Ancient Godly Monarch Chapter 1049

\\ n \\ nKapitel 1049 \\ nKapitel 1049: Der letzte Kampf \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n

Ubersetzer: Lordbluefire Editor: Lordbluefire

Qin Wentian sah zu, wie Nanfeng Aoxue ging. Er blieb immer noch dort. Die Macht, die aus ihm heraussprudelte, loste sich auf, aber er war immer noch in seiner riesigen Gestalt und blockierte die Strase. Dies geschah aus Rucksicht auf Nanfeng Yunxi, da die Szene hinter ihm einfach zu schon war.

In diesem Moment ertonte hinter ihm ein Elendschrei, der Qin Wentians Herz erbeben lies.

’’ Ich sollte nicht hinter mich blicken. Qin Wentian erinnerte sich daran, sein Herz zu beruhigen. Nanfeng Yunxi schrie weiter, es fuhlte sich an, als ob sie grose Schmerzen und Qualen hatte. Hochstwahrscheinlich erlebte ihr fleischlicher Korper eine weitere Taufrunde.

Wenn man zur Unsterblichkeit aufgestiegen ist, wird der Korper einer Runde Reinigung unterzogen. In diesen Landen der Ahnen gab es offenbar eine andere geheime Kunst, die es einem ermoglichte, das Leben auf dem Weg in den Tod zu finden, wodurch die korperliche Vervollkommnung weiter perfektioniert werden konnte und starker als je zuvor wurde.

Dieser Taufprozess war langwierig, aber niemand versuchte, eine der drei Strasen zu ergreifen. Nanfeng Aoxue und die beiden anderen unqualifizierten Jungfrauen stiesen offensichtlich auch auf starken Widerstand, als sie versuchten, die beiden anderen Strasen zu ergreifen.

’’ Ist richtig ausgefullt? “, uberlegte Qin Wentian. Er drehte seinen Kopf fur einen Blick zuruck, nur um den Nanfeng Yunxi jetzt zu sehen, war vollkommen perfekt und makellos. Eine rotliche Rotung der Gesundheit war auf ihrer jadeweisen Haut zu sehen. Ihr schwarzes Haar flatterte sanft im Wind und malte ein Bild von Anmut und Charme, was dazu fuhrte, dass man den Verstand verlor, wenn sie ihre Schonheit sahen.

’’ Meine Aktionen waren nicht beabsichtigt. Qin Wentian sprach zu sich selbst und fuhlte Panik in seinem Herzen. Er sagte sich, er habe es getan, weil er sich Sorgen um Nanfeng Yunxis Sicherheit machte und nicht beabsichtigte, sie zu entweihen. Wie konnte er, Qin Wentian, ein geiler Mensch sein ...?

Nach langer Zeit ertonte ein melodischer Ton. Nanfeng Yunxi sprach sanft: "Ich bin fertig. Qin Wentian atmete tief ein und klarte seine Gefuhle. Seine Gestalt kehrte zu seiner ursprunglichen Grose zuruck und er drehte den Kopf zuruck. Nanfeng Yunxi hatte bereits ein frisches Gewand an, doch ihre verbesserte Schonheit war immer noch offensichtlich. Qin Wentian fuhlte sich ein bisschen schuldig, als er Nanfeng Yunxis Augen sah. Er sprach hastig: "Sollen wir weitermachen, um zum nachsten Ort zu gelangen?"

’’ Der Pfad kann nur dann eingegeben werden, wenn ich Ihnen meinen Schutz gebe. Nanfeng Yunxi sprach leise. Was die beiden anderen Strasen zum Nirvana angeht, haben Nanfeng Shengge und Nanfeng Qingruo ebenfalls einen Weg nach vorne eroffnet, der zum nachsten Standort fuhrt.

\\ n \\ n \\ n

Auch Kong Ye, Jiang Ziyu und die anderen Helfer kamen auf den Weg. Nanfeng Aoxue, Nanfeng Xihua und Nanfeng Ji traten ebenfalls ein, aber sie zeigten sich enttauscht im Gesicht. Hatte das schon zu Ende?

’’ Wie sollen wir vorgehen? ", Fragte Nanfeng Aoxue.

’’ Schwester Aoxue, Sie haben keine Chance mehr. Nur wir drei sind qualifiziert, diesen Weg fortzusetzen. Fur andere, die uns begleiten mochten, mussen wir sie schutzen, bevor sie weitermachen konnen. Nanfeng Shengge sprach mit sanfter Stimme. Nanfeng Aoxue hatte einen abweisenden Blick in ihren Augen. Sie starrte Qin Wentian kalt an. Wenn es nicht fur Qin Wentian ware, ware sie definitiv nicht gescheitert.

"Wie sollen wir vorgehen?" Kong Ye starrte Nanfeng Shengge an, als er fragte.

’’ Wie ware es damit? Jeder von uns bringt nur einen Helfer mit. Nanfeng Qingruo warf einen Blick auf Nanfeng Shengge und Nanfeng Yunxi, wahrend sie sprach.

’’ vereinbart. Nanfeng Shengge nickte.

’’ Fein. Nanfeng Yunxi nickte ebenfalls zustimmend.

’’ Jiang Ziyu. Nanfeng Qingruo wandte sich an Jiang Ziyu. Nanfeng Shengge sah Kong Ye an. Nanfeng Yunxis schone Augen landeten auf Qin Wentian.

’’ Mengchen, Fegefeuer. Ihr wart beide hier auf mich. Qin Wentian drehte seinen Kopf und sprach mit Jun Mengchen und dem Purgatory. Die beiden nickten, es gab keine Meinungsverschiedenheiten.

’’ alterer Bruder, es ist am besten, vorsichtig zu sein. Beide sind auserordentlich machtig. Jun Mengchen ubermittelte seine Stimme an Qin Wentian. Qin Wentian verstand naturlich, dass Jun Mengchen sich auf Jiang Ziyu und Kong Ye bezog. Als er Nanfeng Aoxue von der Strase von Nanfeng Yunxi zum Nirvana abgewiesen hatte, musste sie sich fruher auf den beiden anderen Strasen um ihr Gluck bemuht haben. Aber offensichtlich versagte sie. Dies bedeutete, dass sowohl Jiang Ziyu als auch Kong Ye die Macht hatten, Nanfeng Aoxue abzustosen.

’’ Rechts. Antwortete Qin Wentian. Da Jun Mengchen ihn gewarnt hatte, bedeutete dies, dass diese beiden wirklich machtig sein mussen.

Qin Wentian ging in Richtung Nanfeng Yunxi. Ihre Flugel breiteten sich aus, als sie zu ihm sagte: "Komm \'vor mir. ’’

\\ n \\ n \\ n

’’ Mhm. Qin Wentian ging hinauf. Ihre Phonixflugel schlangen sich sanft um ihn, als sie sprach. "" Halten Sie meine Hand fest. In ’

Qin Wentian hielt sich an Nanfeng Yunxis Hand fest. Nanfeng Yunxi richtete ihren Blick nach vorne, ihre Miene war so ruhig wie immer.

Ihre Phonixflugel flatterten, als die beiden in die Luft stiegen. Nanfeng Yunxis Silhouette flackerte, als er auf die Flammenwirbel am Ende der Strase zu einem Nirvana geschossen wurde, in dem Qin Wentian fest eingeschlossen war. Nicht nur sie, Nanfeng Shengge und Nanfeng Qingruo machten dasselbe.

’’ Fegefeuer, konnen Sie fuhlen, wie ein glucklicher alterer Bruder ist? “Jun Mengchen starrte den abgehenden Qin Wentian an, als er zu Purgatory seufzte, der neben ihm war. Das Fegefeuer starrte ihn heftig an, als sie antwortete: „Groser Bruder Qin tut dies, um Nanfeng Yunxi zu helfen, die Position des Heiligen Nachfolgers zu erlangen. Er denkt nicht an schmutzige Gedanken wie Sie. ’’

’’ sage ich nur. Jun Mengchen schuttelte den Kopf und starrte das wunderschone Madchen an, das das Fegefeuer in ihrer menschlichen Form war. Sie behandelt seinen alteren Bruder so gut. Je mehr er schaute, desto glucklicher fuhlte er seinen alteren Bruder.

’’ Was betrachten Sie? ’ Jun Mengchen wandte hastig den Blick ab. “Nein, ohne etwas anzusehen. ’’

Eine kraftvolle Aura dringt auf sie nieder. Nanfeng Aoxue und Zong Zhan waren in der Luft und starrten Jun Mengchen und Purgatory an. Jun Mengchens Augen glanzten, als er sprach: "Nanfeng Aoxue, du bist eine heilige Jungfrau des Southern Phoenix Clan. Der Kampf um den Heiligen Nachfolger war ein fairer. Konnen Sie es sich nicht leisten, zu verlieren, da Sie bereits besiegt sind? “

’ Hmph. Nanfeng Aoxue schnaubte kalt, nachdem sie ihre Armel geschnippt hatte. Sie hat diesen Prozess zehn Jahre lang erwartet. Ihre Hoffnung wurde auf diese Weise grausam ausgeloscht.

’’ Was betrachten Sie? Du bist ein himmelskriegerischer Kondor, oder? Es macht mir nichts aus, wieder gegen Sie zu kampfen, sobald wir das Land der Ahnen verlassen haben. Jun Mengchen starrte Zong Zhan wutend an und sprach provokativ.

’’ Sie warten nur. Zong Zhan sprach kalt.

In diesem Moment haben Qin Wentian und die anderen bereits die nachste Dimension erreicht. Dieser Ort war unvergleichlich strahlend und wie zuvor sah man einen riesigen alten Sonnenschirmbaum, der in den Himmel ragte. In der Luft schwebten grenzenlose Sonnenschirmblatter und tanzten im Wind, wahrend sie mit einem funkelnden Licht schimmerten. Dies schien eine Szene aus einem Traum zu sein.

’’ Der Phonix liegt auf Sonnenschirmen. Qin Wentian trat bereits aus der Umarmung von Nanfeng Yunxis Flugel. Er stand neben ihr und neigte seinen Kopf, als er nach vorne starrte. Oben in der Luft uber dem Sonnenschirmbaum war ein schwacher Schatten eines echten Phonix zu sehen.

’’ Gibt es hier in den Ahnenlandern einen echten Phonix? ", murmelte Qin Wentian.

Qin Wentian dachte, wenn der Southern Phoenix-Vorfahre ein echter Phoenix ware, ware er sicherlich so alt wie die Zeit, die der Southern Phoenix-Clan dauerte. Wie alt ware es? Und wenn es wahr ware, ware es definitiv ein auserst starkes, heiliges Tier.

’’ Wie werden wir hinauffliegen? ’″ Als Qin Wentian versuchte, in die Luft zu steigen, spurte er einen formlosen Druck, der gegen ihn druckte. Es war ihnen unmoglich, in dieser Dimension zu fliegen.

’’ Diese Sonnenschirmblatter sind die Brucke, die uns nach oben fuhren wurde. Nanfeng Yunxi sprach mit Qin Wentian. Sie starrte auf die im Wind tanzenden Sonnenschirmblatter. Ihr unsterblicher Sinn drang in sie ein, als sie eine Beschworung sang. Qin Wentian hatte noch nie davon gehort, aber im nachsten Moment trieb sich ein Sonnenschirmblatt auf sie zu und verwandelte sich in eine Treppe, die ihnen erlaubte, nach oben zu klettern.

’’ Wie mystisch. Qin Wentians Augen flackerten. Die Sonnenschirmblatter waren extrem gros, die Treppe, in die sie sich verwandelten, konnte mehrere Personen ertragen. Er ging neben Nanfeng Yunxi und storte sie nicht weiter. Er wusste, dass seine einzige Aufgabe darin bestand, Nanfeng Yunxi in kritischen Momenten zu schutzen.

Nanfeng Shengge und Nanfeng Qingruo sangen beide seltsame Beschworungen, wodurch weitere Schritte verwirklicht wurden. In der Luft bildeten sich nach und nach drei Treppenstufen, die Eleganz ausstrahlten und in den Himmel ragten und zur Spitze dieses unvergleichlich uralten Sonnenschirmbaums fuhrten.

Nanfeng Shengge befand sich auf der mittleren Treppe, Nanfeng Qingruo links und Nanfeng Yunxi rechts. Die Positionierung benachteiligte Nanfeng Shengge.

Obwohl die drei mehr Schritte machten, schien Nanfeng Qingruo die langsamste zu sein. Nanfeng Yunxi und Nanfeng Shengge stiegen tatsachlich im gleichen Tempo vor.

Als Kong Ye das sah, erschien ein Lacheln auf seinem Gesicht. Anscheinend waren Nanfeng Yunxi und Nanfeng Shengges Verstandnisfahigkeiten ein Schattenherausragender im Vergleich zu Nanfeng Qingruo. Nanfeng Qingruo ware bald aus dem Rennen. Obwohl sie immer noch Stufen bildete, wurde der Abstand zwischen ihr und den anderen beiden allmahlich auseinandergezogen.

Kong Yes Augen flackerten, als er in Nanfeng Yunxis Richtung starrte. Qin Wentian richtete seinen Blick und sah Kong Ye an, wahrend er sprach: "Der letzte Kampf." Ich habe das Gefuhl, dass es immer noch in den Handen der heiligen Madchen bleiben sollte. Wir mussen sie nur schutzen, ohne Storungen zuzulassen. ’’

’’ Der Sieg ist bereits in meiner Reichweite. Warum muss ich Ihnen zuhoren? “, Antwortete Kong Ye, und Qin Wentians Ausdruck versteifte sich.

Dieser Kong Ye war wirklich so zuversichtlich. Bedeutete er, dass er sicher gegen Qin Wentian gewinnen wurde? Konnte er Nanfeng Yunxi wirklich aufhalten und Nanfeng Shengge erlauben, das Erbe zu erlangen?

\'\' Wenn Sie als Beschutzer besiegt wurden, hatte das keine Auswirkungen auf die Sicherheit von Holy Maiden Shengge? \'\' Qin Wentian Zahler gefragt

’’ Da ich ihre Beschutzerin bin, kampfe ich naturlich fur sie. Antwortete Kong Ye. Lass mich, ich werde nicht besiegt werden. Nanfeng Aoxue glaubte auch, dass sie die Erbschaft sicher erhalten wurde, aber sie hat es nicht hier geschafft. Selbstvertrauen ist nichts weiter als blinde Arroganz. Sprach Qin Wentian.

Kong Yes Aura stromte heraus und wollte keine Worte mehr verschwenden. Nanfeng Yunxi befand sich nach der derzeitigen Situation eindeutig in der schwachsten Position. Nanfeng Yunxi und Nanfeng Shengge schreiten stetig voran. In der Perspektive von Kong Ye konnte dies, solange er den Beschutzer von Nanfeng Yunxi, Qin Wentian, besiegt hat, den Fortschritt von Nanfeng Yunxi aufhalten, wodurch Nanfeng Shengge der heilige Nachfolger werden kann. Wie konnte Kong Ye also eine solche Gelegenheit verpassen?

Als Qin Wentian diese Szene sah, sprudelte moglicherweise auch Unsterbliches aus ihm heraus. Da Kong Ye kampfen wollte, wurde er ihn dazu verpflichten.

’’ Bzz ~ ’’ Ein unvergleichlich strahlender Lichtstrahl von Kong Ye. Es ahnelte einem Pfau, der seinen Schwanz facherte, mit einem siebenfarbigen unsterblichen Licht erstrahlte und das Bewusstsein derer zog, die es im Innern sahen, wahrend sie in Benommenheit fielen.

Qin Wentian schloss die Augen. Es schien, als ware Kong Ye ein Halbdamon.

Und tatsachlich war Kong Yes Vater ein menschlicher Kultivator, aber seine Mutter war ein Pfau-Damonenkonig.

Beim Offnen seiner Schwanzfedern schossen zahlreiche unsterbliche Siegel hervor. Er nutzte den Sekundenbruchteil, in dem Qin Wentian benommen war, um blitzschnell anzugreifen.

Qin Wentians Unsterblicher konnte wutend aus seinem unsterblichen Fundament heraussprudeln. Sein ganzes Wesen schimmerte mit unsterblichem Licht, als der schwache Schatten einer gottlichen Schildkrote ihn einhullte. Die unsterblichen Seehunde sprengten ihn an und brachen die Verteidigung der Schildkrote ab. Qin Wentian nutzte seinen unsterblichen Sinn, um diesen Raum zu umhullen. Selbst wenn er die Augen schloss, konnte er trotzdem seine Umgebung "sehen". Im Augenblick konnte er ein siebenfarbiges, prachtiges Licht sehen, das aus dem Schwanz des Pfaus austrat, und sogar sein Sehen mit unsterblichem Sinn wurde dadurch verschwommen. Jun Mengchen hatte ihn daran erinnert, auf Jiang Ziyu und Kong Ye zu achten. Diese beiden waren wirklich furchterregende Gegner.

Das Vertrauen von Kong Ye kam von seiner Starke.

’’ Sieg ist sicher mein. Die Stimme von Kong Ye driftete heruber. Sein ganzer Korper war von einem schonen Schein umgeben. Mit einer Handbewegung materialisierte sich ein gigantischer Pfau, der zahlreiche uralte Robben hervorbrachte, die alles zerstoren wollten.

Nach dem Sieg uber Qin Wentian ware Nanfeng Shengge sicherlich der heilige Nachfolger.

\\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel Ancient Godly Monarch Chapter 1049

#Read#Novel#Ancient#Godly#Monarch###Chapter#1049