Alice Tale In Phantasmagoria Volume 2 Chapter 77

\\ n \\ nKapitel 77 \\ nc77: Promise \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n

Am Ende endete das Gefecht mit Sakrament an der Landesgrenze nur noch als Scharmutzel Es scheint, dass kein Land beabsichtigt, es als einen grosen Vorfall zu behandeln. Dieses Kapitel wurde geschlossen, ohne einen Kriegszustand zu erreichen. Hochstwahrscheinlich ist die Person, die das alles verursacht hat, die Aktivitaten des alten Mannes ein Problem, aber es besteht keine Notwendigkeit, einen Busch zu stosen und eine Schlange zum Springen zu bringen. Ignoriere, ignoriere, fur die Angelegenheiten des Erwachsenen unter der Wasseroberflache bin ich so glucklich wie moglich, wenn mein tagliches Leben zu mir zuruckgekehrt ist. 「Ano, bist du wutend ......? ―― ―― Also kehrte ich in die Hauptstadt des Furstentums zuruck, besuchte das Buro von Maria-san, um ihr Bericht zu erstatten, und weinte vor ihr. Ara ara, Alice-dono, konnten Sie etwas tun, das mich argern wurde? Einige, wie, ihr Lacheln ist? Eine furchterregende Person ist hier richtig? Es kann nicht geholfen werden, selbst wenn ich gelogen habe, also habe ich berichtet, was passiert ist an der nationalen Grenze. Dass wir Leoneil und Leymia eingefangen haben. Und das, wir liesen sie einfach gehen. Auch uber Eclair ... Als Maria-San mit Wilmington betraut wurde, kann ihr nicht geholfen werden, wenn sie wutend wird. 「Wenn Sie nur die objektive Wahrheit betrachten, haben Sie, wahrend sich meine Truppen in einer minderwertigen Position befanden, die Avantgarde ergriffen und den feindlichen Befehlshaber besiegt. Dann standen Sie einem anderen Klassengegner gegenuber und besiegten ihn. Durch Minimierung des Schadens an meinen Truppen haben Sie die gegnerische Streitmacht in einen Ruckzug getrieben. 」Pon, Maria-san legte die Hande vor der Brust zusammen. 「Vielleicht ist eine Medaille in Ordnung?」 「N, nein, ich muss respektvoll ablehnen ...... now Jetzt scheint es, als ware sie nicht wirklich wutend. Aber wenn ich tiefer grabe, ware das ungeschickt ...... 「Das ist eine Schande. Ufufu, aber wenn Sie umsonst fur uns arbeiten, wird der Name des Furstentums besudelt. Mit einer Form wie einer Provision von mir liefern wir eine Vergutung. 」U ~~ n? Wenn es so weit ist, konnte es willkommen sein? Geld ist wichtig, nicht wahr. 「Halten Sie sich dann nicht zuruck. 」「 Wie ware es dann mit etwa funf Millionen Turm? «» Funf Millionen!? «Funf Millionen Turm !!? So etwas ... funf Platinmunzen! Was ist das fur eine Summe! Das ist gut, ich habe das Gefuhl, es ist zu viel ......! 「「 Alice-Dono, es scheint, dass Sie nicht verstehen, was fur eine grosartige Leistung Sie dann erzielt haben? Einen Krieg verhindern, das Leben der Truppen retten und meinem Land den Sieg bringen. Wenn Sie diese Gewinne in Betracht ziehen, glauben Sie nicht, dass dies billig ist? «Wenn ich es so sage, fuhlt es sich so an ... Nein, Maria-san hat einen guten Mund, also kann ich das nicht lass mich tauschen, kann ich! 「Etto, lass es wenigstens bei einer Platinmunze!」 「Nein, das ware zu wenig. Vier Munzen. Wenn es zwei sind, dann irgendwie! Ich werde keinen Kompromiss mehr als drei Munzen machen. What Ubrigens, was ist das!? Anstatt ein Gutes zu verhandeln, bin ich in einem seltsamen Zustand, in dem ich meine eigene Vergutung senken will! 「U ~ n. 「「 Selbst wenn Sie so sanft stohnen, kann ich nicht tiefer als das, was Sie wissen? «Und Maria-san lachelte und sah mich an, ohne Ja oder Nein zu sagen. Nein, nichts Gutes ist es ...... 「Ich verstehe ...... Ich erhalte es dankbar, wirklich ......」 「Ufufu, hai. 」Ich habe am Ende einen tollen Zug genommen ...「 Ah, da wir eine Villa in der Hauptstadt des Furstentums vorbereitet haben, nutzen Sie sie bitte, wenn Sie vorbei sind. 「「 Ha? 「「 Da Alice-dono oft in einer grosen Gruppe ohne eine oder zwei Villen reist, ware das nicht unbequem? 」Ist das nicht seltsam, obwohl ich nur mit meiner Vergutung feilschte, kann ich etwas haben noch groser ausbezahlt fur mich wie ein Ratenzahlungsplan? \\ n \\ n \\ n 「Ano ...... Ich bin kein Adliger, weist du?」 ah? ah 「ah!」 Was ist, diese uberraschte Reaktion!? Ich denke, es konnte einen Fehler geben? Ich bin uberrascht!? 「Maa, mach dir keine Sorgen um die winzigen Details. 」Sie sind keine Minute, oder? So etwas, wie groszugig mit einem Herrenhaus prasentiert zu werden, ist nicht die Minute!「 Anstelle einer solchen Angelegenheit, Alice-dono. Such 「...... So eine Sache?」 Wenn man es so nennt, scheint es so, als wurde es nur daruber fliesen ... Ihr Freund, Sie warten, wissen Sie? -san stand auf und schaute auf den Hof, den man vom Burofenster aus sehen konnte. Als sie spater daruber nachdachte, wechselte sie das Thema exquisit. Mit genau diesen Worten sturzte mein Verstand und ich sprang aus ihrem Buro. Es scheint, als ob ich den Fluss naiv werden lies, wo ich dankbar das Haus akzeptierte. Marianna Houston ist ganz in der Lage ...... 「Eclair, was ist passiert? Das ist das Auge! Was ist mit deiner Halskette passiert?! «Als Eclair in den Innenhof hinabstieg, uberraschte mich dieses Verhalten. Mit Eclairs linkem Auge hielt sie ihr purpurrotes Auge fur mich. Wir haben die Damonenauge-Dichtungskette von Leymia als Kriegsbeute geplundert. Warum hat sie es nicht an? «Maa maa, Alice-chan. Tiefe Atemzuge Tiefe Atemzuge. 「「 Sie sind nicht, Eclair!? 「「 Pin po ~ n. 」Das Madchen machte ein schelmisches Gesicht und offnete ihr linkes Auge. ――Silberauge. 「...... Nur wer bist du?」 「―― EStoria. Es ist in Ordnung, mich als Est in Ordnung zu bezeichnen? «Obwohl ihre Atmosphare vollig anders war, soweit ich sehen kann, dass sie Eclair recht hat ... Uh, maa, ich denke, es ist in Ordnung . 「Est-san ...... uber Eclair, Sie werden sie nicht ubernehmen, oder?「 Ahahaa! Keine Sorge, ich mache das auf gar keinen Fall. Dieses Kind ist immerhin mein suser Schuler. 」Das heist, diese Person ist Eclairs Shishou? Kurz gesagt ...... Damonische Flamme !!「 Ich habe etwas zu sagen, also ist dieser Ort eine Art ...... Das Richtig, gehen wir ruhig irgendwo hin? «» Ah, hai. As Und als ich eingeladen wurde, bin ich mit Est-san gegangen. Und so kamen wir an einen ruhigen Ort. Um es konkret zu sagen: Wir sind uber einem See. Wie von der Hauptstadt des Wassers erwartet. Ich borgte mir ein kleines Boot, als Est-san und ich einander gegenuberstanden. Ich ruderte. Es ist nicht gut, wenn ich nicht rudere, es sei denn, eine Dame sollte nicht dazu gezwungen werden, so etwas zu tun. 「Fuuu, Fuuu」 Es ist kein Fehler, un, kein Fehler. 「Geht es dir gut, Alice-Chan? Sollten wir aussteigen? 「「 Es ist in Ordnung! Zee, zee ...... Ich kann diese Art Kraftarbeit nicht einem Madchen uberlassen. 」「? Dieses Kind sagt, dass seltsame Dinge es nicht tun. 」\\ n \\ n \\ nDas ist doch mein ganzer Stolz: Als wir uns vom Strand entfernt hatten, als ich das Zentrum des Sees erreichte, konnte ich endlich meine Hande ausruhen. Ich bin mude . ............ Tir, Hrsg. 「Trinken?」 「Vielen Dank ......」 Ich akzeptierte die Kantine und trank Wasser. 「Obwohl ich vor etwas getrunken habe. 」「 Gohou! Keho, keho! 「「 Ahahaa, Alice-chan, amusant ~ 」「 ...... Also, woruber wolltest du reden? 」Ich kann mich nicht mit ihrem Tempo mitmachen lassen ..... Unh, ich dachte, ich sollte ein bisschen uber das Damonenauge sprechen. 」Damit sagte Est-san zu ihrem rechten Auge. Das leuchtend rote rechte Auge. Aber auch wenn ich es sehe, fuhle ich keinen Angriff wie magische Kraft. ...... Ich nehme an, dass es so ist, weil sie es dann kontrolliert? «Das Damonenauge dieses Kindes ist etwas, das sie seit ihrer Geburt hatte. Damonauge des Edelsteins 」Obwohl sie aus diesem Grund einige schwierige Erfahrungen durchlebte, lachelte Est-san mit dieser implizierten Bedeutung. Obwohl ich glaube, dass das, was daraus hervorging, etwas ist, das Alice-chan auch kennt. 」「 Hai. 」Vergangenheit. Das ist eine unglaubliche Kraft. Um es klar zu sagen, Eclair hat diese Kraft uberhaupt nicht herausgezogen. Das Damonenauge kann jedes Ereignis in der Vergangenheit "sehen" und neu manifestieren. In gewisser Weise ist damit alles moglich. Sogar Cheats haben ein Limit. 「Wirklich ist viel passiert. Weil es so eine extreme Macht war ... Also, komm gut mit ihr okay? 」「 Das ist eine Gegebenheit. 」...... Da wir enge Freunde sind! Est-san, lachelte freundlich. Demon Dieses Damonenauge kann jedes Ereignis der Vergangenheit sehen. Es sieht Dinge, die nicht gesehen werden sollten, und Eclair kann diesen Informationsfluss immer noch nicht selbst kontrollieren. Als sie auf das Bewusstsein von mir, einer Person der Vergangenheit, spahte, wurde ihr Bewusstsein gemischt, sie wusste nicht mehr wer wer war. Das ist die groste Gefahr. Da konnte Eclair ganz verschwinden. 」Ich verstehe ... Dann verlor sie sich in diesem Ausmas. 「Das Hauptproblem ist also von hier. 」Nachdem das Vorwort beendet war, korrigierte ich meine Haltung und nickte. 「Ich mochte Alice-chan mit dem Siegel des Damonenauges betrauen. Eh 「... ahm ...」 seal? Seal necklace seal or 」」 」」 」」 」」 place place place place place place place place place place place place place place place place place place place place place place 「「 「「 「「 「「 「「 Der Vorfall ist diesmal ein gutes Beispiel. Deshalb mochte ich die Stimmung des Damonenauges Alice-chan uberlassen. 「...... Ist so etwas moglich ...?« Est-san nickte mir zu, als ich uberrascht war. Sie zeigte auf meine linke Hand. 「Das, dieser Ring. Ring der Gelubde 「「 Dieser Ring ist? 」Vow? Ich denke, es ist nicht nur ein Ring, der die Kraft der Magie erhoht. 「Richtig, wenn Sie das haben, ein oder zwei Damonenaugen versiegeln, ist das kein Problem. 」「Hee?」「 ...... Gerade als Ausrustung ist, unfair seinen Zweck isn \ \'t es. 」Wahrend ich bewundernd den Ring anstarrte, murmelte Est-san mit leiser Stimme. 「Wie erwartet, ist der Junger meines alten Feindes nicht sie! Ist sie nicht recht fahig! Ahaha! ―― ―― Das ist es. Diese Person, weis Till tut sie nicht? ............ H, ah? 「...... Ano, uber die Vergangenheit ... kann sie auch sehen, Menschen, die noch am Leben sind? «Als ich plotzlich eine Idee hatte, stellte ich ihr eine Frage. ――Ich habe es bereut. Bei dieser Frage sagte Est-san nichts, repl antwortete sie mit einem sehr ruhigen Lacheln. 」She」 Lie ... Sie wusste, dass Till Till die wahre Form des Damonenauges bemerkte. Daruber hinaus, auf dem Schlachtfeld von Est-san, traf sie auf die Vision von Est-san. Als solches ... wusste sie, nicht wahr ...? 「So etwas ...」 「...... Ein freundliches Kind bist du nicht. Aber es ist schon, nicht zu trauern. Ich bin so gut wie Till schlieslich erwachsen. 「「 Weil Sie Erwachsene sind, bedeutet das nicht, dass es nicht traurig ist, wenn traurige Dinge passieren, wissen Sie ...... 」「 Ich sehe ...... das konnte dann wahr sein. 」Est-san lachelte, als ware sie besorgt. 「Ich mochte das dir uberlassenGenau deshalb, weil Alice-Chan so ist. Uber dieses Kind mochte ich, dass Sie neben ihr bleiben und sie unterstutzen. Those Bei diesen Worten nickte ich stark. 「...... Ich verspreche mich zu Ice and Snow und Demonic Flame, uber Eclair werde ich sie unterstutzen. ""......Vielen Dank . 」Bis zu einem Ausmas, das nicht an der Bindung dieser beiden verlieren wird, bis zu einem Ausmas, das sie beruhigt, werden wir ein grosartiges Paar, okay, Eclair?« Und so sah Est-san hoch im Himmel . Als ware es hell, sehr hell. "------Auf Wiedersehen . 」Ohne zu wissen, mit wem sie sprach oder mit welcher Bedeutung, murmelte Est-san. Sa ...... Sa, ich habe eine Bitte, Alice-chan. Setzen Sie Ihre Gebete in den Ring und machen Sie einen Kuss, okay? «Sie sprach schelmisch und San-San schloss die Augen und deutete auf ihr rechtes Augenlid. Es fuhlte sich nicht so an, als wurde sie lugen, und ich fuhlte keine Bosheit. Ich konnte mir das nicht als etwas Heiliges vorstellen. 「Hai. 」Ich stellte meine Gebete ein, als mir gesagt wurde, der Ring glanzte in einem schwachen silbernen Licht. Als ich das betrachtete, legte ich langsam meine Lippe auf Est-San \'rechtes Augenlid. Dieses Licht umfasste Est-san und verschwand schlieslich. Ich habe mich getrennt und ihr Aussehen uberpruft. Nach einer Weile offnete sie langsam die Augen und die Farbe ihrer Iris war ―― In beiden Augen ein erfrischendes Wasser wie der klare Himmel. 「Eclair ......」 「...... mach kein deprimiertes Gesicht, Alice. Shishou ist immer noch hier in Eclair. 「「 Das stimmt, es stimmt nicht. ""Na sicher . 」Als Eclair strahlend lachelte, als ob sie mich aufmuntern wollte, war der Eindruck ihres Lachelns genau wie beim ersten Mal, als ich sie traf, ein Lacheln wie die Sonne. Als wurde bloses Schauen Energie hervorbringen, diese Art lebhaftes Lacheln. 「Madchen sind stark, nicht wahr? 」Ich lachelte bitter. Ich wollte sie unterstutzen, aber ich konnte derjenige sein, der unterstutzt wird. Aber unterstutzen und unterstutzt werden, ist diese Beziehung nett. 「...... Du bist zu diesem Zeitpunkt cool. 」Spas, so klingt sie in die Nase, wahrend ihre Wangen sich vom Eclair verfarben, der sagte, dass so etwas niedlich ist. Irgendwie ist sie harmonisch. In der Mitte des Sees waren wir nur zu zweit. 「...... Huh, das ist ein Datum?」 Naa!? 」, Wurde mir plotzlich klar. 「Was fur eine dumme Sache sagst du! Es ist deshalb so, Elfen sind ......! 」Ah !? Ist das Rassendiskriminierung? 「「 Das ist falsch, Sie, naturliche Verfuhrerin! Rassisch und als Person auch! 」Absurd!「 Obwohl Eclair mich auch mit diesem niedlichen, leichten Fang verfuhrt! 「「 「Nothing nothing nothing nothing nothing nothing nothing nothing nothing nothing nothing nothing nothing , irgendwie fuhlt es sich unglaublich sus an! 「「 Ein Idiot !? Sind Sie, ein Idiot!? 」「 Menschen Idiot Idioten zu nennen, ist schlecht, Ihre Mutter hat Ihnen gesagt, dass es so ist! Ah ~ ah ~, ist das richtig, so ist es! 」Mit einer unbeabsichtigten Erwarmung, Ich rieb meine Stirn an ihrer. 「Gununu, Eclair, du hartnackige Person!「 「Alice, du zu liebenswerte Person! ―― ―― Ich war erleichtert. Ich war wirklich erleichtert, dass ich mit Eclair so etwas Dummes machen konnte. Ich loste unabsichtlich meine Tranendruse. Gelegentlich, wenn ich die Zeit fur wertvoll hielt, gibt es nicht ein Gefuhl, dass ich ubermasig weinen mochte? Wahrend es mir peinlich ist, wirklich, gerade jetzt, als brach meine Tranendruse. 「Warum ... du weinst, Alice. 「「 Sie sind auch alle zerreist. 「Pulled Ich wurde hineingezogen, von Ihnen wissen Sie ...... tsu「 「Eclair ist der Idiot ...... Ein groser Idiot. 「「 Was ist das? Finally Die beiden schliefen schlieslich, ohne es zu verbergen, massiv. Wir sind unreif. Wenn es also Till oder Est-San ware, weis ich nicht, welche Art von Welt es sein wurde. Zusammen mochte ich, dass wir starker werden. 「Bitte machen Sie sich keine Sorgen, ich ...... da wir Rivalen sind. Understand 「Ich verstehe, ich verstehe soo ......」 「,「 ...... prom prom prom 「「 「「 「「 「prom prom prom prom prom prom prom prom prom prom prom prom prom prom prom prom prom prom」 」」 」」 」 wir umarmten uns. Ohne zu wissen, wer damit angefangen hat, kussten wir uns. Nur ein bisschen, es schmeckte nach Tranen.

\\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel Alice Tale In Phantasmagoria Volume 2 Chapter 77

#Read#Novel#Alice#Tale#In#Phantasmagoria###Volume#2###Chapter#77