Ancient Godly Monarch Chapter 1014

\\ n \\ nKapitel 1014 \\ n

Als die Leute der Battle Sword Sect gerade in den unsterblichen Reichen angekommen waren, liesen sie sich in dieser kleinen, sorgenfreien Stadt nieder. Fur sie war jeder Tag ein standiger Kampf ums Uberleben. Es war fur sie naturlich schwierig, Verbindungen zu Grosmachten wie der Unsterblichen Sekte der Tausenden Transformationen zu haben. Sorgenfreie Stadt war zu klein. Es war nur eine Stadt aus dem Jiangling Land, einem der 81 Lander der Cloud-Prafektur. Die Menschen wurden nicht einmal an die Unsterblichen Sekte der Transformationen denken, da dies fur sie etwas zu weit entfernt war.

\\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n

Qin Wentian wusste nicht, wie er es auch erklaren sollte. Er konnte das Geheimnis des himmlischen Talisman-Reiches nicht verraten, und streng genommen war die Unsterbliche Sekte der Unsterblichen Sekte der Transformation nicht seine wahre Sekte. Es gab nur eine Verbindung zwischen dem himmlischen Talisman-Reich und dem Kaiser der Tausend Transformationen.

\ "Sie wissen alle, wenn Sie dort sind. \" Qin Wentian lachelte. \ "Sis Lingshuang, das unsterbliche Gefuhl, das ich bei Ihnen hinterlasse, kann jederzeit aktiviert werden. Es ist jedoch nur eine Darstellung meines Willens und meines Bewusstseins - es besitzt keine Angriffskraft. Ich werde wissen, was Sie tun Aber wenn es dir etwas ausmacht, wird es dir etwas ausmachen?

Ye Lingshuang errotete leicht. Sie verdrehte die Augen bei Qin Wentian. \ "Okay, aber du darfst nicht die Dinge sehen, die du nicht sehen solltest. \ "

\" Mhm, definitiv nicht. \ "Qin Wentian nickte. Dieser besondere Strang unsterblichen Sinnes hatte keine Angriffskraft und wurde nicht ewig andauern. Er wollte es als Kommunikationsmittel bei ihr lassen und wenn die Situation in seiner Teilchenwelt seine Fahigkeiten ubersteigen wurde , er konnte die Hilfe der Unsterblichen Sekte der Tausenden Transformationen brauchen.

Dies war auch der Grund, warum Qin Wentian die Battle Sword Sect aufforderte, zur Unsterblichen Sekte der Tausenden Transformationen zu gehen, von dem er gehort hatte Lou Bingyu, die Situation in ihrer Teilchenwelt war auserst ernst.

"Kein Problem, lassen Sie einen unsterblichen Sinn fur mich", sagte Ye Lingshuang. Danach schloss Qin Wentian die Augen Als unsterbliches Licht von seinem unsterblichen Fundament aufflammte, sich um Ye Lingshuang schlangelte und in ihren Korper sickerte, bevor sie sich vollstandig zerstreute, erlebte Ye Lingshuang zum ersten Mal ein so seltsames Gefuhl und sie konnte nicht anders, als rot zu werden. Aber sie und Qin Wentian waren Pflegegeschwister, und sie hat es auch nicht so viel ausgemacht.

Qin Wentian offnete die Augen. Mit einer Handbewegung erschienen mehrere unsterbliche Waffen. Er gab sie an den alten Vorfahren weiter, "Alter Vorfahre, alle von Ihnen sollten sich an diesen unsterblichen Waffen festhalten." "". "" Der alte Vorfahre der Schlachtschwertsekte war nicht in der Lage. Ich stand auf Zeremonie und akzeptierte alle Waffen.

\ "Erinnern Sie sich, beeilen Sie sich zur Hauptstadt des Jiangling-Landes und suchen Sie nach dem Konig des Landes. Bringen Sie ihn dazu, Sie alle in die Unsterbliche Sekte der Tausenden Transformationen zu schicken Auf der Reise konnten Sie auf weitere Situationen wie den heutigen Vorfall in den unsterblichen Bereichen stosen. «Qin Wentian warf einen Blick auf die Experten der Battle Sword Sect, als er seine Hande umklammerte. \ "Ich werde zuerst in unsere Heimatstadt zuruckkehren. Treffen wir uns in der Zukunft wieder in der Unsterblichen Sekte von Thousand Transformations. Abschied. \"

Nachdem er gesprochen hatte, flog er sofort in die Luft, als das Fegefeuer folgte eng von hinten.

\ "Abschied! \" Little Rascal winkte Ye Lingshuang mit den Pfoten. Danach wehte ein tobender Wind und er verwandelte sich in einen Roc mit Goldflugeln, der blitzschnell in den Himmel schoss. Er erschien direkt unter Qin Wentian und Purgatory, und beide bestiegen den Roc.

\\ n \\ n \\ n

\ "This… \"

Die Leute der Battle Sword Sect starteten uberrascht. Sogar der kleine Gauner war zur Unsterblichkeit aufgestiegen? Die schonen Augen von Ye Lingshuang blitzten auf, als ein strahlendes Lacheln auf ihrem Gesicht erschien. \ "Dieses Balg ... er wurde zu einem Drachen, nachdem er in die unsterblichen Bereiche getreten war. \"

\ "Wenn man das Dao erreicht, konnen sogar Huhner und Hunde in den Himmel steigen. \" Die Plum Mountain Sword Souveranitat fuhlte sich melancholisch in ihrem Herzen, als sie die drei in den Himmel ragenden Silhouetten anstarrte. Sie warf unwillkurlich einen Blick auf ihren Schuler Lou Bingyu. Sie hatte plotzlich das Gefuhl, dass sie als Meisterin Lou Bingyus Fortschritt verzogert hatte. Wenn Lou Bingyu einer Figur wie Qin Wentian folgen wurde, waren ihre Errungenschaften zweifellos jetzt hoher.

"Packen Sie ein, machen wir uns bereit zu gehen", sagte der alte Vorfahre der Battle Sword Sect. \ "Diese Gore hinterlies bei Lingshuang ihren unsterblichen Sinn, also muss er extrem besorgt sein uber unsere Teilchenwelt. Wir sollten am besten nicht verzogern. Er braucht moglicherweise Verstarkung aus der Unsterblichen Sekte der Tausenden Transformationen. \"

\ "Roger! \" Jeder nickte, er hatte auch eine ungefahre Vorstellung von Qin Wentians Absichten.

. . .

Qin WenTian stieg in die Luft. Experten der unsterblichen Stiftung waren in der Lage, die Bindungen der Welt zu durchbrechen, den wahren Raum zu betreten und zu der Schicht uberzugehen, in der sich unzahlige Teilchenwelten befanden.

Nach und nach stieg die uberwaltigende Gesetzesenergie auf ihn nieder. Er konnte spuren, wie die Fesseln der Bindungen der Welt seine Bewegungen einschranken. Der kleine Gauner, der sich in einen Roc mit Goldflugeln verwandelt hatte, brullte, als seine goldenen Flugel schnell flatterten, und er sturmte durch die Wolken. Ihre Korper flogen hoher und hoher, und nachdem einige Zeit vergangen war, warf Qin Wentian einen Blick nach unten und er konnte nicht mehr sagen, in welche Richtung sie sich bewegte. Es war genau das Gefuhl, das er damals empfunden hatte, als Li Mubai ihn in das unsterbliche Reich brachte.

Die riesigen unsterblichen Reiche waren so gros, dass sie keine Grenzen hatten. Und wahrend sie immer hoher flogen, wuchs die Anzahl der Orte, die sie sehen konnten.

Schlieslich ertonte ein weiterer scharfer Ton, als der Roc mit Goldflugeln die letzte Schicht Bindungen durchbrach. Sofort verschwand die unterdruckende Gesetzesenergie, und sie erschienen im Sternenhimmel, wo unzahlige Teilchen, die Lichtpunkte waren, vor ihm schwebten. Sie schienen extrem nah zu sein, aber in Wirklichkeit waren sie unvorstellbar weit entfernt.

\\ n \\ n \\ n

Viele der Partikel sahen extrem winzig aus. Jedes noch so kleine Teilchen reprasentierte jedoch eine Welt.

\ "Kleiner Gauner, spuren Sie es?", fragte Qin Wentian.

\ "Mhm. \" Little Rascal nickte. Er breitete die Flugel aus und bewegte sich rasch in eine bestimmte Richtung. Es gab unzahlige Teilchenwelten, aber die Wahrnehmung eines stellaren Kampfkultivators war extrem scharf. Diese Fahigkeit wird nach dem Aufstieg zur Unsterblichkeit weiter verbessert. Sie konnten die Koordinaten der Teilchenwelt spuren, in der sie fruher lebten. Qin Wentian konnte es spuren und naturlich auch Little Rascal.

Ein unsterblicher Mensch und zwei machtige Damonen stiegen in den Weltraum. Qin Wentians Augen richteten sich in eine bestimmte Richtung. Er konnte auch Gestalten sehen, die sich durch den Weltraum bewegten. Sie sollten Experten fur andere Partikelworter sein.

Tatsachlich dachte Qin Wentian, dass es in diesem unendlich grosen Raum von Sternen wie viele Existenzen wie die unsterblichen Reiche geben wurde? Hochstwahrscheinlich kannten nur sehr wenige die Antwort.

Wenn man durch die Sterne fahrt, fuhlt man sich naturlich winzig und inkonsequent, wenn man es mit der Majestat der Konstellationen im Weltraum vergleicht.

Nach sehr langer Zeit durchbrachen ein paar Gestalten den Raum und stiegen in die Atmosphare der Royal Sacred Region ein. Der goldflugelige Roc kehrte in seine ursprungliche Form zuruck und sprang in Purgatorys Umarmung. Qin Wentian warf einen Blick auf die Umgebung - sie befanden sich in einer Stadt, die zur koniglichen sakralen Region gehorte. Die Stadt war extrem bevolkert und ihre Burger richteten ihre Aufmerksamkeit auf diese Gestalten, die gerade am Himmel erschienen waren. Sie spurten, dass diese Neuankommlinge ausergewohnlich waren, aber sie hatten keine Ahnung, wer sie waren und woher sie gekommen waren.

Qin Wentian landete auf dem Boden. Sein unsterblicher Sinn uberschwemmte Hunderte von Kilometern und bald wusste er, wo sie waren. Sie waren tatsachlich im Grand Zhou Empire angekommen.

\ "Wir werden in die Royal Sacred City fahren." Qin Wentian trat heraus und verschwand direkt aus dem Blickfeld. Die Leute, die ihn anstarrten, erstarrten plotzlich, als ihre Gesichter uberrascht waren. Was fur eine Geschwindigkeit. Wer war genau dieser junge Mann?

Obwohl die Royal Sacred Region extrem gros war, war sie im Vergleich zu den unsterblichen Bereichen zu klein. Nun, da Qin Wentian ein Unsterblicher geworden war, brauchte er nicht lange, um von Grand Zhou in die konigliche heilige Stadt zu reisen.

Die konigliche heilige Stadt war genauso bluhend wie zuvor. Endlose Strome von Menschen kamen und gingen. Damals war das Medicine Sovereign Valley in die Royal Sacred City umgezogen, um gegen die damalige # 1-Sekte, die Royal Sacred Sect, um die Hegemonie dieser Welt zu kampfen. Danach fuhrte Di Tian mehrere Unsterbliche dazu, die Royal Sacred Sect zu zerstoren, wahrend das Medicine Sovereign Valley die starkste Kraft der Welt ersetzte.

Mit Recht sollte das Medicine Sovereign Valley so majestatisch sein wie nie zuvor. Als Qin Wentian die Szene vor seinen Augen sah, konnte er es kaum glauben. Es war eine Szene schockierender Zerstorung;Alle Gebaude waren aus Rissen, die die Erde zerstort hatten, abgerissen worden. Dieser heilige Ort, der einst unvergleichlich herrlich gewesen war, war jetzt zu einer toten Zone geworden, in die sich niemand zu betreten wagte.

Die Silhouette von Qin Wentian flackerte, als er auf einem Berggipfel stand. Dies war ein Ort, an dem er einst mit Qingcheng gelebt hatte. Aber jetzt waren alle uppigen alten Baume entwurzelt und verwandelten diesen Ort in Trummer.

Qin Wentians Gesicht wirkte ruhig, aber sein Herz war unvergleichlich kalt. Das Medicine Sovereign Valley war zerstort worden.

Der OnlDiejenige, die genug Macht hatte, um das Medicine Sovereign Valley zu zerstoren, war zweifellos eine fremde Macht, die der koniglichen Heiligen Region fremd war.

Gleich auserhalb des Tals waren einige machtige Gestalten mit Kultivierungsbasis im Himmelsphanomenreich zu sehen. Menschen aus der Ferne waren aus Angst ruhig, als sie diese Experten anstarrten.

\ "Sie sind von der Star River Association. Wer sind die beiden, die es noch immer wagen, in das Medicine Sovereign Valley zu gehen? Das macht einfach den Tod aus. \"

\ "Die Star River Association hat bereits einen Befehl ausgesandt, um die verbleibenden Uberlebenden des Medicine Sovereign Valley zu jagen. Diejenigen, die es wagen, in diesen Ort zu treten, werden ohne Gnade getotet. Wer hatte gedacht, dass es immer noch Leute gibt gewagt, einzutreten? Sie mussen einfach mude vom Leben sein. \ "Die Leute aus der Ferne diskutierten, ihre Stimmen drangen in Qin Wentians Ohren. Qin Wentian ging sofort aus dem Medicine Sovereign Valley heraus und starrte die Experten der aufsteigenden Ebene an.

Die Star River Association zerstorte das Medicine Sovereign Valley und hatte sogar einen Befehl ausgegeben, die verbliebenen Uberlebenden zu jagen.

\ "Qingcheng. \" Qin Wentian schloss die Augen. Im Augenblick hatte die Gruppe der Angehorigen sie bereits umzingelt. Sie sahen Qin Wentian und das Purgatory kalt an. Der Mann an der Spitze forderte kalt: \ "Gib mir einen Grund, dich nicht alle zu toten. \"

\ "Seid ihr Jungs von der Star River Association? \", Fragte Qin Wentian, die Augen immer noch geschlossen . Die Experten runzelten die Stirn, aber bevor sie etwas sagen konnten, fragte Qin Wentian erneut: "Wo ist jetzt der Medizinsouveran?"

\ "Sie bringen den Tod", sagte einer der Experten kalt. Aber in diesem Moment rissen Qin Wentians Augen auf und eine furchterregende Kalte stromte heraus. In einem Augenblick sank ein erstickender Druck, und alle Gesichtsausdrucke der aufsteigenden Experten anderten sich drastisch und wurden auserst unansehnlich. Sie stellten fest, dass sie keine Moglichkeit hatten, sich unter dem Druck zu bewegen. Sie konnten nur vor Angst zittern, als sie fragten: "Sir, wer konnten Sie sein?"

\ "Ich bin derjenige, der Ihnen eine Frage stellt." Qin Wentian trat heraus. In dem Moment, als sein Fus auf dem Boden landete, schrie eine Stimme. Das Herz der Linken war sofort niedergeschlagen. Ein Ausdruck des Schreckens war auf seinem Gesicht, als sein Korper schlaff aus der Luft fiel.

Die Gesichtszuge der anderen waren so blass wie Papier. Sie horten Qin Wentian erneut fragen: "Ist der Medicine Sovereign noch am Leben?"

"Ich weis nicht, der Medicine Sovereign floh nach schwerer Verletzung um sein Leben. Niemand weis, ob er ist tot oder lebendig ", murmelte eine Person, als Qin Wentian ihn anstarrte. Er wagte es nicht, etwas zu sagen.

\ "Wie ware es mit seinem Schuler Mo Qingcheng? \", fragte Qin Wentian erneut.

\ "Ich habe keine Ahnung. \" Diese Person schuttelte den Kopf. \ "Senior, wer bist du genau? Unsere Star River Association hat diese Welt bereits erobert. Selbst wenn du eine unsterbliche Stiftungs Existenz bist, kannst du gegen uns nicht gewinnen. Senior, du solltest besser nicht werfen Dein Leben ist weg. \ "

Er wusste, dass sein Leben in Qin Wentians Handen lag. Und als er versuchte, Qin Wentian davon abzubringen, vergas er nicht, den Namen der Star River Association zu verwenden, um ihn unter Druck zu setzen.

\ "In unseren Reihen sind Experten so haufig wie Wolken. Unsere Star River Association wusste, dass das Medicine Sovereign Valley einst eine Truppe unsterblicher Stiftungse*perten dazu verleitete, die Royal Sacred Sect zu zerstoren Eine Armee unsterblicher Stiftungse*perten wurde sich niemals gegen unsere Star River Association behaupten konnen. Niemand kann das Ansehen unserer Star River Association verletzen. Diese Person verharrte kalt und sein Ton verhartete sich.

Qin Wentian strahlt Kalte aus. Er drehte sich um und trat heraus. \ "Tote sie."

Als der Klang seiner Stimme verblasste, sprudelte moglicherweise Unsterbliches aus der jungen Dame, die hinter ihm stand. Zahlreiche schillernde Federn blitzten durch den Himmel und fielen ohne Gnade nieder. Die Experten der Star River Association zitterten;Sie hatten keine Zeit zu reagieren, bevor Blut vom Himmel regnete, als ihre Korper auf den Boden fielen.

\\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel Ancient Godly Monarch Chapter 1014

#Read#Novel#Ancient#Godly#Monarch###Chapter#1014