Alice Tale In Phantasmagoria Volume 2 Chapter 76

\\ n \\ nKapitel 76 \\ nc76: Wurdiger Rivale, Lightning God und Blazing Crimson \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n

「Eclair. Als der Mann ihren Namen anrief, blickte Eclair mit leeren Augen unter sie. Und so hob sie ihre Hand. Das ist eindeutig eine Kampfstellung. 「...... Multicast ―― Star Flare, einstellen. 「「 Tsu!? 」―― Star Flare, mit Multicast!? Absurd !! Oben in der Dunkelheit schwebend, schien die Zahl der roten Flammen dreisig zu sein. Jeder von ihnen hat eine noch starkere magische Kraft als wahrend des Arena-Turniers. Es ist eine solche Szene, dass sogar unter den Soldaten des Sakraments eine Bewegung herrscht. 「Unmoglich ...... Willst du damit hier angreifen !? Die Leute hier sind, fast alle Sacrament-Truppen, die Sie kennen! 」Wenn sie ernsthaft angreift, wurde sogar ein einziger Star Flare grosen Schaden anrichten. Das ist Feuermagie. Das ist Magie, die sich auf Vergehen spezialisiert hat. Das ...... mit dieser Nummer anzugreifen, ist ......! Wenn man sich umschaut, scheint es, dass es Leute gab, die anfingen, ihr Schicksal undeutlich zu verstehen. Die Korper von Sakraments Truppen standen gerade und schauten auf diese Szene benommen und betaubt. Truppen mit Phantasie und schnellem Verstandnis, zusammengebrochen und schluchzte. Naturlich ......! Wie viele Tausend Soldaten wollen Sie loschen und in Asche verwandeln, Eclair! 「...... Eclair !! Wenn Sie das tun, kann dies nicht mehr als Scherz verraten werden! To Auf meinen Schrei gab es fast keine Reaktion. Als sie vom Himmel auf die Oberflache blickte, sah Eclair so aus, als hatte sie wirklich kein Herz. Im Gegenzug sah der unverschamte Mann, der ihre Befehle erteilte, mich an und lachelte ein boses Lacheln. "--TU es . Those Wenn diejenigen mit absoluter Starke auf den Schwachen zertrampeln, drucken sie vielleicht dieses verdrehte Lacheln aus. Taktisch ist es ein uberaus richtiges Urteil. Beenden Sie alles mit dem ersten Zug, ohne sich zwischen den Zielen verfangen zu lassen, ohne eine Chance fur einen Gegenangriff zu geben. Als Mensch ist es ...... unbeschrankt in seiner Kaltherzigkeit. 「Hai ...... Grosvater-Sama ―――――― Schuss. "--Es ist aus . Mit einem leicht verwirrten Ausdruck nickte Eclair gehorsam und setzte diese Direktive in die Tat um. Hochrote Feuerballe sturmten vom Himmel herab, als wurden sie Meteore mit genugend Kraft niederfallen, um Verzweiflung zu erzeugen. Wenn sie den Aufprall erreichen, wird die gesamte Oberflache in ein Odland verwandelt. Ja, sogar die Form des Landes konnte sich andern. Bevor die Schlacht begann, war es schon vorbei. Mit dieser uberwaltigenden Kluft in magischer Kraft. Es gibt keine Moglichkeit zu blockieren. Es gibt nichts zu tun! Meine linke Hand Ishtar Edge konnte ein paar loschen, wie ich vermute. Icicle Garden konnte einen stoppen, denke ich. Fur den Rest. Wenn ich allein ware, konnte ich fliehen. Offensichtlich hat dies aber keine Bedeutung. ...... Shiit, wenn ich auch Multicast hatte, hatte ich das getan? Wenn ich das hatte, konnte ich dem widerstehen!? 「Ah? Schlecht!? Ich war spat zum Aufwachen !!? Halt halt! Uu, es scheint unmoglich zu sein! Ich kann sie nicht auf unbestimmte Zeit halten! 」Plotzlich geriet Eclair in Panik, als er in den Himmel schwebte. Die Albtraumflammen reduzierten ihre Geschwindigkeit fur eine Zeit lang erheblich. Genau wie die betreffende Person gesagt hat, scheint es nur fur eine Weile zu dauern. Es geschieht langsam, aber der Beweis ist, dass sie bereits auf die Oberflache fallen. Es hat nur die Vernichtungszeit von allen verlangert. Nur damit bleibt genug Zeit, um Shion-san und Aim zu ergreifen und zu fliehen. ――Aber das wird aber auch abgelehnt. Man kann sie als feindliche Truppen bezeichnen, aber als ob ich diese Art von erbarmungslosem Gemetzel ubersehen konnte! Umso mehr bei diesem scheinbaren Alptraum, wo sie von ihren eigenen Verbundeten abgeworfen werden. Kann ich das zulassen? Absolut nicht! Und vor allem: Wenn ich hier ein massives Gemetzel zulasse, kann ich Eclair nicht mehr retten, egal was ich tue! Dieses Herz wird es Kann nicht gerettet werden! Ich nehme an, es ist in Ordnung. Manner sind Mut! Du machst dir kein gutes Gesicht, Alice. Sie sind sicherlich mein Imouto. 」Ich sammelte alle mir zur Verfugung stehenden magischen Krafte in meinen Handen. Shion-san ging neben mir und trug Leoneils magisches Schwert. 「Ich habe mir sein magisches Schwert geliehen, ich werde etwas Widerstand zeigen. 」Magieschwert Raikiri. Mr. Shion war der Meinung, dass sie ein so entspanntes Lacheln zeigte, dass es so war, als ware dies etwas mit dem heutigen Abendessen. 「Du bist sicher mein Einmechaniker. 「「 Frech. 」Ohne es zu wollen, lachelten wir zusammen. 「Nn, Meister. Dieser Idiot, erschies tot? «Als Aim irgendwann an meine Seite kam, gab Aim diesen Vorschlag und zeigte auf Eclair, als sie verzweifelt versuchte, ihre Magie zu stoppen, mit einem Aussehen, das sich so sehr von fruher geandert hatte. 「Fufuu, wenn es um die Bestrafung durch eine eiserne Faust geht, werde ich es genehmigen, nachdem wir hier fertig sind. 「「 Roger, dann wird es sicherlich Tranen der Freude geben. 」Nein ~, ich glaube, sie wird wahrscheinlich tatsachlich weinen, mit Aims eiserner Faust ...... So wie es sein mag ...... Wirklich, ich habe gute Kameraden. Was auch immer die Situation sein mag, sie konnen es erfassen und daruber hinausIch sehe keinen Wunsch, in einem von ihnen zu fliehen. Obwohl ich beabsichtigte, auch allein Widerstand zu zeigen, wurde mein Mut immer groser. 「Unmoglich unmoglich, es ist schon unmoglich! Run ~~~~ !!? 」Mit einem un-Eclair-ahnlichen Tonfall senkte sich eine aufgegebene Stimme vom Himmel. Wahrend die Flammen der Trummer langsam langsamer wurden, setzten sie ihren Abstieg fort. »Ich kann das! Shion-san bereitete ihr Schwert vor, Aim bereitete ihren Bogen vor. Und so… Oh eingefrorener Fluss, der in der neunten Ebene in den Abgrund fliest, sollst du zum ewigen Gefangnis werden, das keine Rebellion zulasst. 」Ich werde so viel Widerstand leisten, wie moglich. ―― In dem Moment, als ich dachte, dass mein kleiner Statur-Shishou vor mir aufsprang. 「Bis!?」 !!! Bis !!! 」Fast gleichzeitig mit meinem Schrei war es vielleicht meine Einbildung, aber ich horte dieselbe Art von Stimme aus dem Himmel daruber. Seal ――Sie soll alles versiegeln und der Hauch des Chaos werden. 」Mit einem langen Gesang sangen die Flammen direkt vor meinen Augen. ―― Tills Hande glanzten mit dieser blauen magischen Kraft und kamen vor ihrer Brust zusammen. ―― ――Transcend, der Traum, der sich vor mir manifestiert. 」Nachdem sie ihre gesammelten Hande leicht getrennt hatte, vollendete sie eine Kugel der magischen Kraft, die noch heller leuchtete. Sie hielt das so, als wurde sie es mit beiden Handen umhullen, und sie goss noch mehr magische Kraft hinein. "--Manifest! Phantasiemagie! Cocytus !! 」\\ n \\ n \\ nSo wie ein fliesender blauer Fluss strahlte der Nachthimmel. Es war ein Traum . Wenn ich uber die Magie aus meiner fruheren Welt nachdenke, wenn es das Produkt von Traumen ist, dann ist dies eine hohere Stufe als diese. Aus diesem Grund Phantasma. Magie, die Magie ubertrifft. So ist diese Brillanz schon. Diese Macht, es gibt keine Logik, die sie mit einfacher Magie vergleicht. Als der Sternfackelsturm wie ein Meteorbeschuss an die Oberflache kam, bedeckte er alles und verwandelte es in Eis. Soweit ich sehen konnte, wurde die rote Flamme verschluckt und geloscht. Ohne einen Feind, der darauf einbricht, ein unschlagbarer Schild. Die Hohe der Eismagie. 「...... Das ist mein Ziel. 」Was mich verblufft hat war das. Als ob jede Person an diesem Ort ein Theater der Traume sah, blickten sie einfach auf diese Landschaft. "Du hast es geschafft! Wie erwartet von meinem ―― ―― ―― Mit nur einer Person werden die purpurnen und silbernen, sonderbaren Augen primarer Person ausgeschlossen. 「...... Es ist schon lange nicht mehr so. Aber wenn du immer denkst, dass du der Starkste bist, ist es beunruhigend. Ich bin der Erbe der Generation, die den Titel des Starksten erbt. Ich lasse mich nicht wie in der Vergangenheit zurucknehmen. Ah ah, wir treffen uns und du sagst das tust du. 」Eclair『 la Eclair s -san blies nach Tills Aussage auf die Wangen. 「Auch wenn Sie ein Heulsuse sind, bis「 「「 「「 「「 「「 「「 「「 「「 「「 「「 「「 「「 「 」Wahrend sie weiter so argumentierten, war die Luft, die zwischen diesen beiden stromte, nett. Fur eine Weile sahen sich die beiden nostalgisch an, sie lachelten gleichzeitig bitter. 「Ist das schon genug?「 「Ich habe meine magische Kraft wirklich erschopft. Auf diese Weise kann auch dieses Kind die Kontrolle behalten, ohne dass das Bewusstsein bewusst wird. Ist das also also von hier aus? Es scheint, dass dies ein Showdown zwischen unseren beiden stolzen Jungern bedeutet! 」Mit diesen Worten schloss Eclair ihre Augen. Und dann drehte sich Till zu mir um. 「Hatten Sie gedacht, dass es sich bei Double Cast um die degenerierte Form von Multicast handelt? Anfanger . 「「 Genau jetzt war ...... eine doppelte Besetzung, eine echte Verwendungsmethode ......? 」Nein, wirklich oder was auch immer, das ist ein Kunststuck, das nicht jeder, der eine doppelte Besetzung hat, ich ausfuhren kann annehmen . Diese ideale Form ist, weil es Tills ist. Aber ...... Dies ist das Ideal, das ich anstrebe! 「Kufu, ich uberlasse Ihnen den Rest. Ein Verlust im selben Ring, das wird nicht vergeben? «Ich sagte die gleiche Linie, die ich so empfunden hatte, als hatte ich sie irgendwo gehort, ich lachelte und nickte stark. "Na sicher! Dieses Mal werde ich gewinnen! ―― 「―― Ich kann diese Worte nicht ubersehen, die Sie kennen! Alice !! 」Vom Himmel senkte sich ein nostalgischer Ton an. Nach oben schauend, gibt es ein Madchen, das mit einer Hand auf der Hufte nach unten schaut, um zu gewinnen. Hochrotes Auge und Himmelsfarbenauge, ungerades Auge. "......Was sagst du . Mein Verlust an Eclair ist nicht einmal passiert. Arm 「Beim Armdrucken hast du durch Betrug nach rechts verloren! Dist Das entfernte Heulen eines verlierenden Hundes, ich denke, sie sind unansehnlich. Irr 「Du irrst mich, weist du! Das ist grosartig, ich werde das hier regeln! «Wahrend wir argumentierten, Eclair wirkte irgendwie verzweifelt und zeigte ihre leichten Reiszahne, die sie entzuckend heulte. Das ist okay . Deine Not, ich werde es fur dich erledigen! 「Es ist ein Spiel, Eclair!「 「Genau das, was ich wollte, Alice!」 Irgendwann war der Mann neben ihr gegangen. Maa, es ist gut. Das kann spater kommen. Ich sprang in den Himmel, indem ich mit aller Kraft auf die Erde trat, und gab Eclair einen Blitzschlag als Geschenk. Was auch immer der Fall ist, ich fange damit an, ihr einen starken Treffer zu geben!Arbeit, aber ich lies mich nicht ablenken. 「Diese Geschwindigkeit, da ich es bereits kenne, ist es sinnlos, Alice. 」「 ――Tsu! 」In meinem praventiven Schlag wich Eclair aus, indem sie ihren Korper drehte, als wurde sie ihn kommen sehen. Meine schnellste Bewegung, seit ich meinen Job gewechselt habe, hat Eclair immer noch nicht gesehen. Fast so, als ware sie „Verstanden“, konnte sie dem Angriff leicht ausweichen. Apropos relative Geschwindigkeit, mit der Beweglichkeit dieses Madchens sollte mein Angriff nicht etwas sein, das sie einfach ausweichen konnte, nachdem ich die Initiative ergriffen hatte. 「...... Damonenauge ist es. 」Konfrontiert mit ihr, schien mir die Hitze wie immer zu brennen. Furchterregende magische Kraft. Das Loschen eines Star Flares scheint vollig undenkbar. Da ich nicht in der Luft stehen kann, landete ich fur einen Moment an der Oberflache. 「Kommen Sie daruber nach, warum schweben Sie Eclair? Betruger! Komm runter! 」Mit der gleichen Methode wie Leymia schwebt Eclair auch im Nachthimmel. 「Warum muss Eclair sich fur Sie anpassen? Spas, es ist in Ordnung fur dich, unansehnlich auf dem Dreck herumzuschleichen, Alice. 」Was ist das! Der Traum der Menschheit, mit dem eigenen Korper durch den Himmel zu fliegen! So etwas wird Wirklichkeit!「 Ich bin so eifersuchtig ......! 」Uf Fufun, es \ Weil es Feuermagie ist, ist es das Hochste. 」「 ...... Auch wenn du ein Neuling bist, der sein Damonenauge nicht kontrollieren kann. Ich mochte das nicht von dir horen! «Eclairs Gesicht war reinrot. Sie ist schwach fur eine Provokation, sie ist es nicht. 「...... Nn, Shion. Ist das ein Deathmatch? Oder ist es nur ein einfacher Kampf? ​​«» Fufu, sie spielen nur. 」Aim und Shion-san stritten sich auf diese Art und Weise hinter mir. 「Alle langsam handeln, passt nicht in Ihre Natur. Lass uns das beenden, Alice. ""Einverstanden . 」Von Eclair schwebten wieder zwanzig rote Feuerballe auf. 「Multicast, Flame, Set. Ich verstehe, das konnte man als die wahre Macht des aktuellen Eclair bezeichnen. Sie griff wild mit mittlerer Magie an. Man kann nicht behaupten, dass es sich nicht so wie zuvor handelt, aber die Szene schmeckte eher nach Verzweiflung. 「Ich gebe dir eine Warnung. Denke nicht, etwas wie Eclair wirft nur ihre Magie herum. Denn Eclair, 『siehst』 deine prazisen Bewegungen. La Eclair verengte ihr rotes Auge und kundigte dies an. Sie zielen nicht auf ein System wie Leymia, sie weis, wo und wie ich mich verhalte und bewege, so etwas ist das? 「Wenn also ein Treffer auftritt, wird so etwas wie Ihre magische Verteidigung mit einem Schuss beendet! Du solltest dich ergeben, solange du noch unverletzt bist! 」Solange du uberlebe, kann ich dir wenigstens heilen, fugte Eclair hinzu, wahrend er gleichgultig wirkte. 「Sind Sie besorgt daruber, was passiert, nachdem Sie gewonnen haben? Das nennt man uber optimistische Planung fur den Einsatz eines nicht eroberten Tanuki. Denn ich bin Tillbell Einshaulas Schuler. Der Nachfolger des Starksten. Ihr Anliegen ist nicht notig! Ich werde das fur Sie zeigen! ―― ―― Ich kann das sicherlich tun. Aus meiner rechten Hand, Blitzfeld. Von meiner linken Hand, Blitzfeld. Mit dem Bild der verschmolzenen Hande legte ich meine Hande vor die Brust. 「Kuu !! Geh nicht wild, gehorsam ―― Bitte verwandle !! !! Mit meiner rebellischen Magie, die wild lief, zwang ich es zur Unterwerfung. Zwang, Sublimierung. 「Hou? Wie unreif ...... Aber es ist interessant. 」Ich nahm solche Worte von hinten von mir und schaute uber den Nachthimmel. Meine Augen trafen Eclairs, als sie ihre Augen weit offnete. 「...... ich gehe!」 「...... komm dann!」 Es gibt noch keinen Namen. Dies ist mein ursprunglicher Traum. Alles abdecken, mein Gespenst. Alles unter Kontrolle, ein unschlagbarer Raum. "--Manifest! Blitzgott-Barriere !! 」Ich setzte die Phantasiemarke auf. »Flame, Shot!« Eclair lies ihr Multicast los, als ihr blutrotes Auge glanzte. Ausweichen nach links, spring! ―― Nein. Das wurde bereits durchgelesen. Das konnte falsch sein, es konnte besser sein, es "Analysiert" zu nennen. Jede Seite und jede Bewegung dieser Seite wurde eingegeben. Aus diesem Grund ist die Ausgabe einwandfrei. Bevor sie das Problem uberhaupt gesehen hatte, wusste sie bereits die Antwort. Wie sie schon alles gesehen hat, ist dies ihre "Unfaire" Antwort. Und so kann sie alles neu manifestieren. So das blutrote Damonauge, das ist "niemand anderes als" Vergangenheit "". In Anbetracht dessen werde ich sogar die "Analyse" aufheben !! Uberwinde die Vergangenheit, uberwinde die Gegenwart und greife sogar die Zukunft! Wiederholung wiederholen wiederholen !! Wiederholen wiederholen wiederholen wiederholen wiederholen wiederholen wiederholen !!! repeat Und so fand ich den einzigen Weg des Lichts. Es war eigentlich nicht so, weil ich zur Verzweiflung getrieben wurde, dass ich Blitze durch meinen Korper floss, um zu beschleunigen. Ich bin nur dort angekommen, als ob ich von diesem Lichtweg geleitet wurde. »Alice, du ......« Als ich zu mir kam, hatte ich jede Flamme umgangen und vor Eclairs Augen angekommen. Als Eclair verblufft stand, machte ich mit meiner Hand eine Pistolenform und stach in ihre Brust. "--Verbot! Sehen? Das ist mein Gewinn. 」Eclair lachelte breit uber meinen spielerischen SiegerIhre Erklarung.

\\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel Alice Tale In Phantasmagoria Volume 2 Chapter 76

#Read#Novel#Alice#Tale#In#Phantasmagoria###Volume#2###Chapter#76