meines Traums, das sich fur einen Moment zeigte, war irgendwie anders. W uWa ー ー ー ー ー ー !! Was ist das fur ein Gefuhl! Ich kann das nicht ausdrucken, weist du! Ich bin glucklich! Eclair, ich bin glucklich! 』Nn ...... maa, wenn ich sie ehrlich froh daruber freuen kann, dann konnte man sagen, das ist beruhigend. Diese Seite ist auch sehr glucklich. 「Oh ja, das ist gut, nicht wahr. Lumina Bitte freuen Sie sich darauf, geboren zu werden. 『『 Awawa ...... Eclair! Komm zuruck! Es ist nicht gut fur dich, an einem so gefahrlichen Ort zu sein! 「「 Wenn Sie die Schlachtlinien aufgeben, um unsere Familie zu schutzen, wird der Name der Fee des silbernen Blitzes Sie wissen. Nicht zuruckzukehren ist richtig entschieden. 」『 U ...... das gesagt wird, aber doch! Es ist nicht so, als wurde ich das Gefuhl haben, was auch immer von anderen Leuten wird! Es ist nur so, weil! Ich verstehe, ich verstehe das so! Sicherlich ist dies der gesunde Menschenverstand der Welt entsprechend der Position eines Elternteils, das Sie kennen. 「Ich werde vorsichtig sein, also wird dieses Kind definitiv geschutzt. Bitte glauben Sie an Eclair ...... Oder vielleicht konnen Sie nicht glauben? 」『 ............ Ich bin schwach, als solches gesagt zu werden, aber, aber ... ... Ziel ...... ah, nein. Stimmt . Seitdem glaube ich an Eclair. Absolut ...... bitte unbedingt wiederkommen. 』「 ......? Hai Hai Es ist in Ordnung, dass Sie sich keine Sorgen machen. 」Nach einem kurzen Chat wurde die Ubertragung beendet. Meine Stimmung wurde extrem zufrieden, also schlafe ich gut, dachte ich. »Bis ich bemerkte, dass jemand uber der Wasseroberflache stand. 「Wer ist das?」 「...... Oya, wurde ich bemerkt? Sie haben ziemlich gute Instinkte. Walk \\ n \\ n \\ nSie ging auf der Oberflache des Sees hin und lies dabei Wellen auf der Oberflache des Wassers zuruck. Klein, eine Erscheinung, die noch nicht als Madchen bezeichnet werden kann. Trotzdem hat man irgendwie das Gefuhl, dass sie komplett ist. Diese Sensation - Hexe, aus Eis und Schnee ......? 」「 ―― Das ist falsch. Diese Person war eine enttauschende menschliche Ressource. Sie hat meine Erwartungen nicht erfullt. »Sprich nicht von Dingen, von denen du nichts weist!« Ich wollte angreifen, ohne Fragen zu stellen, aber ich hielt es kaum fest. ...... Ich kann nicht glauben, dass sie eine Gegnerin ist, bei der es gut ist, es meinen Gefuhlen zu uberlassen und sie zu einer Feindin zu machen. 「Damit du plotzlich wutend bist, Kuku. Das heist, dass Tillbell der Empfanger einer solchen Verehrung war, ist es nicht. ""......Was bist du . Um so etwas wie hierher gekommen zu sein, sollte die Sicherheit nicht so dunn gewesen sein. Supp 「Ich glaube, es sind ziemlich gute Leute zusammengekommen. Aber das reicht mir nicht. 」Ich verstand klar, wie das andere Erscheinungsbild der anderen Seite im Mondlicht erleuchtet wurde, als sie naher kam, wahrend sie sprach. Eine junge ausere Erscheinung, aber auch seltsam vertraut. Das ist ...... 「Alice ......?」 Nein, ich habe gerade mit Alice gesprochen, sie sollte nicht hier sein und ihre Redeweise ist anders. Aber dass silberne Haare und bernsteinfarbene Augen identisch sind, konnte sie als Alice mit etwas jungerem Aussehen gesehen werden. 「Kuku. Die starkste Generation der nachsten Generation, das Kind des Schicksals ist es. Ich habe Erwartungen geweckt. Auserdem ...... scheint die nachste Versicherung auch fertig zu sein. Sie kam, um den Bauch dieser Seite mit einem selbstzufriedenen Gesicht zu untersuchen. ...... Diese Person! 「Hou? Auch wenn man sagen konnte, dass das Leben erst vor einiger Zeit hier zu leben begann, ist dies ein seltsames Ambiente. Obwohl ein Zauberer, kein Zauberer, gibt es ihn irgendwo in der Nahe. Ich freue mich darauf . 」Ich kenne ihr Ziel nicht. Sie kommt nicht mit Feindseligkeit zu mir. Meine Wache runterzulassen, ist das Einzige, was ich absolut nicht tun kann ... ...... Sei nicht so wachsam. Mein Ziel ist es nicht, Menschen zu toten. Es ist das Gegenteil. Ich mochte nur meinen Wunsch erfullen. 」「 ...... Sie werden nicht kommen und zeigen, dass Sie es tun werden. Ich bin schlecht mit Ratseln? 「「 Kuku, ich habe nicht vor, weiter zu sprechen. Tu dein Bestes, um zu uberleben. Ich habe ein ertragliches Kind, das von der Singularitat geleitet wird. 」Damit verschwand ihre Anwesenheit plotzlich. Als ob sie als ein Phantom oder so gesehen werden konnte, wurde es so, dass niemand da war. Nur die Wellen auf der Wasseroberflache sprachen von etwas, das dort gewesen war. 「Wer war das ...... Scheise, die Welt ist riesig, ist es nicht ...... so etwas schon wieder ......」 Als ich diesen Punkt erreicht hatte, zitterte mein Korper vor Kalte . Sie ahnelte Alice. Aber sie war nicht Alice, emotional war da eine Schwerkraft, die nicht zu etwas werden konnte, mit dem sie verglichen werden konnte. Trotzdem war ihr Korper unausgeglichen. Es war im Korper kein Problem wie Witch of Ice und Snow, aber das war wirklich so, als ware sie gerade erst geboren worden. 「Unmoglich ...... was ist das? 」Diese Majestat, nachdem sie gerade vor wenigen Augenblicken geboren wurde?「Oi, was machst du? 」「 「!?」 Eine Stimme rief herum, wo ich so weit auseinander stand, also sprang ich auf. Mein Herz sprang auf, als ich mich umdrehte und silbernes Haar sah, aber aah und ich gab meine Kraft frei. 「Leymia ist es ......」 「? Der Kommandant sollte nicht herumlaufen. Die Soldaten sind besorgt. 」「 Ah, eei. Das nehme ich an . Ich war am Ende fur eine Weile weg, nicht ich. 「「 Mein Korper ist robust, aber so kannst du nicht sein. 「「 Ich bin nicht besonders schwach, aber okay… 」Im Gegensatz zu Alice. 「...... Nee Leymia. Sie, das ist ...... 」「 Was? Ist mein Schimarenkorper nach all dieser Zeit unruhig geworden? «Sie sah sich um und sah ihren Korper vorwurfsvoll an. Sie ist sensibler als andere Menschen nicht. 「Das ist falsch, okay, sei nicht lacherlich. Das ist es nicht, seitdem es so geworden ist, hat sich dein Herz verandert ... 」What ...... Was denkst du? Sicher gab es schreckliche Folter, aber angesichts meines sich verandernden Korpers bin ich ich. Das andert sich nicht durch den Bereich, wie viel passiert ist. ""--Das ist so . 」Aus irgendeinem Grund, erinnerte ich mich kurz vorher an die andere Seite. 「...... Das Problem ist, es gibt nichts weiter zu sagen, wer sie sein konnte. 」「? 」Aber wenn sie uns nicht belastigt, hat sich das, was jetzt getan werden muss, nicht geandert. 「...... Ich gehe schlafen, Leymia. Wir kommen morgen zum Schluss. 」「 Es ware gut, wenn das so ware. Wonder 「Ich frage mich, ob Sie das wirklich glauben. 」Auf dem Ruckweg zum Zelt kam ich zu dem Schluss, dass in diesem Zusammenhang solche Gelegenheiten, sich mit Leymia zu unterhalten, so gut wie nicht existierten. "Ich glaube schon . Weil Leoneil das wunscht. 「「 Unkompliziert, um leicht verstandlich zu sein, nicht wahr ...... 「「 Es gibt keinen Grund, es zu verbergen. Wonder 「Ich frage mich, ob Leoneil Ihre Gefuhle beantworten wird. 「「 Es gibt keinen Weg, Leoneil ist der nachste Familienoberhaupt. Jemand wie ich gehort nicht zu ihm. 」「 ...... Warum ist das der nachste Familienoberhaupt, der diese Art von Rebellion durchfuhrt? Is 「Das ist ...... wahrscheinlich ......」 Anstatt zu sagen, dass es ihr schwer fiel zu sagen, dass ihr Auseres besser als mangelndes Selbstvertrauen bezeichnet werden konnte, sah Leymia nach unten und hielt ihre Arme fest. 「Das genugt, wenn ich diesen Grund auf diese Weise kennen lerne, kann ich mich zwar besser entspannen, um eine Allianz zu bilden. 」「 ............ Wenn es kein Vorwand ist. 」「 Un. 」「 Es konnte ............ um meinetwillen gewesen sein. Obwohl nur ein Teil davon. 」Wir gingen sprachlos durch den Wald. Nur unsere Schritte, wahrend wir uber das Unterholz trampeln, sind seltsam laut. 「Ich verstehe. Dies ist der Grund, aus dem das Vertrauen gefordert wird, anstatt sich einem Ideal vorzugeben. 「「 Bist du idiotisch? Nein, auch ich bin ein Idiot ... bitte vergiss es. 」Ersticktes Wurgen ist sie nicht. 「Weil Manner Idioten sind, sind sie es nicht. Wenn es um nichts weiter geht als um weite Traume, ubersehen sie die Dinge direkt vor ihnen. Wenn das, was Leymia gesagt hat, wahr ist, dann ist es auch nicht ganz das Aniki. 」「 ............ Weil Leoneil ein netter, guter Mann ist. 「「 Ah ~~, hor mit so etwas auf. Ich kann diese Art von Privatgesprach nicht horen. 」「 ...... Sie haben es angesprochen. 」Diese etwas schmollende Erscheinung von Leymias ist seltsam. Aah, was, ich dachte, Leymia sei kalt und mechanisch, aber es ist uberhaupt nichts. 「Frau zu sein, ist es. 「「 Ich mochte das nicht von dir erfahren. "Bestimmt . Ich war unbewusst und streichelte meinen Bauch. 「Wir werden gewinnen. 」「 Es muss nicht einmal gesagt werden. "Und schau . Morgen ―― Ich werde das Spiel wetten. 「■ ◇ ■ ◇「 Fuhren Sie einen starken Angriff auf das Hauptquartier aus. Der Befehl hier wird Leoneil anvertraut. 」Morgen kehrte der Befehlsposten zur Stille zuruck. Ich weis, dass Noa vor Wut zittert. Leoneil nickt nur und Leymias Ausdruck andert sich nicht. 「Ich verstehe nicht die Bedeutung dessen, was Sie sagen. Wird Eclair-sama auf der weitesten Vorwartslinie stehen? 「「 Das stimmt. Das Damonenauge wird freigelassen. Es wird als magische Kraftfreisetzung von uber Alice \'s Siegel durchgefuhrt, so dass die Zeitbegrenzung jedoch nicht mehr als 10 Minuten betragt. 」Es ist die Methode, als ich das letzte Mal gegen Alice gekampft habe. Zwangsweise eine begrenzte Freigabe von oberhalb der Dichtung ausfuhren. Wenn meine magische Kraft aufgebraucht ist, versiegelt es sich naturlich wieder. Es ist die Umkehrung des Siegels, das loslasst, wenn ich so den Fokus verliere, es ist emotional leichter. Maa, wenn das bei Feinden so wird, aber ich werde sterben. 「Eclair wird die 2. Einheit vom Himmel tragen und den Kommandanten schlagen. Ich werde ihre personlichen Wachen haben und die Gegner der normalen Soldaten sind die 2. Einheit und Retty. Ich werde Retty\'s Drachentransformation genehmigen. Bitte toben Sie frei. ""......Schau mir zu . Ich werde eine aktive Rolle spielen. 」Als ich jung war, frage ich mich, ob Cliff gesagt hat zu kampfen, zu mir selbst zitterte auf dem Schlachtfeld? Mit Blick auf den zitternden Retty bekam ich das Gefuhl, ich bin auch noch ein Kind. 「Es ist gut, nur zu verteidigen. Es gibt keineall die vielen Gegner, die einen Drachen sehen wurden. Denn es reicht aus, wenn Sie den Pass besiegeln und ihn so halten, dass normale Soldaten nicht auf uns zukommen konnen. 」Ich kann nichts auser Dingen dieser Stufe sagen, um ihr Ruhe zu geben. 「Ich werde mein Bestes geben!」 Ich klopfe auf ihren Kopf. Erster Kampf, auch wenn solche Worter diese Art von Wortern nicht zulassen ... 「Es tut mir leid fur die 2. Einheit, aber konnte ich Sie dazu bringen, Eclair in den Tod des Todes zu begleiten ? 」「 ............ So etwas ist kein Problem. Es gibt keinen von uns, der die Art von Person ist, die hier den Rucken kehren wurde. 」Maa, weil Alices 2. Einheit eine Ansammlung eher fahiger Menschen ist, ist es nicht. Auserdem werden die Fahigkeiten nach ihrer Nummer sortiert. Wenn man sagt, dass die nach der zehnten Einheit schwach sind, ist das auch nicht so. Kurz gesagt, die Tatsache, dass es sich um eine eher hochrangige Organisation handelt. 「Dann entscheidet es sich nicht. Noa. Lass Eclair nicht sterben. 」Ich versuche ein Augenzwinkern und Noa sties einen grosen Seufzer aus. 「Wenn es so wird, kann ich Ojousamas Gesicht nicht auf irgendeinem Pfad treffen. Der Weg, um weiterzuleben, ist: Nirgendwo auser, dass jeder uberleben kann, ist es nicht so. Dies scheint, als wurde es Muhe kosten. 」Unsere Meinungen uberschneiden sich nicht. 「Eclair. 「「 Nn? Was ist es Leoneil? 」In diesem Sinne ist das Gefuhl, Geschwister genannt, flach, nicht wahr, zusammen mit diesem Mann. Er kam und versuchte, seine Hand auf meinen Kopf zu legen, als ich so etwas dachte, ich schuttelte ihn ab. "Bitte hor auf . 「「 Weil es keine Zeit gab, an der ich eine ani-ahnliche Tat gemacht habe. Ich habe ein bisschen nachgedacht. 「「 Nein, da es unnotig ist. Wenn Sie es tun, machen Sie es bitte mit dem Kind an Ihrer Seite. Sie sterben auch nicht in Ordnung. 」Als er erfuhr, dass Leoneil seinen Blick auf Leymia richtete. An Leymias Gesichtsausdruck ist nichts Besonderes, aber ich bemerkte, dass sie etwas rot zu sein schien. Yare yare ...... jetzt machen wir das!

\\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel Alice Tale In Phantasmagoria Chapter 143

#Read#Novel#Alice#Tale#In#Phantasmagoria###Chapter#143