Ancient Godly Monarch Chapter 1112

\\ n \\ nChapter 1112 \\ nChapter 1112: Das Leben starker als der Himmel \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ nTranslator: Lordbluefire Editor: LordbluefireQin Wentian dann lehnte sich zuruck, ihre Schonheit zu bewundern. Das Gesicht von Qing`er hatte sich in einem schonen Rotton verwandelt, so dass man sich fuhlte, als wurde er sie wieder kussen, als sie das sahen. Eine reine und unschuldige Gottin, eine Schneeprinzessin. In diesem Augenblick, als der Sonnenuntergang das Gesicht errotete, war diese Schonheit einfach nur seelenruhrend. Niemand wurde dem widerstehen konnen. Qin Wentians Korper sank nach vorne und lehnte sich an Qing\'er. Seine Hand wiegte sich auch um ihre weiche Taille, als er in das Gefuhl eintauchte. Als Qin Wentian sie umarmte, neigte sich der Korper von Qing etwas unwillkurlich zu Qin Wentian. Ihr Kopf ruhte dann auf seiner Schulter. Qin Wentian, der nur wenige Zentimeter entfernt eine so makellose Schonheit anstarrte, war noch nie zuvor so gut gelaunt. Er umarmte Qing\'er einfach weiter und genoss diesen seltenen Moment der Ruhe. Die Nacht war still. Qin Wentian kultivierte sich ruhig, und als das astrale Licht der Sterne auf ihn herabkam, schimmerte unsterbliches Licht auf seinem Korper und lies es wie Kristall erscheinen. In diesem Moment verschwand jedoch das unsterbliche Licht von Qin Wentians Korper, als sich plotzlich seine Augen offneten. Er spurte, wie ein wunderbarer Strang Energie auf ihn niederging, was ihn leicht runzelte. Es schien eine seltsame Energie zu sein, die ihn irgendwo heraufbeschwor. Seine Silhouette blitzte auf, als er in den Himmel aufstieg. Nicht lange danach verlies er die Grenzen der Residenz von Prinzessin Changping und raste in die Tiefen des kaiserlichen Palastes. Dieser wunderbare Strang Energie blieb immer noch bestehen, aber Qin Wentian spurte, dass die Entfernung zu der Person, die ihn anrief, nicht zu weit entfernt sein sollte. Nach kurzer Zeit kam er vor einen klaren und kristallklaren sternenformigen See. Dieser sternenformige See reflektierte die grenzenlosen Sterne am Himmel und war unvergleichlich strahlend. Auf dem See war gerade jetzt eine schlaksige Gestalt zu sehen. Es fuhlte sich an, als stunde er seit ewiger Zeit da und existierte eins mit der Nacht. Diese Person glanzte mit einem schwachen silbrigen Licht und hatte einen Hauch von Atherismus in seiner Aura. Qin Wentian konnte spuren, dass dieser Strang wunderbarer Energie von diesem Mann stammte. \\ n \\ n \\ n \\\ „Qin Wentian zahlt seinen Respekt zu Senior. Ist Senior derjenige, der mich an diesen Ort gefuhrt? \\\“ Qin Wentian leicht auf die Figur gebeugt. Diese Figur drehte sich langsam um, als sein Blick auf Qin Wentian fiel. In dem Augenblick, als Qin Wentian mit den Augen des Mannes zusammentraf, hatte er nur das Gefuhl, ein endloses Sternenfeld zu sehen, das unendlich gros war. In den Tiefen der Augen des alten Mannes fuhlte sich Qin Wentian, als befande er sich selbst im Sternenhimmel. Er fuhlte sich, als ware er nur ein Wesen, das in den Augen existiert, in diesem Feld des Sternenhimmels. Dieses Gefuhl hielt nur einen Augenblick an, aber es fuhlte sich wie eine Ewigkeit an. Als der alte Mann seinen Blick zuruckzog, spurte Qin Wentian ein beispielloses Gefuhl von Leichtigkeit, als sei ihm ein riesiges Gewicht von seiner Schulter genommen worden. "Wie machtig", sagte Qin Wentian leise. Das Gefuhl, das dieser Mann ihm gab, konnte nur mit den Worten "unermesslich tief" beschrieben werden. Er hat schon viele unsterbliche Konige und sogar einige unsterbliche Kaiser getroffen. Er hatte keine Ahnung, auf welcher Kultivierungsstufe sich dieser alte Mann befand. Aber eines war sicher, dieser Mann war viel starker als der unsterbliche Konig der Unsterblichen oder der Traumkonig der Traume. Innerhalb des kaiserlichen Palastes des immergrunen Unsterblichen Imperiums hatten wahrscheinlich nur wenige wenige eine Kultivierungsbasis auf dieser Ebene. "Nichts ist los. Ich wollte dich nur sehen." Die Stimme in der Luft war erfullt von einem Hauch von Atherlichkeit, die sich etwas illusorisch anfuhlte. Qin Wentian war etwas verblufft. Ein so machtiger Charakter wollte eigentlich mit ihm treffen? Worum ging es dabei? Er hat es nicht wirklich verstanden. Auch angesichts des Kultivierungsgrades dieses Mannes. Er musste nur seinen unsterblichen Sinn uber den gesamten kaiserlichen Palast streichen und er wurde in der Lage sein, Qin Wentian zu "sehen". Aber da dieser alte Mann es so formuliert hat, muss es bedeuten, dass er ihn personlich treffen wollte. Konnte dies der Vater von Qing\'er sein? Der Herr des immergrunen Unsterblichen Imperiums, der immergrune unsterbliche Kaiser? "Senior ..." Qin Wentian wollte etwas sagen, aber er sah nur den alten Mann, der seine Hand winkte. Der alte Mann sprach mit heller Stimme: "Kultivieren Sie sich gut, vergessen Sie nicht Ihr ursprungliches Herz. Sie sind jemand, dem ein groses Schicksal zugrunde liegt. \" Gehen Sie weiter. \\ "Diese atherischen Augen blitzten mit einem Lacheln auf. Qin Wentian hatte nicht erwartet, dass der alte Mann ihn hierherfuhren wurde, um nur einen Satz mit ihm zu sprechen. Das machte ihn etwas sprachlos. Er konnte jedoch spuren, dass dieser alte Mann wirklich keine bosartigen Absichten gegen ihn hat. Es war wirklich eine Ehre, wenn man bedenkt, dass ein so machtiger Experte ihn treffen wollte. Fur Leute dieses Niveaus wurden sie hochstwahrscheinlich nicht einmal einen Blick darauf werfenBei gewohnlichen Charakteren, auch wenn die normalen Charaktere direkt vor ihren Augen waren. "Junior wird sich dann zuruckziehen." Qin Wentian sprach, als er sich umdrehte und ging, immer noch verwirrt in seinem Herzen. Nachdem er gegangen war, begann der sternenformige See plotzlich zu wanken und erzeugte den Wellenkamm und den Fall gewaltiger Wellen. Innerhalb des Sees war ein Bild von Qin Wentian zu sehen, das einen Sternenstrahl direkt in den Himmel schoss. Diese atherische Figur hob den Kopf. Dann stieg er in den Himmel auf und folgte dem Lichtstrahl. Das umgekehrte Bild von Qin Wentians Reflexion verwandelte sich in den See, der sich tatsachlich in den Tiefen seiner Augen widerspiegelte. Es fuhlte sich an wie ein Schachspiel, und das Schachbrett wurde heller und heller, als der Lichtstrahl, der Qin Wentian reprasentierte, seinen Zenit erreichte, bevor er explodierte. "Husten Husten ..." Der alte Mann in Weis hustete, als sein Korper heftig zitterte. Ein Tropfen Blut tropfte aus seinen Augen, aber es schien ihm egal zu sein. "Vater!" Von weit her rauschte eine Silhouette. Diese Figur war extrem schon, sie starrte den alten Mann in Weis an und sprach: "Vater, bist du verletzt?" "" "Es ist nur naturlich, einen Preis zu zahlen, wenn er sich einmischt die Geheimnisse des Himmels. Wie schade, meine Kultivierungsbasis ist immer noch zu flach. \ "Dieser alte Mann in Weis schuttelte leicht den Kopf, er hatte tatsachlich das Gefuhl, dass seine eigene Kultivierungsbasis immer noch unzureichend war. Man konnte sich nur fragen, was andere Experten in der Ausenwelt denken wurden, wenn sie das horen wurden. "Hast du etwas gesehen?" Fragte die junge Frau mit leiser Stimme. "Sein Kultivierungsweg wird mit Hindernissen gefullt sein, aber sein Leben ist harter als der Himmel. Sein Schicksal gehort zu den alten Kaisern von vor langer Zeit. Ich kann es nicht im geringsten durchschauen." \ "Dieser alte Mann hat gesprochen. Dann stand er mit verschrankten Handen vor dem Verlassen dieser Gegend und lies die schone junge Frau zuruck, die in Benommenheit geraten war. Das Leben war harter als der Himmel, ein Schicksal, das jenen alten Kaisern der Vergangenheit entsprach - zumindest bis jetzt war dies die einzige Person, die von ihrem Vater eine solch wahnsinnig hohe Bewertung erhielt. . . . Die Nachricht vom Vorfall, was im kaiserlichen Palast zwischen dem Skymistischen Unsterblichen und dem Immergrunen Unsterblichen geschehen war, verbreitete sich rasch und breitete sich uber die gesamte konigliche Hauptstadt aus. Alle waren extrem geschockt, als sie davon erfuhren. Das skymistische Unsterbliche Reich war tyrannisch und herrschsuchtig und beabsichtigte, das Ansehen des immergrunen Unsterblichen Reiches herabzusetzen. Die Paragon Sword Sect mischte sich ebenfalls ein und der Druck, den sie ausstrahlten, war so gros, dass die Nachkommen des Adels keine Moglichkeit hatten, zu atmen. Auch die Rechtsprechungsregel, die seit den letzten zehntausend Jahren nicht erschienen war, wurde angesprochen. Was die Leute verblufft machte, war, dass die Person, die sich fur sie einsetzte, tatsachlich Qin Wentian war, jemand aus der Unsterblichen Sekte von Thousand Transformations. Er fuhrte eine Gruppe von Leuten aus der Unsterblichen Sektion der Tausend Transformationen an und beherrschte die Experten des Skymist Immortal Empire vollstandig. Er zeigte keine Gnade, als er sie alle verkruppelte. Sie erlitten keine Niederlagen und Qin Wentian sogar Hand Prinzessin Qing`er \\\ \'s Hand in das Gesicht aller Spitzenleistungen, wenn sie in den kaiserlichen Palast und sagte, dass Prinzessin Qing`er seine Frau war, stand hoch trotz der Bedrohung durch die Skymist Unsterbliches Reich. Danach tauchten immer mehr Geruchte uber Qin Wentian auf. Jemand durchlief die Nachricht, dass Qin Wentian der personliche Schuler des Tausend Transformations-Imperators war. Er und der ostliche Sage Immortal Emperor hatten einen tiefen Groll und erreichten einmal die Spitzenplatzierung bei der hundertjahrigen Rekrutierungsveranstaltung der Eastern Sage Immortal Sect. Er lehnte jedoch das Angebot ab, den Eastern Sage Immortal Emperor als seinen Meister anzunehmen. In diesem Moment erschien der Tausend Transformations-Kaiser-Herr, der die dreizehn Prafekturen spaltete. Nach den Geruchten war das Talent von Qin Wentian uberragend. Es gab niemanden in der Eastern Sage Immortal Sect, der ihm gleichstehen wurde, wenn beide auf dem gleichen Niveau waren. Nach und nach schwammen immer mehr Geruchte uber Qin Wentian. Neben seiner Beziehung zu Prinzessin Qing\'er wurde Qin Wentian sofort zu einer legendaren Figur in der koniglichen Hauptstadt des Evergreen Immortal Empire. Die Auswirkungen einer anderen Nachricht unterdruckten jedoch bald Qin Wentian´s. Das Skymist Immortal Empire lud die anderen Spitzenmachte der ostlichen Regionen zur Entscheidung ein. Da das Evergreen Immortal Empire sich weigerte, die in der Vergangenheit getroffene Vereinbarung einzuhalten, bat das Skymist Immortal Empire die anderen Spitzenmachte um ein Urteil. Aus Grunden der Fairness wird der Ort der Entscheidung in der koniglichen Hauptstadt des Evergreen Immortal Empire liegen. Sehr schnell war bekannt, dass der Violette Kaiser Paragon SwoRect Sect und Sky Demon Palace wurden das Skymist Immortal Empire unterstutzen, da sie der Meinung sind, dass das Evergreen Immortal Empire die Vereinbarung einhalten und ihre Prinzessinnen heiraten sollte. Diese Nachricht verbreitete sich rasch auf die verschiedenen Spitzenmachte der ostlichen Regionen. Die Taihua Immortal Dynasty und Beast God Sect druckten ihre Haltung nicht aus, aber Experten der ostlichen Hochmachte waren auf dem Weg zur koniglichen Hauptstadt des Evergreen Immortal Empire. Durch diesen Vorfall wurde die konigliche Hauptstadt des Evergreen Immortal Empire extrem lebendig. In der koniglichen Hauptstadt des immergrunen Unsterblichen Reiches hat das Skymistische Unsterbliche Reich die anderen Machte eingeladen, sich dort fur die Entscheidung zu sammeln. Dieser Schritt schlug dem Evergreen Immortal Empire einfach ins Gesicht. Im kaiserlichen Palast des immergrunen Unsterblichen Imperiums waren abweichende Gerausche zu horen. Im Augenblick war es nicht mehr die Ara der alten Kaiser. Wenn alle Spitzenmachte in den Krieg ziehen, gibt es keine einzige Kraft, die stark genug war, um die gesamten unsterblichen Bereiche zu vereinen. Da dies der Fall ist, wer ist dann qualifiziert genug, um diese sogenannte Rechtsprechung zu genehmigen? Aber unabhangig davon, welche Entscheidung die Rechtsprechung treffen wird, hatte das Evergreen Immortal Empire vor, es zu ignorieren. Die Haltung beider Parteien war auserst deutlich zu sehen. Jeder ignorierte jedoch den anderen und das Skymist Immortal Empire tat, was es wollte. Wahrend dieser wenigen Tage kultivierte Qin Wentian zusammen mit Qing\'er im kaiserlichen Palast des Evergreen Immortal Empire. Was die Entscheidung des Skymist Immortal Empire anbelangt, so war er unvergleichlich wutend, aber auch in seinem Herzen war er auserst besorgt. Wie konnte das Evergreen Immortal Empire diesen Sturm durchstehen? Heute veranstaltete das Skymist Immortal Empire an einem bestimmten Ort in der koniglichen Hauptstadt des Evergreen Immortal Empire ein groses Bankett und schickte Einladungen zu den verschiedenen Machten der Region . Die Untergebenen des Veilchenkaisers, Mitglieder der Paragon Sword Sect und Leute vom Sky Demon Palace kamen alle an. Es lag eindeutig an der Entscheidung. Diese Leute standen alle auf einer Seite, aber der Platz, der dem Evergreen Immortal Empire ubrig blieb, war vollig leer. Niemand aus dem Evergreen Immortal Empire kam. Scheint, als wurde das Evergreen Immortal Empire wissen, dass sie mit Sicherheit verlieren werden, wenn sie auf die Entscheidung warten, und deshalb wollten sie nicht auftauchen. Mit so viel Unterstutzung von Ihnen allen, auch wenn der Evergreen Das Unsterbliche Reich weigerte sich zu erscheinen, es ist unmoglich fur sie, sich vor dem Ergebnis der Entscheidung zu verstecken. Gemas der Vereinbarung wird mein Skymist Unsterbliches Reich ein gutes Datum auswahlen und sich in ihren Kaiserpalast begeben, was Prinzessin Qing direkt bringt Er und Prinzessin Glaze sind mit uns auf dem Weg zuruck in das Skymist Immortal Empire. Skymist Jiang warf seinen Blick uber alle, wahrend er sprach. "Dieses Mal wird die Entscheidung von den verschiedenen Spitzenmachten der ostlichen Regionen durchgefuhrt im unsterblichen Reich. Wenn das Immergrune Unsterbliche Imperium das Ergebnis des Urteils ablehnt, bedeutet dies, dass es den Krieg gegen alle anderen Machte erklart. Diese Stimme donnerte durch die Luft und breitete sich uber die gesamte konigliche Hauptstadt des Evergreen Immortal Empire bis in den Kaiserpalast aus. Im Moment war die Atmosphare im Kaiserpalast auserst angespannt. Das Skymist Unsterbliche Imperium hatte eigentlich alle anderen Spitzenmachte kontaktiert, um sich hier zu sammeln. Ihre Methoden waren so dominant, dass sie im Grunde uber alle Kopfe des Evergreen Immortal Empire reichten. \ N \ n

Share Novel Ancient Godly Monarch Chapter 1112

#Read#Novel#Ancient#Godly#Monarch###Chapter#1112