Ancient Godly Monarch Chapter 1095

\\ n \\ nKapitel 1095 \\ nKapitel 1095: Entschlossener Kampf \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ nTranslator: Lordbluefire Editor: LordbluefireDie Verstarkung der ostlichen Sage-Armee hatte sich noch nicht gebildet tolle bildung von 10.000 menschen. Sie haben keine Kosten gescheut, um sich zu beeilen, um Hilfe zu leisten. Als sie in diesem Moment sahen, wie Qin Wentian seine Manner anfuhrte, hielten sie an, um ihre Formation zu bilden. Qin Wentian hat bereits die neununddreisig Schlachtteams angefuhrt und war vor ihnen angekommen. Kurz bevor sie die Formation beendet hatten, startete der Ochsen-Damon sofort Angriffe und manifestierte aus seinem Schlund erschreckende grosere Damonen. Uberall war das Gemetzel, an dem die groseren Damonen vorbeigingen. Ihre Hufe zerschmetterten mit zertrummernden Kraften und brachten einer unbekannten Anzahl von Experten sofort das Leben. Auch die anderen Schlachtteams brachen mit tyrannischer Kraft aus. Die Menschen hinter allen fuhlten, wie ihre Moral aufflammte, als sie diese Szene sahen. Sie strahlten eine intensive Kampfabsicht aus, die in den Himmel stieg und ihren Weg in die ostliche Sage-Armee totete. Sie wollten so viele Feinde abschlachten, wie sie konnten, bevor die ostliche Sage-Armee ihre Formation beenden konnte. Die grose Mehrheit der Eliten der ostlichen Sage-Armee konzentrierte sich vollstandig auf einen anderen Teil des Schlachtfeldes. Daher hatten die wenigen Eliten hier keine Moglichkeit, sich gegen das Regiment von Qin Wentian zu stellen. Die Kampfsituation kehrte sich dadurch um, und die anfangs benachteiligte Tausend Transformations-Armee besas plotzlich einen uberwaltigenden Vorteil. Die Gesichter der unsterblichen Konige in der Luft wurden immer hasslicher. Diesmal erteilten sie einen Befehl und forderten die Truppen auf, sich fur die Ausrottung der Tausend Transformationsarmee einzusetzen. Die Dinge widersprachen jedoch ihren Wunschen. Auf dem Schlachtfeld gab es zu viele Veranderungen, und im Moment befand sich die ostliche Sage-Armee in einer schwacheren Position. Ein unsterblicher Konig der ostlichen Sage-Armee runzelte kalt die Stirn. Er verstand naturlich, dass es letztendlich immer noch von der Kampfstarke des einzelnen Controllers abhangig war. Die Starke einer Formation kann umso besser kanalisiert werden, je starker die Kampfstarke des Controllers war. Unabhangig von der Eastern Sage Army oder der Thousand Transformations Army gab es Eliten, die diese Schlachtteams anfuhrten, und erzielten grose Wirkung auf dem Schlachtfeld. Daher waren die 5.000 Experten, die er zusammenstellte, alle Crack-Truppen und erschienen plotzlich auf dem Schlachtfeld, um die maximale Wirkung zu erzielen. Funftausend Experten konnten in funfzig Elite-Teams eingeteilt werden, die groses Potenzial auf dem Schlachtfeld entfalten konnten. Allein ihr Erscheinen reichte aus, um einen grosen Teil der Tausend Transformationsarmee zu mobilisieren, um mit ihnen umzugehen. Daraus konnte man sehen, wie selten Elite ist. \\ n \\ n \\ nDie von Qin Wentian angefuhrten neununddreisig Schlachtteams, die plotzlich nach ihnen erschienen, liesen alles in Chaos fallen und brachten die Situation um. Die Kultivierungsgrundlagen dieser 39 Teams waren nicht sehr hoch, aber die Kontrolleure dieser Kampfformationen hatten allesamt eine uberragende Kampffahigkeit. "JEDER RETREAT!" Ein unsterblicher Konig der ostlichen Sage-Armee erteilte den Befehl zum Ruckzug. Sie hatten keine Moglichkeit weiter zu kampfen. Wenn sie dies taten, waren ihre Verluste noch groser. Die ostliche Sage-Armee begann sich zuruckzuziehen, aber wie konnten die Mitglieder der Armee der Tausend Transformationen eine so hervorragende Gelegenheit aufgeben? Sie jagten ihren Feinden in einem Rausch nach und die goldenen Sandwolken waren von Blut rot gefarbt. Die Sonne am Himmel glanzte blutrot. Nachdem sie darauf gewartet hatten, dass die ostliche Sage-Armee sich vollstandig zuruckgezogen hatte, formierten sich die Soldaten der Tausend Transformations-Armee zu einer langen Linie, als sie tief einatmeten und eine immense Ermudung verspurten. Als sie jedoch in den Horizont starrten, war ein Lacheln auf ihren Gesichtern zu sehen. Dies wurde als groser Sieg betrachtet. In dieser Schlacht wurde ihre Armee der Tausenden von Transformationen ursprunglich von allen Seiten unterdruckt. Sie hatten noch nie zuvor einen solch aufregenden Kampf nach Herzenslust erlebt, Zehntausende von Feinden getotet und die ostliche Sage-Armee in eine elende Niederlage geflohen. In der Tat starben auch viele ihrer Eliten. In der Luft konnte man sehen, wie eine Gruppe von Experten in die Richtung zuruckkehrte, in der sich die Armee der Tausend Transformationen befand. Ihr eigentliches Ziel war es nicht, Han City wirklich zu ubernehmen. Das war nur eine Strategie. Nun, da sie einen uberwaltigenden Sieg errungen hatten, kehrten sie naturlich nach Yuan City zuruck. "Das ist Tianwen\'s Regiment. Sein Regiment ist so furchterregend und im Vergleich zu den Eliteteams viel effektiver." Die Experten der Armee drehten alle den Blick Ihre Augen flackerten in einem strahlenden Licht. Es war alles dank Tianwen, der die Schlachtformation anfuhrte, oder sie wurden sicherlich eine vernichtende Niederlage erleiden. Viele hatten Andeutungen von Ehrfurcht in ihren Augen, als sie Qin Wentian und sein Regiment anstarrten. Dieser Ort war der battlefield. In der Tat haben sie bereits die Tatsache vergessen, dass Qin Wentian eine Kultivierungsbasis hat und dass viele von ihnen hohere Kultivierungen hatten als er oder seine Senioren. Sie bewunderten nur diesen jungen Mann, der sie zum Sieg fuhren konnte. "Lassen Sie uns nach unserer Ruckkehr ein Festmahl fur die Feier vorbereiten." Die Leute gingen alle zuruck, wahrend gleichzeitig einige das Schlachtfeld aufraumten. \ n \\ n \\ nNach dieser Schlacht stieg der Ruhm von Qin Wentian extrem an. Jeder wusste, dass die Tianwen-Kampfformation sowie das Tianwen-Regiment eine unschlagbare Armee waren. Nach dieser Schlacht hatte die ostliche Sage-Armee lange Zeit keine Angriffe durchgefuhrt. Im Gegenteil, die Tausend Transformationsarmee war derjenige, der provokatorische Angriffe durchfuhren sollte. Danach etablierten Qin Wentians Erfolge offiziell seine Position. Das Regiment, das er anfuhrte, rekrutierte nun mehr Eliten in ihren Reihen, alle antworteten ihm. . . . …. . . Von da an verging ein halbes Jahr. Die ostliche Sage-Armee war anfangs immer im Vorteil, jetzt waren sie jedoch gleichwertig. Sie entschieden sich eher fur die passive Defensivseite, was dazu fuhrte, dass die Tausend Transformationsarmee ein Gefuhl des Stolzes empfand. Sie waren nicht mehr so ​​vorsichtig wie zuvor, und es gab viele Truppen, die Herausforderungskampfe gegen die Eastern Sag Army ausgaben. Heute haben 1.000 Experten einen Herausforderungskampf veranstaltet, sind aber nicht zuruckgekehrt. Keiner von ihnen ist mit ihrem Leben davongekommen. Im Lager versammelte der Militargouverneur General Lan alle Anfuhrer, um die Angelegenheit zu besprechen. In der grosen Halle waren Qin Wentian und die anderen Kommandanten hier. Sie waren alle in Rustung gekleidet und strahlten eine imposante Aura aus. Qin Wentians Rustung glanzte hell und er hatte eine Maske im Gesicht. In der Armee war er so geheimnisvoll wie immer. Die allermeisten Menschen wussten nicht, was er wirklich wollte. Sie wussten nur, dass seine Kultivierung nicht hoch war, aber sein Kampfgeschick war auserst unheimlich. Das Regiment, das er fuhrte, hat noch nie zuvor eine Niederlage erlitten. "Fruher waren tausend unserer Truppen fur eine Herausforderung angerannt, wurden aber alle dezimiert. Die Eastern Sage Immortal Sect hat eine Trump Card Army gebildet, die alle direkte Schuler der Hauptfiguren in ihrer Sekte ist, mit dem Ziel, zu helfen die Schlacht hier und zerstoren uns. Ich furchte, die ostliche Sage-Armee wurde bald eine grose Offensive starten. Hat irgendeiner von Ihnen irgendwelche Gedanken dazu? \\\ "General Lan starrte die Kommandeure an, als er fragte. "Ist die Trump Card Army sehr stark?" Fragte jemand. "Sie sind uberwaltigend stark, die schwachsten von ihnen befinden sich auf der siebten Stufe der unsterblichen Grundung und alle haben ausergewohnliche Kampffahigkeiten. Sie sind stark genug, um unsere Eliteteams zu bedrohen.", Sprach General Lan. Was auch immer passiert, wir werden mitmachen. Vorher haben wir es geschafft, die Feinde zweimal abzuwehren und sogar einen grosen Sieg zu erringen. Im Moment, nachdem wir das Tianwen-Regiment neu konfiguriert hatten, ware unsere Kampffahigkeit nicht der Fall inferior sie richtig? \\\“Einige Kommandeure Qin Wentian wandten ihre Blicke dann, ihre Augen mit einem Hauch von Ablehnung zu fullen seine Autoritat zu akzeptieren. Qin Wentian ist nur ein Unsterblicher auf der zweiten Ebene, aber sein Ruf in der Armee hat bereits einen extremen Punkt erreicht. Jeder wusste, dass das Tianwen-Regiment die Trumpfkarte der Tausend Transformationsarmee ist. In den vorangegangenen Schlachten gehorte Qin Wentian der groste Verdienst des Militars. Einige Leute waren von Natur aus eifersuchtig. "Tianwen, was denkst du?" Der Militargouverneur General Lan starrte Qin Wentian an, als er fragte. "Lasst uns kampfen." Qin Wentian sprach zwei Worter. Das Vertrauen in seinen Ton lies die Augen von General Lan flackern. Er starrte Qin Wentian an, "Tianwen, machen Sie Ihre Bedeutung klar." \\\ "" \\\ "" Obwohl sich die Eastern Sage Immortal Sect derzeit erholt hat, hat unsere Tausend Transformations-Armee es auch. Ich hoffe, General Lan wurde es schaffen Den nachsten Krieg zu initiieren und unser Ziel ist es dieses Mal, die Armee der Eastern Sage Immortal Sect, die Han City besetzt, vollstandig auszuloschen, wenn wir es fur uns selbst halten. Wenn wir einen so grosen Sieg erringen konnen, sind es noch mehr Experten der Unsterblichen Stiftung Alles wurde inspiriert, sich unserer Armee anzuschliesen. Qin Wentian sprach langsam, als er fortfuhr: Wenn nicht, die Leute der gesamten dreizehn Prafekturen, auch wenn sie derzeit aus den sechs Prafekturen der westlichen Seite stammen Unter der Kontrolle von Thousand Transformations Immortal Sect wurden wir alle davon ausgehen, dass wir besiegt oder sicher waren. Obwohl wir beim letzten Mal einen grosen Sieg errungen haben, ist das nicht genug fur die Moral. Wenn wir es wirklich konnen Han City besetzen, wurde das Prestige unserer Armee zu einem vollig anderen schiesen andere Ebene. "Alle starrten Qin Wentian geschockt an. War dieser Kerl verruckt? Er wollte die ostliche Sage-Armee auf einen Schlag zerstoren und Han besetzenStadt: Wahrend dieser Jahre war die ostliche Sage-Armee immer diejenige, die die Initiative ergriff, um Angriffe zu starten, wahrend die Armee der Tausenden Transformationen ein passiver Verteidigungsstaat war. Ihre einzige Hoffnung bestand darin, sich stark zu halten, um die grausamen Angriffe der ostlichen Sage-Armee abwehren zu konnen, aber jetzt schlug Qin Wentian mutig vor, Han City fur real zu gewinnen. "Denken Sie das wirklich?" Die Augen von General Lan flackerten, als er Qin Wentian aufmerksam anstarrte. "Ja." Qin Wentian nickte. Die unsterbliche Sekte der Tausend Transformationen wird einen grosartigeren Sieg brauchen. Was Sie sagen, ist nicht falsch, aber auch wenn wir einen grosen Sieg erringen und Han City, den ostlichen Sage, besetzen Unsterbliche Sekte wurde einfach mehr Truppen mobilisieren und eine Offensive starten. Zu diesem Zeitpunkt wurden wir nur starkeren Gegnern gegenuberstehen, die zu starkerem Druck fuhren wurden. In der Tat konnten sie sogar Angriffe gegen alle sechs der derzeit unter unserer Kontrolle stehenden Prafekturen starten. \\ "General Lan angegeben. "Es ist nur eine Frage der Zeit, dass die Eastern Sage Army alle sechs Prafekturen angreift. Glaubt Senior, dass wir das vermeiden konnen? Warum nutzen wir nicht einen grosen Kampf um." Wenn die ostliche Sage Immortal Sect wirklich mehr Truppen dazu drangt, uns unter Druck zu setzen, konnen wir uns einfach zuruckziehen und sehen, ob sie wirklich in die Tiefen unserer sechs Prafekturen vordringen. Selbst wenn die ostliche Sage-Armee dies tut Eine zahlenmasige Uberlegenheit ware auch eine Grenze: Sie haben noch mehr Angst als wir, die Vitalitat ihrer Soldaten zu erschopfen. Qin Wentian kummerte sich nicht um andere Ansichten, kommentierte er. "Okay, ich werde deine Worte an General Ox weiterleiten. Wenn er einverstanden ist, werden wir die Dinge auf deine Art tun." General Lan lachelte. Danach stand er auf, ging hinaus und lies Qin Wentian und den Rest der Armee zuruck. Diese Kommandanten starrten ihn an. Die Augen eines Experten flackerten mit Scharfe. "Konnten Sie es nicht verstehen, dass es mit unserem Kampfgeschick im Grunde unmoglich ist, die grose Armee des ostlichen Sage Immortal zu zerstoren." Sect? Selbst wenn wir unser Leben auf die Linie getrieben hatten, konnten wir sie nur in unserer Opferrate erreichen. \ "\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\" \ ", Fragte Qin Wentian. \\\ "Warten Sie. Wir werden auf eine Gelegenheit warten. \\\" Der andere Teilnehmer antwortete. "Chance? Selbst wenn Sie auf alle Ewigkeit warten, gibt es keine Gelegenheit, wenn Sie es nicht selbst schaffen." Qin Wentian stand auf und ging nach drausen, wahrend er langsam fortfuhr. "Die Grundlagen der Unsterblichen Sekte der Tausenden von Transformationen konnen nicht mit der Unsterblichen Sekte des Ostens der Weisen verglichen werden. Wenn wir in einen Zermurbungskrieg eintreten, wurden wir am Ende verlieren. Was wir brauchen, ist der Sieg. Wir brauchen einen so grosen Sieg dass es den Geist der Menschen in allen sechs Prafekturen unter unserer Kontrolle wecken wurde. Sie mussen sich selbst ein Bild davon machen konnen, dass die Unsterbliche Sekte der Unsterblichen Sekte der Transformation in einem Krieg gegen die Unsterbliche Sekte des Ostens Sage gewinnen kann. \\\ "\\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel Ancient Godly Monarch Chapter 1095

#Read#Novel#Ancient#Godly#Monarch###Chapter#1095