Ancient Godly Monarch Chapter 110

\\ n \\ nChapter 110 \\ n

AGM 0110 - Dumbo

\\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n

Qin Wentian die alte Hellebarde griff sich in Er hielt seine Hande fest, wahrend er seine astrale Energie in sich hineinfloss und die Schlacht zwischen Luo Huan und Jiang Xiu anstarrte. Ein Zoll langer entspricht einem Zoll mehr Gefahr. Die lange Peitsche von Senior Luo Huan tanzte wie Wind und Wolken, wahrend Jiang Xius Schwertkampf trotz der Tatsache, dass er zur Verteidigung gezwungen wurde, unvergleichlich schon blieb. Erst als Qin Wentian dies sah, wurde ihm klar, dass sie an jenem Tag, als er bei Luo Huan trainiert hatte, nicht ihre wahre Kraft ausubte. In diesem Moment erfullten die Schatten ihrer langen Peitsche den Himmel. Jedes Mal, wenn er ausschlug, war ein Donnerschlag zu horen, der dem Geheul eines Damons ahnelte. Qin Wentian ging langsam vorwarts und verwandelte sich in einen Schatten von Schatten. Die Zuschauer sahen nur eine verschwommene Silhouette, die in den Himmel aufstieg und mit der Geschwindigkeit eines Meteors nach oben schoss, bevor sie schlieslich im Raum uber Jiang Xiu auftauchte. Buzz. Als der Wind wild aufbluhte, erschien auf Qin Wentians Rucken Astral Light, das sich in Form von Garuda-Flugeln formierte, und er sah, dass die uralte Hellebarde in seiner Hand direkt auf Jiang Xiu unten zeigte. Mit einem Wutschrei und einem Druck, der dem eines Berges ahnelt, vollfuhrte Qin Wentian die Green Dragon Stance, als die uralte Hellebarde augenblicklich einen Zentimeter von Jiang Xius Kopf entfernt erschien und sein Gesicht blutlos blass wurde. \'\'Verabscheuungswurdig . "Jiang Xiu schlug mit seinem Schwert heraus und wollte Qin Wentians Angriff mit seinem Schwertlicht abfangen. Die Tyrannei der alten Hellebarde war jedoch grenzenlos, die Macht hinter ihrem Angriff so schwer wie ein Berg. Da es sich schwer auf Jiang Xius Schwert ausbreitete, brach es in Stucke und konnte nicht mehr benutzt werden. "Pa ..." Ein zerrissenes Gerausch ertonte, als Jiang Xius Roben zerrissen wurden. Blut floss wie ein Brunnen, als die Wunde eines Peitschenhiebs deutlich auf seiner Brust zu sehen war. Sofort wurde er von dem Aufprall weggeschleudert und knallte schwer auf den Boden. Auserdem zerstreuten ihn seine zerbrochenen Schwertfragmente wie ein leichter Regen. Obwohl all dies Zeit brauchte, um zu beschreiben, geschah alles sofort. Der Ausdruck der Menge erstarrte, als seltsame und verwirrte Blicke ausgetauscht wurden. Jiang Xiu der 10 Wunderkinder war tatsachlich so besiegt und erniedrigt worden. Dies war wirklich eine seltene Nachricht fur die Emperor Star Academy. Audacious. Qiu Mo brullte wutend, als der Druck von Yuanfu von seinem Korper ausging. Luo Huan trat vor Qin Wentian vor, als sie sagte: „Erzahl mir nicht, dass der altere Qiu Mo seine Yuanfu-Kultivierungsbasis nutzen will, um mich und seinen jungeren Bruder Qin zu schikanieren?“ „In diesem Moment kam Jiang Xiu zu sich der Boden, als eine ungeheuerliche Schwertabsicht herausschwoll. Sein Gesichtsausdruck konnte nicht hasslicher sein.

Als eines der 10 Wunderkinder hatte er tatsachlich vor einer Menschenmenge verloren. Fur ihn war das eine extreme Demutigung. \\ n \\ n \\ nJeder in der Menge hat miterlebt, was passiert ist. Wenn er diese Schande nicht sauber wascht, wie konnte er dann das Gesicht haben, um anderen in der Zukunft in die Augen zu schauen? “„ Ihr Jungs ging tatsachlich 2-gegen-1, und sogar einen Schleichangriff. Qiu Mo schnaubte kalt, als er einen Schritt nach vorne machte. Der Druck seiner riesigen Yuanfu-Aura druckte sich auf Luo Huan und Qin Wentian aus. Dieser Druck war unglaublich stark. Die Ungleichheit zwischen dem Yuanfu-Reich und der arteriellen Durchblutung war Lichtjahre entfernt. Jiang Xiu, ein Genie der Kaiser Star Academy mit dem Status eines der 10 Wunderkinder, wahrend sein Bruder Qin ein blos neuer Student ist. Fruher, als Jiang Xiu gegen Junior-Bruder Qin antrat, sah ich nicht, dass Senior Qiu Mo ausstieg, um ihn aufzuhalten. Luo Huans schone Augen starrten Qiu Mo an, wahrend sie fortfuhr: "Auserdem konnen Sie mir nicht sagen, dass sich Jiang Xiu tatsachlich von Junior Bruder Qins sechster Stufe des arteriellen Kreislaufs bedroht fuhlt? Die 10 Wunderkinder sollten nicht so schwach sein, oder? Sollte Jiang Xiu mit einem Abstand von 3 Ebenen nicht in der Lage sein, den Angriff von Junior-Bruder Qin ungehindert zu ignorieren und ihm trotzdem keinen Schaden zuzufugen? «» Luo Huan vergas nicht, Jiang Xiu zu demutigen mit ihren Worten, und Jiang Xius Ausdruck wurde hasslicher und hasslicher. Tatsachlich sollte Jiang Xiu als eines der zehn Wunderkinder und mit einer Kultivierungsbasis auf der 9. Ebene des arteriellen Kreislaufs zu Recht von Qin Wentians Kultivierungsbasis auf der 6. Ebene uberhaupt nicht bedroht sein. Es sei denn, er wurde naturlich von der Kampfkunst des Qin Wentian unterdruckt. Qiu Mo, ihr Kampf hat nichts mit dir zu tun. In diesem Moment driftete der Klang von Luo Cheng\'s Stimme. Qiu Mo wandte seinen Blick und das Licht eines kalten Zorns konnte in den Tiefen seiner Augen schwelen. Da Sie bereits in Yuanfu durchgebrochen sind, sollten Sie nach diesen Yuanfu-Senioren suchen und sie gegen sie ansp*****en. Wer glaubst du, bist du?Wie ein Held hier? “Luo Cheng hinterlies keinen Fetzen von Qiu Mo, als er fortfuhr. Daruber hinaus war dies eine Schlacht, die Jiang Xiu selbst vorgeschlagen hatte. Wenn er noch ein Mann ist, sollte er es selbst regeln. Andernfalls wurde Jiang Xiu den Namen der 10 Wunderkinder wegwerfen und brauchte sogar Hilfe von anderen, um seine eigenen Schlachten zu fuhren. ’’ ’’ Das Ende des Jahres ruckt naher. Nach dem Ende des Jun-Lin-Banketts wird der Name von Jiang Xiu nie mehr in den Reihen der 10 Wunderkinder erscheinen. Die Stimme von Luo Cheng war ruhig, als wurde er uber eine sehr gewohnliche Sache sprechen. Der Inhalt seiner Worte veranlaste die anderen Eliten jedoch, zustimmend zu nicken. Das Jun-Lin-Bankett, das jedes Jahr stattfand, wurde zu einer Ranganderung unter den 10 Wundern fuhren. Naturlich ist dieses Jahr keine Ausnahme. Luo Cheng sprach unverblumt;Jiang Xiu wurde nicht nur nicht mehr innerhalb der 10 Wunderkinder vorrucken, er wurde im Gegenteil vollig davon entfernt und von anderen ubertroffen werden. Sie konnen beide zusammen zu mir kommen. Jiang Xiu tobte, als er seine Astral-Seele vom Schwert-Typ veroffentlichte. Seine Schuler waren mit Schwertern verwandt, als er Luo Huan und Qin Wentian anstarrte. In diesem Moment konnte man auf seiner Brust sein zerplatztes Fleisch sehen, etwas blockiert durch seine mit Blut gefarbte Kleidung. Jiang Xiu befand sich derzeit an seinem Siedepunkt. \\ n \\ n \\ nDas Gerausch seiner Stimme verblasste, er trat einen weiteren Schritt vor. Das Schwert Qi heulte, und ein Strahl Schwertlicht trat auf Qin Wentian zu. Qin Wentian durchbohrte die alte Hellebarde, als der schwache Schatten der Xuanwu-Schildkrote materialisierte. Die Ankunft des Schwertschlitzes lies die Manifestation zerfallen, als Qin Wentian eine Welle von erschreckend scharfem Druck spurte, der auf ihn zukam. Sie uberschatzen sich selbst. Luo Huan schnaubte kalt, als Wut in ihren Augen aufblitzte. Zur gleichen Zeit gab sie ihre Astralseele frei, die lange Peitsche in ihrer Hand schlug ebenfalls aus. Es war, als ware der ganze Himmel mit einem Sturm von Angriffen bedeckt, als der Schatten ihrer Peitsche den Raum verschlang und das angreifende Schwertlicht unterdruckte. In diesem Moment erschienen Uberraschungsausdrucke auf den Gesichtern der Menge. In Wirklichkeit war Luo Huan so stark? Selbst ohne Qin Wentian hatte Luo Huan bereits ausgereicht, um Jiang Xiu zu unterdrucken. Ein wirklich trauriger Fall der Uberschatzung Ihrer eigenen Fahigkeiten. Kannst du nicht sehen, dass Luo Huan\'s Leistungsstufe bereits deine ubertroffen hat? «, Rief Luo Cheng aus, Verachtung offensichtlich in seinen Augen, als er sah, dass Jiang Xiu einen weiteren Angriff vorbereitete. Jiang Xiu wurde letztes Jahr wahrend des Banketts als 10. Wunderkind ausgezeichnet. Es scheint, als seien die Konkurrenten im letzten Jahr Schwachlinge gewesen, und so hatte er sein Ranking erhalten. Dieses Jahr war jedoch anders;Der Wettbewerb zwischen den Eliten ware um ein Vielfaches intensiver. Luo Huan besas tatsachlich die Qualifikation, um fur die Position zu kampfen, wenn sie sich dazu entschied. Nicht nur das, er wollte auch dafur kampfen. Auserdem verstand er, dass die Kampfkunst von Luo Qianqiu definitiv starker war als seine. Bald nachdem Luo Qianqiu in die 8. Ebene getreten war, trat er wieder in die Abgeschiedenheit ein. Es gab nur ein einziges Ziel, auf das Luo Qianqiu zielte - die erste Position beim Jun-Lin-Bankett. Wahrend des Banketts am Jahresende wurde es keine Yuanfu-Kultivierenden geben. Wie viele von denen im Arteriellen Kreislauf konnten Luo Qianqiu bis dahin besiegen? Qin Wentian schlug nicht wieder zu. Stattdessen bemerkte er sarkastisch: "Wunderkinder?" Selbst wenn es die 15 Wunderkinder waren, Jiang Xiu, hatten Sie immer noch nicht die Qualifikation, Teil davon zu sein. Als Jiang Xiu von diesen Worten immer wutender wurde, begann sein Schwertkampf zu laufen. Von der Oberflache aus schien es, als hatte seine Macht zugenommen, aber es war offensichtlich, dass er keine Moglichkeit hatte, sie aufrechtzuerhalten. Was Luo Huan anbelangt, so ist der Tanz ihrer Peitsche perfekt durch die Luft geflochten und bildet ein Netz, das so eng ist, dass selbst Wind und Regen nicht durchdringen konnen. Luo Huans geschmeidige Figur tanzte anmutig herum. Viele fantasierten, wie gut es ware, wenn sie ihr Mann werden konnten. Alle wussten jedoch, dass Luo Huan, obwohl er "einfach" aussah und standig flirtete, es keinen einzigen Mann gab, der sie zuvor erfolgreich umworben hatte. Und in diesem Moment drang ein Vogelruf von den weiten Horizonten heruber. Als alle Blicke in diese Richtung blickten, waren Ausdruck von Schock und Uberraschung auf ihren Gesichtern zu sehen. Wer in der Welt wagte es tatsachlich, ein fliegendes Tier als Ross in der Kaiser Star Academy zu reiten? Und als der Vogelruf immer naher kam, ruhten seine Augen auf der wunderschonen Silhouette, die auf dem weisen Kranich angebracht war in der Ferne . ’’ Mo Qingcheng. Viele Manner in der Menge starrten ihre Silhouette mit weit geoffneten Mundern andy vergas die intensive Schlacht zwischen Jiang Xiu und Luo Huan. Weit weg in der Ferne ahnelte die weis gekleidete Dame auf dem weisen Kranich einer Himmelsjungfrau. Ihr wunderschones Gesicht, zusammen mit dem weisen Kranich und ihrer Kleidung, lies sie so aussehen, als ware ein Engel vom Himmel herabgestiegen und flog auf die Menge zu. In der Ferne, wie im Vergleich zu Mo Qingcheng, konnte Nolan, der neben ihr war, nur dem Hintergrund einer Kulisse dienen, die von anderen vergessen wurde. Es war nicht so, dass Nolan nicht schon war, aber als sie sich in unmittelbarer Nahe zu Mo Qingcheng befand, waren ihre Blicke vollig unterdruckt. Es gab so viele hinreisende Frauen im Chu-Land, aber egal wie viele Schonheiten es gab, keiner konnte Mo Qingcheng eine Kerze reichen. \'\'Wie schon . Qin Yao lobte sie auch unwillkurlich. Sie dachte an die Worte, die Luo Huan zuvor gesprochen hatte, dass Qin Wentian zusammen mit Mo Qingcheng enden konnte. Ware das nicht eine perfekte Verbindung? Sehr schnell naherte sich der weise Kranich den Zuschauern und schwebte in der Luft. Mo Qingcheng scheint auch an der Beobachtung der Schlacht interessiert zu sein. Einige Leute kommentierten, als sie Mo Qingchengs Augen sahen. Qiu Mo warf einen Blick auf den weisen Kranich, der in der Luft schwebte. Als er die wunderschone Silhouette anstarrte, erschien ein warmes Gesicht und ein sanftes Lacheln auf seinem Gesicht, was ihn sehr zuganglich erscheinen lies. Warum ist sie auch hier? “Qin Wentian zeigte einen verwirrten Ausdruck. Jedes Mal, wenn er Mo Qingcheng ansah, spurte er, wie sich die Faden seines Herzens bewegten. Als junger, heisblutiger Mann war es auserst schwierig, vor Mo Qingchengs absoluter Schonheit seine Ruhe zu bewahren - eine Schonheit, die sogar Imperien sturzen konnte. Schlieslich reichten ihre Kultivierungsgrade nicht aus, um im Herzen wie "Stilles Wasser" zu sein. Die beiden schonen Madchen stiegen vom weisen Kranich in einem anmutigen Purzelbaum ab und landeten auf dem Boden, was die Aufmerksamkeit aller auf sich zog. Der aufregende Kampf zwischen Luo Huan und Jiang Xiu wurde in den Hinterkopf versetzt und angesichts der absoluten Schonheit vergessen. Qingcheng, warum bist du heute hier? “Qiu Mo trat vor, als er Mo Qingcheng anlachelte. Oi, oi, Qiu Mo, seit wann war Qingcheng mit Ihnen so vertraut? Bitte zeigen Sie etwas Respekt, wenn Sie mit ihr sprechen. Nolan starrte Qiu Mo wutend an, wodurch ein Ausdruck der Unbeholfenheit auf seinem Gesicht sichtbar wurde. Doch kurz darauf erschien ein sanftes Lacheln, als er sich erholte. Mo Qingcheng schenkte Qiu Mo keine Beachtung und sah ihn nur beilaufig an. Allerdings hatte Qiu Mo ihre Reaktion bereits erwartet. Es war nicht nur er, Mo Qingcheng konnte sich nicht mit den meisten Mitgliedern der 10 Wunderkinder beschaftigen. Als er jedoch sah, dass Mo Qingcheng auf Qin Wentian zuging, anderte sich der Ausdruck von Qiu Mo leicht, als ein gefahrliches Glitzern von kaltem Licht in seinen Augen flackerte. Es gab Geruchte, dass wahrend des Banketts, das zuvor von Chu Tianjiao veranstaltet wurde, Mo Qingchengs Behandlung von Qin Wentian sich deutlich von dem unterschied, wie sie die anderen behandelte. Bedeutete das nicht, dass die 10 Wunderkinder des koniglichen Kapitals nicht mit Qin Wentian vergleichbar waren? Hatte Mo Qingcheng, die Schonheit von Chu Nummer eins, wirklich eine so gute Beziehung zu Qin Wentian? Allein der Gedanke daran lies das ungluckliche und irritierende Herz in seinem Herzen wutend werden und flusterte still das Hundegluck von Qin Wentian. Sie hatten so viele gottliche Abdrucke der 3. Stufe erhalten und Mo Qingchengs Zustimmung erhalten. Dumbo. Mo Qingcheng rief Qin Wentian an, als ein leichtes Lacheln ihr Gesicht bedeckte. Jedes Mal, wenn sie sich den Ausdruck auf Qin Wentians Gesicht ansah, konnte sie nicht anders, als zu fuhlen, dass dieser Kerl auf eine entzuckende Art und Weise etwas dumm war. Qin Wentian blinzelte. Dumbo? Unwillkurlich dachte er an den Tag, den er mit Mo Qingcheng verbracht hatte, und blickte auf den wunderschonen fallenden Schnee. Er lachelte bitter, dachte er bei sich, war er wirklich ein Dummkopf? In diesem Moment konnte Qin Wentian zahlreiche, von Feindseligkeit erfullte Blicke spuren, die auf ihn gerichtet waren. Qiu Mo war das gleiche, was Qin Wentian leicht wundervoll fuhlte. Konnte das absichtliche Anvisieren von Qiu Mo auf Mo Qingcheng zuruckzufuhren sein?

\\ n \\ n \\ n \\ n \ n

Share Novel Ancient Godly Monarch Chapter 110

#Read#Novel#Ancient#Godly#Monarch###Chapter#110