Ancient Godly Monarch Chapter 1116

\\ n \\ nKapitel 1116 \\ nKapitel 1116: Instabile Situation \ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\;Strecken der Verwustung und es gab auch unendlich viele Reiche mit unzahligen Grosmachten. Da es der zentrale Kern dieser Schicht der unsterblichen Reiche war, ist es die luxurioseste und bluhendste Region, deren Landgrose ebenfalls die groste war. In den Zentralregionen gab es eine auserst wohlhabende Stadt mit dem Namen Nine Tripod City. Das Zentrum von Nine Tripod City war ihr Kern, zu ihrem Westen gehorte ein riesiger Ozean, in dem gelegentlich Jiao-Drachen auftauchten. Tatsachlich heist es, dass es sogar echte Drachen gibt, die in den Tiefen des westlichen Ozeans leben. Fur die anderen drei Richtungen stand das Territorium nicht nur unter der Kontrolle vieler verschiedener Machte. Diese Neun Tripod City war eine freie Stadt und unvergleichlich wohlhabend. Es wurden taglich unzahlige Experten diesen Ort besuchen. Der Name dieser Stadt kommt von den neun Stativen, die in den neun Richtungen stationiert sind. Der Legende nach waren diese neun Tripods gottliche Tripods, sie stabilisierten und unterdruckten das himmlische Schicksal in dieser Stadt, wodurch es fur unzahlige Jahre unvergleichlich wohlhabend wurde und fur alle Ewigkeit anhielt. Nun erschien ein Vorfall, der die Legende bestatigte. Vor ein paar Tagen schoss ein Strahl gottlichen Lichts vom Himmel herab und fiel auf alle unsterblichen Bereiche, bevor es schlieslich in der Neun-Stativ-Stadt landete. Und danach war die gesamte Neun-Stativ-Stadt in Eifer. Experten aus allen Landern kamen vorbei, und gelegentlich gab es Auren, die tyrannisch waren und die ganze Neun-Tripod-Stadt umhullten, als ob diese machtigen unsterblichen Sinne die Situation beobachteten. Als Nachstes wurden die gesamten unsterblichen Bereiche durch die Aufregung erschuttert, als Nachricht, dass die Heavenly Dao Sacred Academy in die Neun-Tripod-Stadt hinabgestiegen ist. Im Moment sturmten die Krafte der unsterblichen Reiche auf Neun Tripod City zu. Sehr bald wurde die ohnehin beliebte und wohlhabende Neun-Tripod-Stadt noch lebhafter. Menschen waren uberall zu sehen. Diese Stadt begann plotzlich mit ausergewohnlichem Glanz zu leuchten. Daruber hinaus wurden diese Machte entweder von einem unsterblichen Konig oder einem unsterblichen Kaiser unterstutzt. Jeder hier war ausergewohnlich und es gab keine mittelmasigen Leute. Fur mittelmasige Leute, selbst wenn sie ankamen, waren sie nur qualifiziert, um Zuschauer zu werden. \ n \ n \ n \ nNachdem traten alle Experten der ostlichen, westlichen, sudlichen und nordlichen Region in Nine Tripod City auf. Diese Leute waren alle die herausragendsten Eliten der verschiedenen Machte. Und sie hatten nur ein einziges Ziel: um Zugang zur Heavenly Dao Sacred Academy zu erhalten. Schauen Sie, das sind die Leute aus dem Southern Phoenix Clan. Damals war die Matriarchin des Southern Phoenix in den unsterblichen Bereichen eine bekannte Schonheit. Ihre Nachkommen sind alle so schon wie die Blumen. \\\ "In diesem Moment richteten viele Menschen die weiblichen Gestalten in der Luft. Diese schonen Frauen waren keine andere als der sudliche Phoenix-Clan aus den sudlichen Regionen der unsterblichen Bereiche. \\\ "Der Southern Phoenix Clan ist einer der drei grosen alten Clans und ist unvergleichlich machtig mit extrem tiefen Fundamenten. Wenn man ein heiliges Madchen heiraten konnte, ware es wirklich eine wundervolle Sache." Jemand fantasierte. Das Timing der Streitkrafte dieser Sudregion ist wirklich zufallig. Schauen Sie dort hin, diese Gruppe stammt aus dem uralten Jiang-Clan. Der mysteriose Jiang-Clan hatte tatsachlich auch eine so grose Anzahl von Leuten herubergeschickt. \\ "Einige Experten betrachteten einen Raum hinter dem Southern Phoenix Clan. Sie konnten eine Gruppe von Menschen mit ausergewohnlichen Auren sehen, die ebenfalls durch die Luft schwebten. "Der alte Ying-Clan brachte die meisten Experten." Jemand lachte und starrte auf eine Richtung. Obwohl der Abstand zwischen ihnen gros war, konnten sie immer noch erkennen, dass diese Experten aus dem alten Ying-Clan stammten. Sie sasen in einem imposanten Drachenwagen und strahlten eine gewaltige Imposanz aus. Der Mann an der Spitze war in einem Drachengewand gekleidet und strahlte eine unubertroffene Aura in dieser Welt aus. Obwohl die Heavenly Dao Sacred Academy von ausen nicht sehr gros aussah, gab es tatsachlich jemanden, der sagte, es sei angeblich, es gabe eine andere Welt in der Akademie. \\\ "Konnen wir direkt eingeben? \\\", fragte jemand. "Auch unsterbliche Kaiser haben keine Moglichkeit, den Einlass zu erzwingen, ganz zu schweigen von Ihnen. Dies ist die himmlische Dao Sacred Academy. Sie hatten naturlich eine Reihe von Regeln. Es scheint, dass niemand eintreten kann, wenn sie die Kriterien nicht erfullen. \\ \ "Jemand antwortete. Die Nachricht von der heiligen Akademie verbreitete sich immer weiter, da immer mehr Menschen hier sturmten. Nach einigen Tagen sind alle Experten aus den ostlichen Regionen eingetroffen. Heute sind die Experten von Thousand Transformations Immortal Sect erreichte auch hier. Bai Wuya fuhrte sie personlich zu sich, diese imposante Aufstellung bestand aus mehreren tausend Menschen, und Qin Wentian war naturlich auch dabei. \\ n \\ n \\ n \\\ "Zu welcher Macht gehoren diese Menschen? \" "Jemand in der Stadt fragte, sie hatten keine Ahnung in Bezug auf die Unsterbliche Sekte von Thousand Transformations. "Nicht sicher." \\\ "\\\" Sie sind eine neue Macht, die kurzlich in den ostlichen Regionen der unsterblichen Reiche aufgestiegen ist und den Namen der unsterblichen Tausend Transformationen-Sekte tragt, die von den Tausenden Transformationen gegrundet wurde Kaiser Lord. Sie besetzten sechs der dreizehn Prafekturen der Eastern Sage Immortal Sect und befinden sich derzeit im Krieg gegen die Eastern Sage Immortal Sect. "" Jene mit breiteren Horizonten wurden erklart. Die Zentralregionen der Unsterblichen waren sehr weit von den Ostregionen entfernt. In dieser wohlhabenden und unendlich grosen Stadt gab es naturlich viele Konflikte zwischen Grosmachten. Daher waren die Leute, die den Dingen in den anderen Regionen Aufmerksamkeit schenken, nicht viele. Gewohnliche Charaktere wurden sich nur fur ihre eigene Kultivierung interessieren. "Es gibt so viele Experten hier, wirklich ein Treffen von Wind und Wolken. Unsere Starke ist im Vergleich dazu viel schwacher." In diesem Moment horte man Jun Mengchen leise sprechen. Nach seiner Abgeschiedenheit trat er auch in die zweite Ebene der unsterblichen Stiftung. Sein Talent war zweifellos hervorragend, aber ein Unsterblicher der zweiten Stufe konnte der Hegemon einer abgelegenen und obskuren Stadt werden. Aber wenn in der Perspektive der gesamten unsterblichen Bereiche ein Unsterblicher zweiter Ebene nur jemand am Anfang des Weges war, der zum Starken fuhrt. "Wir sind noch nicht an diesem Ort angekommen. Ansonsten gabe es noch mehr Experten." Qin Wentian lachelte. Der unsterbliche Sinn von Bai Wuya schwebte vorwarts, als er den Weg weiterfuhrte. Schlieslich erreichten sie das Gebiet, in dem die Akademie abstieg. Hier haben sich bereits viele Experten versammelt. Tatsachlich waren sie alle Menschen aus den hochsten Kraften der Unsterblichen. Der Southern Phoenix Clan kam ebenfalls an. Jun Mengchen wies in eine Richtung. Qin Wentian drehte sich dort um. Die verschiedenen heiligen Jungfrauen waren hier und die Frau an der Spitze war jemand, den Qin Wentian durch seinen Ruf kannte. Es war kein anderer als die Dao-Beschutzerin der Southern Phoenix Matriarch selbst, Nanfeng Jinghong. "Sei nicht schuchtern, du kannst rubergehen und sie begrusen." Bai Wuya lachelte. Qin Wentian nickte und trat heraus. Nanfeng Yunxi und Nanfeng Shengge traten aus der Menge des Southern Phoenix Clan heraus, als sie ihn kommen sahen. Beide waren so schon wie eh und je, Nanfeng Shengge hatte ein strahlendes Lacheln im Gesicht, als sie sprach. Sir Qin ist ebenfalls angekommen. Miss Shengge, wir sind schon lange nicht mehr Letzte Begegnung. \ "Qin Wentian nickte lachelnd. Dann wandte er sich an Nanfeng Yunxi, nur um zu horen, wie sie sagte: "Ich habe gehort, dass Sie erneut grose Aufregungswellen erzeugt haben, aber diesmal befand sich der Ort im Evergreen Immortal Empire." wissen sogar daruber Bescheid? \ ", lachte Qin Wentian. \\\ "Das Skymist Immortal Empire berief sich auf das Urteil der Justizbehorde und wollte Qing\'er zwingen, in ihr Imperium zu heiraten. Sie sind wirklich zu anmasend. \", Sprach Nanfeng Yunxi. Ich dachte immer noch, du wurdest mit Prinzessin Qing\'er zusammen hierher kommen. Warum ist mir ein Gefuhl der Eifersucht? Jun Mengchen, der nebenan war, gluckste. Seine Worte liesen Qin Wentian ihn rucksichtslos anstarren. Als er den unbeholfenen Ausdruck in Nanfeng Yunxis schonen Augen sah, sprach Qin Wentian eilig: "Ignoriere ihn, der Kerl liebt es immer, Unsinn zu reden." Ich "Ich" Ich bin daran gewohnt. "Nanfeng Yunxi warf Jun Mengchen einen Blick zu, als sie sprach, und Jun Mengchen lies ihren Blick nicht zu. Dann fugte er hinzu: "Nanfeng Yunxi, wann habe ich jemals Blodsinn gesprochen?" "Ich werde zuerst zuruckgehen." Nanfeng Yunxi entschied sich nicht zu antworten und entschied sich stattdessen fur einen klugen Ruckzug. Danach gingen sie und Nanfeng Shengge ins Southern Phoenix Camp zuruck. Es gab viele, die aus Neugier auf die beiden blickten, selbst Nanfeng Jinghong sah hinuber. Qin Wentian verneigte sich leicht in Nanfeng Jinghongs Richtung, um seinen Respekt zu zeigen, und Nanfeng Jinghong nickte leicht. Dies veranlasste die anderen im Southern Phoenix Clan, einen Schock in ihren Herzen zu empfinden. In diesem Moment spurte auch Qin Wentian eine eisige Absicht auf ihn gerichtet. Seine Augen drehten sich, als er eine Gruppe von Experten des alten Ying-Clans sah. In der Menschenmenge war auch Ying Teng dabei. Seine Augen glanzten bosartig, als er Qin Wentian anstarrte und eine intensive Totungsabsicht ausstrahlte. Ying Teng wurde niemals die Demutigung vergessen konnen, die er im God Hand Mountain Manor erlitt. Qin Wentian warf jedoch einen zufalligen Blick auf Ying Teng, bevor er seinen Blick abwandte. Er kehrte in die Unsterbliche Sekte von Thousand Transformations zuruckkonnte nicht mehr gestort werden. In seinem Herzen konnte Ying Teng nicht einmal als Gegner betrachtet werden. Seine Haltung, die mit Verachtung fur Ying Teng gefullt war, lies die Ubelkeit in Ying Tengs Augen noch intensiver werden. "Ying Teng, ist er derjenige, der Sie demutigte?" "Ein Typ neben Ying Teng fragte. "Ja. Ich werde ihn diesmal sicher toten.", Antwortete Ying Teng eisig. "Ich werde mich an ihn erinnern.", Fugte diese Person hinzu, die zuvor gefragt hatte. "Wir haben keine Ahnung, wann die Heavenly Dao Sacred Academy mit Sicherheit eroffnet werden wurde. Lassen Sie uns hier in der nahen Umgebung warten. \", Sprach Bai Wuya. Auf ihrem Niveau konnen sie naturlich ohne Ruhe oder Schlaf auskommen. Diese Lage war sehr gros, sie konnten sich einfach nebenbei hinsetzen, um sich zu kultivieren. Immer mehr Experten stiegen ab. Dies waren alles Spitzenmachte der Zentralregionen, hier wurden die hochsten Kulte und alten Stamme der Westregionen, machtige Sekten und Clans der Nordregionen gesammelt. Schlieslich kamen auch die Leute des Evergreen Immortal Empire an. Qing\'er ging naturlich hinuber, nachdem sie Qin Wentian gesehen hatte. Neben diesen Spitzenkraften gab es auch mehrere unverbundene unsterbliche Konige, die ihre Nachkommen hierher brachten. Gewohnliche Menschen wagten es nicht, jemanden zu beleidigen. Sie hatten einfach keine Ahnung, ob die Person, die neben Ihnen auf der Strase ging, ein zentraler Schuler einer grosen Macht war. Heute in Neun Tripod City drang plotzlich ein furchterregender Teufel in die Atmosphare ein. Innerhalb der heiligen Akademie neigten alle Experten den Kopf und sie sahen nur eine grose Anzahl schwarzer Figuren, die durch die Luft schwebten. Alle diese Leute strahlten furchterregende teuflische Machte aus und waren in getrennten Gruppen zusammengefasst. Jeder dieser Cluster konnte eine einzelne Kraft darstellen. Im Moment waren viele Gruppen von Teufelspfad-Praktizierenden in Gruppen zusammengefasst, als sie hierher gingen. Es war bekannt, dass sich die grosen Teufelsmachte der Myriad Devil Islands ungestraft schlachteten und auserst rucksichtslos waren. Anscheinend waren sie tatsachlich vorubergehend in Frieden und beschlossen, sich hier zusammenzuschliesen. "Leute von den Myriad Devil Islands, ihr wagt es, in die Neun-Tripod-Stadt unserer unsterblichen Reiche zu treten?" Ein alter Mann aus einer bestimmten Macht stand auf und sprach. Seine Aura war auserst erschreckend, als er die ankommenden Experten anstarrte. "Was fur ein Witz. Sind unsere Myriad Devil Islands nicht auch ein Teil dieser Schicht unsterblicher Reiche?", Antwortete ein schwarz gekleideter Experte kalt. "Diesmal sind wir Teufelspraktizierenden ohne teuflische Kaiserfiguren hierher gekommen. Wir sind naturlich nur fur die Heavenly Dao Sacred Academy hier und sind nicht daran interessiert, Arger zu verursachen. Ich hoffe, ihr Jungs wird dies berucksichtigen und machen uns nicht unnotig Arger. \ "\\\" \\\ "Sie wagen es sogar, so arrogant zu sein, obwohl Sie sich jetzt auf dem Territorium der Zentralregionen befinden? \" "Eine andere Person erklarte hart. \\\ "Sie wollen uns testen? Unser Myriad Devil Sovereign hat bereits Teufelskaiser an verschiedene Orte der Unsterblichen geschickt. Wenn Sie alle Krieg gegen uns fuhren wollen, schlachten unsere Teufelskaiser einfach in Ihre Clans und Sekten Der schwarz gekleidete Experte, der fruher herrschsuchtig sprach, antwortete. Seine Worte liesen viele kalt schnupfen, aber sie konnten nicht anders, als in ihrem Herzen etwas Unzufriedenheit zu spuren. \ N \ n \\ n \\ n \ n

Share Novel Ancient Godly Monarch Chapter 1116

#Read#Novel#Ancient#Godly#Monarch###Chapter#1116