Ancient Godly Monarch Chapter 1064

\\ n \\ nKapitel 1064 \\ n

Als die Experten tiefer in die Berge gingen, gab es nach und nach einige, die die Widerstandsangriffe nicht langer ertragen konnten und gezwungen waren, aufzuhoren.

\\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n

Dieser uralte Berg schien unendlich tief und war unglaublich geheimnisvoll. Es wurde seltsame Gerausche geben, die gelegentlich von innen driften, ahnlich der Musik des Grosen Dao. Die Gerausche liesen die Menschen hier unwillkurlich zittern, als ob sie vom Blitz geschockt waren.

Dennoch spurte Qin Wentian etwas, als er nach innen drang. Das gottliche Wesen von Gottes Hand durchdrang die gesamte Atmosphare.

Sein Blick warf einen Blick auf einen bestimmten Gipfel, und Qin Wentian hatte sofort das Gefuhl, in einer Illusion zu stecken. Auf diesem Gipfel war ein gigantisches Diagramm in Form eines Menschen zu sehen. Das Diagramm schimmerte vor furchterregender Macht, und plotzlich schoss ein erschreckender Handflachenabdruck hervor. Qin Wentians Augen glanzten, als wollte er durch diesen Handflachenabdruck sehen. Beim Verlassen des Korpers brach die gesamte Energie in seinem Korper aus, als unsterbliches Licht von seinem unsterblichen Fundament die Umgebung umgab. Gottes Hand wurde aktiviert, als er einen Handschlag nach ausen schlug.

\ "BOOM! \" Der Raum zitterte. Die Kraft des Aufpralls war so stark, dass er einen Berg platt machen und nach ausen abgestrahlte Ozeane sturzen konnte. Qin Wentian starrte weiter nach vorne, seine schrecklichen Augen wirkten, als wollten sie alles durchschauen, einschlieslich der Geheimnisse des Runendiagramms. Im Moment entstand eine wunderbare Energie in seinem Korper, wahrend endlose Runen endlos flossen.

Rumpelgerausche erfullten die Luft, als aus dem Diagramm zahlreiche Handflachenabdrucke hervortreten, die eine vollig vernichtende Kraft enthielten, die auf ihn abzielte. Das Damonenschwert erschien in Qin Wentians Hand und strahlte eine uberwaltigende damonische Energie aus, als die Kraft seiner Hand, die Gottes Hand in sich drang. Die unsterbliche Energie von seinem unsterblichen Fundament wurde auch in sie geleitet. Mit einem donnernden Schlag schien es, als wurde ein groser Roc herausgeschossen, der die zahlreichen Handflachenabdrucke, die auf ihn zerschossen, erbarmungslos zerschmettert.

Qin Wentian flog langsam aufwarts und stieg in die Luft.

In diesem Moment stromte ein wunderbarer Strom von Energie in ihn hinein, der sich wie ein Blitz direkt in seinem Kopf ausbreitete. Das Diagramm, das er in seinen Gedanken sah, wurde um ein paar Mal klarer, aber das Damonenschwert in seiner Hand horte nicht auf, herauszuschneiden. Schlieslich wurde das gottliche Wesen in diesem Bereich immer schwacher, aber das Licht in Qin Wentians Augen glanzte noch mehr mit einem gottlichen Schein.

Qin Wentian behielt dann sein Damonenschwert. Als er seinen Kopf drehte, wurde ihm klar, dass die anderen Experten den Angriffen immer noch Widerstand leisteten. Offensichtlich war er nicht der einzige, der hier das gottliche Wesen spurte.

\ "Shengge \" In diesem Moment driftete eine Stimme von vorne. Nanfeng Shengge richtete ihren Blick nur darauf, dass Kong Ye und Zong Zhan dort standen und sie anstarrten. Die Person, die sprach, war Kong Ye. \ "Shengge, hier scheint es Spuren eines Grand Dao zu geben, sie konnen sich in Angriffe verwandeln und uns bombardieren. Mochten Sie mit uns zusammen reisen? \"

\ "Es" Gut, wir haben viele Leute bei uns. «Nanfeng Shengge lachelte und schuttelte den Kopf. Kong Ye warf einen Blick auf Qin Wentian und die anderen Experten des Southern Phoenix Clan, wahrend er nickte und nichts weiter sagte.

\\ n \\ n \\ n

\ "Lasst uns fortfahren. \" Qin Wentian sprach, als er sah, dass alle aufhorten. Sie gingen tiefer in die Tiefen des Berges. Abgesehen von den Menschen des sudlichen Phoenix-Clans waren auch die Menschen, die der Kaiser der Tausend Transformationen und Bai Wuya hierherbrachten, in ihrer Nahe.

Hinter ihnen befanden sich Menschen aus der Eastern Sage Immortal Sect und der Violet Emperor Sect. Unter diesen Leuten waren Dongsheng Ting und ein anderer junger Mann an der Spitze. Dieser andere junge Mann war kein anderer als der Neffe des Veilchenkaisers. Er hies Zi Yunwu und hatte ein hervorragendes Talent. Der Violette Kaiser betrachtet seinen Neffen ernst und hat ihm einige seiner geheimen Kunste beigebracht, was Zi Yunwu zu einer extrem machtigen Kraft machte.

Dongsheng Ting und Zi Yunwu folgten auffallig hinter Qin Wentian. Ihre Blicke flackerten vor Kalte, als sie Qin Wentian ansahen. Dies brachte ein mysterioses Lacheln auf Jiang Ziyus Gesicht. Er war irgendwo in ihrer Umgebung und es scheint, als wurde bald ein gutes Drama in den uralten Bergen zu sehen sein. Er musste nur auf die Show warten.

Jiang Ziyus Blick warf gelegentlich einen Blick auf den geheimnisvollen maskierten jungen Mann, der sich mit geschlossenen Augen nach vorne bewegte. Dieser Mann war mit dem schwarzen Hund unterwegs und ging in eine Richtung, in der es keine anderen gab.

\ "Sir, wollen Sie zusammen reisen? Wir konnen uns umeinander kummern, wenn Probleme auftauchen.", sagte Jiang Ziyu und starrte den geheimnisvollen maskierten jungen Mann an.

\ "Nein danke". Der maskierte junge Mann antwortete in einem schwachen Ton ohne Schwankungen. Jiang Ziyu lachelte, die Ablehnung storte ihn nicht.

. . . ….

In einem Augenblick waren Qin Wentian und die anderen drei Tage in den uralten Berg eingedrungen.

Wahrend dieser drei Tage war die Atmosphare im God Hand Mountain Manor so ruhig wie zuvor. Kaiser Yu gab den Befehl, das Bankett auszudehnen, um die Menschen hier zu unterhalten. Jeder war herzlich eingeladen mitzumachen.

Der violette Kaiser, der ostliche Weise unsterbliche Kaiser und die anderen gingen nicht. Alle unsterblichen Kaiser hatten ihnen Angehorige in den uralten Berg geschickt. Sie warteten naturlich auf gute Nachrichten von ihren Untergebenen.

\\ n \\ n \\ n

\ "Kaiser Yu, wurde dieser uralte Berg wirklich vom uralten Kaiser Yi zuruckgelassen?" Der Violette Kaiser starrte Kaiser Yu an, als er ihn fragte.

"Naturlich". Kaiser Yu nickte mit einem Lacheln. \ "Wenn nicht, wie kann ein alter Berg Sie, den grosen Veilchenkaiser, daran hindern, einzutreten, obwohl Sie wollten? \"

\ "Welches Kultivierungsgebiet erreichte Kaiser Yi genau? \" Der Veilchenkaiser fragte .

\ "Sie hatten schon vorher davon gehort. \" Kaiser Yu lachelte. \ "In der Lage zu sein, die gesamten unsterblichen Bereiche in einer Ara zu beherrschen, kann nur einer, der sich in diesem Bereich befindet. Selbst wenn Sie ein unsterblicher Kaiser auf hochstem Niveau sind, konnen Sie dies hochstwahrscheinlich nicht stand sogar einem einzigen Schlag von ihm stand. \ "

\" Hmph. \ "Ein Ausdruck des Unglucks erschien auf dem Gesicht des Violetten Kaisers. Obwohl er wusste, dass Kaiser Yus Worte wahr waren, war er zuversichtlich, dass er fruher oder spater auch in dieses Reich vordringen wurde.

\ "Kaiser Yu, der alte Kaiser Yi, hinterlies die gottliche Essenz seiner geheimen Kunst im alten Berg. Dies deutet darauf hin, dass man das Erbe nur erhalten kann, wenn sie in das Innere des Berges gelangen kidnappen den, der die Hand Gottes erwirbt. Scheint, als betrachtete Kaiser Yi diese geheime Kunst schwer und war besorgt, dass sein Nachfolger auf Ungluck stosen konnte. Der ostliche Weise unsterbliche Kaiser lachte.

\ "Fur himmelswidrige geheime Kunste wie God´s Hand, die nicht nur einzigartige Geheimtechniken sind, die andere geheime Kunste leicht kultivieren konnten? Ein Beispiel ist die ultimative violette Heilige unsterbliche Kunst der Violet Emperor Konnte es sein, dass Sie es leicht lernen konnen, indem Sie seine Nachkommen entfuhren? Wenn die Dinge so einfach waren, waren die Dinge nicht extrem gefahrlich fur die Nachkommen des Violetten Kaisers? Dies gilt auch fur den Jiang Clan und den Southern Phoenix Clan. Wer sonst wurde noch wagen, die unsterblichen Reiche zu durchstreifen? «Kaiser Yu lachte kalt. \ "Eastern Sage, hor auf, Unsinn zu reden. \"

\ "Kaiser Yu, es scheint, als wurdest du versuchen, etwas zu verbergen. \" Der Eastern Sage Immortal Emperor lachelte beilaufig. "Nach meinem Wissen gelang es einem jungeren Generationen, die rudimentare Form von Gottes Hand in der Stadt der alten Kaiser zu begreifen und zu kultivieren. Wenn Sie den alten Berg offnen, hat das etwas damit zu tun." junior? \ "

\" Sie versuchen zu fragen, ob meine Handlungen allein fur ihn waren, oder? "Kaiser Yu lachelte. \ "Die vollstandige Version von Gottes Hand wurde vor allen Ihren Augen angezeigt. Ihr Jungs sind unsterbliche Kaiser, aber Sie ahnen das immer noch. Wie wirklich lacherlich. \"

\ "I \ Ich frage mich nur, bitte, nehmen Sie das nicht in Kauf. Ich glaube Ihnen naturlich. Wenn Sie den alten Berg wirklich fur einen einzigen Junior offnen wurden, ware das nicht eine Verschwendung von Anstrengung? wiederaufgetauchte Gottes Hand wurde wieder in den unsterblichen Bereichen verschwinden. Das ware wirklich zu schade. \ "Der ostliche Sage Immortal Emperor fugte ruhig hinzu. Nanfeng Guhong und die Tausend Transformationen Kaiser Lords Augen blitzten, als sie das horten. Der Kaiser der Tausend Transformationen sprach dann: \ "Ost-Sage, ruhmst du dich wieder? \"

\ "Ruhmen?". Der ostliche Sage-Unsterbliche-Kaiser trank einen Becher Wein, wahrend er lachelte Ich frage mich, ob Sie immer noch einen schutzenden Strang unsterblichen Sinnes bei sich haben. Wenn Sie dies tun, konnen Sie naturlich sehen, was passiert, wenn er stirbt. Leider wurde der uralte Berg alle unsterblichen Sinne fast augenblicklich ausloschen. Sie werden es nicht sein Qin Wentian retten konnen. \ "

\" Eastern Sage, als unsterblicher Kaiser haben Sie wirklich alles getan, um den Tod eines jungen Mannes zu gewahrleisten, der kurzlich in den Bereich der unsterblichen Stiftung eingetreten ist. In der Tat, Sie Ich musste sogar so viel planen, ich fuhle mich wirklich schamen fur Sie. "Der Kaiser der Tausend Transformationen sprach kalt. Aus dem Ton des ostlichen Weisen scheint es, dass er auserordentlich zuversichtlich war, Qin Wentian toten zu konnen. Hochstwahrscheinlich wurden diese Schuler aus der Unsterblichen Sekte des Ostens Sage in den uralten Berg geschickt, um Qin Wentian unter dem Vorwand zu toten, zu versuchen, Gottes Hand zu erlangen.

. . .

Im Moment ist Qin Wentian aDie anderen betraten bereits die Tiefen des alten Berges. Hier druben waren uberall kleine Gipfel zu sehen. Dieser geheimnisvolle alte Berg schien kein Ende zu haben. In diesen wenigen Tagen hatten Qin Wentian und die anderen verschiedene Arten von Energie verstanden, als sie verschiedenen Angriffen ausgesetzt waren. Auch die Anzahl der Experten schrumpfte hier. Und je tiefer sie in den alten Berg vordrangen, desto tiefer wurde das gottliche Wesen sein. In der Tat, da sie die Existenz der gottlichen Essenz nicht einmal verstehen konnten, gab es viele unter ihnen, die keinen Widerstand mehr vom alten Berg erlebten. Fur die ubrigen waren ihre Herzen gelegentlich erschaudert, sie konnten leicht eine erschreckende und geheimnisvolle Energie spuren, die hier die Atmosphare durchdrang.

In diesem Moment kamen Qin Wentian und die anderen vor einem riesigen Bergwall. In der Mitte war ein schmaler Pfad zu sehen, aber statt zu sturmen, starrte Qin Wentian benommen den Bergwall an. Auf dem Wall befand sich ein Runen-Diagramm, das uralte Runenworter manifestierte, die sich endlos in Qin Wentians Bewusstseinsmeer branden. Diese alten Runenworter verwandelten sich in grenzenlose Energiestrome und zerrten seinen Korper von innen heraus.

Nach dem Zirkulieren der Energie aus der rudimentaren Form von Gottes Hand wurden diese uralten Runenworter in seinem Geist klarer. Sein unsterbliches Fundament strahlte Licht aus, als sich die Runen in noch starkere Angriffe verwandelten, die ihn von innen heraus sprengten.

\ "BOOM, BOOM, BOOM!" Qin Wentian spurte, wie sein Korper nur unaufhorlich von den Auswirkungen dieser Angriffe zitterte. Knackende Gerausche erklangen sogar aus seinen Knochen, als sein Gesicht blass wurde. Je mehr er die Energie der rudimentaren Hand Gottes in Umlauf brachte, desto furchterregender schienen diese Angriffe zu sein. Er fuhlte, dass sein Korper Stuck fur Stuck auseinander gerissen wurde.

\ "Wenn man Gottes Hand kultivieren will, kann man dies nur tun, wenn man einen auserst starken Korper hat. \" Qin Wentian uberlegte. Die Menschen in der Umgebung versuchten dies auch zu verstehen, aber in diesem Moment spurte Qin Wentian, dass er die Absicht hatte, ihn mit Absicht zu toten. Er drehte sich abrupt um und bald darauf sah er Dongsheng Ting und Zi Yunwu, die ihre Experten zu ihm und seinen Kameraden fuhrten.

Qin Wentians Augen blitzten vor Kalte. Dongsheng Ting und die anderen folgten ihm hinterher. Wie konnte Qin Wentian nicht wissen, was sie vorhatten? Er hat gewartet, er wollte sehen, welche Fahigkeiten Dongsheng Ting genau hatte.

Die Experten auf beiden Seiten waren ziemlich zahlreich. Vor Beginn der Schlacht war nicht bekannt, welche Seite siegreich sein wurde.

\ "Jetzt ist es nicht mehr moglich, selbst wenn Sie das Programm verlassen mochten. \" Dongsheng Ting sprach eisig und starrte Qin Wentian an.

\ "Woher kommt Ihr Vertrauen?" \ "Qin Wentians Augen flackerten mit todlicher Absicht. Er wollte auch, dass Dongsheng Ting tot war.

Dongsheng Ting wandte sich an Nanfeng Yunxi und die anderen aus dem Southern Phoenix Clan. \ "Jeder aus dem Southern Phoenix Clan, ich mochte es euch nicht schwer machen. Dies ist ein personlicher Groll zwischen Qin Wentian und uns. Wenn Sie sich nicht einmischen, stehen Sie gerne zur Seite und schauen zu Nanfeng Yunxi starrte Dongsheng Ting an. "Die Angelegenheiten von Qin Wentian sind die Angelegenheiten meines Southern Phoenix Clan."

\ "In diesem Fall haben wir Dann musste der heilige Nachfolger beleidigt werden. \ "Dongsheng Ting sprach kalt. Zahlreiche Strahlen unsterblichen Lichts blitzten auf, als die aus der ostlichen Sage Immortal Sect unsterbliche Waffen herausnahmen. Qin Wentian, die Experten des Southern Phoenix Clan und der Thousand Transformations Immortal Sect, haben auch unsterbliche Waffen herausgeholt.

Im Moment gab es hier Menschen auf allen Ebenen des Immortal Foundation Realm. Sobald ein chaotischer Kampf beginnt, werden die Dinge extrem gefahrlich.

Dongsheng Ting winkte mit den Handen, als eine furchterregend aussehende Drehscheibe mit vielen komplizierten Runen in seinen Handen erschien. Es gab ein Gefuhl der Unergrundlichkeit und als Dongsheng Ting unsterbliche Energie in ihn hineinleitete, begann die sich drehende Scheibe, Strome von silbrigem Licht freizusetzen, das eine intensive Absorption ausstrahlte und alles absorbieren wollte. Qin Wentians Damonenschwert summte unaufhorlich, es fuhlte sich ein wenig auser Kontrolle an und wollte gerade von seiner Hand wegfliegen.

\ "Komm hier ruber! \", brullte Dongsheng Ting. Das Spinnrad wurde groser, als die silbernen Lichtstrange herausschossen. Mit einem lauten Flustern flog die unsterbliche Waffe in den Handen einer Jungfrau aus dem Southern Phoenix Clan direkt von ihrer Hand weg in die Richtung des Spinnrads!

\\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel Ancient Godly Monarch Chapter 1064

#Read#Novel#Ancient#Godly#Monarch###Chapter#1064