Amagi Brilliant Park Volume 1 Chapter 45

\\ n \\ nKapitel 4.5 \\ n

Teil 5

\\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n

Am nachsten Tag werden die Dinge immer chaotischer.

Die Ankundigung des Spielortwechsels wurde gestern Abend in vielen verschiedenen Fernsehsendern ausgestrahlt. Es gab jetzt kein Zuruck mehr.

Der Zustrom von Mitarbeitern fuhrte zu einem Mangel an Parkplatzen fur ihre Fahrzeuge, was wiederum zu einem Stau auf der Strase fuhrte. Leider konnten sie es sich nicht leisten, ihren Dienst inmitten des Chaos hinter den Kulissen zu lockern. Daruber hinaus wurde von den Darstellern auf der Buhne erwartet, dass sie wahrend der Freizeit bei den Vorbereitungen im 2. Park mithelfen. Macaron beendete das Aufpumpen der Ballons auf dem Eingangsplatz und kehrte in die Hinterbuhne zuruck, nur bis Sie werden mit einer anderen Aufgabe begrust, um den Leuten von \ \'Nakamura Construction \\' im B-Flugel des Stadions zu helfen. Und dann, als er sich beeilte, bedeutete ein Fremder, ihm zu helfen, die Stande aufzubauen.

\'Warum ich ...\' \'

Er trug die schwere Mobel die Treppe hinauf. Der Aufzug war bereits mit voller Kapazitat in Betrieb und beforderte die Menschen von einer Etage zur anderen, sodass sie angewiesen wurden, die Treppe zu benutzen.

\'\' Wenn Sie daruber nachdenken, ware es nicht angenehmer, wenn Sie es tun wurden Hast du den Anzug ausgezogen? «»

Oh ja, ich habe vergessen, den Lala-Patch anzuziehen. Ich hatte es getragen, damit ich als gewohnliche Person gesehen wurde. Ich habe es leider im Umkleideraum gelassen. Meh, wie auch immer.

’’ Es sind die Regeln des Parks. Jedenfalls ist eindeutig niemand in mir. ’’

’’ Hah! Schneide den Mist ab, es ist nicht so, als warst du Mackey aus Dejima Land ... \'\'

\'\' Wenn ich diesen Namen hore, werde ich sauer, Ron. \'\'

\'\' Mi ... Mi ... so schwer ... \'\'

Und auf der anderen Seite wurde Wanipi gesehen, wie er einen Wagen voller Kisten mit verschiedenen Waren fur die Kabinen schob.

\\ n \\ n \\ n \\ n

\'\' Raus aus meinem Weg, oder ich werde dich rollen, pi! \'\'

Die Dinge sind an den Punkt gekommen, an dem jemand, sei es Wanipi, der nie etwas zu tun hatte, oder Maskottchen wie Tiramie und ich fuhre wird fur solche Arbeiten eingesetzt. Werden die Dinge wirklich in Ordnung sein?

Der nachste war Moffle. Macaron war in dem Moment beschaftigt gewesen, in dem er den Park betreten hatte, also hatte er ihn bisher nicht gesehen.

\'\' Yo. \'\'

\'\' Mofu. \'\'

Moffle hielt sich an einer Schreibtafel fest, auf der sich einige Dokumente befanden, die scheinbar alles von einer Checkliste streikten. Er muss uberpruft haben und sichergestellt haben, dass jedem Bereich ausreichend Support-Mitarbeiter zugewiesen wurde.

’’ Macaron, Sie haben genug getan. Gehen Sie zuruck auf die Buhne. ""

"" Geben Sie mir eine Pause ... Ich bin nur hergekommen, nachdem ich einige Kisten dabei hatte, und jetzt mochten Sie, dass ich zuruckkomme, Ron? ""

\'\' Es gibt eine Bewegung, mit der wir uns befassen mussen, fumo. So wie es aussieht, werden die Dinge nicht bis Ende morgen besser ", sagte Moffle, als hatte er die Situation von morgen bereits vorausgesagt.

\'\' Sie sind uberraschend ruhig, ron. \'\'

\'\' Sie glauben schon, Fumo? \'\'

Wegen des Feuers, das im Kajinomoto-Stadion ausbrach, wurde das Spiel in Amaburi stattfinden. stattdessen Stadion. Wenn sie die Anzahl der Zuschauer in die Besucherzahlung einbeziehen, wurde sich die Zahl in nur einer Nacht um Zehntausende steigern.

Alle Darsteller waren angesichts eines bevorstehenden Wunders aufgeregt. Sogar Macaron hatte Schwierigkeiten, sein Herz vor der Brust zu schlagen. Moffle schien jedoch keine solche Stimmung zu haben. Er ubte nur ordnungsgemas seine Pflichten aus.

\\ n \\ n \\ n

Und das machte keinen Sinn. Angesichts der Tatsache, dass sie so lange zusammengearbeitet hatten, war es offensichtlich.

Als Moffle einige Skepsis von Macaron wahrnahm, zuckte er die Achseln. "Ich denke, wir konnen das Gesprach fur spater aufheben, Fumo. Jetzt wollen wir uns auf die anstehende Aufgabe konzentrieren. \'\'

Wenn man nur das sagt, macht sich Moffle erneut auf den Weg.

*

Die Operationen wurden fortgesetzt Auch nach den Schliesungszeiten des Parks.

Die Dinge waren sorgfaltig eingerichtet worden, und die einst leere Krankenstation war mit Medikamenten und Erste-Hilfe-Geraten gefullt. Die Banner fur ihre Sponsoren waren auch an den ihnen zugewiesenen Standorten angebracht. Alles, von Beleuchtungsprufungen uber Feueralarmubungen bis hin zu Besucherkarten, wurde mehrmals verfeinert, und die Besprechungen mit ihren Kunden und andere verschiedene Operationen wurden wahrend der Nacht fortgesetzt.

So endete der Freitag mit 3.573 Besuchern der Park. Dies war etwas mehr als in der letzten Woche, aber keiner der Darsteller achtete auf dieses Detail.

*

Es war Samstag, Am Tag des Spiels. Aufgrund der intensiven Arbeit gestern waren alle Mitarbeiter morgens mude. Jeder einzelne der Darsteller schlief in Amaburi. Isuzu war keine Ausnahme, er hatte keine m geschlafenErz als 2 Stunden. Nachdem sie langer als 12 Stunden nicht mehr duschen konnte, war sie in einem schlechten Zustand.

Die Gaste, die den Park beim Offnen des Parks besuchten, waren leicht zu handhaben. Das Wetter war perfekt, und die Gaste, die Moffle am Eingangsplatz begruste, lachelten aufgeregt. Ein Blick auf den Platz und man wurde glauben, der Park sei so lebendig wie eh und je. Es war kaum zu glauben, dass mehrere Zehntausende spater eintreffen wurden.

Nach der Mittagspause wurde es anders. Eine Gruppe von Menschen in gelben und blauen Uniformen stieg aus dem Bus und betrat den Park. Sie waren die Unterstutzer von Melody Shibazaki. Sie durchsuchten kurz ihre Umgebung und verwiesen auf eine Anschlagtafel, bevor sie in den 2. Park gingen. Naturlich gab es Menschen, die angesichts des plotzlichen Ortswechsels unzufrieden waren, aber einer von ihnen sagte, er sei einfach nur Ich bin froh, dass das Spiel nicht abgesagt wurde.

Als Isuzu vor den Toren stand, kam Muse zu mir und sagte: „Sie sind hier. \'\'

\' \'Mehr von ihnen kommen. Tatsachlich waren wir in Schwierigkeiten, wenn es keine gabe. “

Eine wachsende Zahl von Zuschauern stromte in schnellem Tempo ein. Nachdem sie die Tore uberquert hatten, folgten sie der Karte und gingen in Richtung des 2. Parks.

Ihre Zahl stieg von Zehnteln auf Hunderte auf Tausende. Die Pendelbusse, die die Zuschauer abholten Von verschiedenen Veranstaltungsorten stromten Streams herein. Anhanger, die bunte T-Shirts trugen, stiegen aus und teilten sich nach ihrem Team auf, bevor sie den Park betraten. Es gab auch Busse, die Zuschauer beforderten, die im Kajinomoto-Stadion auftauchten, ohne uber die Anderung des Veranstaltungsortes Bescheid zu wissen. Die Operation verlief trotz der grosen Entfernung reibungslos.

\'\' Amazing ... \'\'

Die Mitarbeiter, die die Crowd Control ubernahmen, unterdruckten die Storung fur das Sicherheitsteam fuhren ihre Inspektionen durch Das Tor war jetzt voller Aktivitat, ein groser Kontrast zu jenem Morgen, an dem sogar Vogelgezwitscher zu horen waren. Muse war vollig verblufft.

\'\' Nur ich Ich habe gesehen, wie sich so viele Menschen in Ariake so versammelt haben. «»

«» Ich weis nichts von dieser Ariake-Sache, von der Sie sprechen, aber Sie haben recht. Ich wurde sagen, es ist mehr als 20 Jahre her, seit wir eine so grose Menschenmenge hatten. «» Die Theke am Gate wirbelte wie eine alte Maschine herum.

Es gab auch eine grose Anzahl von Zuschauern, die die Gelegenheit nutzten, um die Attraktionen zu besuchen, bevor das Spiel offiziell begann. Die Maskottchen wirkten wie verruckt, um die riesige Menge unvorstellbarer Zahlen zu erfreuen. Wegen der 30-Yen-Kampagne wurden die Erfrischungen rasch erschopft und sie mussten sich die Reserven der morgigen Reserve leihen.

Die Gaste stromten unermudlich ein und die Attraktionen mussten ohne Unterbrechung funktionieren, um die 30-Dollar-Marke zu erreichen Nachfrage. Die Krankenstation, in der sich Gaste befanden, die sich krank fuhlten, erreichte ihre maximale Kapazitat, wahrend die Zahl der Beschwerden in die Hohe schnellte und die Mitarbeiter sich schwer machten, um ihre Probleme zu losen. Isuzu war auch uberall im Gange. Sie hatte daran gedacht zu duschen, als sie die Gelegenheit dazu hatte, aber die Gaste waren nicht so groszugig. Sie stand kurz davor, zusammenzubrechen, aber sie versicherte sich selbst, dass sie diesen Aufruhr uberwinden wurde. Die Blaskapelle marschierte wahrend ihrer Auffuhrungen umher. Muse und ihre Bande tanzten und tanzten erhielt Applaus.

Macaron wurde von den jungen Kindern getreten.

Tiramie durchsuchte die Umgebung nach Kuken.

Wanipi rannte weg und suchte Zuflucht in einer Ecke .

Die anderen Darsteller waren alle mit ihren Aufgaben beschaftigt.

Die Mitarbeiter waren so beschaftigt mit den Dingen auf der Buhne, dass sie keine Zeit fanden, um die Leute im Stadion zu uberprufen.

Schlieslich sank die Anzahl der Leute, die ihre unterstutzenden Teamhemden trugen, und signalisierte, dass sie sich dem Beginn des Spiels naherten. Die Sonne begann nach Westen zu sinken, und die Nacht kroch von Osten herauf. Aus dem 2. Park ertonten Freude, Jubeln, Klatschen und Trampeln der Fuse. Der Wald und das Stadion, die in den letzten 20 Jahren in Inaktivitat ertrunken waren, waren flott und lebendiger als je zuvor zuruckgekehrt.

Sieht aus, als wurde das Spiel ohne Probleme beginnen.

Isuzu stand vor einem Entfernung und starrte auf das Stadion, das endlich wieder zum Leben erweckt worden war. Sie war uberwaltigt von unbeschreiblichen Gefuhlen. Vielleicht hatte es ein Gefuhl der Isolation oder der Einsamkeit sein konnen, aber es war sicherlich mehr als ein Gefuhl der Erleichterung und des Glucks. Eine passende Analogie ware wahrscheinlich so, als wurde ein Kind andere Kinder beobachten, die von weit her miteinander spielen.

\'\' Die Leute dort unten sind nicht in den Park gekommen, Fumo. \'\'

< Es schien, als ware Moffle herubergekommen, ohne dass sie es merkte. Er war den ganzen Tag damit beschaftigt, sein Sweet House zu besetzen, und war bis jetzt nicht erschienen. Genau wie Isuzu starrte Moffle in die Ferne in Richtung Stadion.

’’ Wenn dies ein Livekonzert ware, wurden wir nur als Vorlaufer, Fumo, betrachtet. Nichts hat sich geandert ... kein einzigerbit ... ’’

Bevor sie es wussten, waren auch die anderen Darsteller erschienen. Nachdem sie ihre Arbeit beendet hatten, sahen sie das Stadion an, ohne ein Wort zu sagen. Spuren der Einsamkeit, wie sie Isuzu erlebt hatte, waren in ihren Augen zu sehen.

\\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel Amagi Brilliant Park Volume 1 Chapter 45

#Read#Novel#Amagi#Brilliant#Park###Volume#1###Chapter#45