Ancient Godly Monarch Chapter 105

\\ n \\ nKapitel 105 \\ n

AGM 0105 - Teasing von Luo Huan

\\ n \\ n \\ n \\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\ Zurf Die Die Kaiser-Sternakademie war lebhafter als fruher. Als das Jahr zu Ende ging, kehrten viele der sich selbst beruhigenden Schuler zuruck. Unter dem Sonnenlicht qualten und unterhielten sich die jungen Studenten und fullten die Emperor Star Academy mit einer pulsierenden Atmosphare. Innerhalb der Akademie waren die Diskussionsthemen unter den Studenten naturlich uber die machtigsten Studenten der Akademie, und wer das beste Ergebnis beim Jun-Lin-Bankett erzielen wurde. Es gab auch viele, die Qin Wentian genannt haben. Man konnte sagen, dass dieser Name - Qin Wentian - in diesem Jahr einer der am haufigsten vorkommenden Namen in der Akademie war, umso mehr im Vergleich zu Luo Qianqiu von fruher. Dieser neue Student, der gerade in die Akademie eingetreten war, hatte in diesem Jahr zu viele Dinge mit groser Wirkung gemacht. Viele der zuruckkehrenden Studenten zeigten sich gegenuber Qin Wentian bewundert, nachdem sie von seinen Taten gehort hatten. Naturlich gab es auch einige, die Verachtung auserten und sogar mit diesem neuen Schuler sparieren wollten, um zu sehen, ob die Legenden uber ihn wahr waren. Alle diese offentlichen Diskussionen fuhrten dazu, dass Qin Wentian viel Aufmerksamkeit auf sich zog, wenn er durch den Innenhof der Akademie ging. Besonders nachdem er von dem von der Royal Academy verursachten Malereignis zuruckgekehrt war, konzentrierten sich noch mehr Augen auf ihn. Qin Wentian konnte in seinem Herzen nur bitter lacheln, er spurte endlich, wie es ist, eine "Beruhmtheit" zu sein. Allerdings fuhlte sich diese Art von "Aufmerksamkeit", bei der er uberall untersucht werden wurde, nicht wirklich gut. Nachdem er in seine eigene Wohnung zuruckgekehrt war, entdeckte Qin Wentian, dass Luo Huan neben Qin Yao auch dort war. "Senior Sister, warum bist du hier?" Qin Wentian lachelte. Ich bin hier, um mit Qin Yao zu chatten. Sie, dieser Kerl, haben drausen einen so grosen Aufruhr gemacht und sind bereits zu einem "Prominenten" geworden. Wann werden Sie Ihrer alteren Schwester auch ein gottliches Inschriftengemalde schenken? "" Ein Lacheln, das kein Lacheln war, erschien auf Luo Huan, als sie antwortete.

’’ Wenn Senior Sister das wirklich mag, werde ich das nachste Mal, wenn ich ein Gemalde der gottlichen Inschrift anfertige, personlich zur Verfugung stellen. Lachte Qin Wentian. \\ n \\ n \\ n ’Obay, Sie durfen mich nicht anlugen Luo Huan\'s schone Augen flackerten in einem strahlenden Licht. ’“ Naturlich. Ganz zu schweigen von einem Bild, wenn Senior Sister funf oder sechs dieser Bilder wunscht, werde ich mich auch daran halten. Antwortete Qin Wentian, wodurch das Lacheln auf Luo Huans Gesicht noch strahlender wurde. Gut, ich habe mich nicht umsonst auf dich eingelassen. Komm, lass dich von der alteren Schwester kussen. Qin Wentian betrachtete das charmante Aussehen von Luo Huan und lachelte bitter. „Senior Sister, du solltest aufhoren, mich so zu verfuhren. Der Aufruf von Luo Huan war ausergewohnlich gros. Qin Wentian hatte schon viele schone Madchen getroffen, aber nur Mo Qingcheng und Luo Huan waren in der Lage, sein Herz zu bewegen. Die Schonheit der beiden war jedoch in vollig unterschiedlichen Kategorien. Mo Qingchengs Schonheit war atherisch und ahnelte einer Fee auf Erden. Allein ein Blick auf sie wurde dazu fuhren, dass man nicht ruhig bleiben konnte. Die Schonheit von Luo Huan war eher eine Art von se*appeal, charmant und se*y, auserst attraktiv fur Manner. Luo Huan betrachtete das Gesicht von Qin Wentian und lachte ebenfalls. Qin Yao sagte: „Schwester Luo Huan, Sie sollten aufhoren, diesen kleinen Kerl zu argern. Apropos, dieser Kerl ist schon 17 Jahre alt, ich frage mich, ob er irgendwelche Madchen da drausen betrachtet. ’’ ’’ Ich bin auch neugierig. Luo Huan starrte Qin Wentian an, als sie fragte.

’’ Schwester, mein einziger Fokus liegt jetzt auf der Kultivierung und der Rettung des Vaters. Wo hatte ich Zeit, um uber Herzensangelegenheiten nachzudenken? “Qin Wentian betrachtete die Blicke, die die beiden Schonheiten auf ihn schossen, und konnte nicht anders, als sich etwas unbeholfen zu fuhlen. ’’ Weigern Sie sich zu antworten? Scheint, als ob jemand in seinem Herzen ist. Warten Sie, lassen Sie mich raten. "Die schonen Augen von Luo Huan flackerten, als sie fortfuhr" Konnte es die schonste Schonheit unseres Chu-Landes sein, Mo Qingcheng? Ich habe gehort, dass sie wahrend des Banketts, das von Chu Tianjiao veranstaltet wurde, Sie absichtlich zu einem Gesprach an einen anderen Ort gebracht hat, wodurch viele Manner vor Neid starben. ’’ ’’ ’’ ’Altere Schwester Qin Wentian lachelte bitter, als Bilder von seiner Interaktion mit Mo Qingcheng immer wieder in seinem Kopf auftauchten. \\ n \\ n \\ n\'\'Why ist du so schuchtern, es zuzulassen ‚‘ Luo Huan weiter zu necken, ‚‘ Die zarten kleinen Madchen ist in der Tat schon und voll die diesen Namen verdient - die Nummer eins Schonheit von Chu Land Zumindest habe ich in der koniglichen Hauptstadt keine verlockendere Frau getroffen. Nicht nur das, auch ihr Talent ist ausergewohnlich. In der koniglichen Hauptstadt gab es sogar innerhalb der 10 Wunderkinder mehrere, die sie umwerben wollten. Luo Huan schauteBei dem anscheinend interessierten Qin Wentian, fuhr sie fort: "Egal, wie ich es sehe, ich denke immer noch, dass nur mein kleiner jungerer Bruder dieses kleine Madchen verdient. Mochten Sie, dass die altere Schwester Teacher Mustang dazu bringt, Matchmaker fur Sie zu spielen? Dieser kleine Grosvater ist kein anderer als unser grosartiger Lehrer! “

Wie konnte Qin Wentian gegen den Ausbruch von Luo Huan \'s machtigen Geizhals verteidigen. Wie zuvor konnte er nur bitter lacheln. Da Sie nichts sagen, bedeutet das, dass Sie es zugegeben haben. Ein junges Genie gepaart mit der Schonheit von Chu. Ausgezeichnet, ausgezeichnet. Luo Huan murmelte vor sich hin, als Qin Yao den verlegenen Gesichtsausdruck von Qin Wentian ansah und nicht anders konnte, als laut zu lachen. In ihrem Herzen dachte sie, wenn Qin Wentian so ein wunderschones talentiertes Madchen wirklich heiraten konnte, ware das von Natur aus ausgezeichnet. Okay, ich werde aufhoren, dich zu necken. Aber was ich sagte, war wahr. Wenn Sie dieses kleine Madchen umwerben wollen, wird Ihre altere Schwester Sie den ganzen Weg unterstutzen. Luo Huan lachte: Heute findet im Kaisersterndenkmal eine Versammlung statt. Mochten Sie mit mir dabei sein? Auf diese Weise konnten Sie mit den anderen Eliten unserer Akademie interagieren. ’’

’’ Was ist das fur ein Treffen? “Fragte Qin Wentian neugierig. "Es wird bald das Jahr zu Ende sein, und da viele Studenten, die sich auserhalb der Temperamentschaft aufhalten, zur Akademie zuruckkehren, mochten sie sich versammeln, Zeiger austauschen und die Fruchte ihrer Arbeit fur das Jahr prasentieren. Es gibt auch aufrichtige Menschen, die wirklich miteinander interagieren und ihren sozialen Kreis erweitern mochten. Sie sollten gehen, Sie konnen sogar einige Dinge von dort lernen. "Luo Huan sah Qin Wentian an, als sie ihre Erklarung fortsetzte. Diejenigen, die spater an der Versammlung teilnehmen, haben alle ein uberdurchschnittliches Kriegsgeschick. Zumindest werden sie sich auf der 7. Ebene der arteriellen Zirkulation befinden oder es ware ihnen peinlich, unter dem Denkmal zu sitzen. Fur Sie sind Sie jedoch bereits qualifiziert. Platz 1 unter den neuen Schulern sowie ein 17-jahriger divine Inscriptionist der 3. Stufe. Die Kaiser Star Academy hatte noch nie ein solches Genie. Hore auf, mich zu preisen. Qin Wentian lachelte bitter, "ich werde mit Senior Sister gehen, um einen Blick darauf zu werfen." Schlieslich bin ich gerade der Emperor Star Academy beigetreten und konnte mir diese Chance ebenso gut nehmen, um mir die anderen Eliten unserer Schule anzusehen. ’’

’’ Ich gehe mit Ihnen beiden zusammen, um einen Blick darauf zu werfen. Lachte Qin Yao. Okay, wir werden alle zusammen gehen. “Luo Huan zog Qin Yao mit, als beide von Schulter zu Schulter gingen und ihre enge Beziehung zeigten. Als er diese Szene sah, spurte Qin Wentian Warme in seinem Herzen. Obwohl Senior-Schwester Luo Huan es liebte, Spas zu haben, und oft Grenzen ignorierte, wenn sie sprach, hatte sie sich immer sehr um ihn und Qin Yao gekummert. Diese Art der Fursorge wirkte so gewohnlich, dass man sie nicht fuhlen wurde, wenn man sie nicht selbst erlebt hatte. Wer wurde unter den Studenten der Kaiser Star Academy nicht hart arbeiten? Wo wurde jemand sein, der gewillt war, viel Zeit mit anderen zu verbringen? Luo Huan war jedoch genau so ein Individuum. Anfangs hatte Luo Huan keine Beziehung zu Qin Yao. Aber jetzt kummerte sie sich nicht nur um sie und freundete sich mit ihr an, sie besuchte sie auch oft und furchtete, dass Qin Yao einsam ware. Diese Dankbarkeit, Qin Wentian, druckte es stumm in sein Herz. Wenn er es laut der Personlichkeit von Luo Huan laut aussprechen wurde, wurde sie ihn hochstwahrscheinlich ignorieren. Innerhalb der Kaisersternakademie gab es neun Steinmonumente, die als Kaisersternmonumente bekannt sind. Darauf waren Stiche uber die 3.000-jahrige Geschichte der Kaiser Star Academy. Vor den Monumenten befand sich ein kreisformiges Feld mit einer Steinbuhne in der Mitte. Auf der Steinbuhne sasen derzeit mehrere jugendliche Silhouetten. Jedes Jahr wurden viele junge Eliten der Akademie auf der Steinbuhne sitzen und die Kaisersterndenkmaler betrachten, um sich in der Herrlichkeit der vor ihnen Gesehenen zu sonnen. Gleichzeitig waren sie auch entschlossen, zu den Menschen zu gehoren, die Geschichte schreiben konnten und den zukunftigen Schulern Geschichten hinterlassen. Und unter den Denkmalern gab es noch mehr Silhouetten. Ihre Blicke waren voller Ehrfurcht und Bewunderung, als sie die Leute sahen, die auf der Steinbuhne sasen. Die Senioren haben vor allem eine Kultivierungsbasis der 7. Stufe der arteriellen Durchblutung oder daruber. Ich frage mich, wann ich die 3. Stufe der arteriellen Durchblutung erreichen werde. Nicht nur, dass ihre Kultivierungsgrundlagen zumindest auf der siebten Ebene waren, sie alle haben etwas Wirkliches getan oder haben eine Geschichte hinter sich. Wenn nicht, ware es ihnen peinlich, mit den anderen Eliten zusammenzusitzen. Sie haben Recht, unserDie Akademie hat so viele Jahre Geschichte, und jedes Jahr ist das Blut neu. Ausergewohnlich sind ihre Talente im Vergleich zu den ubrigen. Nur auf der dritten Ebene der arteriellen Zirkulation haben wir unzahlige Menschen mit Kultivierungsbasis zu diesem Zeitpunkt. Wenn Sie nicht etwas Besonderes waren, wie konnten Sie die Qualifikation haben, sogar mit den anderen zusammen zu sitzen? Unter den Denkmalern diskutierten viele Leute uber die Eliten auf der Steinbuhne, wahrend sie auf die Silhouetten auf der Buhne blickten. Sie waren offenbar von groser Neugier erfullt. Senior Luo Huan von der Greencloud Association ist hier. Senior Luo Huan hat mit ihrer Schonheit eine Menge Leute fasziniert. Die Schonheit, die neben ihr sas, sollte Qin Yao sein, und der Typ, der mit ihr kam, sollte Qin Wentian sein. Er ist auch heute hier! “Ein Weg offnete sich durch die Menge. Auf der Steinbuhne richteten viele der Eliten ihre Aufmerksamkeit auf Luo Huan und Qin Wentian, nur um zu horen, wie einer von ihnen sagte: „Luo Huan, ich horte Geruchte, dass Sie bis zur 9. Ebene der Arteriellen Zirkulation durchgebrochen sind. Komm schnell auf die Buhne. Junior Bruder Qin, Sie sind auch hier oben willkommen. Eine andere Person lachelte. Luo Huan zog Qin Wentian mit, als sie die Stufen hinaufstiegen und auf Steinsitzen nebeneinander sasen. Bei diesem Anblick waren scharfe Lichtstrahlen aus den Augen vieler Manner zu sehen. Luo Huan schien mit Qin Wentian sehr nahe zu sein, und viele der Schuler fuhlten sich in ihren Herzen nicht gut dabei. Luo Huans Schonheit und sein Talent machten sie schlieslich zu einer sehr beliebten Gottin, die viele verfolgen wollten. Qin Wentian spurte die Feindseligkeit, die sich ihm entgegenstellte, und lachelte bitter in seinem Herzen. Er fragte stumm, ob Luo Huan dies absichtlich tat, um ihn zu necken. Er konnte kalte Blicke aus allen Richtungen auf sich wirken. Trotzdem blieb sein Gesicht normal, als er die Silhouetten auf der Steinbuhne betrachtete. Es waren insgesamt etwa 30 Eliten auf der Buhne, und alle hatten eine hohe Wahrscheinlichkeit, zu Yuanfu durchzubrechen. Nicht nur das, es gab mehrere andere wie Luo Qianqiu und Orchon, die nicht erschienen. Allein die Kaiser Star Academy hatte schon so viele Eliten. Man kann sich nur vorstellen, wie furchterregend der Funke der Eliten im Jun-Lin-Bankett strahlen wurde.

\\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel Ancient Godly Monarch Chapter 105

#Read#Novel#Ancient#Godly#Monarch###Chapter#105