Alice Tale In Phantasmagoria Volume 2 Chapter 46

\\ n \\ nKapitel 46 \\ n

Kapitel 02-24 ~ Die Jagd der Opferopfer \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \ n (Kapitel 46 der Geschichte, aber Es ist das 24. Kapitel des zweiten Bogens/Bandes. Shion-san trat einen Schritt zuruck, um den auf sie gerichteten Schragstrich zu vermeiden. Mit der nach dem Angriff erscheinenden Offnung naherte sich Shion dem Feind und startete einen Gegenangriff.

’’ Oopsie! ’

Der gut aussehende Mann (1) konnte dem Angriff sofort ausweichen.

Selbst wenn die Wunde etwas flach war, hatte die Klinge ihn gestreift und Blut kam aus dem Bereich um seinen Bauch.

’’ ...... Bastard . Ich hatte nicht erwartet, dass jemand so erschreckend kommen wurde. . ’’

Wahrend er immer noch grinste, wusste der Mann wirklich, dass der Feind vor ihm nicht jemand war, den er leicht nehmen konnte. Der Mann wurde wachsam und kniff die Augen zusammen.

’’ Es scheint, dass Sie gerade damit beschaftigt sind, mit Ihrem auserst unglucklichen Leben zu prahlen. Wie unglucklich ist ein solches Gesprach nicht nach meinem Geschmack. Es tut mir Leid . ’’

Shion-san bereitete ihr Katana entspannt vor, ohne Kampfgeist. Ruhig und besonnen . Als ich sie so sah, uberkam mich ein Gefuhl der Erleichterung. Allein durch ihren Rucken sah ich, wie ich mich beruhigte. Ich war von Nostalgie betroffen. Trotzdem weckte mich das Gewicht des winzigen Lebens in meinen Armen von diesem Gefuhl.

’’ Du bist wahrscheinlich die gruseligste Person, der ich bisher begegnet bin. Was soll ich tun? ’’

Er strich sich uber sein Haar und schien scheinbar dumm zu sein. Er lachelte einen Moment und ernst im nachsten. Er veranderte seinen Gesichtsausdruck, als ware er instabil. Laut seiner Geschichte war er ein Veteran, der von einem Schlachtfeld zum anderen gewandert war. Ein Typ mit viel Erfahrung.

’’ Das Erschrecken meiner kleinen Schwester ist nicht etwas, das ich ertragen kann, und es ist etwas, was ich noch mehr hasse, einen Weg zu finden, um Ihre Fehltritte zu rechtfertigen. Mit anderen Worten, Sie sind nicht mehr als ein Mulleimer, oder? ’’

’’ Das ist so gemeint, wissen Sie? Ich habe nur die Wahrheit gesagt. ’’

’’ So? Mochten Sie jetzt getrostet werden oder so? Von Ihrem so verhassten, langjahrigen Feind, einem Menschen? Sie sollten wissen, dass es im Krieg kein Gut oder Bose gibt. ’’

’’ Nun, ich denke du hast recht ――! ’

Wahrend er das sagte, nahm der gut aussehende Mann unauffallig seine Hand aus der Tasche.

thr ein Wurfmesser!

Was mehr ist, er strebt das Madchen in meinem Arm an !! Es ist definitiv nicht meine Starke, mit einem Angriff umzugehen, wenn er unvorbereitet erwischt wird. Jetzt kann ich nur noch umdrehen und den Angriff mit meinem Rucken ertragen.

’’ ―― Wie ich schon sagte, verstehe ich vollkommen. ’’

Allerdings schlug Shion muhelos das Wurfmesser nieder, bevor ich uberhaupt die geringste Bewegung machen konnte. Obwohl sie immer noch wachsam war, zielte er genau auf diesen Moment. Furchtlos auf Shion-san sturmend, schlug der gutaussehende Mann sie an. Die Geschwindigkeit war bisher unvergleichlich.

―― Wie auch immer, das Ausweichen ist die Starke meiner Schwester.

Die Angriffe des Mannes waren keineswegs langsam, aber es gelang Shion-san, alle Angriffe perfekt zu vermeiden, ohne dabei Schaden zu nehmen.

’“ Ernsthaft. Ich habe noch nie gehort, dass es so ein Monster im Konigreich gibt! ’’

’’ Hey, lass mich dich etwas fragen. Warum kam so ein kleines Madchen zu meiner kleinen Schwester gerannt? Wie konnte sie mit ihren kleinen Beinen uberhaupt von Ihnen fluchten?

Shion-san begann, Fragen zu stellen, wahrend er seinen Angriffen aus dem Weg ging.

’’ Ah, das liegt daran, dass sie ein Koder war. Haben Sie schon einmal von der Jagdmethode des Scharfschutzen gehort? “

Das Gerede war keineswegs erfreulich. Trotzdem zeigte der Ausdruck auf seinem Gesicht, dass er aus tiefstem Herzen Spas hatte.

’’ Zuerst geben Sie jemandem eine Wunde, die ihn verletzlich macht, wenn er sich in Ihrem eigenen Bereich befindet. Zum Beispiel, wie man sich die Beine abschiest. Und der Rest ist einfach. Ihre Kameraden, die von Gerechtigkeit uberstromt werden, werden kommen und versuchen, sie zu retten, auch wenn es ihr Leben kostet. Sie springen dann absichtlich in den Schiesstand. Das ist, wenn Sie Ihr Fest haben und sie einfach erschiesen. Verstehst du das? ’’

’’ Wie erwartet ―――― Du Trash! ’

Shion-san horte auf zu fliehen und nahm den Angriff in die Hand. Ihre Schwerter stiesen zusammen und wurden zusammengehalten.

Die Starke von Shion-san betragt 3. Sie ist kein Gegner, mit dem man es wagen wurde, Schwerter zu sperren. Onee-chan ....... ist wutend . Naturlich ist sie . Auf keinen Fall wurde sie es nicht geben!

\'\' Sie planten also, die Tatsache auszunutzen, dass sie jemanden beschutzt, weil dies ihre Bewegungen einschranken wurde und sie dann schneiden wurde einfach so runter. Sag mir, das war es, was du geplant hast, nicht wahr! ’’

’’ Ich applaudiere dich. Nun, ehrlich gesagt, ich habe gerade diese torichten Ritter aufgeraumt. Fur dieses kleine Madchen, das bequem in gekommen istVor dem beruhmten Silver Lightning Spirit konnen wir nur ihr Ungluck beschuldigen! “Die beiden verriegelten weiterhin Schwerter und druckten sich gegenseitig an, als wollten sie ihren Gegner zermalmen.

’’ Haben Sie den Schwarzen mit der gleichen Methode getotet? "

" Nun, seine Bewegungen waren nicht schlecht. Beim Schutz eines Kindes wahrend eines Kampfes musste er jedoch verlieren. Er war nur ein Amateur, der keinen Platz auf dem Schlachtfeld hatte. ’’

Die Sperrung des gleichen Schwertes dauerte noch einige Sekunden. Als wurden sie sich gegenseitig abstosen, sprangen die beiden in eine sichere Entfernung zuruck. Ich wusste nicht, was Shion-san dachte, als sie ihr Katana plotzlich in die Scheide steckte. Dann atmete sie langsam ein.

’’ ―― Es hat keinen Sinn, dass ich mehr Zeit fur Sie vergeude. Ich werde mude hier. Ich tue die Ehre, dich abschicken zu konnen. ’’

Sie packte den Griff des Katanas mit ihrer Hand. Sie beugte sich leicht vor und senkte die Taille.

―― Ah, ich verstehe. Es ist Iai!

Wenn Sie das Schwert unmittelbar nach dem Verlassen der Scheide oder mit einem schnellen Draw-Angriff angreifen, gibt es dem Gegner keine Zeit zu reagieren. Es ist die schnellste Schwerttechnik. Es wird manchmal sogar als \'Nahwaffenwaffe\' bezeichnet. Shion-san startete ihren Iai-Streik, der mit Beweglichkeit der Stufe 5 uberzogen war. Das ist... .

’’ ...... Das sieht schlecht aus. ’’

Der gut aussehende Mann verlor vollig die Fassung, als er ein kleines Stohnen aussties. Als er sah, wie sich seine Haltung so anderte, ist er doch ein Veteran. Ich beobachtete die atemberaubende Schlacht aufmerksam, wahrend ich das schluchzende kleine Madchen in meinen Armen hielt. Es war so intensiv, dass ich fast vergessen hatte zu atmen. Wahrend ich auf die Schlacht starrte, stand am Rand meiner Augen:

>

\\ n \\ n \\ n \\ n

verblufft, dass ich unbeabsichtigt eine dumme Stimme ausgespielt habe. Shion-san schien es bemerkt zu haben, und sie zeigte ein breites Lacheln.

’’ Fufu! Es scheint, dass derjenige, der den letzten Schlag ausrichten wird, nicht ich bin.

Auch wenn sie schon kurz davor war zu zerschneiden, lies Shion-san ihr Katana los. Verwirrt wurde der gut aussehende Mann Shion-san gegenuber misstrauisch. Er sah meinen verblufften Gesichtsausdruck und sein Blick folgte meiner Sichtlinie. In dem Moment, als er sich umdrehte ... . Auf der anderen Seite war ......

’’ ’Ist das nicht offensichtlich? Toten Sie mich nicht einfach so. ’’

Er zog seine Fuse nach vorne und hielt seine Flanke, die mit Blut uberstromt war. Er war an seinem ganzen Korper von Wunden bedeckt und sah aus, als ware er jederzeit bereit, zusammenzubrechen. Trotzdem war es sicherlich die Silhouette eines Mannes, der auf eigenen Beinen stand und lebte und noch atmete.

’’ Solt-san !! ’(3)

’ ’O, onii-chaaaaaan !!’

> wa Uwaa, warte! Sie konnen jetzt nicht gehen! ’

Als er die Stimme des ehemals (in Zukunft denkenden) Toten in Schwarz (2) horte, war das kleine Madchen bereit, aus meinen Armen zu springen. Panisch von ihren Bewegungen umarmte ich sie fester. Nachdem er gesehen hatte, dass das kleine Madchen in Sicherheit war, sah er erleichtert aus.

Wie kann er es wagen, dieses Gesicht jetzt zu machen? Nachdem ein kleines Madchen wie dieses zerreisen ... Machen Sie uns keine Sorgen, baka!

\'\' Wow, wie hartnackig . Nun, die Jungs vom Ritterorden waren kein groses Hindernis, also stimmt es, dass ich nicht vollgestopft sein konnte, um zu prufen, ob noch jemand lebt, nachdem ich sie zerlegt habe. ’’

Mit den ublichen torichten Bemerkungen warf der unverbesserliche Mann dem kleinen Madchen das Messer zu. Shion-san zog schnell ihr Katana und schlug das Messer noch einmal nieder. Der Mann nutzte diese Zeit aus und zog sich zuruck.

’’ Jedenfalls macht es mir Sorgen, wenn ich am Leben bin, aber dieser One-Chan ist eine schlechte Nachricht fur mich. Also werde ich diesen Ort dir uberlassen.

Wenn er den Mann in Schwarz angreifen wollte, konnte dieser Mann ihn wahrscheinlich schnell erledigen. Shion-san wurde ihn in diesem Moment jedoch einfach in Stucke schneiden.

Wissen, wem (Angriff) verwendet werden soll, um zu entkommen, wie listig von ihm. Aber selbst wenn er fliehen sollte, wohin kann er in dieser Situation fliehen? Ich dachte schon, aber in Wirklichkeit ist die ganze Stadt derzeit im Chaos. Wenn er jedoch die Erkundung der Republik durchfuhrt, wird er wahrscheinlich von Orstia unterstutzt. Wir werden uns fruher oder spater wiedersehen mussen ...

’―― ―― Wir regeln das auf dem Schlachtfeld. ’’

Der Mann verschwindet sofort, als wollte er sich zeigen. Ich habe nicht daran gedacht, ihm nachzujagen. Ich hatte keine Lust dazu. Noch wichtiger war, dass der Mann in Schwarz kurz vor dem Zusammenbruch stand. Ich habe ihn zusammen mit dem kleinen Madchen angesprochen.

’’ Onii-chaan! ’

Er sah aus, als wurde er kurz vor dem Zusammenbruch stehen, nur weil er umarmt wurde. Der Versuch, stark zu wirken, hat sein Limit.

’’ ...... Zu glauben, Sie wurden sogar nach Libra jagen, ist kein Witz. Du bist schwach, viel zu schwach! ’.

Wutend daruber, dass er untergehen wurde und fast genauso gestorben ware, endete das auf bDas erste, was ihren Mund verlassen hat.

’’ Huuh ... . ’’

Der Mann in Schwarz sah verlegen weg. Vielmehr sah er aus, als wurde er sterben. Er war buchstablich im Sterben. Das Madchen schien es auch gemerkt zu haben, als sie zu mir aufsah.

’’ Schuler Das machst du! Die, die Schmerzen verursacht, verschwindet! “Ich sah kurz auf den Mann mit der schwarzen Verletzung. Wenn es mir aktuell ist, kann ich irgendwie .... . Aber... . .

’’ Dies ist ohne Zweifel ...... ’’

Ich kann keine Heilmagie anwenden, wenn ich nicht bestatigen kann, dass meine Umgebung sicher ist.

’’ Junger! ’

’ ’Aa, ja, ich weis. Es ist alles ~ richtig. Fur einen Magier wie mich ist nichts unmoglich. ’’

Ich putzte sanft den Kopf des weinenden Madchens. Dann drehte ich mich um und sah Shion-san an.

’’ Onee-chan. ’’

’’ was lauft ’’

’’ Ich werde bald zusammenbrechen, passen Sie also bitte auf mich auf. Uf ’

’ ’Fufu hat es bekommen.

Als ich das beruhigendste Lacheln der Welt sah, brachte ich mich auf und begann mit der Behandlung. Ich lies den Mann in Schwarz sitzen und zwang seine Kleider gewaltsam auf. Die Schnittwunde war so grausam, dass man wegschauen wollte. Da ich wusste, dass es wahrscheinlich etwas von diesem Niveau sein wurde, hatte ich das kleine Madchen Mr. Shion anvertraut. Es ware zu einem grosen Problem geworden, wenn sie ein Trauma entwickelt hatte, nachdem sie gesehen hatte, wie grotesk es war. Ich zog meine Hand naher an den verwundeten Bereich.

Bereiten Sie sich jetzt vor

’’ Ich habe nicht um deine Hilfe gebeten. "Der Mann in Schwarz sollte wissen, dass Heilmagie ihn sofort heilen konnte. \\ n \\ n \\ nAber

’’ Wenn Sie das sagen wollen ... Seien Sie starker, damit Sie sich keine Sorgen machen! Sei starker, damit du nicht irgendwann Zeit verschwendest! Ehrlich gesagt bist du ein Argernis !! “

Ohne mehr Zeit zu verlieren, wirke ich meine Heilungsmagie. Wie erwartet war die Wunde tief. Ich habe ziemlich viel Ausdauer verbraucht. Ich schaffte es dank meines stark erhohten Manas.

’’ ―― Entschuldigung. ’’

’’ Sie sollten dies jemand anderem sagen. ’’

Shion-san fing mich in ihre Arme fallen. Das kleine Madchen drehte sich um und sah ihren Bruder besorgt an. Als er das sah, zwang er ein Lacheln. Lacheln ist doch wichtig.

’’ ―― Entschuldigung, Rin. ’’

Das Madchen schuttelte fest den Kopf. Oh mein . Was fur ein dummer Bruder.

―― Es dauerte nicht lange bevor ich ohnmachtig wurde.

Es fuhlte sich an, als wurde jemand meine Hand halten. Als ich das fuhlte, wachte ich aus meinem ziemlich langen Schlaf auf.

’’ Uu ....... n ......? ’’

Ich sah ein blendendes Licht, als ich meine Augen offnete. Es war nicht das Licht eines magischen Kristalls. Es war Sonnenlicht. Ich hob meine linke Hand und versuchte mein Gesicht zu streicheln. Trotzdem fuhlte es sich an, als wurde etwas meine Hand ergreifen, so dass ich es nicht konnte. Es war ein Raum, an den ich keine Erinnerung hatte. Das Zimmer war grostenteils weis und sah recht luxurios aus. Die Vorhange an den Fenstern sahen auch irgendwie erstklassig aus. Es war nur ein bisschen Licht durch den Vorhangspalt gegangen, aber fur mich, das gerade aufgewacht war, war das Licht immer noch etwas zu blendend. Es schien, als hatte ich auf dem Bett dieses eleganten Zimmers geschlafen. Ich habe mehr oder weniger verstanden, was passiert war.

Aber das ist kein Krankenhaus, oder? Das ist viel zu luxurios, um ein Krankenzimmer zu sein. Dem spekenden Licht nach zu urteilen, ist es jetzt wahrscheinlich Morgen. Habe ich die ganze Nacht durchgeschlafen? Zumindest scheint es, als ob ich in einem langen, jahrelangen Schlaf gelandet ware.

’’ ...... Nun, sie ist immer noch ein kleines Kind, also ist es gut, denke ich. ’’

Ich habe meinen Blick auf meine linke Hand gerichtet, oder besser auf meinen linken Arm. Darunter war ein winziger Eindringling. Anstatt meine linke Hand zu ergreifen, nahm das kleine Madchen meinen Arm und umarmte es, wahrend er einfach so schlief. Als ich das sah, sties ich ein schiefes Lacheln aus.

Wenn ich mich nicht irre, hat der Mann in Schwarz sie Rin genannt. Aber jetzt, wie ruhig es ist, ist das Chaos im Distrikt vielleicht gelost worden? Ist Illya nicht hier?

Als mein Kopf voller Fragen war, horte ich, wie die Tur leise geoffnet wurde. Als ich meinen Kopf darauf drehte, sah ich eine bestimmte Person, die ein Tablett trug. Und dann trafen sich unsere Augen.

’’ Du bist also aufgewacht, Alice. ’’

’’ Onee-chan ...... ’’

Da wir uns zuvor in einer Schlacht befanden, konnte ich meine Zeit nicht als sentimental verschwenden. Aber jetzt, da die Gefahr vorbei ist und ich mich entspannen kann, kann ich Gefuhle spuren, die in mir aufsteigen, wenn ich nur Shion-san \'Gesicht sehe. Daruber hinaus fuhle ich mich schwach, weil ich viel Ausdauer verbraucht hatte. Jedenfalls bin ich momentan mit Emotionen und sentimentalen Gefuhlen uberfullt.

’’ ’Oneechan ......!’

’Fufu, Idiot. Handeln Sie jetzt nicht so verwohnt. Du wirst sie mit deinem Weinen aufwecken. ’’

Sie sehen, wie ich unabsichtlich eine laute Stimme erklinge, Shion-san lUnd ein schiefes Lacheln. Dann legte sie das Tablett neben mein Bett auf das Gestell und zeigte darauf.

\'\' Gibt es etwas, das Sie gerne essen mochten? \'\'

Es gab Obst, eine Tasse Wasser, ein Brot und einige andere Kleinigkeiten auf dem Teller Shion -san ubertragen. Es war nur eine leichte Mahlzeit.

’’ Nn ... . Ich war ein bisschen hungrig ... Ubrigens, wie lange habe ich geschlafen? ""

"Es ist seitdem nur eine Nacht gewesen. Es war nicht beunruhigend lang. \'\'

\'\' Ich verstehe ...... \'\'

\ \'Geht es dir gut mit Rinnal?\' \'Als ob das gesagt ware, nahm Shion-san ein Rinnal und hat es mir gezeigt. Ich nickte als Antwort. Shion-san setzte sich dann auf den Stuhl neben meinem Bett und hob ein Messer auf. Sie fuhr fort, gekonnt die Haut abzuziehen.

Shion-san kann wirklich gut mit Besteck umgehen, ist sie nicht. Obwohl sie uberhaupt nicht kocht ...

\'\' Uhm, wo ist das? \'\'

\'\' Wir sind in einem Herrenhaus in Wilmington . Nachdem Sie zusammengebrochen waren, trug ich Sie auf meinem Rucken und fragte die Ritter, ob es einen Ort gibt, an dem wir uns ausruhen konnten. Als wir uns sahen, waren sie irgendwie umgezogen und kontaktierten den Eigentumer der Residenz fur uns. ’’

’’ Ich sehe .... . ’’

Dies ist wahrscheinlich das Haus von Clansesca (4).

Wahrend des Gesprachs schneidet Shion-san den Rinnal einzeln in kleinere Teile.

’’ Wenn es um die Situation drausen geht, hat es sich seit gestern Abend erheblich beruhigt. Im Moment halten die Ritter Wache, also sollte es okay sein. ’’

’’ Was ist mit dem Schloss? . ? ’’

’’ Offensichtlich in Ordnung. Die kaiserlichen Wachen halten den Ort in Schach. Ein Aufstand dieses Niveaus hat sie nicht sehr beeinflusst. ’’

Ich verstehe. Es gibt dort kaiserliche Wachen. Dieser gutaussehende Mann plant wahrscheinlich spater, sich der Orstian-Armee anzuschliesen. Er ist hochstwahrscheinlich aus dem Bezirk geflohen.

’’ Wenn es um Solt geht, schlaft er gerade in einem anderen Raum. Nun, er hat keine Ausdauer mehr. Was kann ich sagen . ’’

’Solt?”

Als er horte, wie Shion-San den Mann im schwarzen Namen ohne Ehrungen anrief, blinzelte ich uberrascht mit den Augen.

’’ Oh? Du Gelee, Alice? “

Wieder einmal sagte meine Schwester etwas, was ich nicht verstehen will.

’’ Wirklich kein Weg. ’’

Ich konnte zu diesem Zeitpunkt nichts anderes sagen.

’’ Hnnn? Ist er nicht dein Freund? Das Madchen hat es mir gesagt. ’’

’’ Bitte nehmen Sie nicht ernst, was ein kleines Kind sagt ... . \'\'

Ich hatte eher Angst, dass vielleicht eine Art Liebe zwischen ihnen entstanden war, wahrend ich es nicht wusste!

\'\' Ahm ... ist alles in Ordnung one-chan? ....... deine Brust zum Beispiel! ’’

’’ ...... Deine Gewohnheit, zufallig seltsame Dinge zu sagen, hat sich nicht geandert, verstehe ich. ’’

Nein, nein. Dieser Mann ist sehr unsozial. Was ist, wenn sich herausstellt, dass er die ganze Zeit auf Ihre Brust geschaut hat? (5) Ich bin besorgt, sehr besorgt.

Shion-san, die all meine Sorgen nicht beachtete, servierte geschickt das in Scheiben geschnittene Rinnal auf dem Teller. Sie schnappte sich dann die Gabel und fragte sich, was sie tun sollte.

’’ Ich esse es. Bitte futtere mich. Es ist normal, einen Kranken zu futtern. ’’ (6)

\ \'Aaaan \\', ich offnete meinen Mund wie ein kleiner Vogel. Weist du, ich konnte mich nicht bewegen, weil jemand meinen linken Arm fest hielt!

’’ Du hast dich wirklich nicht verandert. Sind Sie auch vor jedem so? \'\'

Vor allen Leuten?

Beim Sprechen schickte sie mir einen Schluck Rinnal in den Mund. \ "Nyam \", ich habe meine Wangen einfach so gestopft. Es hat sehr gut geschmeckt .

’’ Eh? Ich kann auf keinen Fall vor allen kindisch sein, oder? “

Selbst wenn ich weis, dass es Zeit und Ort fur alles gibt

\'\' ... ... heeee? Du handelst also nur so vor mir. ’’

’’ verwohnt? Verwohnt ... ’’

Auf keinen Fall, aber ich verstehe. Vor Illya und Clansesca verhalte ich mich sicherlich nicht so. Sicher mache ich es nicht.

’’ Ich sehe ... . also fuhlt sich mutterliche Liebe so an .... ’’

’’ Ja Ja. Bitte . ’’

’’ Was fur eine gleichgultige Antwort ... . ’’

Ich schmollte ubertrieben. Immer wenn ich Rinnal sehe, offnete ich meinen Mund und as ihn.

Wie kann das so lecker sein? Konnte es sein, weil ich wahrend des beruhmten "Aaaan" gefuttert wurde? ....... Hnn ...... gefuttert? \ \'Aaaaan \\'?

\'\' Ah, wie peinlich! \'\'

\'\' Das sagen Sie jetzt!? \'\'

Meine Schwester wurde von meiner plotzlichen Benommenheit uberrascht. Trotzdem dauerte das Futtern noch eine Weile, bis ich etwa die Halfte des geschnittenen Rinnals beendet hatte.

’’ Sie essen wirklich nicht viel, oder? Obwohl Sie seit gestern Nacht nichts gegessen haben, konnen Sie nicht einmal einen einzigen Rinnal beenden. \'\'

Bedeutet das nicht, dass ich energieeffizient bin?

Shion-san hat das restliche Essen gegessen und die Mahlzeit endete ~

. ......... Es war so eine Verschwendung! Ich musslch bin noch ein bisschen langer gegangen!

’’ ...... Ubrigens, wo ist Clansesca? ’

’ ’Hn? Du meinst die junge Frau dieses Haushalts? ’’

’’ Ja. ’’

’’ Sie haben merkwurdig viele Verbindungen, nicht wahr? Normalerweise traumt man nicht einmal davon, mit einem Chibi-Elf oder der jungen Dame von Wilmington vertraut zu sein. "

" Ich weis es richtig? "

Ich dachte auch, dass es komisch war.

’’ Nun, es ist auf seine Art gut. Wenn es die junge Dame ist, ist sie seit dem fruhen Morgen an die Front gegangen. ’’

Ich war von ihren Worten uberrascht.

\'\' Sie ist an vorderster Front!? \'\'

\'\' Ssst, sprechen Sie ruhig. Obwohl sie an vorderster Front standen, ist es wahrscheinlich der kommandierende Sektor . Es ist nicht so, als wurde sie tatsachlich an der Front kampfen. ’’

’’ Aber ...... selbst im unwahrscheinlichen Szenario, wenn etwas mit dem Clan geschehen wurde, was wurde dann mit diesem Land passieren? .

Selbst wenn wir Orstia vorerst erfolgreich abwehren wurden, hatte dies keine Bedeutung ... . Es ist wahr, dass das Sakrament immer noch hier ist. Eine von Wilmingtons drei grosen Familien wird jedoch zusammenbrechen. Nein, erstens, was will Orstia anstreben? ―― Genau, aaa, jemand sagt es mir schon! Nein, das ist im Moment nicht wichtig! Ich will nur, dass Clansesca nichts passiert! p>

\'\' ―― Was ist mit Illya? \'\'

\'\' Es scheint, als wurden Sie wieder uber etwas Dummes nachdenken. Das Drachenmadchen ging mit dem Schmiedekind aus und sagte, sie wurden Rohmaterial sammeln. Ich versuchte ihr zu sagen, dass sie wenigstens ein bisschen schlafen sollte. ’’

’’ Ich sehe .... . "

Sie hat mich die ganze Nacht gepflegt, das Kind. Ich werde ihr sagen, dass sie spater schlafen soll.

’’ Im Gegenteil, der Elf Chibi hat die ganze Zeit geschlafen. ’’

’’ die ich kannte. ’’

Es ist etwas, was zu erwarten ist. Aber ich sehe . Illya ging mit Saira aus. Ihre erste Erledigung ist erledigt, also ist sie jetzt auf dem Weg, die zweite zu erledigen. Nun, da Clansesca ihre Position eingenommen hat, wann wird der Kampf beginnen? Ich muss das mit Illya besprechen, wenn ich mehr uber die Situation erfahren mochte. ...... Fuu, das ist zu viel. Mein Korper ist immer noch mude. Vielleicht sollte ich noch nicht zu viel denken.

’’ Ich bin etwas mude geworden ... . Ich werde mal wieder schlafen. ’’

’’ Aa, bekam es. ’’

Shion-san raumte den Teller auf und war bereit zu gehen. »Aber ich habe ihren Armel vor ihr gezogen.

’’ Nn? Was ist los? ’’

’............... Fufu, Alice, was mache ich mit dir? ’’

Shion-san lachelte und setzte sich wieder an mein Bett. Als ich sah, dass dieses lachelnde Gesicht meine Brust wirklich verengte.

Wahrend des Vorfalls in der letzten Nacht gab es eine Sache, die ich wirklich bereute. Sogar der Feind hatte seine eigenen Umstande. Aber weil mein Kopf nur mit solchen Gedanken gefullt war, konnte ich nichts tun. Man kann sagen, dass ich mich hier nur entschuldige. Deshalb sage ich das. Ich mochte, dass du es mir sagst.

’’ Oneechan ―― Bitte bleib bei mir !! ’

Dies ist Baaad, mein Gesicht brennt vor Scham.

Ich versuchte, ihren Armel gehen zu lassen und mein Gesicht zu verstecken, aber sie hielt sich mit beiden Handen an meinem Kopf fest, so dass ich sie nicht hatte sehen konnen. Sie hatte mein Gesicht zittern sehen konnen. Ich sah ihr Gesicht von vorne und konnte ihre scheinbar transparenten, hubschen Augen sehen. Dieses Gesicht kam langsam naher: O ―― O p uch uch uch uch <<<

’’ Idiot ―― Sagen Sie das fruher. ’’

Mit unseren Gesichtern so nahe, dass sich unsere Nasen beruhren, schaute ich zu Shion-san mit umgedrehten Augen und fragte stumm nach etwas.

’’ Dann dann ......... ’’

’’ ―― Ich bleibe bei Ihnen. Weil du mein Imouto bist, nicht du, Alice? “

’ ’Onee-chan .......... Ich werde auch sagen: Ich werde dein Schwert. Ich werde einen Weg fur dich aufschneiden. Ich werde ein Schwert und zeige es dir, Alice. ’’

’’ Ja .... Ja! Ehehe ...... . Onee-chan hatte auch sagen sollen, dass es fruher "Autsch!" War.

Sie schlug sich noch einmal mit der ihren auf die Stirn. Wir haben uns danach getrennt. Shion-san nahm den Teller aus dem Regal und verlies prompt den Raum.

’’ Idiot. Du solltest einfach zu diesen Zeiten nicht geschwiegen haben. ’’

Diese Worter waren das Einzige, was zuruckblieb.

.........

Ee, eee ~~~~~~? Sie beendete es einfach so !? Wie cool!

\'\' ―― Junger, ist Shion-san Ihr Geliebter? \'\'

\'\' ...... Wie ich schon sagte \'\' \'

Ein Engel erschien aus der Bettdecke. (7)

\\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel Alice Tale In Phantasmagoria Volume 2 Chapter 46

#Read#Novel#Alice#Tale#In#Phantasmagoria###Volume#2###Chapter#46