Ancient Godly Monarch Chapter 106

\\ n \\ nKapitel 106 \\ n

AGM 0106 - heimtuckische Absicht

\\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n

Vor den Imperator Star Monuments Alle Eliten sasen auf den Steinsitzen auf der Buhne. Die Aufmerksamkeit aller anderen Schuler war auf sie gerichtet. In diesem Moment lachte eine Figur vor dem Denkmal: "Nur noch einen Monat bis zum Ende des Jahres. Mit meinen verschiedenen Brudern und Schwestern hier zusammen sitzen zu konnen, um uber unsere Erfahrungen in der Kultivierung zu sprechen und Zeiger auszutauschen, ist wirklich eines der glucklichsten Dinge auf der Welt. ’’ ’’ Senior Qiu ist zu hoflich. Allein hier sitzen und sich mit Senior Qiu unterhalten zu konnen, kann bereits als zufalliges Ereignis gewertet werden. Jemand fugte hoflich hinzu. Diese Person heist Qiu Mo und ist extrem machtig. Unter den 10 Wunderkindern gibt es zwei von der Kaiser Star Academy. Qiu Mo ist einer von ihnen, und er hat den 4. Platz in ihnen erreicht. Flusterte Luo Huan zu Qin Wentian. Qin Wentian warf einen ernsthaften Blick auf Qiu Mo. Diese Person schien zwischen 18 und 19 Jahre alt zu sein, und hatte eine Gelehrsamkeit, die sanft und verfeinert aussah und Warme und Zuganglichkeit ausstrahlte. "Und wer ist der andere?", Fragte Qin Wentian neugierig. "Der andere steht neben Qiu Mo. Sein Name ist Jiang Xiu und liegt auf Platz 10 der 10 Wunderkinder der koniglichen Hauptstadt. Sie konnen jedoch keines der 10 Wunderkinder unterschatzen. Die 10 Wunderkinder sind alle die starksten Eliten in der koniglichen Hauptstadt unter 20 Jahren, und unter allen Kultivatoren fur den arteriellen Blutkreislauf sind ihre Kultivierungsgrundlagen am ehesten, um in Yuanfu einzutreten. Ihr Kampfsport ist auch um ein Vielfaches starker als andere auf dem gleichen Niveau. O Lu continued Lu o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o The The The The The The The The The The The The The 10 10 10 Naturlich wird sich auch das Ranking mit den Wunderkindern nach dem Abschluss des grosen Banketts andern. Luo Cheng, du bist das letzte Jahr in der Asura-Fraktion versteckt geblieben, und es gibt keine Spuren von dir. Ihr Kampfsport muss sich deutlich verbessert haben, haben Sie etwas dagegen, Ihre Erfahrungen auszutauschen und Zeiger mit dem Rest von uns auszutauschen? «» Das vierte der 10 Wunderkinder, Qiu Mo, wurde schweigend als Gastgeber der Versammlung angesehen und nahm die Initiative, um auf eine reif aussehende Jugend zu blicken. Obwohl Luo Cheng nicht so alt war, war er bereits uber 20 Jahre alt und hatte eine Reife, die man nicht mit Leuten seines Alters vergleichen konnte. Nicht nur das, es gab auch Spuren von wilder Wildheit in seinen Augen. Die von der Asura-Fraktion waren alle verruckte Manner. Sie waren extrem grausam fur sich und wurden sich lange Zeit im Dunklen Wald harten, ohne ihr Leben zu vernachlassigen. Ihre Kampffahigkeit und Kampfkraft waren somit auch uber der Norm. \\ n \\ n \\ n "Gibt es jemanden, der es versuchen will?", sagte Luo Cheng ruhig, was das Antlitz aller einfrieren lies. Im vergangenen Jahr hatte Luo Cheng eine Kultivierungsbasis auf dem Hohepunkt der 6. Stufe. Das Gerucht besagt, dass er derzeit bereits in die 8. Stufe der Arteriellen Zirkulation getreten war und uberragende Kampffahigkeiten hatte. Lass es mich versuchen. Eine Figur sprach, und fur einen Moment verlagerten sich die Blicke der Zuschauer zu ihm. Daraufhin naherte sich Mountain der Mitte der Steinbuhne, als er Luo Cheng ansah. "Lassen Sie mich sehen, wie sehr Sie sich verbessert haben. ’’ ’’ Mountain, seien Sie vorsichtig. Rief Luo Huan. Mountain grinste, als er Luo Huan und Qin Wentian nickte. "Wie hoch ist der derzeitige Kultivierungsgrad von Senior Mountain?" Qin Wentian sah Luo Huan an, als er ihn fragte. ’’ Peak der 8. Ebene. Antwortete Luo Huan. Luo Cheng stand auf und naherte sich Mountain. In seiner Hand verschmolz Astral Light in die Form eines grosen Sabels, der eisige Kaltewellen ausstrahlte. Boom! Luo Cheng sturmte nach vorne, ahnlich einem damonischen Biest. Sein Korper sank, als der grose Sabel nach unten schwang und durch die Leere hackte. Man sah ein Sabellicht hinter seinem Angriff, glanzend und eiskalt. Schrie Mountain, als seine Faust nach vorn explodierte, so hart wie Stahl, und sties auf den Sabelangriff. Die Sabellichter von Luo Cheng anderten jedoch ihre Richtung mit der Geschwindigkeit des Blitzeinschlags und zielten darauf ab, den Hals von Mountain zu hacken. Obwohl die Sonne noch nicht untergegangen war, spurten die Zuschauer bereits Spuren der Kalte. \\ n \\ n \\ nDie Sabelkante war zu kalt. Was fur ein unvorhersehbarer Sabel. Senior Mountain wird in dieser Schlacht im Nachteil sein. Qin Wentian intonierte leise. Tatsachlich war Mountain nach ein paar Austauschen bereits erschopft. Die Starke seiner Angriffe ging seinem Gegner nicht aus und ubertraf sogar die von Luo Cheng. Die Sabelangriffe von Luo Cheng waren jedoch zu unberechenbar und auserst geheimnisvoll, soweit man nicht einmal feststellen konnte, welche angeborene Technik er verwendete. Nicht nur das, der Sabel greift weiter anin ihnen eine morderische Absicht, als wurde es nur zum Toten verwendet. "Pu ..." Ein weiterer kalter Lichtstrahl ging vorbei, als beide ihre Bewegungen stoppten. Der Sabel von Luo Cheng verschwand, als Mountain stumm neben ihm stand und sagte: „Ich habe verloren. Ein paar Haarstrahnen stromten vom Kopf des Berges herunter. Mountain zitterte, als er sich an den letzten Schlag der Schlage erinnerte. Wenn Luo Cheng den Anstellwinkel seiner Sabelangriffe etwas verandert hatte, hatte er bereits sein Leben verloren. Ihre Angriffe sind zu direkt und ordentlich. Ihre angeborenen Techniken enthalten nicht das geringste Konzept aus Ihren eigenen Erkenntnissen, wie konnten Sie nicht besiegt werden? “, Sagte Luo Cheng ruhig, als er zu seinem Platz zuruckging und sich setzte. Vielen Dank fur die Anleitung. Mountain erholte sich schnell, als er Luo Cheng anlachelte, bevor er sich wieder auf seinen Platz setzte. Sein fruherer Verlust schien ihn nicht zu storen. In diesem Moment verstand Qin Wentian, warum diese Versammlungen veranstaltet wurden. Ein Austausch von Hinweisen zwischen Genies, das Lernen aus den Erfahrungen anderer, das Erkennen, wo seine Schwachen liegen. Diese Lektion kann man nie durch normale Klassen lernen. Nur durch direktes Erleben konnten sie verstehen, wo sich ihre Grenze befand. \'\'Tatsachlich . Angeborene Techniken wurden von Menschen vor uns entwickelt. Warum konnten wir unsere Kreativitat, Konzepte und eigenen Einblicke nicht in die angeborenen Techniken integrieren, die wir gelernt haben? Die Sabeltechnik von Luo Cheng schloss offensichtlich seine eigenen Erkenntnisse ein. Die Erkenntnisse, die an der Grenze des Todes durch todesahnliches Training gewonnen wurden, hatten naturlich mehr Todesmacht hinter sich. Qin Wentian rief leise in seinem Herzen, als er wieder an das Gemalde der gottlichen Inschrift dachte, das er geschaffen hatte. In diesem Gemalde wollte er den Gipfel seiner Angriffe erreichen, konnte aber trotzdem keine Erleuchtung erlangen. Danach begannen auch die anderen Eliten mit dem Sparring, und jede hatte ihre eigenen Besonderheiten. Ein Jugendlicher ubte die Kraft des arteriellen Kreislaufs zu seinem Hohepunkt aus. Jeder Teil seines Korpers fuhlte sich an, als konnte er sie fur einen Angriff verwenden. Diese Person veranlasste Qin Wentian zu der Erkenntnis, dass es etwas geben konnte, das er von jedem lernen konnte, der zur Teilnahme an der Versammlung qualifiziert war. Unter der Buhne beobachteten die anderen Schuler aufmerksam den Sparring ihrer Senioren. Fur sie war dies eine schwer zu erreichende Gelegenheit. In diesem Moment auf der Steinbuhne landete Qiu Mo\'s Blick auf Qin Wentian, und er sagte mit einem Lacheln, dass das Talent von Junior Bruder Qin auserst herausragend ist. Er war in der Lage, in einem so jungen Alter ein gottlicher Inschriftist der 3. Stufe zu werden, dessen Name im ganzen Chu-Land ertont. Mochten Sie Ihre Erkenntnisse uber die Kultivierung mit einem Ihrer alteren Bruder und Schwestern auf dieser Stufe teilen? “Qin Wentian war noch in seinem ersten Jahr. Nicht nur das, er war der einzige neue Student auf dieser Steinbuhne. Naturlich waren die anderen Eliten dort seine alteren Bruder und Schwestern. Verglichen mit allen Senioren, die hier sitzen, ist meine Kultivierungsbasis flach und ich traue mich nicht, uber den Erfahrungsaustausch und den Austausch von Hinweisen zu sprechen. Beobachten und aus dem Austausch anderer lernen, das ist das, was ich tun sollte. Antwortete Qin Wentian demutig. Es war nicht so, dass er zu hoflich war. Obwohl sein Talent ausergewohnlich war und seine Kampfkunst herausragend war, hatte er immer noch das Gefuhl, dass er noch viel zu lernen hatte, bevor er qualifiziert war, die Fuhrung dieser Elite-Senioren zu suchen. Junior Bruder ist zu bescheiden, er braucht nur ein Jahr, um in die 6. Stufe der Arteriellen Zirkulation von Body Refinement einzusteigen. Dies ist eine Leistung, die unglaublich schwer zu bewerkstelligen ist. Und das Beeindruckendste ist, dass Ihr Verstandnis im Bereich der gottlichen Inschriften ein so furchterregendes Niveau erreicht hat. Jeder weis, dass die Beherrschung der Waffenschmiedekunst eine ungewohnlich lange Zeit erfordert, aber Sie haben es dennoch geschafft, ein so hohes Niveau zu erreichen. Offensichtlich ist Junior Brother ein Talent sowohl in der Kultivierung als auch im Bereich der gottlichen Inschriften. Sie sind zu bescheiden. Qiu Mo lachelte, als er sprach und nahm eine elegante Haltung an.

’’ Ich denke, das liegt daran, dass die erste Astralische Seele, die ich verdichtet habe, eine Astralseele vom Schmiedetyp war, und daher habe ich einige Vorteile, wenn es um die Inschrift der Gottlichen Abdrucke geht. Auserdem hatte ich auch Gluck, dass es so wurde. Qin Wentian antwortete ruhig. Ich verstehe, aber ich muss Junior Bruder immer noch warnen, dass die Kultivierung nicht so einfach ist. Immerhin ist dies immer noch eine kultivierte Welt. Absolute Kraft ist die einzige Garantie fur wahre Kraft. Gottliche Inschriften sind wichtig, aber sie beanspruchen zu viel Zeit fur die Kultivierung. Und wenn Sie sich zu tief in sie eintauchen, wird Ihr Kampfherz nicht rein sein und Sie konnen von Ihrem beabsichtigten abkommenPfad. Qiu Mo ging langsam weiter. Schlieslich gab es auf dem Kultivierungsweg unzahlige gefallene Genies. Daruber hinaus gab es viele, die nach dem Durchbruch einen Engpass hatten und in ihrem ganzen Leben nicht weiter kommen konnten. Naturlich gab es auch andere, die sich in einem extrem schnellen Tempo zu kultivieren begannen, um dann langsam zur Normalitat zu werden, weil ihre Kampfherzen nicht entschlossen genug waren. Der Ton von Qiu Mo ahnelte einem Leitvortrag von einem Senior zu einem Junior, aber viele fanden, dass etwas nicht stimmte. Qiu Mo sollte stattdessen Qin Wentians herausragendes Talent loben. Trotz seiner Erinnerung an Qin Wentian an die Grubenlocher der Kultivierung gab es viele verborgene Bedeutungen in seinen Worten. Es war, als wurde er sagen, dass Qin Wentian ein heruntergekommenes Genie werden wurde. Die Worte von Qiu Mo, egal ob beabsichtigt oder nicht, schienen Spuren von Qin Wentian zu enthalten. Es war einfach sehr gut in seinen honigsusen Worten verborgen. Qin Wentian war kein Idiot, naturlich fuhlte er auch, dass etwas nicht stimmte. Er verstand jedoch nicht, warum Qiu Mo gegen ihn ware. Er hatte noch nie zuvor mit Qiu Mo interagiert, wie konnte es zu Missverstandnissen zwischen ihnen kommen? Er wurde sich jedoch nicht dazu entschliesen, seinen Arger vor so vielen auszudrucken, deshalb antwortete er beilaufig mit einem Lachen Erinnerung Senior. Es ware naturlich hervorragend, wenn Sie meinen Rat horen konnten. Qiu Mo nickte Qin Wentian zu, wahrend er fortfuhr. “Als 17-jahriger divine Incriptionist bist du der erste in unserem Chu-Land. Du hattest einige zufallige Begegnungen treffen und in der Lage sein, mehrere gottliche Eindrucke der dritten Stufe zu erlangen, die schlieslich zu deinen heutigen Erfolgen fuhrten. Auf dem Kultivierungsweg sollte man sich jedoch nicht zu sehr auf zufallige Begegnungen verlassen, sondern sich auf die harte Arbeit konzentrieren. "Wenn man sagen wurde, dass die Spuren von Qiu Mo gegen Qin Wentian in seiner ersten Aussage extrem gut verborgen waren, war seine Absicht jetzt falsch, nachdem er die zweite Aussage gemacht hatte. In den honig klingenden Worten von Qiu Mo, um es leicht zu sagen, hatte er die Qualifikation von Qin Wentian im Verdacht. Erstens sagte er, dass es in der Geschichte von Chu keinen anderen 17-jahrigen gottlichen Inschriftisten der dritten Stufe gab, und danach sagte er, dass Qin Wentian eine zufallige Begegnung traf und sogar viele gottliche Abdrucke der dritten Stufe mit ihm hatte, die andere taten nicht haben . War dies nicht ein offener Hinweis darauf, dass die Abdrucke der 3. Stufe in diesem Gemalde nicht von ihm erstellt wurden, sondern etwas waren, das er bereits von vorher erhalten hatte? Das bedeutete nicht, dass dies nicht nur die Qualifikation von Qin war Wentian, war aber auch auserst giftig. Das himmelswidrige Bild der gottlichen Inschrift der 3. Stufe, das ein noch nie zuvor gesehenes gottliches Impressum enthielt. Wie viele Arten von gottlichen Abdrucken hat Qin Wentian von seiner zufalligen Begegnung erhalten? Innerhalb der Akademie war es immer noch nicht so schlimm. Aber wenn die Nachricht lautete, dass die Akademie auslaufen wurde, wie viele Machte wurden gegen Qin Wentian vorgehen wollen, um diese gottlichen Abdrucke zu erhalten, wurden die Augenbrauen von Qin Wentian intensiv gefurcht. Und Luo Huan neben ihm hatte auch ein unansehnliches Gesicht. Die Absicht hinter den Worten von Qiu Mo war zu heimtuckisch!

\\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel Ancient Godly Monarch Chapter 106

#Read#Novel#Ancient#Godly#Monarch###Chapter#106