Ancient Godly Monarch Chapter 1136

\\ n \\ nChapter 1136 \\ nChapter 1136: Eroffnung der Heiligen Academy \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ nTranslator: Lordbluefire Editor: LordbluefireAfter Chu Qingyi zu toten, den Weg der Schlacht von Saint-Stamm geoffnet fur ihn begann auch zu kollabieren. Tyrannische Angriffe schossen aus, aber in diesem Moment versuchte Qin Wentian tatsachlich nicht, sich zu entziehen. Er zog alle Verteidigungen zuruck und stand einfach da und lies die zerstorerischen Angriffe frei auf ihn regnen. Ein Todesgefuhl uberwaltigte ihn. Er spurte, wie seine Lebenskraft fast so weit nachlies, dass er vollig auspuffte. Ein solches Gefuhl des Todes war so klar wie der Tag, es gab nichts Tauschendes daran. Tatsachlich verwischte sich sogar sein Bewusstsein allmahlich bis zur volligen Zerstreuung. In der Ausenwelt, am Altar, auf dem Qin Wentian sas, ertonte ein angstliches Achzen. Qin Wentians Korper wurde von der Plattform gerissen, als ein Gefuhl intensiver Schmerzen seine Sinne ergriff. Dieses Gefuhl, vom Tod wiederbelebt zu werden, war auserst klar, sein Bewusstsein kehrte zuruck und es dauerte einige Zeit, bis er seinen Korper wieder unter Kontrolle hatte. Alles fuhlte sich wie ein Traum an, aber die Erfahrung des wahren Todes fuhlte sich extrem mystisch an, er konnte es nicht beschreiben. Qin Wentian holte tief Luft und fuhlte sich auserst unbehaglich. Er wusste nicht, woher die Quelle dieses unangenehmen Gefuhls kam, tatsachlich hatte dies etwas mit seiner Psyche zu tun. Im Reich wurde sein gesamter Korper zerstort, als er den Tod erlebte. Ein solches Gefuhl wurde auf den ursprunglichen Korper ubertragen, so dass er sich extrem unterdruckt und uberwaltigt fuhlte. Mehrere schone Figuren kamen vorbei. Sie waren kein anderer als Nanfeng Yunxi, Nanfeng Shengge und Purgatory. Es schien, als waren sie immer in der Umgebung gewesen. "Sie wurden von der Plattform gerissen", sagte Nanfeng Yunxi leise. Qin Wentian stand auf und nickte ihr zu. "Dort sties ich auf einige schwierige Dinge. Jun Mengchen wurde absichtlich von jemandem angegriffen. Ich frage mich, ob ich den Eingang finden kann, der zu den anderen heiligen Akademien fuhrt. \\\" "Mochten Sie zu anderen Akademien gehen?" Nanfeng Shengges Augen blitzten. Im Moment konnten sie alle sicher sein, dass es wirklich nicht nur eine einzige heilige Akademie gab. "Mhm, das Sky Connecting Realm ist nur eine Scheinwelt, aber diese Leute hatten sich tatsachlich mit Jun Mengchen in der realen Welt auseinandergesetzt. Ich frage mich, ob es einen Weg fur uns gibt, die anderen heiligen Akademien zu betreten." \\ "Qin Wentian nickte, als er sprach. Zuvor war er in einer Dimension, die uber eine alte Burg verfugte, die ihm den Zugang zu allen vier Akademien ermoglichte. Aber da er diesen Ort bereits gewahlt hatte, wusste er nicht, ob er noch immer zuruck in die Burg gehen konnte. Diese heilige Akademie ist unvergleichlich gros und ahnelt einer ganzen Welt. Hier gibt es viele geheime Bereiche und vielleicht gibt es einen Weg zu den anderen Akademien. Aber im Moment ist dieser Weg noch nicht entdeckt worden und da es vier verschiedene Akademien gibt, wurden sie sicherlich in ganz anderen Dimensionen liegen, es wird nicht leicht sein, sie zu finden. “, analysierte Nanfeng Shengge. Ihre Worte machten Sinn, da der Schopfer der heiligen Akademien sie in vier verschiedene Orte aufteilte, wurde es sicherlich nicht leicht sein, von Akademie zu Akademie zu wechseln. Wentians Augen flackerten und starrten die aktuelle Akademie an. Anscheinend war es sein bester Plan, hart zu arbeiten und seine eigene Kraft aufzubauen. Wenn er dies tat, falls er auf Probleme im Sky Connecting Realm sties, konnte er immer noch die Kraft haben, selbst damit umzugehen. In diesem Moment wurde Chu Qingyi auf dem Altar einer anderen heiligen Akademie auch von ihrer Plattform gerissen. Ihre Augen waren unvergleichlich frostig. Unter dem Schutz so vieler Experten gelang es Qin Wentian tatsachlich, alle Abwehrkrafte zu durchbrechen und sie mit einem einzigen Schlag zu toten. Sie war eine erhabene, erhabene Figur, die heilige Jungfrau aus der Snowdrift Sage Hall, konnte jedoch nicht einmal der Macht eines niederen Gegners standhalten. Dies war einfach eine ernste Demutigung. "Qin. Wen. Tian!" Chu Qingyi spuckte die Worte einzeln aus, die Kalte in ihrer Stimme konnte tief in die Knochen derjenigen eindringen, die es horten. "Du wurdest von meinem alteren Bruder getotet?" Eine spottische Stimme erklang. Chu Qingyi drehte den Kopf und sah die beiden Leute, die Jun Mengchen bewachten. Diese beiden Personen wurden von ihr und Lei Ba arrangiert, um die Situation zu uberwachen. "Du kannst immer noch lachen?" Chu Qingyi starrte Jun Mengchen an. Warum kann ich das nicht? Mein alterer Bruder sagte bereits, wenn Sie mich nicht freigeben, wird er definitiv dafur sorgen, dass Ihr Ruf vollig getrubt wird. Jun Mengchen sprach sarkastisch. "Eigentlich habe ich daruber nachgedacht, was hat mein alterer Bruder genau mit Ihnen gemacht? Warum sind Sie so besorgt?" Trotz seiner Personlichkeit wurde er sich nicht fur eine Frau mit einer solchen Personlichkeit interessieren deins. \\\ "\\\" Halt den Mund! \\\ "Chu Qingyi stand auf. Ein Schuss von cDas alte Qi sprudelte von ihr in den Korper von Jun Mengchen. Dies fuhrte dazu, dass der ganze Korper von Jun Mengchen mit Frost bedeckt war. Jun Mengchen schauderte vor Kalte. Weil er so schwer verletzt wurde, konnte das kalte Qi leicht in seinen Korper eindringen. Trotz seiner Krampfe biss er die Zahne zusammen und sprach eisig: \ "Willst du den ganzen Weg gehen? Ich kann mit dir spielen. \" "\\\" "Lass ihn los. \" Nach einiger Zeit, Chu Qingyi befahl kalt. Die beiden hinter Jun Mengchen erstarrten, aber sie nickten immer noch und gingen von Jun Mengchen weg. \\ n \\ n \\ n \\\ \\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ Bestellung Jun Mengchen wurde zu Boden geworfen, sein ganzer Korper mit Erfrierungen bedeckt, aber die Entschlossenheit in seinen Augen wurde nie schwacher. \\\ "Billige Schlampe. Wenn du uber die Fahigkeiten verfugst, lass mich nicht los. \\\" \\\ "" Glaubst du wirklich, ich wage nicht, dich zu toten? \\\ " Chu Qingyi trat vor, als er die Beleidigung von Jun Mengchen horte. "Sie konnen es versuchen." Das Leben von Jun Mengchen schien sehr hart zu sein. Er stand wieder auf, neigte den Kopf und starrte die kalte Gestalt vor sich an. "BOOM!" Eine heftige Kalte durchzog den ganzen Raum. Chu Qingyi ruckte Jun Mengchen Schritt fur Schritt naher, doch in diesem Moment erschien plotzlich neben Jun Mengchen eine Gestalt, die aus der Luft stieg. Die Augen dieser Figur waren so scharf wie Schwerter und durchdrangen die Herzen der Menschen. Das schreckliche Qi, das aus dieser Person sprudelte, starrte auf diese erschreckende Aura der Kalte von Chu Qingyi und bildete tatsachlich eine Barriere der Scharfe um Jun Mengchen. Das kalte Qi von Chu Qingyi hatte keine Moglichkeit, es zu durchdringen. Jun Mengchen erstarrte. Er warf einen kurzen Blick auf die Person neben sich, bevor ein Lacheln in seinen Augen erschien. Dieser Mann war auch ein Schuler aus dem himmlischen Talisman-Reich. Obwohl Junger aus dem himmlischen Talisman-Reich in der Offentlichkeit normalerweise nicht miteinander interagieren wurden, wie konnten sie dann beiseite stehen, wenn sie sahen, wie einer von ihnen beschamt und von anderen gemobbt wurde? \\\ "Sie befinden sich auf der funften Ebene der Unsterblichen." Stiftung, und Sie mobben doch einen Unsterblichen der zweiten Stufe? Wissen Sie uberhaupt Scham? "Diese Person war niemand anderes als eines der Mitglieder des himmlischen Talisman-Reiches, das mit Qin Wentian in diesen uralten Berg im Berghof God Hand Mountain einging . Er war extrem machtig und trat in die heilige Akademie mit der Identitat eines Menschen aus der Unsterblichen Sekte der Tausenden Transformationen ein. Selbst wenn er Jun Mengchen helfen wollte, wurde niemand etwas in Frage stellen. "Wer zum Teufel bist du?" Chu Qingyi starrte diesen Mann an, als sie fragte. "Sie mussen es nicht wissen. Fur diese Angelegenheit mussen Sie mir eine befriedigende Antwort geben." Diese Person sprach kalt und seine Augen bohrten sich zu Chu Qingyi. "Ich bin das heilige Madchen der Heiligen Halle der Schneeverwehung. Warum muss ich Ihnen antworten?" "Chu Qingyi antwortete in einem dominanten Tonfall. Diese Frau wurde von dem alteren Bruder Qin im Himmel-Verbindungsreich besiegt und wollte Rache. Sie verfuhrte einige andere Manner, die fur sie handelten, mich gefangen nahmen und ihren Arger uber mich lufteten, um die heimliche Kunst der Grundung zu verdrangen eine unsterbliche Stiftung von Saint-Grade. Sie brachten mich sogar gewaltsam in das Sky Connecting Realm, um den alteren Bruder Qin zu bedrohen. Jun Mengchen erklarte kalt. Die Heavenly Dao Sacred Academy war ursprunglich ein Ort, an dem die Spitzengenies miteinander konkurrierten und miteinander konkurrierten. Nachdem Sie das Sky Connecting Realm betreten hatten, haben Sie einen Unschuldigen verwickelt, nur weil Sie von jemandem besiegt wurden. Sind Sie wirklich so schamlos Dieser Mann aus dem himmlischen Talisman-Reich sprach kalt. Ein furchterregender Schwertwirbel trat hervor und umfasste diesen gesamten Raum. Chu Qingyi erstarrte sofort, als sie diese Szene sah, sie spurte die Scharfe dieser Schwerter, die in ihre Haut beisen. Es fuhlte sich an, als wurde der Gegner mit einem einzigen Gedanken sterben, mit diesen Millionen von Schwertern, die sie durchbohrten. "Sie wollen wirklich gegen mich handeln?", Sagte Chu Qingyi wie Frost. "Normalerweise mag ich keine Kultivatoren mit niedrigeren Anbaubasis." Aber da Sie derjenige waren, der sich zuerst geweigert hat, die Regeln zu befolgen, warum muss ich dann trotzdem hoflich mit Ihnen sein? \\\ "Als der Klang seiner Stimme verblasste, trat dieser abrupt hervor und stach mit seinem Schwertfinger hervor, wodurch ein Lichtstrahl erzeugt wurde. Chu Qingyi wollte sich zuruckziehen, aber sie konnte den Kraftunterschied aufgrund ihres Kultivierungsgrades nicht ausgleichen. Dies war genau das gleiche Gefuhl der Verzweiflung, das Jun Mengchen empfand, als Lei Ba gegen ihn kampfte. Der Schwertfinger landete auf Chu Qingyi. Der Aufprall warf sie durch die Luft, als sie hart auf den Boden knallte. Nachdem sie Blut ausgehustet hatte, wurde ihr Gesicht blassweis. Erneut wurde sie ernsthaft erniedrigt. Sie war die heilige Jungfrau der heiligen Halle der Schneewehe und hatte noch nie eine solche Demutigung erlebtin ihrem ganzen Leben. Diese Erfahrung des Eintritts in die himmlische Dao Sacred Academy ware sicherlich eine Erinnerung, die sie niemals vergessen wurde. \\\ "Tun Sie mit anderen so, wie Sie es von Ihnen tun wurden. Es ist immer besser, etwas unter dem Strich zu behalten. \" Diese Person aus dem himmlischen Talisman-Reich sprach emotionslos und sah nicht langer zu Chu Qingyi . Er brachte Jun Mengchen und flog davon, flog auf der Spitze eines Schwertes mit groser Geschwindigkeit und verschwand im Handumdrehen. "ARGH!", Schrie Chu Qingyi. Ihr Herz war erfullt von endloser Scham und Zorn. Sie schwor, dass sie diese Leute definitiv dazu bringen wurde, einen Preis zu zahlen. Viele in der Umgebung sahen die traurige Gestalt von Chu Qingyi, als ihre Herzen zitterten. So grausam konnte die Heavenly Dao Sacred Academy sein. Alle Spitzengenies der Grosmachte in den unsterblichen Bereichen waren hier. Was ist, wenn Sie eine heilige Jungfrau von einer hochsten Macht sind? Sie sind nur einer der vielen Stars der heiligen Akademie. Angesichts der Tatsache, dass sich die uberwiegende Mehrheit der Menschen hier ahnlich verhalt, warum sollten sie sich trotz Ihres Status zuruckhalten? Nach einiger Zeit wachten Lei Ba, Skymist Mu und die anderen langsam auf der Plattform auf. Die funf Experten des Battle Saint Tribe zogen sich sofort zuruck, nachdem Qin Wentian Chu Qingyi getotet hatte. Trotz all ihrer Streitkrafte versagten sie der Kombination dieser funf Experten tatsachlich etwas. Dadurch wurden ihre Eindrucke von den Tausend Transformationen der unsterblichen Sekte noch tiefer. "Qingyi!" Lei Ba bemerkte die Aura von Chu QIngyi, die wild schwankte, und angesichts ihres blassen Gesichts schien sie verletzt zu sein. Dann warf er einen Blick auf die beiden an der Seite, als er fragte: "Was ist passiert?" "Ein Experte aus Jun Mengchen\'s Sekte rettete ihn, nachdem er das heilige Madchen verletzt hatte. \\\\\\\\\\\\\\\\\ \' "Eine Person hat geantwortet. Lei Ba \ \'s Ausdruck sank, als ein furchterregendes Rumpeln zu horen war, als sich die Macht des Donners sammelte. Die Starke der Tausend Transformationen der unsterblichen Sekte ist nicht schwach. Dies gilt insbesondere fur die Ebene der unsterblichen Stiftung. Wir haben einmal gegen sie gekampft und ich kann Ihnen versichern, dass ihre Kampfkunste alle uberwaltigend sind Der Wurde der Snowdrift Sage Hall und der Thundergod Hall wurde es egal sein. "Skymist Mu sprach mit einer provokanten Provokation in seinem Tonfall. "In diesem Fall werden wir mit ihnen Krieg fuhren, da sie Krieg fuhren wollten. Ich werde Experten von den anderen Machten zusammenbringen, und wir werden alle von der Unsterblichen Sekte der Transformation von Transformationen einen schrecklichen Preis zahlen, solange wir ihnen begegnen." Die Stimme von Lei Ba drohnte. Seine Personlichkeit war an sich, er hatte selten eine Niederlage erlitten, doch das heutige Ende war eindeutig eins. Zunachst wollte er fur Chu Qingyi auftreten, doch am Ende wurde Chu Qingyi vor seinen Augen getotet und in der realen Welt sogar noch verletzt. "Was fur eine Aura ist das?" In diesem Moment neigten mehrere Leute ihren Kopf und starrten in den Himmel, als sie geschockt waren. Zahlreiche Gestalten stiegen in den Himmel. In diesem Moment blitzte ein regenbogenfarbenes Licht auf, als eine wunderbare Aura diese gesamte Dimension umhullte. "BOOM!" Der Klang einer Glocke ertonte, und der Klang ruttelte die Herzen aller Menschen. Auf dem Sky Connecting Altar offnete jeder, der auf den Plattformen sas, allmahlich die Augen, als ein benommener Blick darin zu sehen war. Sie wurden alle durch das Gerausch dieser Glocke geweckt. \ "\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\" Die Glocke ertonte erneut, ahnlich dem Klang des Grosen Dao. Weit weg in den Horizonten materialisierte sich eine korperliche Akademie vor ihren Augen, die vor strahlendem Licht schimmerte. "Die zwolfjahrige Marke ist angekommen. Die Sacred Academy wird ihre Turen offnen und sich mit dem Grosen Dao auseinandersetzen." Eine Stimme drohnte, und die gesamte Dimension wurde gezittert. Die tosende, brullende Macht war so gros, dass es viele gab, die keine andere Wahl hatten, als sich die Ohren zuhalten. Egal in welcher der vier Akademien die Leute waren, jeder hier horte genau dieselbe Stimme. \\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel Ancient Godly Monarch Chapter 1136

#Read#Novel#Ancient#Godly#Monarch###Chapter#1136