Alice Tale In Phantasmagoria Volume 1 Chapter 15

\\ n \\ nKapitel 15 \\ nKapitel 15 \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \ n \ nA Madchen

\'\' Ich werde aufhoren, ein Madchen zu sein . ’’

’’. . . Was? ’’

Am Tag nach dem Vorfall mit dem Dienstmadchen rief ich Shion-san in mein Zimmer und machte dieses Gestandnis mit ernstem Gesicht.

Ich habe genug.

Es stimmt, dass ich dachte, es wurde Spas machen, ein Madchen zu spielen.

Aber trotzdem!

Es bedeutet nicht, dass ich mich vor Leuten in Verlegenheit bringen will!

Es bedeutet nicht, dass ich es tragen mochte diese Ruschenkleider und sagen, beherrschen Sie das, Herrin das!

Wenn uberhaupt, ich bin jetzt in einer anderen Welt, ich mochte, dass die Leute mir das sagen.

Ich brauche Ilya.

Um meine Identitat zu erhalten, brauche ich Ilya.

Ich bin mir jetzt sicher.

Und wie erwartet, lies Shion-san durch mein Gestandnis so aussehen, als wusste sie nicht, was sie getroffen hatte.

’’ Horen Sie zu, Onee-chan? ’

’ Ja, Sie sagen regelmasig einige unbegreifliche Dinge. . . ’’

Verzweifelt warf sich Shion-san auf mein Bett.

Nono, ein Madchen, das sich auf mein Bett wirft, ist eine ziemlich schwierige Situation.

Da ich aber gerade ein Madchen spiele, ist es auch vollig bedeutungslos!

\'\' Bitte horen Sie zu, Onee-chan . Tatsachlich . . . Ich war mal ein Mann! ’’

’’. . . . . haa. Oh, warst du? ’’

Diese Antwort lasst etwas zu wunschen ubrig. Konntest du aber wenigstens nicht davor seufzen?

\'\' Bitte versuche dein Bestes, um es dir vorzustellen und zuzuhoren! \'\'

\'\' Ich bin Horen, ich hore. ’’

’’ Ich habe dir gesagt, dass ich ein Mann bin. ’’

’’ ich bin. EIN . Mann . Rightight ’’

’’ . . \'\'

Ich habe schon so lange darauf geachtet, leise zu sprechen, dass ich langsam nicht mehr aufhoren konnte!

\'\' Th-das \ ist richtig! Wenn Sie sich also auf mein Bett werfen, konnte ich Sie angreifen! So viel bin ich von einem Mann! ’’

’’. . . ’’

Okay, ich werde dir zeigen, wie gruselige Manner nur ein bisschen sind!

. . . Ich habe versucht, mit allem, was ich hatte zu bluffen, aber Shion-san reagierte nicht.

’’ . . Wenn Sie nichts sagen, werde ich wirklich sehr beunruhigt sein. ‚‘

‘‘ Nein, sehen Sie, ich dachte, \ \'versuchen, mich dann angreifen \\' und wartete. ’’

Shion-san rollte sich auf den Rucken und stellte ihren uppigen Korper fur mich zur Schau.

Wofur rollen Sie hin, Onee-chan!

Und was ist mit Ihren Brusten!?

Dies ist Gewalt!

\'\'. . . Was ist los, Alice? Wird nicht kommen? “

So wie sie mich fieberhaft ansieht, ist Shion-san unglaublich se*y. . .

Ich habe reflexartig geschluckt.

\\ n \\ n \\ n

Ich glaube, ich bin etwas benommen hier.

Nein, das ist schlecht.

Oder ist es?

Sollte ich nicht eher glucklich sein, dass meine Reaktionen noch normal sind?

Ahh, meine Gedanken sind in einem Chaos. . .

’’ O-Onee-chan, wenn Sie das sagen, kann ich nicht helfen. Ich werde es nicht bereuen. . . diese . ’’

Ich bin vom Sessel aufgestanden, auf dem ich gesessen hatte, und naherte mich langsam dem Bett.

Mein Herz ist merkwurdig laut.

Mein Kopf hammert.

Was ist das?

Es fuhlt sich auch an wie normale Kopfschmerzen.

Was war ich so angespannt?

’’ Alice. . . Ist Ihr Gesicht nicht zu rot? ’’

’’ nicht wahr. Onee-chan, dieser Bluff ist wirklich schwach! “Wenn man durch den Raum ging, kam es mir vor, als wurde er die Chinesische Mauer entlang laufen, aber ich erreichte schlieslich das Bett.

Dort ergriff ich Shions Gesicht mit beiden Handen.

Ahh, irgendwie ist Shion-san wirklich wunderschon.

Ich habe sie immer fur meine zuverlassige Familie gehalten. Aber so sie zu sehen, ist sie doch eine schone Frau.

Dann hat sich die Welt gedreht.

Eh. Warten . Was?

’’ Alice. . . ? Hey, sag es mir nicht!? ”

Shion-san richtete ihren Blick auf meinen Bauch.

’’ Dumm! Warum verfolgen Sie nicht den Uberblick?

’’. . . Behalten Sie den Uberblick? \'\'

Woruber?

Gibt es etwas mit meinem Bauch? Dieses leichte Unbehagen. . . !?

’’ Hii!? ’

Als ich nach unten schaute, wurde mein Gesicht blas.

Ich habe geblutet wie nie zuvor.

’’ Wha? ICH . . . wurde ich erschossen Ein Scharfschutze? Wie? Soll ich sterben? \'\'

Also haben Fantasywelten doch auch Scharfschutzen!?

Daruber hinaus macht der Mangel an Schmerz alles aus mehr beangstigend!?

\'\' Seien Sie nicht dumm. Kommen Sie eins, wir gehen zur Toilette! “Shion-san stand flink auf und zog mich an der Hand weg.

Hey, zieh Leute an der Hand, das ist zu viel!

Zuerst habe ich Heilmagie!

\'\' Hey! Sie ziehen mich zu sehr! \'\'

\\ n \\ n \\ n

Aber Shion-san hat nichts davon gehort und hat einfach weiter gezogen ich auf die Toilette

Wenn ich von einem Madchen auf die Toilette gebracht werde, kann ich mich immer noch als Mann bezeichnen. . .

Nachdem ich die mysteriosen Blutungen vollbracht hatte, wurden meine Kleider gewechselt und ich wurde ins Bett gebracht.

Shion-san war wirklich galant.

’’ . . ahm . . Bin ich hoffnungslos? “

Ist es eine schlimme Krankheit?

Und ich wurde gerade wiedergeboren. . .

’’ Was sagen Sie dazu? . . Sei vorsichtiger, Alice. Wirklich, du spielst zu dumm. ’’

Nono glaube ich nicht.

’’ Hat es weh? ’’

’’ Hm? Nicht besonders, nein. ’’

’’ gut Aber dein Gesicht ist immer noch rot, also bist du immer noch nicht in Ordnung. ’’

’’ Ah, habe ich Fieber? ’’

’’ Scheint so. ’’

Fieber, huh.

Ich verstehe, deshalb war mir schwindelig.

’’ . . wie? Ich frage mich, ob ich etwas getan habe, um Fieber zu bekommen. . . ’’

Die einzige Zeit, in der ich lange aufgestanden bin, war die Nacht, als ich in die Ruinen ging.

Ansonsten hatte ich meinen Korper nicht unangemessen belastet. . . ?

\'\' Hehe, Fraulein I´ma-Man Alice, haben Sie etwas zu sagen? \'\'

\'\' Haa? \'\'

Wie?

Warum sehen Sie mich schelmisch an, Shion-san?

\' \'Naja . Ich denke, du hast etwas komisches gesagt, weil du unter dem Wetter bist. Nimm es langsam, Alice. ’’

’’ Eh? Ah ja . . . . ’’

Was. . .

Shion-san verlies die vagen Worte und wandte sich dem Haus zu.

Aber bevor sie verschwand, drehte sie sich einmal um.

’’ Ich werde Sie gelegentlich nachschauen. Um heute zu gedenken, sage ich Mama, sie soll etwas Leckeres machen, okay? “

’ “Haa. . . ’’

Shion-san hinterlies ein Lacheln und verlies den Raum.

’’ . . ’’

. . .

. . . . . .

Nun ja, lass uns beruhigen.

Ich bin auch keine vollig ignorante Gore.

Ich glaube etwas uber Dinge zu wissen.

Und darauf basierend ist die Antwort, zu der ich bisher gekommen bin. . .

’’ Meine Periode. . . ’’

Als ich es laut sagte, fuhlte sich mein Kopf leichter und leichter an, und ich wurde wirklich ohnmachtig.

Als ich aufwachte, schien sich mein korperlicher Zustand sehr zu verbessern, und nichts fuhlte sich angespannt an.

Das Kissen war jedoch nass von Tranen.

Dank dessen war mein Kopf etwas schmerzhaft.

Ich war ein bisschen neugierig, also ging ich noch einmal zur Toilette und zog mich um.

Ich habe ziemlich viel Kleidung geliehen, zum Teil weil Tante eine Schneiderin ist.

Ich ware mit allem in Ordnung gewesen, aber wenn ich etwas Seltsames trage, wurde dies den Ruf von Aunty beeintrachtigen.

Ein Schneider hat auch den Stolz eines Schneiders, denke ich.

Ahh. . . aber ich werde sie selbst waschen. . .

\'\' Ah, sind Sie alri-woah!? \'\'

Shion-san kam, als ich meine faltete Klamotten, aber als ich mich umdrehte, war sie ubertrieben uberrascht.

’’. . . ist etwas los? ’’

’’ Ah, nein, aber. . . Alice, deine Augen. . . sind ein bisschen gruselig?

Naturlich fuhle ich mich im Moment etwas hohl.

Ich frage mich jedoch, welche Art von Augen mache ich?

’’ Hehe. ’’

’’ W - was ist los? ’’

’’ Nein, habe ich gerade erraten. Wenn ich daruber nachdenke, ist es offensichtlich. Naturlich wurde Gott keine halben Schritte unternehmen, wenn ich wiedergeboren wurde. ’’

Als ich aufstand, nachdem ich meine gefalteten Wasche in einen Korb gelegt hatte, zog Shion-san ein paar Schritte zuruck.

’’ Auserdem habe ich angefangen mich zu fragen, ob das uberhaupt kein Traum war. Ja. ’’

Die achtzehn Jahre in dieser Welt meine ich.

. . .

So konnte das der Fall sein!

Ich werde hier nicht senil!

\'\' II don \ \' Ich weis nicht, was Sie denken, aber wenn Sie ein Abenteurer sein werden, sollten Sie Ihren Korper besser im Auge behalten. Sonst bist du tief dran. ’’

’’. . . Ich kenne . ’’

Ich weis, dass ich nichts weis.

Ich brauche jemanden, der mich unterstutzt.

Was mich wieder zu Ilya fuhrt.

’’ ’Onee-chan, ich glaube, ich werde Geld sparen und in die konigliche Hauptstadt gehen. ’’

’’ Die Hauptstadt, huh Naturlich verstehe ich, warum Sie gehen wollen. Ich denke auch daruber nach, an dem Kampfturnier teilzunehmen. ’’

’’. . . Ich bin uberrascht, dass Sie das wissen. Das Kampfturnier, huh. Es sind keine drei Wochen mehr, oder? ’’

Dann wird es sein, bevor sich mein Zustand wieder verschlechtert, oder? Ich nenne das eine gute Chance.

’’ Wissen Sie wirklich, worauf Sie sich da einlassen? Menschen sterben bei diesem Turnier. Naturlich bin ich dagegen. ’’

’’ . . Menschen sterben dort? \'\'

Obwohl es ein Turnier ist?

Ich muss ein dummes Gesicht gemacht haben, weil Shion-san gelacht hat. als hatte sie es kommen sehen.

’’ Niemand wird beschuldigtfur Unfalle wahrend der Spiele. Es ist eher die wilde Art von Turnier, bei dem die Menge aufgeregt ist, wenn Menschen sterben. Ah ’

Woah, es scheint wirklich besser zu sein, etwas dagegen zu tun, dass Frieden und Sicherheit meine Denkmuster durchdringen.

Trotzdem sparen Sie ein Vermogen von 400. 000 Turm ist nicht realistisch.

Und doch brauche ich Ilya.

Egal was jemand sagt, ich brauche sie.

’’ Wenn es gefahrlich wird . . Ich werde mich ergeben. ’’

’’ Wenn Sie sich ergeben, mussen Sie dem Gewinner einen angemessenen Wert anbieten. Momentan hast du nichts, also wenn du einen Mann bekampfst. . . Ich muss nicht weiter sprechen, oder? ’

’ ’ . . Hehe, ich denke, ein bisschen mehr Selbstbewusstsein wurde gut zu dir passen. ’’

Shion-san verschrankte die Arme und hob ihre Bruste hervor.

Ja, Selbsterkenntnis wurde auch gut zu dir passen, Onee-chan.

’’ . . Auserdem wirst du keine Monster bekampfen. Es werden Leute sein. ’’

’’ Ja. . . Ich dachte so viel nach. ’’

Ich weis, was sie mir sagen mochte.

Kann jemand, der wie ich verwohnt ist, wirklich gegen Menschen kampfen?

Wenn ich daruber nachdenke, bekomme ich uberhaupt kein Bild.

Ich habe das Gefuhl, dass ich kann, aber es konnte unmoglich sein.

Kann ich Leute mit meiner Magie erschiesen?

’’ Alice, es gibt eine gute Gelegenheit. In drei Tagen macht die Gilde hier in Rinnal eine Banditenjagd. Viele der erfahrenen Abenteurer in der Umgebung werden daran teilnehmen. Ich habe auch vor, also horte Alice auf einmal zu sprechen und gab mir einen betonten Blick.

’’ Kommst du auch mit? ’

Eine Banditenjagd.

Die andere Seite besteht definitiv aus Menschen.

Und wahrscheinlich. . . Die Anfrage ist tot oder lebendig.

Naturlich werden sie versuchen, uns ohne zu zogern umzubringen.

Ich werde mit der Totungsabsicht von Menschen konfrontiert, nicht mit Monstern.

’’ . . lass mich mitmachen, bitte. ’’

’’ Sind Sie sicher? ’’

’’ Ja. . . es ist gefahrlich, also wurde ich mir sonst Sorgen um dich machen, Onee-chan. ’’

Als sie uberrascht wurde, hatte Onee-chan plotzlich einen verblufften Ausdruck.

Und dann errotete sie nur ein bisschen.

’’ so frech . . . Alice Ehehe, wahrscheinlich ist das, wie kleine Schwestern sind. ’’

Auserdem sieht es so aus, als konnte ich wahrscheinlich nicht mehr zum Mann werden. . .

Dieses Leben in einer anderen Welt gibt mir wirklich viel zum Nachdenken.

\\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel Alice Tale In Phantasmagoria Volume 1 Chapter 15

#Read#Novel#Alice#Tale#In#Phantasmagoria###Volume#1###Chapter#15