X

An Otome Games Burikko Villainess Turned Into A Magic Otaku Volume 1 Chapter 1

\\ n \\ nKapitel 1 \\ n

Burikko bezieht sich auf ein Madchen, das gerne alle niedlichen oder unschuldigen, meist erwachsenen Frauen handelt, die betroffene Manner anstecken und sich wie kleine Madchen verhalten. Auserdem kann es sich gelegentlich auf ein Madchen beziehen, das falscht, sus, sus, unschuldig und nett zu sein, aber eigentlich eine Schlampe ist. Die Verwendung in dieser Serie bezieht sich auf die popularere Verwendung (es ist nur so, dass das Madchen zufallig auch eine Schlampe ist). (Es gibt kein befriedigendes englisches Aquivalent, und ich glaube nicht daran, dass man nur als "besserer Ubersetzer" erscheint. Und offensichtlich haben die Leute das schon ewig so gemacht, sonst hatten wir nicht das Wort "Sushi" oder? keiretsu oder "ninja" auf Englisch. Sie waren einfach "Vinegared-Reisbrotchen" und "Japanische Kartelle" und "Sengoku-Soldner" oder etwas, damit Sie von Ihrem etwas grosen Pony absteigen konnen.)

\\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n

Erstes Spiel → (乙 女 ゲ ー ー Ot) Otome-Spiel

Nimmt an, dass Sie uber adv/otomege/eroge in Bezug auf Begriffe wie "Route", "Erfassung", "Ereignis" usw .

Ubrigens: Die meisten Vorkommen von "Ziel erfassen" als? Liebesinteresse? der Einfachheit halber (und wegen der groseren Verbreitung von 攻略 象 象 in JP Adv Lingingo).

Schlieslich sollten Sie wissen, ob Sie Mangas und dergleichen gelesen haben, aber die Japaner haben dieses Konzept von "vier Menschen mit Macht oder Einfluss", die als "Vier Himmlische Konige" bezeichnet werden. ein Hinweis auf die vier Schutzgottheiten des buddhistischen Glaubens.

3 Jahre alt? Q of Hearts

Sie wissen,&wegen Ihnen wurde ich von Makoto-kun entleert. Verstand dich nicht vorweg zu nehmen?

Dort stand ein emotionales Schulmadchen, das mich misshandelt und ich, der da sprach, sprachlos. Ein paar andere Schuler, die vorbeigingen, drehten sich auf diese Weise um zu sehen, was los war. So taten sie so, als wurde nichts passieren und gingen weg. Tsk&Cold Bastards.

Ich befinde mich gerade in der Schule und stehe vor einer Nottreppe. Ich werde von einem Madchen vom Typ Gyaru mit auffalliger Verkleidung aus der nebenan liegenden Klasse in die Enge getrieben. Ich bin nicht an diese Art von Liebeskonflikt gewohnt, wissen Sie.

Im Moment habe ich einen uberwaltigenden Nachteil von 1 gegen 6 und kann nirgendwo hingehen. Aufgrund der falschen Wimpern und des doppelten Augenlidebandes, das sie trug, waren die Augen der fraglichen Schulerin bis zu dreimal so gros wie bei der Einlasszeremonie. Es ist super intensiv.

Ubrigens bin ich kein Gyaru. Ich bin der ordentlich und aufgeraumte Typ und zumindest tue ich so, als ob ich ein ziemlich attraktives Schulmadchen bin. Aber innen bin ich eigentlich nur ein Otaku-Madchen mit Otome-Spielen als Hobby.

Andere Spiele sind romantische Spiele, die sich an Frauen richten. Es sind Spiele, bei denen sich die weibliche Protagonistin durch verschiedene Entscheidungen wahrend des Spiels in verschiedene ikemen&Ehrlich verliebt, solange ich die Rolle eines Schulmadchens mit einem einigermasen erfullenden Leben spiele, es ist ein Hobby, das ich kann. erzahle niemandem davon. Deshalb habe ich diesen Charakter, den ich in der Schule spiele, erfunden. Ich spiele keine Spiele oder ahnliches. Ich gehe gerne mit meinen Freunden zum Karaoke oder zum Einkaufen. ? Wenn ich wie ein Hikikomori-Madchen aussehe, werden verschiedene Dinge schwierig, solange ich doch zur Schule gehe.

Vergleichsweise kann ich gut mit der Schule umgehen. Ich verstecke mein wahres Ich als ein Otome-Spiel Otaku, und selbst wenn ich nicht Teil der Gyaru-Gruppe bin, die in der Schule hoch eingestuft ist, bin ich Teil einer Gruppe, die mehr Einfluss als der Durchschnitt in meiner Klasse hat. Ich behielt eine neutrale Position bei den Madchen, die vor meinen Augen standen, und sollte mit ihnen ziemlich gut auskommen, und ich dachte, dass die Dinge bis heute gut laufen wurden.

―――― .

Das ist ein Missverstandnis, sagte ich und ich weis nicht, woruber Sie sprechen. Auch wenn ich fast nie mit dieser Makoto-Person gesprochen habe?

Ehrlich gesagt, warum? Ich verstehe nicht zu viel und seufze. Es gibt nichts schwierigeres als eine emotionale Person, die geschnappt hat. Sie weint und schlagt vor Wut aus. Ich frage mich, ob es eine gute Idee ware, sie wissen zu lassen. Ihre Mascara und Ihr Eyeliner losen sich ab und Sie fangen an, wie ein Jiangshi auszusehen. ?

Das alles begann mit diesem Makoto-Kun oder einer anderen Bemerkung. Makoto-Kun ist ein ziemlich beliebter, sportlicher Junge in meiner Klasse. Er war der Freund des Madchens, das vor mir stand, aber anscheinend brach er neulich einseitig mit ihr ab. Und er hat einige auserst storende Worte hinterlassen.

Ich habe mich in Aizawa-san verliebt &?

Aizawa ist ubrigens mein Name. Es ist in Ordnung, auch wenn Sie sich nicht daran erinnern. Wegen seiner letzten Worte habe ich gerade jetzt eine schreckliche Zeit, die von diesen missverstandenen Madchen prachtig in die Enge getrieben wird.

Naturlich verfuhre ich die Freunde anderer nicht, und ich habe auch keine Erinnerung daran, dass er von ihm gestanden hat. Andererseits,Ich habe im Unterricht kaum mit ihm gesprochen! Das kann ich mit Sicherheit sagen! Ich bin unschuldig! Aber warum muss ich dann so kritisiert werden? Es ist unglaublich unvernunftig. Oi Makoto, erklare ihnen die Dinge in diesem Moment richtig!

Ahh, es ware schon, wenn ich ihn einfach mit Magie beschworen konnte, oder?

Wenn ich konnte, wurde alles einfach gut aus!&Mein Realitatsgefuhl ware jedoch ziemlich beschadigt. Inzwischen schreit das Madchen immer weiter, ohne Anzeichen von Mudigkeit. Konnen Sie nicht einfach schon gehen?

\\ n \\ n \\ n

? Horen Sie zu? Trennen Sie sich sofort mit Makoto-Kun! Und komm nicht wieder in seine Nahe!?

Es scheint, als wurde sie ihr Missverstandnis immer noch fortsetzen.

? Ahm, wie ich schon sagte, wir datieren nicht. Ich habe noch nie richtig mit ihm gesprochen, deshalb denke ich wirklich, dass das ein Fehler ist. ?

Zunachst einmal ist es ein Ratsel, warum mein Name uberhaupt aus seinem Mund kam. Ehrlich gesagt, ist mein Kontakt mit dem fraglichen Makoto-Kun nur gelegentlich auf Augenkontakt beschrankt, und ich habe wirklich nicht mit ihm interagiert.

? Hor auf zu lugen - !?

Leider kamen meine Worte nicht zu dem wahnsinnigen Madchen.

In einem Anfall von Wut schubste das Madchen mich. Ihre Hande schlugen mich perfekt in den Bauch.

? Ah - &!?

Als ich merkte, dass die Dinge schlecht waren, hing mein Korper schon in der Luft. Als ich ruckwarts stolperte, verlor ich auf der Treppe den Halt.

--——— Ich falle --———

Das Madchen, das mich gestosen hat, machte geschockt die Augen auf. Selbst wenn sie mich verurteilte, hatte sie wahrscheinlich nicht die Absicht, mich die Treppe hinunterzuschieben. Ich frage mich, ob sie wegen eines Angriffs verhaftet wird. Obwohl ich gerade die Treppe hinunterfiel, bewegten sich die Dinge vor meinen Augen extrem langsam. Ohne die Gefahr der Situation zu spuren, blieb mein Geist sorglos und dachte normal weiter.

Bang !!

? Uwahh!?

Ein Schock traf meinen Korper. Es war jedoch nicht so schmerzhaft, wie ich mich darauf vorbereitet hatte. Weil ich mich gegen etwas Weiches anschlug, endeten die Dinge ohne Schmerzen. Was ist los? Unter meinem Rucken ist etwas Flauschiges.

Geez, Camille-sama. Ich habe dir unzahlige Male gesagt, dass du nicht auf das Bett springen kannst?

? Wer bist du?

Vor meinen Augen stand ein Obasan mit einem? Vollen? bauen Sie ein Madchen Outfit. Sie ist wahrscheinlich in den Funfzigern, oder ehrlich gesagt, ich denke, es drangt es, dass sie in diesem Alter ein Dienstmadchen cosplay. Wenn meine Mutter so etwas trug, hasste ich es.

Camille-sama! Das ist furchterlich! Ich dachte, es ware eine Art Scherz, aber haben Sie wirklich Ihre Erinnerungen verloren? Deshalb habe ich dich immer wieder gefragt, etwas so Gefahrliches nicht zu tun!

Ein unbekannter Raum, Mobel und Welt. Es scheint, dass ich in dieses Bett getaucht bin, das ich noch nie gesehen habe. Es ist ein Bett, das etwas hochklassig aussieht. Ich hatte in meiner Schule von der Nottreppe fallen sollen, aber&warum? Die Umgebung hat sich verandert.&An erster Stelle, wo ist das? Es gibt zu viele Fragen, also sitze ich immer noch hier.

\\ n \\ n \\ n

Aahh! Der Meister [/ Danna-sama] wird in Kurze hier sein, okay &!?

Das pralle Dienstmadchen-Outfit kam aufgeregt um mich her.&Dies scheint etwas zu sein, das ich in einem Traum sehen wurde.

Nein, das ist ein Traum. Es ist kein Fehler. Oder lieber, lass es ein Traum sein.

Wenn es Menschen gibt, die mehr in Panik sind als Sie selbst, beruhigen Sie sich ziemlich. Wenn ich aus diesem Traum erwache, bleibe ich in meinem Haus oder in der Krankenstation auf einem Bett. Ich meine, es gibt keine Moglichkeit davon.

Camille. ?

Plotzlich offnete sich die Tur, und ein Mann, den ich noch nie gesehen hatte, trat leise ein. Er tragt seltsame Kleidung, wie ein europaischer Adeliger aus dem Mittelalter. Er konnte einer der Cosplay-Kumpels des Dienstmadchens sein?

? Geht es Ihnen gut? Wissen Sie, wer ich bin?

Sein Aussehen sah etwas kalt aus, aber er war jung und hubsch. Sein Gesicht ist genau mein Typ. Wahrscheinlich ist er ein junger Erwachsener in der ersten Halfte seiner zwanziger Jahre, also ist es wahrscheinlich kein Problem, mit ihm auszugehen. War sein Kopf nicht rosa, das ist. Ob ein Minirock-Dienstmadchen oder dieser pinkhaarige Mann, in meinen Traumen kommt kein ordentlicher Mensch heraus. Das allein konnte der Beweis sein, dass ich ein Otaku bin. Ich antwortete dem rosafarbenen Mann.

Ich spreche&ich meine, das ist unser erstes Treffen, oder?

Es gibt definitiv keine Moglichkeit, dass ich so eine beeindruckende Person vergessen wurde. Der rosa Mann hielt seinen Kopf in den Armen und hockte sich. Der Obasan eilte panisch an seine Seite.

? Geht es Ihnen gut? Marquis-sama!?

? Es gibt keine Moglichkeit, dass es mir gut geht! Meine Tochter hatte ihre Erinnerungen verloren. Alles was ich tat, war Arbeit und ich vernachlassigte meine Tochter. Die beiden blieben eine Weile so.&Was ist nur los?

Ich heise Camille Rhodolite. Ich bin die alteste Tochter der Rhodolite Marquis-Familie, und schockierend bin ich drei Jahre alt! Und so wurde mir gesagt. Apropos, meine Arme und Beine waren ungewohnlich klein undMeine Kleidung ist auch flatternde Kinderkleidung. Obwohl ich eine skizzenhafte Person bin, fur etwas, das in meinem Traum herausgekommen ist, ist die Verarbeitung dieser Kleidung zwar sehr detailliert, hah&

Jedenfalls sind sowohl Camille als auch Rhodolite Namen, die ich irgendwo zuvor gehort habe . Wo genau ich sie gehort habe, kann ich mich uberhaupt nicht erinnern.

Und ich bin dein Vater, Charles Rhodolite. ?

? Ich bin das Hausmadchen dieser Residenz, Aimee Afriat!?

Was ich unter all dem verstehe, ist, dass das Madchen obasan eine sehr energische Person ist.

Es scheint, dass dies der Wohnsitz von Marquis Rhodolite ist, mit anderen Worten, der Wohnsitz des rosafarbenen Mannes, der sich selbst zu meinem Vater erklart. Weil seine Frau starb, als Camille geboren wurde, handelt es sich um eine mutterlose Familie.

? Ich habe sie auch dem Arzt gezeigt, aber neben dem Gedachtnisverlust scheint sie sehr gesund zu sein. Es ware schon, wenn sie sich durch einen Zufall an alles erinnerte, aber &?

Ich denke, das konnte unmoglich sein. Ich hatte keine Erinnerungen daran, als Camille zu leben.

? Im Moment ist Ruhezeit, Camille-sama. Schlaf bitte auf dem Bett. ?

Dann mache ich das ohne Vorbehalt. Und nach dem Aufwachen wird alles wieder normal sein. Ahh, aber wow. Das war sicher ein Traum mit Wirkung.

&ungerade.

Damit der Traum auch nach dem Aufwachen weitergeht&Als ich am nachsten Tag aufwachte, war ich immer noch in diesem Raum. Ich wachte auf dem Bett auf, das ich zuvor erwahnte, und stand auf und wollte gerade die Umgebung uberprufen, als sich die Tur offnete, bevor ich konnte. Ahh, Camille-Sama. Hast du Erinnerungen nicht zuruckbekommen?

&Es sieht so aus. ?

Mein Korper bleibt der eines Dreijahrigen, und meine Umgebung ist immer noch ein Ort, den ich nicht kenne. Vielleicht liegt es daran, dass ich klein bin, aber ich finde, dass dieses Haus wirklich gros ist. Bin ich wegen des Schocks im Herbst ins Koma gefallen und kann ich aus diesem Traum nicht aufwachen? Ich habe immer noch mein Leben zu leben, nachdem ich aufgewacht bin, also hoffe ich, dass dies mit einer leichten Verletzung endet.

Nun, kann nicht geholfen werden. ?

Selbst wenn ich mich darum kampfe, ist es nicht so, dass ich aus dem Traum aufwachen kann. Letzte Nacht, bevor ich schlafen ging, habe ich versucht, zu treten und zu winden, damit ich dies mit einem Beweis erklaren kann. Das! Was unmoglich ist, bleibt unmoglich. Ich habe beschlossen, diesen Traum zu geniesen. Ich meine, ich wurde schlieslich etwas so interessantes wie die junge Tochter einer reichen Marquis-Familie. Ich bin eine Person, die gut mit dem Strom umgehen kann.

? Das Rosa-&ich meine, wo ist Vater [/ Otousama]?

Als ich gestern in den Spiegel sah, fand ich zu meinem Schock das wie mein rosa Vater Ich hatte auch die gleiche Haarfarbe. Ich kann meine eigenen Unzulanglichkeiten nicht langer ignorieren und nenne ihn weiterhin den rosa Mann.

? Marquis-Sama macht gerade seinen Job.

&Was ist die Aufgabe von Vater [/ Otousama]?

? Der Marquis-Sama ist ein hochrangiger Magier im Schloss. Jeden Tag sorgt er fur die Sicherheit des Landes. ?

Ich verstehe es nicht wirklich, aber es hort sich nach einem ziemlich tollen Job an! Ich uberprufe leicht meine Ansichten von rosa Papa. Und es gibt Magie in dieser Welt? Wie cool!

? Magie? Wie schon . Ich mochte es auch tun!?

Als ich klein war, bewunderte ich den Protagonisten eines bestimmten Films.

Es war mein Traum, eine Schule fur Hexerei und Zauberei zu besuchen, aber selbst als ich die High School besuchte, bekam ich keine Einladung von der fraglichen Magieschule. Da es keine andere Wahl gab, besuchte ich eine offentliche Schule in der Nachbarschaft. Ich habe gerade von Tarnung und Umgang mit meiner Umgebung gelebt, aber ich weis, dass ich eigentlich ein ziemlich peinliches Madchen bin. Aber es ist gut, das ist doch ein Traum. Lass mich tun, was ich will!&Hahh, sobald Marquis-Sama zuruckkehrt, lass es uns mit ihm besprechen&Aber ehrlich, Camille-Sama, du hast dich sicher verandert, oder?

Da geht ein Gerucht um Aimee und die anderen Diener, dass ich seit meinem Kopfschus gestern kluger geworden bin. Innen bin ich ein High-School-Madchen, das ist also eine Selbstverstandlichkeit. Ich werde viel gelobt, nur weil ich aufgehort habe, auf das Bett zu springen.

? Wirklich?

Ich bin ein dreijahriges Kind, also sollte es Spielraum fur eine kleine Anderung in der Personlichkeit geben.

Noch wichtiger ist, es ist mein Traum, also gibt es kein Problem! Alles ist in Ordnung!

Aber wann werde ich aufwachen konnen? Aahh, es gab jede Menge Dinge, die ich noch tun musste! Ich habe immer noch nicht das Otome-Spiel aufgehoben, das ich vor zwei Wochen heimlich gekauft hatte!

Da ich wusste, wie man mit dem Highschool-Leben umgeht, habe ich gelebt, wahrend ich die Wahrheit verheimlicht habe, dass ich ein Otome-Spiel bin Otaku. Therefore (deshalb) spiele ich grundsatzlich nie auserhalb des Zimmers in meinem Haus. Ich kann meine Spiele nicht im Zug oder in der Schule spielen, daher ist die Zeit, die ich spielen muss, notwendigerweise auf die Zeit begrenzt, die ich habe, nachdem ich aus der Schule zuruckgekehrt bin, und ich mache uberhaupt keine grosen Fortschritte . Nicht nur das, um meine guten Noten aufrechtzuerhalten, verbringe ich die Halfte der Zeit zu Hause mit dem Lernen. Es liegt daranAlle meine Playthroughs wurden mit Hilfe von Walkthrough-Sites durchgefuhrt, um Zeit zu sparen, indem ich den Anleitungen meiner Vorganger folgte, dass ich mein Gaming-Leben beibehalten konnte. Das Spiel, das ich vorhin erwahnt habe, das ich in letzter Zeit gespielt habe, ist auch eines, das ich sporadisch gespielt habe, seitdem es herauskam, und ich habe beim Durchlesen der Komplettlosungen Fortschritte gemacht.

Mn&Hang on&Diese Welt ist&

Dieser Ort ist irgendwie der Welt dieses Spieles ziemlich ahnlich, huh. Mn, richtig. Es gab eine rosa Person namens Camille Rhodolite. Damit das Spiel sogar in meinen Traumen auftaucht&ich habe wirklich einige Anhange dabei, huh. Wie von mir erwartet.

『Carte a Jouer ← (← Es bedeutet Trumpf auf Franzosisch)

Dies war der Titel des letzten Spiels, das ich gespielt habe, und es war ein Spiel, das in einer ahnlichen Welt spielt dieses . In einer magischen Akademie, in der die vier Fraktionen Hearts, Diamonds, Clovers und Spades um die Macht wetteiferten, hatte eine gewohnliche Heldin Romane mit den ikemen in der Schule und es war ein Spiel um den Status der Welt.

Die Liebesinteressen waren die obersten Mitglieder der vier Grosmachte, die in derselben Schule wie der Protagonist waren. Die Manner hatten den Spitznamen K (Konig), und der Protagonist verliebte sich schlieslich in ein K aus einer der vier Machte. Sie gehorten zur Elite und waren Leute, die die besten Noten und hochsten sozialen Positionen hatten. Wie erwartet von einem Otome-Spiel. Die Liebesinteressen sind alle hoch.

Die Person, deren Form ich derzeit nehme, Camille Rhodolite, war einer der Rivalen, die sich dem Protagonisten in den Weg stellten, und war der Antagonist, der wahrend eines der romantischen Ereignisse mit dem Eroberungsziel auftrat von der Hearts-Fraktion (K of Hearts). Fur jede der vier Krafte erscheinen vier rivalisierende Charaktere. Die vier Rivalen sind unter den Spielern ubrigens als "Evil Four Heavenly Kings" bekannt. . Camilles Rolle war die des Rivalen der Herzfraktion und wird allgemein als Q (Queen) of Hearts bezeichnet. Q ist ein Begriff, der sich auf die verschiedenen rivalisierenden Madchen bezieht. Das Herzensherz war ein selbstsuchtiger Burikko-Typ, der sich nach einem Rennen der K of Hearts auseinandersetzen konnte. Sie war eine unuberschaubare Person, die dem K der Herzen folgen und hineinkommen wollte der Weg der Romantik der Heldin an jeder Ecke.

Naturlich wurde das Q jeder Fraktion den Romantik mit ihrem Fraktionskonig behindern, aber unter ihnen war Camille eine besonders argerliche Frau. Sie war wie eine Figur, die alle argerlichen Teile der Sturheit einer Frau zusammenstellte. Ich war ein Fan des King of Hearts und fand sie sehr irritierend. Nun, sie war ein Bosewicht, also wurde sie am Ende sozial zerstort und ich fuhlte mich wirklich erfrischt.

&Wai-&Im Moment bin ich Camille, nicht wahr? Aber der Gedanke, dass ich bei dieser Geschwindigkeit ruiniert werde, kommt mir nicht in den Sinn. Because (Weil) das ist ein Traum. Es gibt keinen Weg, dass ich in den Ruin sturzen werde ~ ♪

Da ich den ganzen Weg in ein Land mit Magie gekommen bin, werde ich tun, was ich will! Ich bin den ganzen Weg zu einem Traum gekommen, in dem ich mich nicht darum kummern muss, wie andere mich sehen. Ich frage mich, ob die Magie dieses Landes ein Spiel hat, in dem Sie um einen goldenen Ball mit Flugeln jagen. Ich ware wirklich sehr interessiert daran, es zu spielen.

Warum sorgen Leute, die Makoto genannt werden, immer fur Aufregung?

? Geht es Ihnen gut? Marquis-Sama !? ← Ich bin mir bewusst, dass es ein bisschen unbeholfen klingt, aber nicht? als? Herr? da ich das lieber fur 卿 reservieren mochte. Bitte ertragen Sie es.

Camille (kah-mii-yyh) Charles (sharl) Aimee Afriat (eh-mehh ah-free-ah)

\\ n \\ n \\ n \\ n \ n